Neue Rezepte

In Schichten poliert

In Schichten poliert

Zuerst bereiten wir vor Polenta:

Wasser mit Salz und einem Esslöffel Mais zum Kochen bringen. Wenn es kocht, gießen Sie den Mais in den Regen, mischen Sie ihn kontinuierlich mit einem Schneebesen, lassen Sie ihn gut kochen und nehmen Sie ihn dann vom Herd. Die Polenta sollte weicher sein.

Eine Keramikschüssel mit Butter einfetten. Eine Schicht Polenta auflegen und glattstreichen, dann die Hälfte des Käses und die Hälfte der Würste. Wir kommen wieder mit einer Schicht Polenta, dem Käse und den restlichen Würsten. Wir reiben den Käse darüber, dann brechen wir 3 Eier, versuchen sie aber in verschiedene Ecken zu legen, damit sie nicht zusammenkleben.

Streuen Sie ein wenig Salz über die Eier und stellen Sie die Form mit der richtigen Temperatur in den heißen Ofen. Wenn die Eier durchdrungen sind und sich oben eine leichte Kruste gebildet hat, die Schüssel aus dem Ofen nehmen.

Servieren Sie warm und natürlich mit einem Glas Wein mit Ihnen ;)


Schichtpolenta - Rezepte

Barabule Polenta ist eine der beliebtesten kulinarischen Spezialitäten der Bukowina. Die Bukowinaer bereiten bei ihrer Tochitura mit Balg-Schafskäse eine "besondere" Polenta aus Kartoffeln und Mais zu.

Notwendig:

  • ca. 300 g Mais, Salz, so viel wie nötig, 4 mittelgroße Kartoffeln gereinigt und in Würfel geschnitten und zuvor in Wasser gekocht, in dem der Mais bestreut wird
  • neben der polenta auf den teller zu legen: frischer balg oder kuhkäse, eier vom hühnchen in der pfanne in etwas butter gemacht, ein paar selbstgemachte würstchen ordentlich geschnitten und in der pfanne gebräunt.

Die Kartoffeln werden gereinigt, gewaschen und in Stücke geschnitten, dann in einem großen Kessel in Wasser gekocht, um sie mit einem Teelöffel geriebenem Salz gut zu bedecken. Nach dem Kochen (30 Minuten Kochen) Brei in einem Kessel direkt in heißem Wasser, dann etwas vom Mais "im Regen" streuen und dann unter ständigem Rühren alles mindestens weitere 10 Minuten auf dem Feuer lassen. Nachdem die Barabule Polenta fertig ist, wird sie auf einem Holzboden umgedreht und eine Weile ruhen gelassen, und in die Tische der Tische (Teller) werden mit einer Schnur geschnittene Haushaltsstücke gelegt. Kartoffelpolenta - heiß serviert mit Frischkäse, Spiegelei und Würstchen - passt ideal zu Essiggurken oder nach Wahl zu einer gesunden Tasse Chisleag (Schlagmilch).

Information: kostenlose spezialisierte touristische Hilfe Bucovina - mobiler Infotourismus 0741 405498 (Infos: Routen, interessante Ziele, touristische Karte, laufende Programme und Rundgänge, verfügbare Camps / Exkursionen, touristische Veranstaltungen, Traditionen usw.)

Kostenlose touristische Unterstützung Bukowina: Reservierungen werden durch direkte Kontaktaufnahme mit den Administratoren / Eigentümern von qualitativ ausgewählten touristischen Strukturen in Bukowina vorgenommen

Sie haben zugegriffen touristisches Portal www.BucovinaCazare.ro - wenn die Informationen, die Sie jetzt lesen, für Sie nützlich sind, empfehlen Sie uns bitte weiter und geben Sie MÖGEN und / oder Schari. Dankeschön !

