Neueste Rezepte

Einfache Eier mit der Sonnenseite nach oben

Einfache Eier mit der Sonnenseite nach oben

Eier mit der Sonnenseite nach oben sind eine hervorragende Möglichkeit, den Tag zu beginnen und ein wenig Übung zu üben, um richtig zu werden. Sie werden es lieben, wie schnell, einfach und ganz einfach sie sein können.MEHR +WENIGER-

Bilder ausblenden

  • 1

    Sprühen Sie eine kleine Antihaft-Pfanne mit Kochspray ein. Knacken Sie ein Ei auf der Theke und brechen Sie es vorsichtig in eine kleine Zubereitungsschale. Achten Sie darauf, das Eigelb nicht zu zerbrechen.

  • 2

    Stellen Sie die vorbereitete Pfanne bei mittlerer Hitze auf den Herd und erhitzen Sie die Pfanne auf sehr heiß. (Verbrennen Sie das Kochspray nicht.)

  • 3

    Schieben Sie das Ei vorsichtig in eine heiße Pfanne und reduzieren Sie die Hitze sofort auf mittel. Kochen Sie zwei Minuten lang weiter oder bis das Eiweiß undurchsichtig wird und kein klares Eiweiß mehr vorhanden ist. Decken Sie die Pfanne bei Bedarf eine Minute lang ab, um das Ei zu kochen.

  • 4

    Pfanne vom Herd nehmen. Schieben Sie vorsichtig einen Spatel um die Ränder des Eies, um sicherzustellen, dass es frei von der Pfanne ist. Kippen Sie dann die Pfanne und schieben Sie das Ei vorsichtig auf einen wartenden Teller. Achten Sie darauf, das lose Eigelb nicht zu zerbrechen.

  • 5

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Expertentipps

  • Verwenden Sie eine größere Pfanne, wenn Sie mehr als ein Ei gleichzeitig kochen möchten. Wenn Sie zu viele Eier zusammenlegen, wird das Eiweiß dicker, was länger dauert. Lassen Sie also genügend Platz, damit sich jedes Ei ausbreiten kann.
  • Da mit der Sonnenseite nach oben gekochte Eier nicht durchgekocht werden, ist es am besten, pasteurisierte Eier zu verwenden. Pasteurisierte Eier finden Sie im Eiergang Ihres Lebensmittelladens.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
63.7
% Täglicher Wert
Gesamtfett
4,2 g
6%
Gesättigte Fettsäuren
1,4 g
7%
Cholesterin
163,7 mg
55%
Natrium
227,1 mg
10%
Kalium
64,7 mg
2%
Gesamte Kohlenhydrate
0,5 g
0%
Ballaststoffe
0,1 g
0%
Zucker
0,2 g
Protein
5,6 g
Kalzium
2.60%
3%
Eisen
4.40%
4%

Börsen:

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Eine gute Antihaftpfanne kann die wichtigste "Zutat" für die Herstellung von Eiern mit der Sonnenseite nach oben sein. Sie können auch eine gut gewürzte gusseiserne Pfanne oder eine robuste Pfanne verwenden. Der Schlüssel, damit diese Eier gut aussehen, ist, dass sie leicht aus der Pfanne rutschen, ohne das Eigelb zu zerreißen, wenn Sie fertig sind.
  • Die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Lass die Pfanne nicht so heiß werden, dass sie die Eier verbrennt, sobald sie auf die Pfanne treffen. Dies ist ein sicherer Weg, um ungleichmäßig gekochte Eier zu erhalten. Erhöhen Sie daher die Hitze relativ langsam. Wenn Sie möchten, fügen Sie ein wenig Butter hinzu, um den Geschmack zu verbessern und um zu verhindern, dass die Eier an der Pfanne haften bleiben.
  • Knacken Sie das Ei auf der Theke, nicht auf der Seite der Pfanne. Dies verhindert, dass unberechenbare Eierschalen in Ihre Pfanne gelangen. Sie müssen keine Lust haben und eine große Menge davon zeigen, wie man sie knackt. Öffnen Sie einfach die Schale über der Pfanne und lassen Sie das Ei sanft in die Hitze fallen. So verhindern Sie, dass Eier an der Pfanne haften Nehmen Sie einen Spatel und arbeiten Sie an den Rändern des Eies, um zu verhindern, dass das Weiß an der Pfanne klebt. Behalten Sie die Hitze im Auge und stellen Sie sicher, dass das Ei nicht härter zu kochen beginnt als leicht zu köcheln. Sie können sie jetzt oder nach dem Überziehen würzen.
  • Achten Sie darauf, dass das Eiweiß eine feste undurchsichtige Farbe annimmt. Auf dem Ei sollte keine klare Flüssigkeit sichtbar sein. Wenn die Außenkanten gründlich gekocht sind, die Innenseite jedoch noch eine Minute benötigt, können Sie den Vorgang beschleunigen, indem Sie die Pfanne mit einem Deckel abdecken und das Ei nur ein wenig dämpfen.
  • Versuchen Sie nicht, die Eier mit einem Spatel herauszuschöpfen, da Sie sonst das Eigelb brechen und Ihre gesamte Arbeit ruinieren könnten. Nehmen Sie stattdessen die Pfanne und kippen Sie sie leicht über den Teller, auf dem Sie servieren, und lassen Sie das Ei vorsichtig von selbst auf den Teller gleiten. Wenn Sie eine ausgezeichnete Pfanne haben oder genügend Butter oder Antihaftspray verwendet haben, sollten diese ohne Widerstand herauskommen. Nach Geschmack abschmecken und fertig!
  • Kochen von Eiern 101Wie macht man Rührei? Wie mache ich ein Omelett?


Schau das Video: 5-Minuten-Training für einen flachen Bauch in nur einer Woche (Oktober 2021).