Neue Rezepte

Burrito mit Hühnchen in BBQ-Sauce und Cajun-Reis (+ vegetarische Version)

Burrito mit Hühnchen in BBQ-Sauce und Cajun-Reis (+ vegetarische Version)

Alles Gemüse hacken. Die Petersilienstängel hacken und die Blätter für später aufbewahren.

Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie das Gemüse und die Petersilienstängel zusammen mit Salz und Pfeffer 5 Minuten lang oder bis sie weich sind, unter häufigem Rühren.

Dann Reis, Saft und Zitronenschale dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen.

Währenddessen das Hähnchen mit der BBQ-Sauce vermischen und in einer Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze anbraten, bis es anfängt zu karamellisieren.

Die Tortillas in einer Pfanne ohne Öl auf jeder Seite 1 Minute erhitzen.

Tortillas auf Teller anrichten, Reis und Hühnchen darüber geben und mit Petersilie / Korianderblättern, Fetakäse, Joghurt und Chilisauce garnieren.

Wenn Sie einen vegetarischen Burger verwenden, fügen Sie jetzt die BBQ-Sauce hinzu.

Die Tortilla rollen und in Alufolie kleiden.

Es wird sofort verbraucht.