Traditionelle Rezepte

Rosenkohl mit Speck und Nüssen

Rosenkohl mit Speck und Nüssen

1/4

Tasse Haselnüsse, gehackt

1

lb frische Rosenkohl

2 1/2

Esslöffel gehackte Pancetta

Bilder ausblenden

  • 2

    Legen Sie die Mandeln und Haselnüsse in ein Backblech und rösten Sie sie 5 Minuten lang oder bis sie leicht golden und duftend sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.

  • 3

    In der Zwischenzeit die Sprossen waschen und schneiden. Entfernen Sie das Ende des Stiels und alle Blätter, die beschädigt sind oder Farbe verlieren. Schneiden Sie die größten in zwei Hälften.

  • 4

    In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze 4 Tassen Salzwasser kochen. Wenn die Wasserwesen kochen sollen, schalten Sie den Herd aus, fügen Sie die Sprossen hinzu, decken Sie sie ab und lassen Sie sie etwa 3 Minuten lang im Wasser. Lassen Sie sie gut ab und legen Sie sie zur Seite.

  • 5

    In einem großen Topf die Pancetta hinzufügen und bei mittlerer Hitze oder bis sie knusprig ist, ca. 4 Minuten bräunen.

  • 6

    Den Rosenkohl in den Topf geben. Kochen Sie sie 8 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren und fügen Sie dann die Zitronenschale hinzu. Für den letzten Schliff die Nüsse hinzufügen und mit Öl besprühen, sofort servieren.

Expertentipps

  • Die Art und Weise, wie ich dieses Rezept mache, wird höchstwahrscheinlich zu knusprigem Rosenkohl führen. Wenn Sie sie weicher mögen, kochen Sie sie noch einige Minuten und testen Sie, wie gut sie gekocht sind, indem Sie sie mit einer Gabel oder der Messerspitze kneifen.
  • Sie können sie mit 1 Esslöffel Honig oder Honigsenf servieren. Beide Gewürze verleihen einen fantastischen Geschmack.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Rosenkohl oder Repollitos (kleines Cabagge) sind sehr vielseitig. Berücksichtigen Sie beim Kauf einige Dinge: Stellen Sie sicher, dass sie dunkelgrün, kompakt, rund und schwer für ihre Größe sind und dass der Stielbereich sauber und weiß ist. Ich dampfe, backe oder brate sie gerne, aber ohne zu kochen sie komplett, da ich ihre knusprige Textur mag. Sie sind eine perfekte Begleitung zu gebratenem Fleisch und Fisch. Für diejenigen unter Ihnen, die dieses Gemüse genauso lieben wie ich, wird dieses Gericht köstlich sein. Ich bin sicher, Sie werden es unter Ihren Lieblings-Vorspeisen oder Salaten behalten. Ich empfehle es!


Schau das Video: Rosenkohl mit Speck und Käse Soße - So schmeckt es immer! (Kann 2021).