Neue Rezepte

Tomatenmark

Tomatenmark

Ideal für Pasta, Suppen und Saucen

  • -2 kg Tomaten
  • -250 gr Zwiebel
  • - 1 Stange Sellerie
  • -3 Knoblauchzehen
  • -3 Teelöffel Olivenöl
  • -2-3 Teelöffel Salz und Pfeffer
  • -1-2 Teelöffel Zucker
  • -Lorbeerblätter
  • -Basilikumblätter

Portionen: -

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Tomatenmark:

Tomaten und Sellerie waschen, Zwiebel und Knoblauch schälen und alle Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, eine Tasse Wasser hinzufügen. Bei schwacher Hitze eine Stunde kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz, Zucker (wenn die Tomaten süß sind, nur einen Teelöffel hinzufügen, wenn sie sauer sind 2) und Pfeffer würzen.

Die Mischung vom Herd nehmen und die Tomaten passieren. Die erhaltene Paste wird unter gelegentlichem Rühren wieder auf das Feuer gelegt. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen. bei geringer Hitze.

Die Nudeln in saubere Gläser füllen, Basilikumblätter darauf legen und heften. In einen hohen Topf geben und Wasser bis zum Rand der Gläser geben. Stellen Sie den Topf auf das Feuer und lassen Sie es kochen.


Video: Tomatpuré (November 2021).