Traditionelle Rezepte

Gesalzener Karamell-Eisbox-Kuchen der Erdnussbutter

Gesalzener Karamell-Eisbox-Kuchen der Erdnussbutter

Dieser einfache Eisfachkuchen besteht aus Schichten von süßer Erdnussbutter und gesalzenem KaramellMEHR +WENIGER-

2

Schachteln (7,44 oz) Schachteln Nature Valley ™ Weichgebackene Haferflockenquadrate Erdnussbutter

1

Wanne gefrorene Schlagsahne, aufgetaut

1

Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver

1

Glas Karamellsauce (normalerweise im Gang mit Eiscreme-Toppings zu finden)

2

Teelöffel grobes Meersalz

1

Glas heiße Fudgesauce oder 1/2 Tasse geschmolzene Schokolade

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer Brotform 6 Erdnussbutterquadrate so schichten, dass sie sich von Seite zu Seite berühren.

  • 2

    Machen Sie Ihre Schokoladenschlagsahne, indem Sie Schlagsahne und Kakaopulver vorsichtig zusammenrühren, bis sie sich vereinigen.

  • 3

    Die Hälfte der Schokoladenschlagsahne auf die quadratische Erdnussbutterschicht geben und mit einem Löffel die Oberfläche glätten.

  • 4

    Die Hälfte des Karamellglases gleichmäßig auf die Schlagsahneschicht träufeln und mit etwa einem Teelöffel Meersalz bestreuen.

  • 5

    Fügen Sie eine zweite Schicht Erdnussbutterquadrate und Schlagsahne hinzu. Mindestens zwei Stunden einfrieren oder bis es eingefroren ist.

  • 6

    Entfernen Sie und schneiden Sie mit einem Messer in Quadrate und legen Sie auf Geschirr. Mit der restlichen Karamellsauce und Schokoladensauce beträufeln. Dann mit einer Prise Meersalz bestreuen. Sofort servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Als ich aufwuchs, liebte ich es, im Sommer mit meiner Mutter Eisbox-Kuchen zu backen. Wir mischten Krusten und Kekse, Cremes und Joghurt und hatten so viel Spaß daran zu sehen, welche neue Kreation wir zum Nachtisch genießen würden! Die Hauptsache, die sie unterrichtete Ich bin, dass Eisbox-Kuchen fast unmöglich zu vermasseln sind. Wenn Sie die Zutaten für eine Kruste haben und dann etwas Schlagsahne für die Füllung einlegen, ist der Himmel die Grenze für alles andere, was Sie hineinwerfen möchten! Also habe ich beschlossen, drei Favoriten mit diesem Kuchen zu werfen - einige Erdnussbutterquadrate, Schokoladenschlagsahne und etwas gesalzenes Karamell. Dekadent. Und überraschend einfach. Gefrieren, bis es gefroren ist, mindestens zwei Stunden. Aus dem Gefrierschrank nehmen und zum Servieren in Quadrate schneiden. Dann mit der restlichen Karamellsauce, etwas Schokoladensauce, beträufeln und mit Meersalz bestreuen. Selbst wenn es zu schmelzen beginnt, schmeckt es immer noch nach PB-Karamell-Schokoladen-Geschmack.


Schau das Video: Peanut Butter Brownies. so schokoladig und saftig. Felicitas Then (Kann 2021).