Neue Rezepte

Chinesisches Hühnchen in schwarzer Bohnensauce Rezept

Chinesisches Hühnchen in schwarzer Bohnensauce Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Beliebtes Hühnchen
  • Einfaches Hühnchen
  • Schnelles Hühnchen

Dieses Hühnchen in schwarzer Bohnensauce ist ein klassisches chinesisches Rezept, eines meiner Favoriten. Mit einfachem gedämpftem Reis für eine großartige Mahlzeit servieren.

314 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 EL geröstetes Sesamöl
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 Esslöffel schwarze Bohnensauce
  • 400g Hähnchenbrust, in Würfel geschnitten
  • 1 Hühnerbrühewürfel
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 grüne Paprika, gehackt
  • 1 1/2 Esslöffel dunkle Sojasauce
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 4 Teelöffel Maisstärke

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Fertig in:40min

  1. Einen Wok bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, das geröstete Sesamöl dazugeben und ca. 30 Sekunden erhitzen.
  2. Fügen Sie Salz, Knoblauch und schwarze Bohnensauce hinzu. Unter Rühren 30 Sekunden kochen lassen.
  3. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es unter Rühren, bis es durchgegart ist. Brühwürfel in 400 ml kochendem Wasser auflösen und einrühren. Zugedeckt 6 Minuten kochen lassen.
  4. Fügen Sie die Zwiebel, Frühlingszwiebeln, grünen Pfeffer, Sojasauce und schwarzen Pfeffer hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für weitere 8 Minuten oder bis die meiste Flüssigkeit reduziert ist.
  5. Die Speisestärke mit 3 EL Wasser mischen und in den Wok geben.
  6. Rühren Sie die Mischung, bis die Sauce eindickt und fügen Sie bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzu.
  7. Auf einem Reisbett servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(88)

Bewertungen auf Englisch (70)

machte dies eine Nacht, anstatt es zum Mitnehmen zu haben, so einfach zuzubereiten und fabelhaft zu schmecken.-13. März 2012

6 Esslöffel schwarze Bohnensauce sind zu viel, können den Hühnchenwürfel und das Salz auslassen..-09 Okt 2012

Schnell, einfach zuzubereiten, würde das nächste Mal das Salz weglassen, da es nicht wirklich benötigt wird - 20. Juli 2012


  • 1 Zwiebel
  • 1 grüne oder rote Paprika
  • ein daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel konservierte gesalzene schwarze Bohnen, abgespült und in kaltem Wasser abgetropft
  • eine Prise Salz
  • 400g Hähnchenschenkel, gewürfelt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • ein Schuss Sesamöl

Die Marinade

  • ½ Esslöffel Sesamöl
  • 2 Teelöffel Kristallzucker
  • ½ Teelöffel chinesisches Fünf-Gewürze
  • 2 Esslöffel helle Sojasauce
  • 2 Esslöffel Shaoxing-Reiswein
  • 1½ Esslöffel Maisstärke

Die Soße


Richtungen

Ganze Hähnchenbrust halbieren. Alle Brustfilets schräg aufschneiden. Mit Ei, Rapsöl und Maisstärke marinieren.

Wok sehr heiß erhitzen. Fügen Sie Öl hinzu, dann Huhn und kochen Sie, bis alles undurchsichtig ist.

Abseihen und überschüssiges Öl aus dem Wok entfernen.

Ingwer, Frühlingszwiebeln zugeben und anbraten. Hühnchen und Knoblauch hinzufügen. Dann fügen Sie Peking-Rührsauce hinzu und fügen Sie Hühnerbrühe hinzu. Fügen Sie Zucker hinzu, dann eine Prise weißen Pfeffer.

Mit einer Maisstärke-Aufschlämmung (dünne Paste aus Maisstärke und Wasser) nach Belieben andicken.

Peking Stir Fry Sauce: Mischen Sie die Zutaten zusammen, bis Maisstärke eingearbeitet ist. Vor Gebrauch gut umrühren.