UNTERKUNFT BUKOVINA - ständig aktualisierte Angebote = Preise direkt von den Eigentümern festgelegt - niedrige Preise, keine Provision wie BOOKING (keine Provision von Touristen oder Eigentümern) - HIER KLICKEN & gt & gt


In Schichten poliert

Ein extrem leckeres Essen, das sehr schnell zubereitet ist. Die Polenta sollte weicher bleiben.

Ich habe auch Wurst und Fleisch verwendet, weil ich nicht genug Wurst hatte, aber man kann nur Wurst oder nur Fleisch verwenden.

  • 4 halbgeräucherte Würstchen
  • 200 g Schweinefleisch
  • 200 g Telemea
  • 100 g Käse
  • 3 Eier
  • Mais
  • Salz

Zuerst das in kleine Würfel geschnittene Fleisch braten, und wenn das Fleisch fast gebraten ist, die geschnittenen Würste hinzufügen und ruhen lassen, bis sie gebraten sind.

Für die Polenta geben wir 1 Esslöffel grobes Salz hinzu. Wenn es kocht, fügen Sie die Maisstärke hinzu, lassen Sie es 1-2 Minuten einwirken und mischen Sie dann kräftig mit einem Schneebesen. Bleiben Sie nicht klumpig. Und wir lassen die Polenta weicher, wir machen sie nicht sehr vanillig.

Die Hälfte der heißen Polenta in eine Yena-Schüssel geben, mit einem Löffel nivellieren, den geriebenen Käse und die Hälfte des Fleisches und der Bratwürste hinzufügen.

Eine Prise Salz dazugeben und die andere Hälfte der Polenta hineingeben. Nochmals nivellieren, den geriebenen Käse hinzufügen, 3 Eier aufschlagen, auf die wir sie weiter voneinander entfernt legen und mehr gebratenes Fleisch und Würste hinzufügen.

20 Minuten backen, oder bis es eine Kruste bildet.

Mit saurer Sahne servieren und es ist wunderbar.

Guten Appetit!


Coleaşa - traditionelles Rezept mit Polenta

1

0 Aktien

In vielen Ländern der Welt Polenta Es ist hoch angesehen und gilt als wichtiges Lebensmittel, das an großen Tagen gekocht wird.

In Italien zum Beispiel wird es zubereitet und in Schichten gelegt, mit anderen Fleischsaucen und geriebenem Käse kombiniert und als wer weiß was serviert.

In Rumänien gelten die Schlauen, die es konsumieren "Bauernschaft", scheint gleichbedeutend mit "ungebildet" zu sein.

Und doch, in den Regionen, die es bewahren Traditionen , wie Maramureş, gibt es auch tolle Rezepte auf Basis von Polenta.

Coleaşa ist eine Kalorienbombe, kann aber auch für die Fastenzeit hergestellt werden.

Hier ist das Rezept:

  • Bereiten Sie eine weiche Polenta zu, in Milch gekocht, mit Wasser gefaltet
  • Bevor Sie die Hitze ausschalten, fügen Sie etwa 100 Gramm Butter, 100 ml Sahne hinzu und mischen Sie weiter
  • die Fleischstücke, Würste oder Jakobsmuscheln vorher anbraten
  • eine tiefe Pfanne mit Butter einfetten und eine erste Schicht Polenta darauf legen, über die geriebenen Telemea-Käse gepresst wird und die Fleischstücke oder Jakobsmuscheln bestreut werden usw.
  • Eine weitere Schicht Polenta auflegen und den Vorgang wiederholen, die letzte Schicht muss Polenta sein, über die der Käse gerieben wird
  • 10 Minuten backen, eingraben und Eier hinzufügen.

Beitragsvariante es kann mit Champignonschichten in Tomatensauce, mit Curry und Pfeffer oder Pommes frites, gewürzt mit Knoblauch, für einen kräftigeren Geschmack zubereitet werden.

Jeder kann seine Schichten nach Geschmack und Appetit füllen. Solange die weiche Polenta auf diese Weise in das Tablett gelegt wird, heißt sie einfach und traditionell, Brei.


