Traditionelle Rezepte

S'mores Kürbiskuchen

S'mores Kürbiskuchen

Klassischer Kürbiskuchen mit einem Twist - eine Fudge-Schicht auf der Unterseite und geröstete Marshmallows auf der Oberseite mit einer Golden Graham ™ -Kruste!MEHR +WENIGER-

Kruste:

4 1/2

Tassen Golden Grahams ™ Müsli, fein zerkleinert (ca. 1-1 / 2 Tassen Krümel)

5

Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen

Fudge-Schicht:

3/4

Tasse halbsüße Schokoladenstückchen

2

Esslöffel Sahne

Kürbiskuchenschicht:

1-1 / 2 Tassen Kürbis aus der Dose

3/4

Tasse brauner Zucker verpackt

1

Teelöffel Kürbiskuchengewürz

Halbierter Jumbo oder normal große Marshmallows zum Belegen

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. In einer mittelgroßen Schüssel zerkleinertes Getreide mit Butter verrühren, bis alles gut vermischt ist. Drücken Sie fest in den Boden und die Seiten eines 9-Zoll-Tortentellers.

  • 2

    Kruste 5 bis 7 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt und fest ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.

  • 3

    In der Zwischenzeit die Fudge-Schicht herstellen. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze Schokoladenstückchen und Sahne rühren, bis sie geschmolzen und glatt sind. Gießen Sie die Mischung schnell in den Boden der abgekühlten Kruste und verteilen Sie sie.

  • 4

    Machen Sie die Kürbiskuchenschicht: In einer großen Schüssel Kürbis und Eier verquirlen, bis sie sich vereinigen. Fügen Sie braunen Zucker, Sahne, Milch, Kürbiskuchengewürz und Salz hinzu. Rühren, bis alles gut vermischt ist.

  • 5

    Gießen Sie Kürbisteig auf die Fudge-Schicht. (Achten Sie darauf, den Tortenteller nicht zu überfüllen. Möglicherweise verwenden Sie nicht die gesamte Füllung.) Backen Sie 1 Stunde, bis die Kürbiskuchenschicht gerade in der Mitte liegt. Auf einem Kühlregal vollständig abkühlen lassen, dann fest mit Plastikfolie abdecken (dabei darauf achten, dass die Oberseite des Kuchens nicht berührt wird) und mindestens 2 Stunden, vorzugsweise über Nacht, abkühlen lassen.

  • 6

    Decken Sie den Kuchen am nächsten Tag auf und belegen Sie ihn mit halbierten Jumbo-Marshmallows (oder Marshmallows in normaler Größe). 30 Sekunden unter den Grill stellen, bis die Marshmallows goldbraun und geröstet sind.

Expertentipps

  • Lassen Sie für einen sauberen Schnitt ein sehr scharfes Messer etwa 30 Sekunden lang unter heißem Wasser laufen, wischen Sie es dann schnell trocken und schneiden Sie es in den Kuchen. Das Messer vor jedem Schnitt erneut waschen und trocknen.
  • Adaptiert von Love and Olive Oil Blog.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • S'mores sind schwer zu widerstehen - besonders in Kürbiskuchenform! Dieser Schokoladenfondant-Kürbiskuchen mit Marshmallows verdreht die Tradition auf köstliche Weise. Sind Sie es leid, die Sitten und Gebräuche dieses Sommers schon zu haben? Ja, ich auch. Aber da es offiziell Herbst ist (a.k.a. meine Lieblingsjahreszeit, a.k.a. all die bunten Blätter und die frische Luft und die warmen Getränke und kuscheligen Pullover!), Müssen wir den Sitten ein wenig Herbstliebe schenken. Hier kommt dieser S'mores Pumpkin Pie ins Spiel. OH JA. Du hast das richtig gelesen. S'mores + Kürbiskuchen = ahhhhhhhh (das ist ein Chor von Engeln, die singen) Kuchenfüllung, gekrönt mit Marshmallows, die perfekt gebräunt und geröstet sind. Ich weiß. Ich sabbere auch hier drüben. Bevor wir also völlig den Verstand verlieren / in unserem eigenen Dribbeln (ew) über den Klang dieses Kuchens ertrinken, lassen Sie uns unsere Tuckuses in die Küche bringen und backen! Schneiden und servieren Sie diesen Herbst- ified s'mores-splosion of a pie (meine Grammatiklehrerin schüttelt gerade den Kopf). Viele. Schichten. Von. Für einen sauberen Schnitt ein sehr scharfes Messer etwa 30 Sekunden lang unter heißem Wasser laufen lassen, dann schnell trocken wischen und in den Kuchen schneiden. Waschen und trocknen Sie das Messer vor jedem Schnitt. Angepasst aus dem Blog von Love and Olive Oil.


Schau das Video: Mini Smores Pies (Juli 2021).