Scharfes Hühnchen mit schwarzen Bohnen

Fermentierte schwarze Bohnen sind in der chinesischen Küche zwar nicht so allgegenwärtig wie Sojasauce, aber ein würdiges Grundnahrungsmittel für jeden chinesischen Kochliebhaber. Diese kleinen Sojabohnen, verpackt und in Salz fermentiert, verleihen Ihren Pfannengerichten eine scharfe Dimension. Vielleicht sind Sie ihnen schon einmal in kantonesischen Spareribs mit schwarzen Bohnen (normalerweise zu Dim Sum serviert) oder Sichuan-Gerichten wie Mapo-Tofu oder zweimal gekochtem Schweinefleisch begegnet. Nur eine winzige Menge kann Ihrem täglichen Pfannengericht eine große Menge Umami hinzufügen.

Gestern habe ich ein Hühnchen mit den fermentierten schwarzen Bohnen und etwas Chiliöl angebraten, eine Landrattenversion der kantonesischen Garnelen in schwarzer Bohnensauce, die ich schon oft gegessen habe. Sie finden diese kleinen Bohnen in jedem chinesischen Lebensmittelgeschäft, verpackt in Plastik. Spülen Sie sie vor der Verwendung mit Wasser oder Reiswein ab, um überschüssigen Schmutz zu entfernen. Ich lagere meine schwarzen Bohnen im Kühlschrank in einem kleinen Plastikbehälter, aber ich kenne viele Köche, die sie in Schränken mit viel Salz und ohne Feuchtigkeit aufbewahren, Bakterienwachstum ist minimal.

Kochen Sie mit fermentierten schwarzen Bohnen und wenn ja, was ist Ihr Lieblingsgericht damit?


Hühnchen in schwarzer Bohnensauce

Veröffentlicht: 15.07.2020 · Geändert: 22.03.2021 · von Khin · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

“Hühnchen in schwarzer Bohnensauce” ist ein klassisches chinesisches Restaurantgericht, aber Sie können es in weniger als 30 Minuten zu Hause einfach selbst probieren. Perfekte Kombination aus zarten Hähnchenscheiben, frischem Gemüse und aromatischer hausgemachter Schwarzbohnensauce.

Obwohl angenommen wird, dass es als bekanntes chinesisches Lieblingsgericht aus China stammt, ist es jetzt in vielen Restaurants auf der ganzen Welt, sogar in den USA und Großbritannien, weit verbreitet. Es bedeutet also, dass nicht nur Chinesen, sondern auch weltweite Menschen es lieben.

Ich liebe dieses Gericht sehr, weil es wirklich einfach zuzubereiten ist und der ausgeprägte Geschmack von schwarzen Bohnen so eine Versuchung ist und einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Meine ganze Familie liebt auch …, es ist der Daumen hoch und mein wählerischer kleiner Junge ’'s Lieblingsgericht, da bin ich mir sicher! (Sie können auch für Kinder kochen, ohne Chilis zu legen). Ja, wir machen es ziemlich oft zu Hause und manchmal schließen sich meine Freunde und Nachbarn uns an und machen einen vollen Tisch.

Zutaten die du brauchst

Sauce aus schwarzen Bohnen :

Wenn Sie chinesische fermentierte schwarze Bohnen nicht oder kaum probiert haben, ist es an der Zeit!
Schwarze Bohnensauce ist ein wichtiges Gewürz dieses Gerichts und wird aus fermentierten schwarzen Sojabohnen hergestellt. Diese Sauce hat einen scharfen, süßen und herzhaften Umami-Geschmack. Die Zugabe von Knoblauch, Ingwer, Zucker, Sojasauce und wärmenden Gewürzen im Inneren macht den Geschmack stärker. Sie können diese schwarze Bohnensauce nicht nur für dieses spezielle Gericht verwenden, sondern auch für andere Pfannengerichte wie Pepper Steak Stir Fry, Spicy Tofu Stir Fry, Beef and Noodles Stir Fry usw.