Tag: geschichtete polenta

Schließen Sie sich einer der größten kulinarischen Gruppen in Rumänien an: Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea, offizielle Gruppe.

Rumänische und internationale kulinarische Rezepte, Schritt für Schritt erklärt. Wir haben Fastenrezepte, Konserven, Kuchen und Gebäck, einfaches und Fast Food vorbereitet. Ich habe 30 Jahre Erfahrung im Lebensmittelbereich und eine große Leidenschaft für rumänische gastronomische Traditionen.

Fastenrezepte

Ich habe das Buch "50 Fastenrezepte" herausgebracht. Bestellen Sie jetzt das Rezeptbuch, ideal für Vegetarier und zum Fasten.

Meine Lieblingsnetzwerke

Was lese ich noch

COPYRIGHT & Kopie 2021 Guten Appetit mit Gina Bradea. Alle Artikel, Filme und Bilder gehören den Autoren Guten Appetit mit Gina Bradea. Jede Veröffentlichung im Ganzen oder in Teilen ist ohne schriftliche Zustimmung der Autoren untersagt und wird nach dem Gesetz 8/1996 - Urheberrecht und verwandte Schutzrechte geahndet. Alle Rechte sind vorbehalten. Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Design von The Medically

Diese Website verwendet Cookies. Durch das weitere Surfen erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden.


Zutaten

Schritt 1

In Schichten poliert

Polenta: Kochen Sie die Milch mit Salz und wenn sie kocht, legen Sie den Mais in den Regen und rühren Sie um, um Klumpen zu vermeiden. Cool. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Mischen Sie das Eigelb mit der zuvor zubereiteten Polenta und geben Sie dann das geschlagene Eiweiß hinzu.

Fleischbett: Die Champignons 5 Minuten anbraten und dann den Speck und die Würstchen dazugeben.

Käsebett: Mischen Sie die Schafsmilch (die Sie mit einer Gabel zerbrechen) mit dem Balgkäse, Frühlingszwiebeln und Dill.

Montage: Mit Butter einfetten und eine Kuchenform mit Backpapier auslegen. Die erste Schicht Polenta auftragen und glatt streichen. Darauf das Bett aus Champignons, Speck und Würstchen legen. Ein weiteres Drittel Polenta und dann das Käsebett dazugeben. Dann kommen wir mit einer weiteren Schicht Polenta. Die Käsemischung darauf geben und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen.

Sie können es mit griechischem Joghurt oder Sauerrahm servieren und mit Pfeffer würzen. Guten Appetit!


Wie man Polenta für Polenta kocht?

In einem Topf 1250 g Wasser mit einer Prise Salz aufkochen. Nachdem das Wasser kocht, fügen Sie nach und nach das Maismehl hinzu und mischen Sie es kontinuierlich mit einem Schneebesen, um keine Klumpen zu bilden. Vorsichtig! Nach dem Eindicken wird die Polenta besprüht, daher sollte das Feuer klein sein und Sie sollten kontinuierlich mit einem Holzlöffel mischen (um die Drähte des Ziels nicht zu verbiegen).

Nachdem die Polenta gekocht und die gewünschte Konsistenz (flüssiger, nicht sehr dickflüssig) erreicht hat, vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren etwas abkühlen lassen. Dann Butter, Sauerrahm, Pfeffer (nach Belieben) und geriebenen Parmesan (optional) dazugeben. Gut mischen.

Wie platziert man Polenta mit geformtem Käse?

Nehmen Sie eine hitzebeständige Schüssel und fetten Sie sie mit etwas Butter ein. Die Hälfte der Polenta auflegen und mit der Hand oder dem Löffel glatt streichen, dann die Hälfte des Mozzarella reiben. Die restliche Polenta darüber geben und zum Schluss mit dem restlichen Mozzarella bestreuen.


