Neue Rezepte

Fleischbällchen Rindfleisch Burgund

Fleischbällchen Rindfleisch Burgund

Diese clevere Fleischbällchen-Version von Rindfleisch-Burgunder bringt in etwas mehr als einer Stunde alle Aromen von Pilzen, Wein und Rindfleisch auf Ihren Tisch.MEHR +WENIGER-

Machen mit

Progresso Brotkrumen

1/2

Tasse Progresso ™ Panko knusprige Semmelbrösel

1

lb mageres (mindestens 80%) Rinderhackfleisch

1/4

Tasse gehackte Frühlingszwiebeln

2

Esslöffel fein gehackter Knoblauch

1/2

Teelöffel Worcestershire-Sauce

1

lb Cremini oder Baby Bella Pilze, gespült und in Scheiben geschnitten

2

Teelöffel gehackte frische Thymianblätter

1

Tasse Burgunder Wein wie Pinot Noir

1 1/2

Tassen Progresso ™ Rinderbrühe (aus 32-Unzen-Karton)

2

Esslöffel Gold Medal ™ Allzweckmehl

1

Esslöffel fein gehackte italienische Petersilie

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F. In einer kleinen Schüssel Semmelbrösel und Milch mischen. 5 Minuten stehen lassen oder bis die Milch aufgenommen ist. In der Zwischenzeit 15x10x1-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen; Mit Kochspray einsprühen.

  • 2

    In einer großen Schüssel Rindfleisch, Frühlingszwiebeln, 1 Esslöffel Knoblauch, 3/4 Teelöffel Salz, die Worcestershire-Sauce, das Ei und die Semmelbröselmischung mischen. Vorsichtig umrühren und dabei darauf achten, die Mischung nicht zu komprimieren. Form Mischung in 18 (1 1/2-Zoll) Fleischbällchen; auf die Pfanne legen. Backen Sie 18 bis 22 Minuten oder bis die Innentemperatur mindestens 165 ° F beträgt.

  • 3

    In der Zwischenzeit schmelzen Sie in einer 12-Zoll-Pfanne 3 Esslöffel Butter bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Pilze und restlichen 1/2 Teelöffel Salz hinzu; rühren, um zu beschichten. 12 bis 13 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Pilze sehr zart sind und die Pfanne fast trocken ist. Den restlichen Esslöffel Knoblauch und den Thymian einrühren. 1 Minute kochen lassen oder bis der Knoblauch duftet. Fügen Sie eine halbe Tasse Wein hinzu, rühren Sie gelegentlich um, um die Pfanne zu entfetten, und kochen Sie sie etwa 3 Minuten lang oder bis der größte Teil des Weins absorbiert ist. Die restlichen 1/2 Tasse Wein und die Brühe einrühren. Hitze zum Kochen bringen; 2 bis 3 Minuten kochen lassen oder bis sich die Flüssigkeit leicht reduziert hat. Mischen Sie in einer kleinen Schüssel die restlichen 1 Esslöffel Butter und das Mehl; Mit einer Gabel zerdrücken, um eine Paste zu bilden. Buttermischung mit Schneebesen in der Pfanne in die Weinmischung schlagen. Etwa 3 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis sich die Paste vollständig aufgelöst hat und die Pilzsauce eingedickt ist. Fügen Sie Fleischbällchen der Pfanne hinzu; Zum Überziehen vorsichtig umrühren. Mit Petersilie garnieren.

Expertentipps

  • Burgund bezieht sich auf Wein aus der Region Burgund in Frankreich. Obwohl in dieser Region mehrere Rebsorten hergestellt werden - einschließlich Chardonnay - ist Pinot Noir der häufigste Rotwein. In diesem Rezept kann jeder Pinot Noir verwendet werden.
  • Servieren Sie die Fleischbällchen mit Kartoffelpüree, Butternudeln oder Reis.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
300
Kalorien von Fett
160
% Täglicher Wert
Gesamtfett
18g
28%
Gesättigte Fettsäuren
9g
43%
Transfett
1 / 2g
Cholesterin
100 mg
33%
Natrium
840 mg
35%
Kalium
460 mg
13%
Gesamte Kohlenhydrate
14g
5%
Ballaststoffe
1g
4%
Zucker
3g
Protein
18g
Vitamin A.
8%
8%
Vitamin C
4%
4%
Kalzium
4%
4%
Eisen
15%
15%
Börsen:

0 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 2 1/2 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: Möhrengemüse. Möhren. Karotten (Kann 2021).