Ersatz für schwarze Bohnensauce – Sichuan Chili Bean Paste ( Doubanjiang ) oder fein gehackte fermentierte schwarze Bohnen sind der perfekte Ersatz für schwarze Bohnensauce für dieses Rezept.
Wo kann man schwarze Bohnensauce kaufen? – Sie können in den meisten orientalischen/chinesischen Supermärkten oder bei Amazon online kaufen.

Protein :

Sie können einfach zartes Hähnchenbrust- oder Oberschenkelfleisch ohne Knochen verwenden. Aber stattdessen können Sie es mit Rindfleisch, Lamm, Fischfilets, Garnelen oder Meeresfrüchten ersetzen, wenn Ihnen Hühnchen bereits langweilig ist!

Gemüse :

Natürlich können Sie neben den im Rezept genannten auch andere Gemüsesorten auswählen. Zuckererbsen, grüne Bohnen, Karotten, Pilze können eine gute Idee für Ihre Freude sein. Sie können sogar kleine rote Chilis in Scheiben schneiden, wenn Sie ein scharfer Liebhaber sind, damit es dann ein Gericht mit ”Spicy Chicken in Black Bean Sauce” ist. Dem Duft dieses Gerichts wird man so schwer widerstehen können.

Rühren-Fry-Sauce:

Mit nur zwei einfachen Zutaten, Sojasauce und Austernsauce, können Sie ganz einfach selbstgemachte Pfannengerichte herstellen. Um die Soße zu verdicken, fügen Sie etwas Maisstärke-Wasser-Mischung hinzu. Das ist es!

Wie man dieses Gericht serviert

Passen Sie perfekt zu einer einfachen Schüssel mit gedämpftem Reis, gebratenem Reis oder gebratenen Nudeln. Oder es kann mit Hot and Sour Soup, Beef Chow Fun, Vermicelli Stir Fry oder anderen chinesischen oder asiatischen Gerichten nach Wunsch begleitet werden. Als Getränk können Sie chinesischen Tee oder Jasmintee wählen, was gut klingen mag. Denn das Trinken von heißem Tee während dieses speziellen Gerichts kann Ihren Appetit stärken.

Wie man Hühnchen in schwarzer Bohnensauce macht

Hier sind einige einfache Schritte zum Kochen.

Hähnchen in dünne Scheiben schneiden. Marinieren Sie die Hähnchenscheiben mit Sojasauce, Sesamöl, Maisstärke und Backpulver. Gut mischen, mindestens 15 Minuten beiseite stellen.
Die Knoblauchzehen fein hacken. Zwiebel und Paprika in dünne Scheiben schneiden.

In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Austernsauce, Maisstärke und Wasser mischen. Gut mischen und beiseite stellen.

Die Pfanne/Pfanne auf hohe Hitze erhitzen, die Hähnchenscheiben dazugeben, 2 Minuten anbraten und die Seiten wenden. Weiter kochen für eine weitere Minute, bis das Huhn durch ist. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Im restlichen Öl in der Pfanne den Knoblauch einige Sekunden unter Rühren anbraten. Dann mit der schwarzen Bohnenpaste folgen.

Die Zwiebelscheiben dazugeben und einige Sekunden rühren. Paprikascheiben und Hähnchenscheiben wieder in die Pfanne geben.

Die Saucenmischung einfüllen. Alle Zutaten gut mit der Sauce vermischen, bis alles gut vermischt ist. 1-2 Minuten unter Rühren braten, bis die Sauce dickflüssig und glänzend wird.

Schließlich ist das …köstliche ”Huhn in schwarzer Bohnensauce” servierfertig.

Hier haben wir nur den letzten Schritt: … Let’s Enjoy!