Abschluss

Offensichtlich haben Multikocher das Potenzial, eines der intelligentesten Küchengeräte für kleine / überfüllte Küchen oder Hausbesitzer zu sein. Durch die Kombination der Funktionalität mehrerer Küchengeräte wie Schnellkochtopf oder Fritteuse in einem sparen Sie Geld und die Schwierigkeit, all diese separaten Geräte zu besitzen.

Ganz zu schweigen davon, dass ein Multicooker buchstäblich der Endpunkt für begeisterte Reisende ist. Mit einem erheblichen Gewicht, das einen regelmäßigen Stromanschluss erfordert, ist ein elektrischer Schnellkochtopf ohne Zweifel ein Grundelement für jedes Campinghaus.

Wie bei jedem anderen Gerät sind jedoch nicht alle Multikocher gleich. Einige sind mit genügend Kapazität und Funktionen ausgestattet, um eine kleine Familie mit grundlegenden Kochbedürfnissen zu versorgen, während andere mit den modernsten Funktionen ausgestattet sind. Der Trick, um den besten Multikocher für Ihr Budget zu finden, besteht darin, Ihre Bedürfnisse und Ihre Erwartungen an das Gerät, in das Sie investieren, effektiv zu verstehen.


Polenta / Eintopf (in Maramureș) in Schichten, mit Käse und Speck

Eines der Lieblingsgerichte meines Mannes, authentisch aus Maramureș, ist Polenta mit Käse (Schaf) und gebratenem Speck. Und ich verurteile ihn nicht, denn die Kombination ist hervorragend.

  • Maismehl, Wasser und Salz für Polenta
  • Schafskäse oder Balgkäse (hier in Maramureș wird er aus Schafskäse & # 8220ţaparășă & # 8221 hergestellt, aufbewahrt in & # 8220brebânță & # 8221, einem Holzgefäß, danach breitet er sich beim Schmelzen normalerweise wie ein Kaugummi aus)
  • Speck (ca. 2, 3 Scheiben)

Für die Polenta das Salzwasser zum Kochen bringen, den Speck bis zum Kochen in Würfel schneiden und den Käse auf einem Teller anrichten.

Den Speck in einem Topf braten, bis er schmilzt und in Streifen schneiden.

Ich habe eine Technik, die ich anwende, wenn ich Polenta mache, aber auch Grieß mit Milch. Noch bevor das Wasser kocht, nicht wenn es anfängt zu kochen, gieße ich das Maismehl in den Regen, ungefähr so ​​viel, wie ich denke, ist genug und ständiges Mischen. Dann fängt es an zu kochen und es wird dicker. Wenn es noch sein muss, schütte ich Maismehl in den Regen. Wenn nicht, noch 10 Minuten köcheln lassen. Beim Käseeintopf sollte die Polenta lieber wirbelnd, dh härter, härter sein. Und mein Mann hat mir erzählt, dass wenn der Topf sich dreht, wenn man ihn in die Polenta mischt, er anfängt zu quellen. Normalerweise muss ich den Pot beim Eindrehen mit der anderen Hand halten.

Nachdem die Polenta fertig ist, eine größere Schüssel vorbereiten und in Schichten verteilen. Ich lege ein wenig geschmolzenes Schmalz und ein paar Speckstücke auf den Boden der Schüssel.

Dann kommt eine Schicht Polenta, eine Schicht Käse, dann Speck mit etwas geschmolzenem Schmalz und ggf. etwas Salz. Dann wieder eine Schicht Polenta, eine Schicht Käse usw. Die letzte Schicht ist Käse mit Speck.


Käsepolenta (in Schichten)

Dieses Gericht wird in Siebenbürgen sehr oft serviert. Obwohl ich es jetzt selten so zubereite, vermisse ich manchmal diese Zeiten und schmeiße eine Polenta mit Käse und knusprig gebratenem Speck. Sehr gut!

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. In dem Moment, in dem es zu kochen beginnt, das Mehl in den Regen gießen und mit einem Schneebesen vernähen. Bei schwacher Hitze stehen lassen (Vorsicht wie Salz) und immer umrühren. Wenn es fertig ist, vom Herd nehmen und eine Weile ruhen lassen.

