Neue Rezepte

Nachahmer Panda Express ™ Chow Mein

Nachahmer Panda Express ™ Chow Mein

Genau wie Ihr Lieblings-Chinesisch! Dieses Chow mein macht eine tolle Seite. Oder servieren Sie es mit Hühnchen und machen Sie es zu einer Mahlzeit.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 24. Januar 2017

Machen mit

Progresso-Brühe

1 1/2

Tassen Progresso ™ Brühe (Huhn oder Gemüse)

2

Packungen (je 4 Unzen) Yakisoba-Nudeln

2

Esslöffel Sesam oder Kokosöl

4

Stangen Sellerie, sehr fein geschnitten

1/2

mittelgelbe Zwiebel, geschält und sehr fein geschnitten

1/4

Kopfkohl, dünn geschnitten

2

Esslöffel kochen Wein oder Sake (oder 2 Esslöffel Reisessig)

2-3 Esslöffel Sojasauce (oder mehr, nach Geschmack)

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer großen, tiefseitigen Bratpfanne oder einem Wok die Brühe zum Kochen bringen. Fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie sie, bis sie getrennt sind (ca. 2 Minuten, nicht zu lange kochen). Von der restlichen Brühe abseihen. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

  • 2

    In derselben Pfanne 1 Esslöffel Sesamöl bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie Sellerie, Zwiebel und Kohl hinzu.

  • 3

    Rühren braten, bis die Ränder einiger Kohlstücke anfangen, golden zu werden. Den kochenden Wein in die Pfanne geben und ca. 10 Sekunden brutzeln lassen.

  • 4

    Die Nudeln in die Pfanne geben und mit Sojasauce und 1 Esslöffel Sesamöl vermengen.

  • 5

    Rühren braten, bis es heiß ist und die Nudeln anfangen, golden zu werden. Servieren und genießen!

Expertentipps

  • Normalerweise finden Sie gekochtes Yakisoba im Kühlbereich der meisten Lebensmittelhändler (durch vegane Lebensmittel und Produkte) oder getrocknete Yakisoba-Nudeln in der Nähe der Ramen (oder im asiatischen Bereich). Wenn die einzigen Yakisoba-Nudeln, die in Ihrem Lebensmittelgeschäft angeboten werden, in mikrowellengeeigneten Yakisoba-Nudelbechern mit Geschmack enthalten sind, verwerfen Sie einfach alle Aromapakete und verwenden Sie nur die Nudeln für dieses Rezept. Klappt wunderbar!
  • Schnell wählen Sie eine: Reis oder Chow mein? Wenn Ihre Antwort zweifellos "chow mein" lautet, können Sie hier mehr von Ihrer Lieblingsbeilage erhalten. Ein Nachahmerrezept, das dem Original so nahe kommt, dass Sie keinen Unterschied zwischen den beiden feststellen können. Der Trick hier besteht darin, Yakisoba-Nudeln zu verwenden. Normalerweise finden Sie gekochte Yakisoba in der Kühlabteilung (durch vegane Lebensmittel und Produkte) oder getrocknete Yakisoba-Nudeln in der Nähe der Ramen (oder in der asiatischen Abteilung) der meisten Lebensmittelhändler. Beides funktioniert gut. Das wahre Geheimnis besteht jedoch darin, sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendete Version nicht verkocht wird. Beim klassischen Gericht werden die Nudeln kaum zart gekocht und dann im Wesentlichen mit Kohl, Sellerie und einer leichten Sesam-Soja-Sauce gebraten. Wenn Sie dasselbe tun, werden Sie von den Ergebnissen begeistert sein. Bleiben Sie heute Abend und machen Sie Ihr eigenes Take-out. Mit diesem einfachen Rezept haben Sie das Gefühl, auswärts zu essen ... ganz bequem in Ihrer eigenen Küche.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
320
Kalorien von Fett
70
% Täglicher Wert
Gesamtfett
7g
11%
Gesättigte Fettsäuren
1g
5%
Transfett
0g
Cholesterin
0 mg
0%
Natrium
810 mg
34%
Kalium
400 mg
11%
Gesamte Kohlenhydrate
54 g
18%
Ballaststoffe
7g
31%
Zucker
6g
Protein
9g
Vitamin A.
6%
6%
Vitamin C
35%
35%
Kalzium
8%
8%
Eisen
8%
8%
Börsen:

1 1/2 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 3 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 1 1/2 Fett;

Kohlenhydratwahl

3 1/2

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Schnell wählen Sie eine: Reis oder Chow mein? Wenn Ihre Antwort zweifellos "chow mein" lautet, können Sie hier mehr von Ihrer Lieblingsbeilage erhalten. Ein Nachahmerrezept, das dem Original so nahe kommt, dass Sie keinen Unterschied zwischen den beiden feststellen können.

    Der Trick hier ist, Yakisoba-Nudeln zu verwenden. Das wahre Geheimnis besteht jedoch darin, sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendete Version nicht verkocht wird.

    Im klassischen Gericht werden die Nudeln kaum zart gekocht und dann im Wesentlichen mit Kohl, Sellerie und einer leichten Sesam-Soja-Sauce gebraten. Wenn Sie dasselbe tun, werden Sie von den Ergebnissen begeistert sein.

    Bleiben Sie heute Nacht und machen Sie Ihr eigenes Essen zum Mitnehmen. Mit diesem einfachen Rezept haben Sie das Gefühl, auswärts zu essen ... ganz bequem in Ihrer eigenen Küche.


Schau das Video: Easy Chicken Chow Mein (Kann 2021).