Sehen Sie sich die Videoanleitung an, wie man es macht

Hallo, ich bin Khin! In diesem Blog dreht sich alles um die Hausmannskost meiner Familie. Ich möchte mit Schritt-für-Schritt-Kochvideos teilen, wie man köstliche Mahlzeiten auf einfachste Weise zubereitet.


Gedämpftes Hühnchen mit schwarzer Bohnensauce

Einfaches und aromatisches gedämpftes Hühnchen mit Knoblauch und schwarzer Bohnensauce. Das ist im Sommer super einfach und freundlich zu machen. Sie müssen also vor heißem Feuer stehen und Sie erhalten innerhalb von 15 Minuten ein gut gewürztes und zartes Hühnchengericht.

Hühnchen ist einfach zuzubereiten und zu kochen. Es gibt eine große Gruppe von Hühnchenrezepten auf dem Blog. Hähnchen kann mit Salz und Pfeffer gebraten und geröstet oder mit viel Aroma gebraten werden. Ältere Hühner können in Suppen mit Pilzen oder Bambussprossen verwendet werden. Obwohl es ziemlich üblich und einfach ist, kann Hühnerfleisch besonders in Pfannengerichten leicht verkocht werden. Dämpfen ist für Anfänger am freundlichsten, da die Temperatur des Dampfes ziemlich stabil ist. Ich habe sehr einfaches gedämpftes Hühnchen mit Frühlingszwiebeln und Ingwer eingeführt, um den ursprünglichen Geschmack des Hühnchens zu erhalten, kombiniert mit einer Dip-Sauce. Hier wird das Hühnchen mit einem schwereren Gewürz und einer Soße überzogen. Mit dem Schutz der Stärke können die Hühnchenwürfel super zart, aber voller Geschmack sein.

Anmerkung des Kochs

  1. Das Marinieren von Hühnchen ist der Schlüsselschritt für ein gutes Geschmacksergebnis.
  2. Gießen Sie heißes Öl über Knoblauch und fermentierte schwarze Bohnen können das Aroma motivieren.
  3. Das Hinzufügen Ihres Lieblingsgemüses unten hat zwei Zwecke. Die erste besteht darin, das Huhn zu unterstützen und sicherzustellen, dass es gleichmäßig gekocht wird. Und die zweite besteht darin, das saftige Hühnchen aufzunehmen.

Anweisungen

Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden und dann mit allen marinierenden Zutaten marinieren, nämlich heller Sojasauce, Zucker, weißem Pfeffer, Austernsauce, chinesischem Speiseöl, Frühlingszwiebeln und Ingwerscheiben. Gut mischen und 30 Minuten beiseite stellen. Entsorgen Sie dann die Frühlingszwiebelstücke und Ingwerscheiben. Maisstärke dazugeben und gut vermischen.

Knoblauch fein hacken und dann fermentierte schwarze Bohnen grob schneiden. Die Champignons unten platzieren und dann mit Hühnchen belegen. Verteilen Sie den Knoblauch und die fermentierten schwarzen Bohnen gleichmäßig über das Huhn. Etwa 2 Esslöffel Speiseöl erhitzen, bis es rauchig ist, und gleichmäßig über den Knoblauch gießen. Gut mischen.

Legen Sie Pilze und Holzohren in den Boden und verteilen Sie dann das Hühnerfleisch. 15 Minuten bei hoher Flamme dämpfen.

Übertragen, etwas extra leichte Sojasauce und Sesamöl bestreuen, um ein paar freche Aromen zu erzeugen. Mit gedämpftem Reis servieren.


Chichi's Chinese: Hühnchen in schwarzer Bohnensauce

Letzte Woche roch meine Küche nach Knoblauch und fermentierten schwarzen Bohnen, die in Öl bräunten. Ich drückte mit einem Holzlöffel auf die schwarzen Bohnen, und im Handumdrehen duftete das Öl und wurde von den verschmierten Bohnen geschwärzt. Mit einer solchen Kombination – Knoblauch und fermentierte schwarze Bohnen – könnte man eine Menge Dinge darin kochen.

