Traditionelle Rezepte

Einfache Thai Chili

Einfache Thai Chili

Ein einfaches und leichtes Chili-Rezept unter der Woche mit einem würzigen asiatischen Touch.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 3. Mai 2017

1

Esslöffel rote Curry-Paste

1

kleine Süßkartoffel, geschält und gehackt

1/2

grüner Pfeffer, gehackt

Bilder ausblenden

  • 1

    In einem großen Topf Olivenöl bei mittlerer Hitze hinzufügen. Fügen Sie Truthahn und braunen Truthahn hinzu und brechen Sie ihn auf, während er kocht. 5-6 Minuten kochen lassen, bis der Truthahn gar ist. Fügen Sie dem Truthahn Curry-Paste hinzu und rühren Sie ihn ein.

  • 2

    Eine Minute kochen lassen, dann die Hühnerbrühe zusammen mit gehackten Süßkartoffeln und Paprika hinzufügen. Fügen Sie gewürfelte Tomaten hinzu, bedecken Sie und bringen Sie Chili zum Kochen. 8-10 Minuten köcheln lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind.

  • 3

    Kokosmilch einrühren und Chili mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 4

    Fertiges Chili mit frischem Koriander und Limettenschnitzen servieren.

Expertentipps

  • Rote Curry-Paste kann unterschiedlich scharf sein. Wenn Sie befürchten, dass es zu scharf ist, fügen Sie zunächst einen Teelöffel Ihrer Lieblingsmarke hinzu und fügen Sie weitere hinzu, bis das gewünschte würzige Niveau erreicht ist.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
430
Kalorien von Fett
270
% Täglicher Wert
Gesamtfett
30 g
46%
Gesättigte Fettsäuren
15g
73%
Transfett
0g
Cholesterin
90 mg
30%
Natrium
1270 mg
53%
Kalium
770 mg
22%
Gesamte Kohlenhydrate
14g
5%
Ballaststoffe
3g
15%
Zucker
8g
Protein
26g
Vitamin A.
80%
80%
Vitamin C
40%
40%
Kalzium
8%
8%
Eisen
15%
15%
Börsen:

1 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 3 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 4 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Ein einfaches und einfaches Chili-Rezept unter der Woche mit einem würzigen asiatischen Touch! Ich bin ehrlich: Ich habe nie festgestellt, dass Truthahn eine super-geschmackvolle Basis für Rezepte ist. Es ist einfach langweilig! Aber es ist leicht zu kochen und relativ gesund. Um der Milde entgegenzuwirken, verwende ich es gerne in Rezepten wie diesem thailändischen Chili-Rezept, das einen würzigen asiatischen Kick hat. Die einzige Zubereitung, die dieses Rezept wirklich erfordert, ist das Schälen und Hacken der Süßkartoffel und der Paprika. Zum Glück können Sie das tun, während Ihr Truthahn kocht! Servieren Sie den Chili mit einer großen Handvoll frischem Koriander und ein paar Limettenschnitzen und genießen Sie!


Schau das Video: Thai Chilli Jam Nam Prik Pao - Marions Kitchen (Juli 2021).