Neueste Rezepte

Halloween Kürbis Überraschungskuchen

Halloween Kürbis Überraschungskuchen

Ein Kürbisgewürzkuchen, der so dekoriert ist, dass er wie ein Jack-o-Lantern-Eimer aussieht und mit Süßes oder Saures gefüllt ist.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 19. April 2017

Kuchen

1

Schachtel (15,25 oz) Betty Crocker ™ Super Moist ™ Kuchenmischung Gewürz

2

Esslöffel Butter, erweicht und in 1/4 Zoll Würfel geschnitten

1

Teelöffel Kürbiskuchengewürz

1

Packung Vanillepuddingmischung (4 Portionsgrößenbox)

Dekorationen

1

Behälter (12 Unzen) Betty Crocker ™ Whipped Frosting Fluffy White

Betty Crocker ™ Neon-Lebensmittelfarbstoffe

Bilder ausblenden

  • 2

    Sprühen Sie die Innenseite beider Hälften einer Kugelkuchenform mit Backspray ein. Legen Sie die runden Metallstützringe auf ein Backblech und legen Sie eine Kuchenform mit der offenen Seite nach oben auf jeden Ring.

  • 3

    Kombinieren Sie Kuchenmischung, Eier, Wasser, Kürbispüree, Butter, Kürbiskuchengewürz und Vanillepuddingmischung in einer Rührschüssel. 30 Sekunden bei niedriger Temperatur und dann 2 Minuten bei mittlerer Temperatur schlagen.

  • 4

    Den Teig gleichmäßig auf die Kuchenformen verteilen.

  • 5

    Backen Sie für 55-65 Minuten und drehen Sie die Pfannen nach 45 Minuten Backen um 180 Grad, bis ein Zahnstocher in der Mitte jedes Kuchens sauber herauskommt.

  • 6

    Lassen Sie die Kuchen vollständig abkühlen und richten Sie sie dann aus.

  • 7

    Schneiden Sie den abgerundeten Teil eines der Kuchen gerade so weit ab, dass er flach liegt, ohne zu rollen. Schneiden Sie einen Kuchen rund um die flache Unterseite und legen Sie den Kuchen darauf. Schneiden Sie eine flache runde Vertiefung in die flache Oberseite dieses Kuchens.

  • 8

    Der andere Kuchen wird die Oberseite des Kürbiseimers. Schneiden Sie eine flache runde Vertiefung in diesen Kuchen, um der Öffnung eines Kürbiseimers zu ähneln.

  • 9

    Die Kuchen 4 Stunden oder über Nacht einfrieren. Nehmen Sie dann die Kuchen aus dem Gefrierschrank und füllen Sie den unteren Kuchen gut mit Süßigkeiten. Fügen Sie eine Perle Zuckerguss um die Oberkante des Kuchens hinzu und halten Sie ihn etwa 1 cm von den Süßigkeiten entfernt.

  • 10

    Legen Sie den anderen Kuchen darauf. Schnitzen Sie so, dass die Kugel wie ein Kürbis aussieht.

  • 11

    Färben Sie weißen Zuckerguss mit orange Gel-Färbung. Bereifen Sie den gesamten Kuchen, einschließlich des oberen Brunnens, mit Orangenglasur. Glatter Zuckerguss, dann den Kuchen etwa 30 Minuten lang in den Gefrierschrank stellen.

  • 12

    Rollen Sie Orangenfondant in eine 14-Zoll-Runde. Schneiden Sie einen 2-Zoll-Kreis in der Mitte. Legen Sie den Fondant über den Kuchen und richten Sie das Loch mit dem Brunnen oben auf dem Kuchen aus.

  • 13

    Glatter Fondant, überschüssiges Material abschneiden. Schneiden Sie einen Fondantkreis so, dass er in den Brunnen passt. Schneiden Sie einen Streifen Fondant ab und befestigen Sie ihn an der Innenseite des Brunnens. Falten Sie den orangefarbenen Fondant, mit dem der Kuchen bedeckt war, über den Streifen.

  • 14

    Verwenden Sie ein Fondantwerkzeug, um Rillen vertikal auf dem Kürbis zu erzeugen.

  • 15

    Schwarzen Fondant ausrollen. Schneiden Sie zwei dreieckige Augen, eine dreieckige Nase und einen Mund aus. Am Orangenfondant befestigen.

  • 16

    Stecken Sie einen Lutscher in die Mitte des Brunnens, damit er groß genug ist, um am Griff befestigt zu werden. Stecken Sie eine schwarze Lakritzspitze in jede Seite des Kürbiskuchens, um den Griff zu erstellen. Befestigen Sie die Oberseite des Lakritzes mit etwas Klebeband am Lutscher. Fügen Sie mehr Süßigkeiten in den oberen Brunnen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Dieser nostalgische Kürbiskuchen schmeckt nicht nur gut, sondern weckt auch schöne Erinnerungen an Süßes oder Saures. Während des größten Teils meiner Kindheit wurden Süßigkeiten aus Süßem oder Saurem in einem Plastikeimer mit Kürbis gesammelt. Diese klassischen Eimer sind immer noch eines der beliebtesten Gefäße für Kinder, um ihre süßen Leckereien an Halloween mit sich herumzutragen, und ihre Form lässt sich leicht aus Kuchen nachbilden. Dieser Kuchen sieht nicht nur wie ein Kürbis aus, er schmeckt auch wie einer! Ich habe eine Betty Crocker ™ Gewürzkuchenmischung hergestellt, indem ich etwas Kürbispüree und Kürbiskuchengewürz hinzugefügt habe, um diesen Kuchen durch und durch zu machen. Der schwierigste Teil beim Dekorieren bestand darin, ihn mit Fondant zu bedecken. Das Abdecken eines kugelförmigen Kuchens mit Fondant ist nichts für schwache Nerven. Es braucht Geduld; Ich schlage vor, den Fondant beim Ausrollen ziemlich dick zu halten, damit er nicht zu dünn wird und reißt, wenn er über die unteren Kurven des Kuchens gespannt wird. Aber sobald Sie es bedeckt haben, dauert es nur wenige Minuten, um es in einen süßen Eimer mit Süßigkeiten zu verwandeln! Stecken Sie einen Lutscher in die Mitte des Brunnens, damit er groß genug ist, um am Lakritzgriff befestigt zu werden. Ich konnte meinen Lakritzgriff nicht dazu bringen, perfekt gebogen zu bleiben, aber indem ich ihn auf den Lutscher klebte, stand er zumindest auf! Fröhliches Halloween!


Schau das Video: Halloween Spezial - Drei singende Kürbisse? Wie cool ist das denn!? (Kann 2021).