Sie könnten Fleisch kochen – ein zerteiltes Hühnchen, Schweinerippchen, geschmorte Rindfleischwürfel. Du könntest festen Tofu bräunen und köcheln lassen. Oder Sie könnten das Protein ganz weglassen und Kartoffeln schmoren. Die Salzigkeit der Bohnen wäre eine schöne Folie für die milden Kartoffeln.

Und lieben Sie nicht einfach die zylindrischen Papierbehälter, in denen die fermentierten schwarzen Bohnen oft verkauft werden? Das tue ich. Eleganz liegt in seiner Schlichtheit, denn der Deckel ist nur ein Pappkreis, den man zum Öffnen und Schließen in den Karton zurückdrückt.

Einer meiner Favoriten ist der kantonesische Klassiker, Hühnchen in schwarzer Bohnensauce. Die Sauce ist so gut, dass ich mich daran erinnere, dass ich nicht viel Hühnchen esse, hauptsächlich weil meine Ernährung heutzutage etwa 70 Prozent Nudeln, 25 Prozent Schweinefleisch und 5 Prozent Diverses wie Eiscreme und andere unwichtige (Gemüse) , Obst, so etwas). Aber ich sollte. Hühnchen ist so gut.

Vor allem, wenn es vorher gebräunt wird (in der klassischen kantonesischen Zubereitung wird es frittiert, aber mit Bräunen kommt man auf jeden Fall durch) bevor man es zusammen mit Knoblauch und einem Hauch Austernsauce in den fermentierten schwarzen Bohnen köchelt. Ich gebe immer etwas Scharfes hinein – getrocknete rote Chilischoten oder Jalapeños – um es ein wenig aufzupeppen.

Aber das Wichtigste ist, dass viele fermentierte schwarze Bohnen und Knoblauch die zarten Hühnchenstücke überziehen. Es ist genug Soße im Topf, wenn Sie mit dem Kochen fertig sind, wage ich zu sagen, um Reis oder Nudeln für eine Ein-Gericht-Mahlzeit darüber zu löffeln.


Wie man schwarze Bohnensauce macht

1. Gegorene schwarze Bohnen waschen und abtropfen lassen. Gib sie mit Knoblauch in eine Schüssel und zerdrücke sie mit einem Stampfer.

2. Erhitzen Sie einen Wok mit Öl und braten Sie den Sichuanpfeffer an, bis er duftet. Entfernen Sie den Sichuan-Pfeffer.

3. Fügen Sie die schwarze Bohnenpaste in den Wok hinzu und kochen Sie sie eine Weile bei schwacher Hitze. Fügen Sie das Chilipulver hinzu.

4. Fügen Sie 1/2 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Zucker und die richtige Menge helle Sojasauce hinzu. 5 Minuten weiterkochen. Mach das Feuer aus. Vollständig abkühlen lassen und in einen Glasbehälter umfüllen. Kühl lagern und je nach Bedarf servieren.


Geschmorte Hühnerfüße nach Dim-Sum-Art mit schwarzer Bohnensauce

Hühnerfüße. Das Wort lecker kommt mir nicht ganz in den Sinn, zumindest nicht auf den ersten Blick. Mein Mann liebt Dim Sum Hühnerfüße und ich nicht, als wir uns zum ersten Mal trafen. Nach etwas Druck und Verhöhnung probierte ich meine allerersten Hühnerfüße und fand sie überraschend lecker. Du musst nur die mentale Hürde zuerst überwinden. Die Lektion hier? Klopfen Sie es nicht, bevor Sie es versuchen. Wenn es hilft, schließe deine Augen.

