Neue Rezepte

Sheet-Pan Chicken Shawarma

Sheet-Pan Chicken Shawarma

Dank dieser brillanten Verknüpfung für Blechpfannen ist der beliebteste Klassiker aus dem Nahen Osten für alle noch einfacher geworden. Und mit unserer einfachen hausgemachten Joghurt-Knoblauchsauce können Sie darauf wetten, dass sie genauso lecker ist.MEHR +WENIGER-

Huhn und Gemüse

1/2

Tasse Yoplait® All Natural Fat Free Naturjoghurt (aus 32-Unzen-Behälter)

2

Esslöffel Zitronensaft

4

Knoblauchzehen, fein gehackt

1/2

Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2

Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken

1/2

Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1/2

Teelöffel gemahlener Piment

1

Paket (20 Unzen) ohne Knochen ohne Haut Hähnchenschenkel

1

rote Paprika, in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten

1

gelbe Paprika, in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten

1

mittelrote Zwiebel, in 1/2-Zoll-Keile geschnitten

Joghurtsauce

1

Tasse Yoplait® All Natural Fat Free Naturjoghurt (aus 32-Unzen-Behälter)

1

Esslöffel frischer Zitronensaft

1

Esslöffel fein gehackte italienische Petersilie

1

Knoblauchzehe, fein gehackt

6

Runden Fladenbrot, halbieren

1

Tasse dünn geschnittene englische (Treibhaus-) Gurke, in zwei Hälften geschnittene Scheiben

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer großen Schüssel 1/2 Tasse Joghurt, 1 Esslöffel Olivenöl, 2 Esslöffel Zitronensaft, 4 Knoblauchzehen, 1 Teelöffel Salz, 1/4 Teelöffel Pfeffer, Pfefferflocken, Kreuzkümmel und Piment zusammenrühren. Fügen Sie Huhn hinzu, und werfen Sie, um zu beschichten. Decken Sie es ab und kühlen Sie es mindestens 30 Minuten, jedoch nicht länger als 4 Stunden.

  • 2

    Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F. Sprühen Sie 18x13-Zoll-Backblech mit Kochspray. In einer großen Schüssel Paprika, Zwiebel, die restlichen 2 Esslöffel Olivenöl, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer mischen. werfen, um zu beschichten.

  • 3

    Legen Sie Gemüse auf eine Seite des Backblechs. Hähnchenschenkel aus der Marinade nehmen, überschüssiges abschütteln und auf die andere Seite legen. Marinade wegwerfen.

  • 4

    Backen Sie 25 bis 30 Minuten oder bis der Hühnersaft klar ist, wenn der dickste Teil geschnitten wird (mindestens 165 ° F).

  • 5

    In einer mittelgroßen Schüssel 1 Tasse Joghurt, 2 Esslöffel Olivenöl, 1 Esslöffel Zitronensaft, die Petersilie, 1 Knoblauchzehe und 1/4 Teelöffel Salz verrühren.

  • 6

    Schneiden Sie Huhn in 1/2-Zoll-Scheiben. Füllen Sie die Pita-Runden mit Hühnchen, geröstetem Gemüse, Joghurtsauce und Gurken.

Expertentipps

  • Wenn Sie Ihre Zwiebeln lieber roh mögen, rösten Sie sie nicht mit Paprika. Einfach in dünne Scheiben schneiden und mit den knusprigen Gurken servieren.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
380
Kalorien von Fett
130
% Täglicher Wert
Gesamtfett
15g
22%
Gesättigte Fettsäuren
2 1 / 2g
14%
Transfett
0g
Cholesterin
90 mg
31%
Natrium
640 mg
27%
Kalium
460 mg
13%
Gesamte Kohlenhydrate
34g
11%
Ballaststoffe
2g
9%
Zucker
6g
Protein
26g
Vitamin A.
15%
15%
Vitamin C
60%
60%
Kalzium
15%
15%
Eisen
15%
15%
Börsen:

1 1/2 Stärke; 0 Obst; 1/2 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 3 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 2 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Hühnchen-Döner ist leicht eines der bekanntesten Gerichte aus dem Nahen Osten, wird aber oft mit einem Kreisel verwechselt, einem anderen fleischgefüllten Pita-Rezept aus dem Nahen Osten. Obwohl die Konzepte zwischen den beiden fast identisch sind, gibt es einige wesentliche Unterschiede zwischen den beiden Rezepten, vor allem in Bezug auf die Zubereitung und die verwendeten Zutaten. Es entstand in der Türkei mit dem Döner Kebab, was „rotierendes Grillfleisch“ bedeutet. Die Griechen übernahmen später das Konzept und nannten es "Gyros". Später fand das mit Pita gefüllte Rezept seinen Weg durch den Nahen Osten und der Name „Döner“ wurde von Arabern eingeführt. Gyros verwenden dünn rasierte Scheiben Lammfleisch oder gebratenes Rindfleisch, während Shawarma abgepacktes Fleisch wie Hühnchen verwendet. Das Fleisch in einem Döner wird vor dem Kochen fast einen ganzen Tag lang gewürzt. Toppings sind je nach Vorliebe austauschbar, aber ein Kreisel enthält fast immer Tomaten, Zwiebeln und natürlich Tzatziki-Sauce. Sowohl Gyros als auch Hühnchen-Döner sind gleichermaßen lecker, sodass Sie in beiden Fällen nichts falsch machen können. Weitere Möglichkeiten, das Huhn in Ihrem Kühlschrank oder Gefrierschrank zu verbrauchen, finden Sie hier.
  • Yoplait ist eine eingetragene Marke von YOPLAIT MARQUES (Frankreich), die unter Lizenz verwendet wird.


Schau das Video: BEST Chicken Marinade Recipe. The Mediterraneand Dish (Kann 2021).