Die besten Rezepte

Cremige Speck-Ei-Frühstücks-Enchiladas

Cremige Speck-Ei-Frühstücks-Enchiladas

Wir geben dem klassischen Speck-Ei-Rührei eine große Wendung, indem wir es in Tortillas aufrollen und mit einer grünen Chili-Sauerrahm-Enchilada-Sauce bedecken. Sehen Sie, was wir dort gemacht haben?MEHR +WENIGER-

1

mittelgroße Zwiebel, fein gehackt

2

Esslöffel Gold Medal ™ Allzweckmehl

1

Packung (0,85 oz) Old El Paso ™ Hühnchen-Taco-Gewürzmischung

1 1/2

Tassen Progresso ™ Hühnerbrühe (aus 32-Unzen-Karton)

1

Dose (4,5 Unzen) Old El Paso ™ gehackte grüne Chilis

15

Speckscheiben, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten

1/2

Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

8

Alte El Paso ™ Mehl Tortillas für Burritos (8 Zoll)

2

Tassen zerkleinerte mexikanische Käsemischung (8 oz)

Korianderblätter, falls gewünscht

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Sprühen Sie die 3-Liter-Auflaufform mit Kochspray ein.

  • 2

    In einem 2-Liter-Topf Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel hinzufügen; kochen Sie ungefähr 4 Minuten, gelegentlich rührend, bis erweicht. Mehl und Taco-Gewürzmischung hinzufügen; 2 Minuten kochen. Hühnerbrühe mit Schneebesen einrühren; zum Kochen bringen. 1 bis 2 Minuten oder bis zum Eindicken kochen. Vom Herd nehmen; Sauerrahm und grüne Chilischoten einrühren. Beiseite legen.

  • 3

    In der Zwischenzeit in einer 12-Zoll-Pfanne den Speck 6 bis 7 Minuten bei mittlerer Hitze kochen und gelegentlich wenden, bis er knusprig ist. Speck aus der Pfanne nehmen. Reservieren Sie 1 Esslöffel Tropfen in der Pfanne. Streuselspeck; beiseite legen.

  • 4

    In einer mittelgroßen Schüssel die Eier halb und halb mit Salz und Kreuzkümmel mit dem Schneebesen verquirlen, bis alles gut vermischt ist. In derselben Pfanne mit Tropfen bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis die Eier fest sind.

  • 5

    1 Tasse Sauce auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Füllen Sie jede Tortilla mit etwa 1/2 Tasse Eiern, 1 Esslöffel Speck und 2 Esslöffel Käse; aufrollen. Legen Sie die Naht mit der Seite nach unten auf die Sauce in die Auflaufform. Gießen Sie die restliche Sauce über die gefüllten Tortillas. Top mit restlichen Käse und Speck.

  • 6

    Backen Sie 20 bis 25 Minuten oder bis es gründlich erhitzt und sprudelnd ist. Mit Korianderblättern garnieren.

Expertentipps

  • Gewürfelte rote Zwiebeln und Avocado bilden neben dem Koriander eine schöne Beilage.
  • Wenn Sie Ihren Frühstücksenchiladas etwas mehr Wärme hinzufügen möchten, hacken Sie einen Serrano-Chili fein und geben Sie die Zwiebel in die Sauce.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
1070
Kalorien von Fett
650
% Täglicher Wert
Gesamtfett
72 g
111%
Gesättigte Fettsäuren
35 g
176%
Transfett
3g
Cholesterin
615 mg
205%
Natrium
2770 mg
115%
Kalium
580 mg
16%
Gesamte Kohlenhydrate
57 g
19%
Ballaststoffe
1g
6%
Zucker
10 g
Protein
48g
Vitamin A.
45%
45%
Vitamin C
10%
10%
Kalzium
70%
70%
Eisen
30%
30%
Börsen:

3 Stärke; 0 Obst; 0 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 1 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 1 1/2 fettreiches Fleisch; 7 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: Ein Nudelauflauf für die Seele. Günstig kochen (August 2021).