Geschmorte Hühnerfüße im Dim Sum-Stil sind eine clevere kantonesische Art, den am wenigsten wünschenswerten Teil eines Vogels in etwas Leckeres zu verwandeln. Wenn Sie Dim Sum noch nicht kennen, sind gedämpfte Hühnerfüße, auch bekannt als Phoenix Talons oder Phoenix Claws, eines der vielen klassischen Dim Sum-Angebote. Wenn Sie Hühnerfüße auf dem Dim Sum-Menü nicht erkennen, sagen Sie einfach Feng Zhao an die netten Karrendamen und Ihnen wird eine kleine Schüssel mit zähem Knorpelgeflügel serviert. Es ist ein Gericht für alle, die Knorpel, Haut und Knochen lieben. Es ist wahrscheinlich nicht das beste Gericht für ein Date, aber hey, mein Mann und ich sind seit 11 Jahren glücklich verheiratet *Gib mir fünf*.

Geschmorte Hühnerfüße nach Dim-Sum-Art mit schwarzer Bohnensauce

In meinem lokalen asiatischen Laden verkaufen sie ganze Hühnerfüße, Zehennägel und alles. Sie verkaufen auch knochenlose Hühnerfüße. Ich halte mich von der knochenlosen Version fern, nur weil sie verdächtig weiß aussehen, was nicht natürlich wirkt. Außerdem ist der spaßige Teil des Essens von Hühnerfüßen das Essen um die Knochen herum.

Es ist keine leichte Aufgabe, Dim-Sum Hühnerfüße zu Hause zu machen, aber es lohnt sich, wenn Sie Hühnerfüße wirklich lieben. Um zu Hause Hähnchenfüße nach Dim-Sum-Art zu erhalten, sind drei verschiedene Garmethoden erforderlich: Frittieren, Schmoren und zuletzt in Soße köcheln oder dämpfen. Die drei verschiedenen Garmethoden verwandeln ledrige Hühnerfüße in zarte, gallertartige und würzige Feng Zhao.

Um die Hühnerfüße zu Hause zu machen, reinigen Sie die Hühnerfüße richtig, indem Sie die Zehennägel abschneiden und die Hühnerfüße mit viel grobem Salz peelen. Das Salz entfernt alle Oberflächenverunreinigungen und jeden anhaltenden faulen Geflügelgeruch. Spülen Sie die Hühnerfüße gut ab, um das überschüssige Salz zu entfernen. Lassen Sie die Hühnerfüße vollständig trocken. Jetzt können sie frittiert werden.

Geschmorte Hühnerfüße nach Dim-Sum-Art mit schwarzer Bohnensauce

Beim Frittieren von Hühnerfüßen geht es nicht darum, die Hühnerfüße knusprig zu machen. Der anschließende Schmorschritt nimmt sowieso die ganze Knusprigkeit. Das Frittieren von Hähnchenfüßen bläst die Haut um die Knochen auf, so dass die später hinzugefügte Marinade in alle Ecken und Winkel sickert und sie aromatischer macht. Außerdem ist das Frittieren der Hühnerfüße die einzige Chance, die Außenseite mit einer schönen goldbraunen Farbe zu karamellisieren.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Hühnerfüße frittieren. Jeder Kontakt von Hühnerhaut mit Öl verursacht viel Ölspritzer und -knallen. Am schlimmsten ist es, wenn Feuchtigkeit an den Hühnerfüßen ist. Um den Tod durch Ölspritzer zu minimieren, trocknen Sie das Huhn sehr gründlich mit Papiertüchern ab, bevor Sie es in das Öl geben. Ich stelle die Hühnerfüße auch gerne 30 Minuten bis eine Stunde offen in den Kühlschrank, um die Haut auszutrocknen. Ich höre da nicht auf. Ich gehe den zusätzlichen Schritt, die Hühnerfüße mit einer dünnen Schicht Maisstärke zu beschichten, um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren, die meinem Zorn entgangen ist. Wie Sie sehen, wurde ich von heißen Ölspritzern oft verletzt. Gefahrgutanzüge wären am besten, aber es ist zu teuer.