Inzwischen Speck in Scheiben schneiden und zunehmen. Legen Sie es in eine Pfanne und lassen Sie es bei schwacher Hitze braten, bis es durchscheinend und knusprig wird.

Nehmen Sie eine Schüssel Yena und fetten Sie sie mit dem Schmalz ein, der vom Speck übrig geblieben ist. Mit einem Esslöffel Speck eine Schicht Polenta, dann die Hälfte des Käses und eine Schicht Polenta darauf verteilen. Die Form abdecken und etwa 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. 10 Minuten vorher den Deckel abnehmen und oben bräunen lassen.


Zutat Halt die Klappe und schlucke

  • 1 Liter Wasser
  • 1 Teelöffel mit einer Prise Salz
  • 200 Gramm Mais (maximal 230 Gramm, wenn Sie einen schwächeren Mais haben)

Sei still und schluck es

  • 4 Eier
  • 250gr. Käse
  • 100gr. Butter
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Tropfen Salz
  • optional, 100gr. Würstchen, Speck oder Pecie (was immer Sie zur Hand haben), mit dem Hinweis, dass ich persönlich jeden Zusatz von Fleisch zu einem bereits so vollen Essen noch mehr finde

Zum Service

Halt die Klappe und schlucke & #8211 Polentazubereitung

Im Rezept des verstorbenen Radu Anton Roman wird Taci şi Înghite mit einer weicheren Polenta aus Mais, Milch und Sahne hergestellt. Ich war auf der Waage, um diese Option auszuprobieren. Mir wurde jedoch klar, dass es für meinen lieben Mann, einen begeisterten Fan von einfacher Polenta, zu viel gewesen wäre. Das gleiche für uns, den Rest des Hauses, ich dachte, es wäre zu viel, um eine Polenta in Sahne zu kochen, die ich zum Schluss sowieso mit Sahne servieren werde. Jedenfalls hatte ich fast Angst, die Kalorien dieses Wunders zu zählen. Genug, um unsere übliche Polenta mit Käse, aber Masche, auf die authentischste Hirtenart zu "dekorieren".

Um die Sensibilität meiner Hälfte zu schonen, bereitete ich unsere übliche Polenta vor, nach dem Rezept hier. Wenn Sie jedoch den Rat von Radu Anton Roman sehr strikt befolgen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kochen Sie in einem tieferen Kessel, um nicht zu verbrennen, 1 Liter Magermilch mit 200 Gramm Sahne (natürlich noch fettig). 1 Teelöffel Salz hinzufügen.
  2. Wenn diese reichhaltige Mischung kocht, fügen Sie etwa 300 Gramm Maismehl hinzu. Ich erwähne, dass im Originalrezept empfohlen wird, 500 Gramm Mais zu verwenden, aber auch, dass die Polenta weich sein muss, also habe ich mir erlaubt, die Menge etwas anzupassen.
  3. Rühren Sie ständig um, während der Wasserkocher etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze köchelt. Fertig, die reichste Polenta ist bereit, sich in Halt die Klappe zu machen und zu schlucken!

Shut Up & Swallow & #8211 welche Käsesorte wird für die Polenta mit Käse und gebackenem Ei verwendet

Für Polenta mit Käse bereiten wir in der Regel eine Mischung zu, die je nach Geschmack zwischen Knetkäse, Telemea und Käse kombiniert wird. Ich habe keine festen Mengen, da es sehr von der Textur abhängt und wie salzig das Telemeau ist. Die Proportionen sind daher jedes Mal anders. Über den gekneteten Käse das Telemeau und den Käse in verschiedenen Anteilen reiben, wobei der Endgeschmack das Hauptkriterium ist.

Mischen Sie die drei Käsesorten gut und sie können für unser Taci şi Inglite Rezept verwendet werden.

