Neueste Rezepte

Rindfleisch-Taco-Tortilla-Suppe

Rindfleisch-Taco-Tortilla-Suppe

Diese einfache Tortillasuppe ist mit Rinderhackfleisch und viel Gemüse beladen.MEHR +WENIGER-

1

Packung (1 Unze) Old El Paso ™ Taco-Gewürzmischung

1

Dose (15 oz) Muir Glen ™ Bio-Tomatenwürfel Feuergeröstet

1

Dose (15 oz) Mais, abgetropft

1

Dose (7 oz) Old El Paso ™ gehackte grüne Chilis

1

Tasse gespült und gereinigt schwarze Bohnen in Dosen

1

Karton (32 oz) Progresso ™ Hühnerbrühe

1/2

Tasse zerbröckelte Tortillachips

1

Tasse geriebener Cheddar-Käse

Bilder ausblenden

  • 1

    In einem großen Suppentopf oder einem holländischen Ofen bei mittlerer Hitze das Rinderhackfleisch anbraten und das Fleisch beim Kochen aufbrechen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Weiter kochen, bis das Rindfleisch durchgegart und nicht mehr rosa ist.

  • 2

    Flüssigkeit aus der Pfanne ablassen. Das Taco-Gewürz, die Tomaten, den Mais, die Chilis, die Bohnen, den Koriander und die Hühnerbrühe in den Topf geben und umrühren.

  • 3

    Bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Mit zerbröckelten Tortillachips und geriebenem Käse servieren.

Expertentipps

  • Saure Sahne und Avocado machen auch tolle Beläge!

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
280
Kalorien von Fett
110
% Täglicher Wert
Gesamtfett
13g
19%
Gesättigte Fettsäuren
5g
27%
Transfett
0g
Cholesterin
50 mg
16%
Natrium
1050 mg
44%
Kalium
280 mg
8%
Gesamte Kohlenhydrate
23g
8%
Ballaststoffe
4g
15%
Zucker
4g
Protein
17g
Vitamin A.
10%
10%
Vitamin C
6%
6%
Kalzium
15%
15%
Eisen
15%
15%
Börsen:

1/2 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 1/2 Gemüse; 1/2 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 1/2 fettreiches Fleisch; 1/2 Fett;

Kohlenhydratwahl

1 1/2

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Es ist endlich Suppensaison! Ändern Sie die Dinge mit einer vom Rindfleisch-Taco inspirierten Tortillasuppe anstelle der traditionelleren Hühnchen-Version. Es ist Sweater-Wetter, Leute! Und wissen Sie, was das sonst noch bedeutet? Die Suppensaison ist da! Ich meine, ja, ich könnte das ganze Jahr über Suppe essen, aber seien wir echt. In einer kühlen Nacht schmeckt es definitiv am besten. Ich dachte, es würde Spaß machen, mit einer kleinen Tortillasuppe südlich der Grenze zu fahren. Dieses Mal habe ich die Dinge geändert und daraus eine Rinderhackfleisch-Tortillasuppe anstelle der traditionelleren Hühnchenversion gemacht. Sie benötigen Rinderhackfleisch, Zwiebeln, Tomatenwürfel, Koriander, Knoblauch, Hühnerbrühe, Mais, grüne Chilischoten und Schwarz Bohnen und etwas Taco-Gewürz. Servieren Sie diese Schüsseln mit etwas knusprigen Tortillachips und etwas geriebenem Käse!


Schau das Video: How To Make Traditional Panettone At Home (Kann 2021).