Traditionelle Rezepte

Magic 8 Ball Cakes

Magic 8 Ball Cakes

Schokoladenkuchen dekoriert, um wie Magic 8 Balls auszusehen!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 3. Mai 2017

1

Schachtel (15,25 oz) Betty Crocker ™ Super Moist ™ Kuchenmischung Schokoladenfondant

Eier, Wasser und Öl gemäß Kuchenmischungspaket

2

Dosen (16 oz) Betty Crocker ™ Hershey'sSpecial Dark ™ Zuckerguss

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 350 ° F vorheizen. Sprühen Sie die Innenseite von drei 6-Kavitäten-Halbkugel-Silikonformen mit Backspray ein. Legen Sie die Formen auf Backbleche.

  • 2

    Kuchenmischung gemäß Packungsanweisung herstellen. Den Teig in Halbkugelformen gleichmäßig auf die Hohlräume verteilen.

  • 3

    24 bis 28 Minuten backen, bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie die Kuchen vollständig abkühlen.

  • 4

    In der Zwischenzeit eine leere Mini-Muffinform 10 Minuten lang in den heißen Ofen stellen.

  • 5

    Legen Sie die Isomalt-Spitzen in einen mikrowellengeeigneten Messbecher. 1-2 Minuten auf hoher Stufe erhitzen, bis es zum Kochen kommt. Nehmen Sie die Tasse aus der Mikrowelle und lassen Sie die meisten Blasen verschwinden. Gießen Sie vorsichtig in die Hohlräume der heißen Muffinform und bilden Sie dünne runde Scheiben. Lassen Sie diese Süßigkeiten mindestens 15 Minuten aushärten. Drehen Sie dann die Muffinform um und lassen Sie die Bonbons herausspringen.

  • 6

    Den weißen Fondant auf einer Silikonmatte ausrollen. Schneiden Sie Dreiecke, die in die Abmessungen Ihrer runden Bonbonscheiben passen. Bedrucken Sie die Dreiecke mit kleinen Buchstabenstempeln mit den Worten „Ja“ oder „Nein“. Pinsel lila Lebensmittelfarbe über die Dreiecke streichen und trocknen lassen.

  • 7

    Legen Sie eine Bonbonscheibe über jedes Dreieck, damit die Wörter durch die Bonbons sichtbar werden. Beiseite legen.

  • 8

    Den restlichen weißen Fondant ausrollen und in 1 bis 4 Zoll große Kreise schneiden.

  • 9

    Eine kleine Menge schwarzen Fondant ausrollen und 9 Formen der Nummer 8 mit einem kleinen Cutter schneiden. Befestigen Sie die Nummer 8 mit etwas Wasser an den Mitten der weißen Fondantkreise. Beiseite legen.

  • 10

    Sobald die Kuchen abgekühlt sind, schneiden Sie den Überschuss ab und machen Sie perfekte Halbkugeln. Dann schneiden Sie eine 1 1/2 Zoll runde und 1/2 Zoll tiefe Vertiefung aus den Spitzen von 9 der Kuchen.

  • 11

    Schokoladenglasur und Mikrowelle 45 bis 90 Sekunden lang erhitzen, bis sie gießbar sind.

  • 12

    Legen Sie Kuchen auf ein Kühlregal über ein Stück Pergamentpapier. Kuchen mit Zuckerguss übergießen und vollständig abdecken. Die Kuchen 30 Minuten einfrieren.

  • 13

    Nehmen Sie die Kuchen mit den geschnittenen Vertiefungen aus dem Gefrierschrank und legen Sie eine Bonbonscheibe in jede Vertiefung.

  • 14

    Rollen Sie den schwarzen Fondant zu einem 8-Zoll-Kreis aus. Schneiden Sie einen 3/4-Zoll-Kreis aus der Mitte. Legen Sie einen Kuchen auf Ihre Arbeitsfläche und legen Sie ein Stück Fondant darauf. Glätten Sie den Fondant und lassen Sie das mittlere Loch sich entsprechend dem Umfang der Bonbonscheibe dehnen. Dann schneiden Sie den Fondant um den Boden des Kuchens. Wiederholen Sie dies für alle neun Kuchen.

  • 15

    Den restlichen schwarzen Fondant abschneiden und die restlichen Kuchen abdecken. Befestigen Sie einen Fondantkreis Nr. 8 mit etwas Wasser.

  • 16

    Verwenden Sie eine kleine Menge Zuckerguss, um zwei Kuchenhälften zusammenzufügen, und erstellen Sie einen Magic 8 Ball-Kuchen mit einer Nummer 8 an einem Ende und einer Bonbonscheibe am anderen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Diese realistisch aussehenden Kuchen sind die Antwort auf Ihr Verlangen nach Desserts. Wie oft haben Sie Ihre Augen geschlossen, eine Frage gestellt, einen Magic 8 Ball geschüttelt und auf eine gute Antwort gehofft? Ich habe mehr mal als ich zugeben möchte. Es ist eine lustige und doch alberne Art, eine Antwort auf die wichtigen Fragen des Lebens zu bekommen, wenn Sie jung sind, wie "Mag Billy mich" oder "Werde ich meinen Test bestehen?". Es ist ein ikonisches Spielzeug, das Generationen von Kindern unterhalten hat, und ich dachte Es wäre eine Herausforderung, einige Magic 8 Ball Cakes herzustellen, die so realistisch wie möglich aussehen. Habe ich es richtig gesagt? Ich werde den 8 Ball fragen. "JA." Gute Antwort! Da Magic 8 Balls schwarz sind, habe ich beschlossen, dass mein Kuchen innen Schokolade sein sollte, und eine Menge Betty Crocker Schokoladenfondant-Kuchenmischung aufgeschlagen. Um einen runden Kuchen herzustellen, brauchte ich Halbkugelpfannen und entschied mich für Silikonformen mit jeweils 6 Halbkugelhohlräumen. Ich wollte, dass meine 8 Kugeln das ikonische Plastikfenster haben, in dem Sie die Antwort auf Ihre Fragen sehen können. Um ein klares essbares Fenster zu schaffen, habe ich Isomalt anstelle von gekochtem Zucker verwendet. Wenn Sie noch nie mit Isomalt gearbeitet haben oder davon gehört haben, ist es ein Zuckerersatz, der geschmolzen werden kann und nach dem Gießen klar bleibt. Ich habe Isomalt-Federn gekauft, die einfach eingeschmolzen und gegossen werden können. Ich empfehle bei der Arbeit mit Isomalt äußerste Vorsicht! Sobald das Isomalt zum Kochen kommt, ist es extrem heiß und klebrig. Wenn es auf Ihre Haut gelangt, kann es zu schweren Verbrennungen kommen. Wenn Sie diese an dem Tag, an dem Sie sie mit Fondant bedecken, nicht servieren, halten Sie die beiden Hälften auseinander und lagern Sie sie mit der flachen Seite nach unten. Befestigen Sie sie dann vor dem Servieren. Dies hilft dabei, ihre runde Form beizubehalten und zu verhindern, dass die Dekoration an einer Servierplatte haftet. Auch wenn diese Kuchen Ihnen möglicherweise nicht alle Ihre Fragen beantworten, werden sie definitiv Ihr Verlangen nach Desserts stillen!


Schau das Video: Cakes Are Disguised As Everyday Objects (Kann 2021).