Neueste Rezepte

Mini-Sandwich-Kuchen (Smorgastarta)

Mini-Sandwich-Kuchen (Smorgastarta)

Kleine Sandwich-Kuchen, die aus Pillsbury ™ Grands! ™ Flockenkeksen hergestellt werden, und einfacher Hühnchen-, Schinken-, Ei- oder Thunfischsalat werden mit Gemüse, Eiern, Kräutern und vielem mehr dekoriert. Perfekt für ein Mittagessen oder eine Dusche.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 7. Oktober 2016

Machen mit

Pillsbury Grands! Kekse

1

Dose (16.3 oz) Pillsbury ™ Grands! ™ Flockige Schichten gekühlt Original-Kekse

2

Tassenfüllung (Hühnchen-, Schinken-, Ei- oder Thunfischsalat)

8

Unzen Frischkäse, erweicht

Gemüse, Dekorationen Obst, Nüsse, Kräuter, Käse, Eier usw.

Bilder ausblenden

  • 1

    Backen Sie Pillsbury ™ Grands! ™ gekühlte, flockige Kekse gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.

  • 2

    Schneiden Sie mit einem runden Ausstecher oder Messer 2 1/2 Zoll große Kreise aus der Mitte Ihrer Kekse und schneiden Sie dann jeden Keks in 2 Schichten.

  • 3

    Erstellen Sie Sandwiches, indem Sie einen Keks, etwas Füllung, einen anderen Keks, mehr Füllung und einen oberen Keks übereinander legen.

  • 4

    Verwenden Sie einen Spatel oder ein Messer, um alle Füllungen abzukratzen, die außerhalb der Ränder des Brotes sickerten. Mindestens 30 Minuten und bis zu mehreren Stunden im Kühlschrank lagern.

  • 5

    Wenn Sie fertig sind, machen Sie Ihren Zuckerguss. Frischkäse, Sauerrahm und eine Prise Salz zusammen schlagen, bis sie schön und locker sind. Nehmen Sie die Sandwiches aus dem Kühlschrank und bereifen Sie die Seiten und die Oberseite der Sandwiches.

  • 6

    Legen Sie Sandwich-Kuchen in einen luftdichten Behälter und kühlen Sie sie eine Stunde oder bis zu 24 Stunden.

  • 7

    Dekorieren Sie die Oberseiten und Seiten der Kuchen mit Gemüse, Obst, Nüssen, Käse, Fleisch, Garnelen usw.

  • 8

    Wenn Sie eine Vielzahl von Füllungen verwendet haben, können Sie Ihre Mini-Sandwich-Kuchen in Scheiben schneiden und Ihren Gästen servieren oder jedem Gast einfach einen Kuchen zum Genießen geben.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Haben Sie jemals ein Sandwich gegessen, das mit einem herzhaften Zuckerguss dekoriert und mit Gemüse, Obst, Fleisch, Käse oder Nüssen belegt wurde?

    Wenn ja, dann haben Sie einen Smorgastarta, einen skandinavischen Sandwichkuchen, genossen. Diese Kuchen können extravagant dekoriert und mit ebenso aufwändigen Zutaten gefüllt werden. Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie diese komplizierte Idee aufgreifen und vereinfachen können, indem Sie schuppige Pillsbury-Kekse mit Schinken-, Hühnchen-, Thunfisch- oder Eiersalat überziehen und sie dann mit Frischkäse und Sauerrahm-Zuckerguss sowie einfachen Belägen wie in Scheiben geschnitten dekorieren Gurken, zerkleinerte hart gekochte Eier, Crackerkrümel, Kräuter und Gemüse.

    Beginnen Sie mit dem Backen Ihrer Pillsbury-Kekse gemäß den Anweisungen auf der Packung. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.

    Schneiden Sie mit einem runden Ausstecher oder Messer 2 1/2 Zoll große Kreise aus der Mitte Ihrer Kekse und trennen Sie dann jeden Keks in 2 Schichten. Sie erhalten 16 Kekshälften. Gehen Sie voran und genießen Sie einen kleinen Snack. Iss jetzt eine der oberen Hälften, wenn du möchtest. Sie benötigen nur 15 Hälften für Ihre Sandwiches.

