Neue Rezepte

Geröstete Tomaten Bruschetta

Geröstete Tomaten Bruschetta

Zutaten

  • 5 Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Basilikumblätter
  • Prise koscheres Salz
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • Cracker oder knuspriges französisches Baguette
  • Frischer schwarzer Pfeffer

Richtungen

Backofen auf 400 Grad F vorheizen.

Die Tomaten halbieren und die Kerne herauskratzen.

Mit einer Prise Salz bestreuen.

Tomaten und Knoblauchzehen (ganz) auf einem Backblech 10 Minuten rösten.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Knoblauch fein hacken, Tomaten grob hacken.

Basilikum in kleine Stücke reißen und alle restlichen Zutaten unterheben.

Mit Ihren Lieblingscrackern oder knusprigem französischem Baguette servieren.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.


Langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Wollt ihr schon mal heimlich (oder nicht so heimlich) DAS Gericht zu einem Potluck bringen? Der, von dem alle schwärmen, die Augen geweitet sind und inbrünstige Rezeptanfragen folgen? Ich gebe es zu –, wenn ich mir die Mühe mache, etwas von Grund auf neu zu machen, tue ich es irgendwie. Aber diese langsam geröstete Tomate & Knoblauch Bruschetta hat mich überrascht.

Ich habe es aus einer Laune heraus an einem mäandernden Nachmittag im vergangenen März gemacht und es an diesem Abend zu einer Potluck-Veranstaltung gebracht. Ich war mir nicht sicher, wie es ankommen würde – die typische Tomaten-Bruschetta bietet normalerweise frische Tomatenwürfel, keine gerösteten Kirschtomaten, wie wir sie hier haben.

Aber – Sieg! – alle schwärmten. Es war ein Gewinner!

Haben Sie schon einmal Tomaten langsam geröstet? Wenn nicht, machen Sie sich keine Sorgen um diese Bruschetta. Gehen Sie in dieser Sekunde vom Computer oder Telefon weg und bitte aus Liebe zu allem, was heilig ist, braten Sie etwas langsam.

Tomaten langsam rösten –, im Grunde genommen in Olivenöl werfen, mit etwas Salz und Pfeffer bestäuben und ein oder zwei Stunden bei niedriger Temperatur backen – macht sie unglaublich. Sie erhalten fast den gesamten konzentrierten Geschmack sonnengetrockneter Tomaten. Aber ohne Sonne. Und das ohne Trocknen.

Sogar eine Charge von meist geschmacklosen Kirschtomaten, die im dunklen Winter im Gemüseregal zu finden sind, kann durch langsames Rösten zum Leben erweckt werden.

Also dachte ich, dass vielleicht, nur vielleicht, einige Kirschtomaten die gleiche Behandlung zu einer ausgezeichneten Bruschetta führen würden.

Ich gebe zu, ich wollte auch irgendwie gerösteten Knoblauch in die Mischung einarbeiten. Also kommt auch ein ganzer Kopf des sanften, butterartigen Zeugs dazu.