Geschmorte Hühnerfüße nach Dim-Sum-Art mit schwarzer Bohnensauce

Das Öl erhitzen und die trockenen Hühnerfüße hineingeben. Nach 5-8 Minuten herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Der nächste Schritt besteht darin, die Hühnerfüße durch Schmoren zart zu machen. Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen. Ingwerscheiben, Sternanis und die goldbraunen Hühnerfüße unterheben. Etwa eineinhalb Stunden köcheln lassen. An diesem Punkt sollte Ihr gekochter Topf sehr nah an den Dim Sum Hühnchenfüßen riechen, die in Restaurants zu finden sind, und wenn Sie daran denken, dass Sie die Marinade noch hinzufügen müssen!

Nach dem Köcheln die Hühnerfüße abtropfen lassen. In einer mittelgroßen Pfanne etwas Sesamöl erhitzen. Knoblauch hinzufügen und anbraten, bis er duftet. Fügen Sie die Marinade hinzu und werfen Sie das Hühnchen hinzu und lassen Sie es köcheln, um es zu reduzieren und zu einer unglaublich würzigen Sauce zu verdicken.


  • 1 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenschenkel (in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten)
  • Marinade:
  • 1 EL Reiswein oder trockener Sherry
  • 2 Teelöffel helle Sojasauce
  • 1/4 Teelöffel asiatisches Sesamöl (oder nach Geschmack)
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • Sonstiges:
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Knoblauch
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 1 Frühlingszwiebel (gehackt)
  • 2 Esslöffel chinesische fermentierte schwarze Bohnen (gespült, fein gehackt)
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel, in Spalten geschnitten (1/2 bis 3/4 Tasse)
  • 1 grüne Paprika, in Dreiecke geschnitten
  • 1 Karotte (in der Diagonale etwa 1/2 Zoll dick geschnitten)
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe oder Brühe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • 2 Teelöffel Wasser

Die Hähnchenschenkel mit den Marinadenzutaten mischen und zuletzt die Maisstärke hinzufügen. Das Hähnchen 15-20 Minuten im Kühlschrank marinieren.

Während das Hähnchen mariniert, schneiden Sie, falls noch nicht geschehen, das Gemüse (die Zwiebel, die grüne Paprika und die Karotte) und die Aromastoffe (Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln) in Stücke. In einer kleinen Schüssel die Maisstärke mit dem Wasser zu einer "Aufschlämmung" vermischen. Beiseite legen.

Erhitzen Sie den Wok mit einem 14-Zoll-Wok mit flachem Boden und fügen Sie 2 Esslöffel Öl hinzu. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Hälfte der gehackten schwarzen Bohnen, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch hinzu. Unter Rühren einige Sekunden braten, bis es aromatisch ist. Fügen Sie die Hähnchenschenkel hinzu (nehmen Sie das Hähnchen mit einem Schaumlöffel aus der Marinade. Entsorgen Sie überschüssige Marinade). 4-5 Minuten unter Rühren braten, bis das Hühnchen seine Farbe ändert und fast durchgegart ist.

Schieben Sie das Huhn an die Seiten des Woks und geben Sie die restliche Mischung aus schwarzen Bohnen/Frühlingszwiebeln/Ingwer/Knoblauch in die Mitte. Fügen Sie die Karotte hinzu. 1 bis 2 Minuten braten, dann 1/4 Tasse Hühnerbrühe hinzufügen. Abdecken und weitere 2 Minuten kochen lassen.

Fügen Sie die Zwiebel und den grünen Pfeffer und die restliche 1/4 Tasse Brühe hinzu. Bedecken Sie und kochen Sie für 2 bis 3 Minuten, bis die Zwiebel anfängt, weich zu werden. Zucker einrühren. Die Maisstärke/Wasser-Mischung kurz umrühren und in den Wok geben, dabei schnell umrühren, damit sie eindickt. Sofort mit gekochtem Reis servieren.


Schau das Video: Kineska piletina u ojster sosu - recept (Januar 2022).