    Erstellen Sie fünf Sandwiches, indem Sie einen Keks, etwas Füllung, einen anderen Keks, mehr Füllung und einen oberen Keks übereinander legen.

    Verwenden Sie einen Spatel oder ein Messer, um alle Füllungen abzukratzen, die außerhalb der Ränder des Brotes sickerten. Mindestens 30 Minuten oder bis zu mehreren Stunden im Kühlschrank lagern.

    Wenn Sie fertig sind, machen Sie Ihren Zuckerguss. Nehmen Sie die Sandwiches aus dem Kühlschrank und bereifen Sie die Seiten und die Oberseite der Sandwiches.

    Abhängig davon, wie Sie Ihre Sandwich-Kuchen dekorieren, möchten Sie Ihrem Zuckerguss vielleicht etwas Textur geben. Drücken Sie dazu einen Spatel oder Löffel gegen den Zuckerguss und heben Sie ihn dann schnell an, damit Sie Stacheln bekommen. Gehen Sie über den Kuchen für einen hübschen strukturierten Look.

    Sie können eine dekorative Krümelkruste um die Seiten des Kuchens hinzufügen. Sie können Cracker-Krümel, Panko-Brotkrumen, Nüsse oder gehackte Kräuter verwenden. Um Krümel hinzuzufügen, halten Sie sie einfach in Ihrer Hand und drücken Sie sie auf die Seite des Kuchens. Drehen Sie den Kuchen weiter und fügen Sie dabei Krümel hinzu.

    Sie können Ihre Partygäste sogar täuschen, indem Sie eine Smorgastarta kreieren, die wie ein Kokosnusskuchen aussieht, aber tatsächlich mit hart gekochten Eiern bedeckt ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, einige hart gekochte Eier mit einer Käsereibe zu zerkleinern. Ich würde nicht zu viel Eigelb reiben, aber ich fand ein wenig Gelb gemischt mit dem Weiß sieht hübsch aus. Drücken Sie einfach das zerkleinerte Ei über die Oberseiten und Seiten des Kuchens. Sie können den Kuchen dekorieren oder einfach stehen lassen, wie ich es getan habe.

    Legen Sie Sandwich-Kuchen in einen luftdichten Behälter und kühlen Sie sie eine Stunde oder bis zu 24 Stunden. Spätestens einige Stunden vor Ankunft Ihrer Gäste können Sie Ihre Dekoration hinzufügen. Sie können einfach Gurken für einen Rand schneiden, die Seiten Ihrer Kuchen mit Julienne-Schnitt oder sogar zerkleinerten Karotten auskleiden, gehacktes Eigelb für einen hübschen gelben Rand streuen, Kräuter auf einen Kuchen legen, eine Blume mit geschnittenen Kirschtomaten herstellen und schwarze Oliven oder mit Mandeln und Brokkoli.

    Um Tulpen aus Traubentomaten herzustellen, verwenden Sie ein scharfes Messer, um rund um die Oberkante dreieckige Schnitte zu machen. Entfernen Sie die obere Hälfte der Tomate und schöpfen Sie einige der Samen heraus. Stecken Sie einen Dillstiel in den Boden der Tomate, um einen Stiel zu erhalten. Fügen Sie mehr Dill unter einem Blumenstrauß hinzu.

    Wenn Sie eine Vielzahl von Füllungen verwendet haben, können Sie Ihre Mini-Sandwich-Kuchen in Scheiben schneiden und Ihren Gästen servieren oder jedem Gast einfach einen Kuchen zum Genießen geben.

    Team Tablespoon war sehr aufgeregt, Beths erstaunliche Kreationen auf ihrem Blog Hungryhappenings.com zu finden. Wie Sie sich vorstellen können, möchten wir sie als Gastbloggerin haben. Schauen Sie sich die fantastischen Nomen an, die sie nur für uns gemacht hat!


Schau das Video: Sandwich Torte (September 2021).