Die besten Rezepte

Zucchini-Nuggets

Zucchini-Nuggets

Jetzt, da es fast Zucchini-Saison ist, müssen Sie dieses supereinfache Rezept für Zucchini-Nuggets probieren. Ich liebe sie, weil sie eine andere und unterhaltsame Art sind, Zucchini zu kochen. Sie können sie als Beilage für jede Mahlzeit servieren, indem Sie eine Käsesauce oder eine andere Sauce hinzufügen, die Sie möchten. Viel Spaß!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 20. Juli 2017

2

Esslöffel brauner Zucker

2

Teelöffel Salbeiblätter (trocken oder frisch)

1/4

schwarzer oder weißer Pfeffer

3

Tassen Brotkrumen, getrennt

Bilder ausblenden

  • 1

    Das Püree, den braunen Zucker, den Salbei, das Salz, den Pfeffer, 1 Tasse Semmelbrösel und 1 Ei in eine mittelgroße Schüssel geben und mischen. Stellen Sie dies für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank.

  • 2

    Teilen Sie die Mischung in 14 Teile. Formen Sie die Nuggets mit Ihren Händen zu Zylindern. Legen Sie sie auf ein Tablett oder eine große Schüssel und stellen Sie diese für weitere 30 Minuten in den Kühlschrank.

  • 3

    Erhitzen Sie genug Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze, bis es 350 ° F erreicht.

  • 4

    Decken Sie die Nuggets mit geschlagenen Eiern und dann mit Semmelbröseln ab. Braten Sie die Nuggets, bis sie überall golden sind. Dies sollte ca. 2-3 Minuten dauern. Legen Sie sie dann mit saugfähigem Papier auf eine Schüssel.

Expertentipps

  • Wenn Sie möchten, können Sie die Nuggets einen Tag vorher zubereiten und sie dann direkt vor dem Essen braten.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar


Schau das Video: NUGGETS DE CALABACIN O ZAPALLO ITALIANO (Kann 2021).