Traditionelle Rezepte

Geräucherter Truthahn-Vorspeise mit Guinness ™ -Mustard-Dip

Geräucherter Truthahn-Vorspeise mit Guinness ™ -Mustard-Dip

Putenwurstrunden mit Brezelzahnstochern und scharfem Senf.MEHR +WENIGER-

3

gekochte geräucherte Putenwürste

Senf-Dip:

3

Esslöffel brauner Senf

2

Esslöffel Guinness ™ (oder Ihr Lieblingsbier)

Bilder ausblenden

  • 1

    Alle Senfzutaten mischen und beiseite stellen.

  • 2

    Hacken Sie die Würste in jeweils 8 Runden und schneiden Sie die Enden ab, damit jede Runde schön und gleichmäßig ist. In einer beschichteten Pfanne von allen Seiten bräunen. Vom Herd nehmen und einen Brezelstab in jede Wurstrunde schieben. Zum Eintauchen auf einer Platte mit dem Senf an der Seite anrichten.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Diese Vorspeise ist vollständig essbar und wird mit einer süßen und herzhaften Guinness-Senfsauce serviert. Immer wenn ein Gefäß oder ein Serviergerät durch Essen ersetzt wird, halte ich es für einen großen Partygewinn. Essbare Schalen und Tassen sind großartig, aber ich hatte noch nie über den essbaren Zahnstocher nachgedacht! Die Verwendung von Brezelsticks funktioniert hervorragend, wenn Sie etwas servieren, das perfekt zu Brezeln passt, wie diese geräucherte Putenwurst. Die Herstellung eines schnellen, kräftigen Senfs zum Eintauchen hat diese einfache Party-App wirklich von gut zu großartig gemacht. Die süße und herzhafte Dip-Sauce ergänzte sowohl die Brezeln als auch die Wurst und hatte den schönen cremigen Geschmack des dunklen Bieres. Dies ist eine schick aussehende App, die wirklich einfach zuzubereiten ist und eine Menge erfreuen wird! Rauchig, süß, salzig und würzig - genau das, was Sie in einem Bissen Essen wollen.


Schau das Video: Champignonpfanne mit Knoblauchdipp besser selber machen. Wie vom Weihnachtsmarkt. Das leckere Rezept (September 2021).