Halt die Klappe und schlucke & # 8211 einige Tipps zu der Schüssel, in der das Essen zusammengebaut werden soll

Als ich Shut Up and Swallow für diesen wundervollen Blog vorbereitete, sagte ich mir, dass ich mich um eine speziellere Präsentation bemühen sollte. Ich wollte dieses traditionelle Gericht in individuellen Formen zusammenstellen, um es eleganter aussehen zu lassen. Am Ende hat es für mich geklappt, aber ich empfehle es nicht unbedingt, es ist sehr grob mit ungewissen Ergebnissen.

Halt die Klappe und schlucke ist ein Gericht, das eine gewisse Leichtigkeit hat, schließlich ist es ein rustikales Essen. Auch wenn es in der Präsentation nicht unbedingt gut aussieht, werden Polenta und Käse geschichtet im Ofen gebacken, der Käse schmilzt und wird elastisch und spannt sich zu appetitlichen Fäden. Dieses schlichte Bild macht Appetit, auch wenn das Essen in einer einfachen Form/Pfanne statt in Einzelformen zubereitet wird.

Zum Servieren diese reichhaltige Polenta mit ihren Schichten mit einem Löffel aus der Pfanne nehmen. Die so servierte Zubereitung ist zwar authentisch, aber nicht musa und fotogen. Am Ende ist es auch egal, weil es furchtbar lecker ist. Man muss nicht bewundern und philosophieren, sondern mischt sich sofort ins Geschehen ein. Apropos Name & # 8230 ”Halt die Klappe und schlucke”.

Wenn ich dieses Gericht wie gewohnt in der Familie koche, mache ich es lieber in einem gusseiserner Topf. Meiner bescheidenen Meinung nach gab es für so etwas kein besseres Gefäß. Der gusseiserne Topf, in dem wir normalerweise unsere Polenta mit geschichtetem Käse zubereiten, hat einen Durchmesser von 16 cm. Es ist groß genug für 4 Portionen, fest genug für ein Familienessen, zwei Erwachsene und zwei Kinder. Es ist wahr, dass dies auch von jedem Appetit abhängt. Für uns ist eine Familie, die nicht unbedingt zu große Portionen schätzt, perfekt.

Stille und schlucken Montage & # 8211 Schichtkäse und gebackenes Ei

Wir haben daher die Polenta hergestellt und den geriebenen/gemischten Käse im gewünschten Verhältnis und passend zum Geschmack nach Salz zubereitet. Wir haben ein paar Eier und Butter zur Hand, vielleicht etwas frisch gemahlenen Pfeffer, es ist Zeit an die Arbeit zu gehen.

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen.
  2. Fetten Sie das Innere eines Topfes oder Topfes mit 50 gr. Butter. Wenn Sie sich für individuelle Formen entscheiden, fetten Sie diese ein.
  3. Legen Sie eine Schicht von ca. 1 & # 8211 1,5 cm. Polenta, die Hälfte des Käses und etwas Butter bestreuen.
  4. Eine zweite Schicht Polenta darauf verteilen, um den Rest des Käses zu bestreuen.
  5. Eine dritte Schicht Polenta verteilen, nivellieren, dann mit der Rückseite eines Löffels 4 Löcher in die heiße Polenta bohren. Die Aussparungen sollten so groß wie 1 Ei sein, ca. 2 & # 8211 3 cm.
  6. Brechen Sie ein Ei in jedes Loch.Notiz: Wie Sie sehen können, habe ich das Ei in einem Teesieb zerbrochen. Ziel war es, das flüssigere Eiweiß zu eliminieren und so eine bessere Kontrolle darüber zu haben, wie das Auge in der Polentaschale präsentiert wird. Ich kenne die gleiche Praxis für pochierte Eier. Wenn Sie eine speziellere Präsentation wünschen, ist es einfacher, den flüssigeren Eiweißanteil zu eliminieren, aber im traditionellen Haushalt denke ich, dass so etwas fast schon Blasphemie war. In einem Universum, in dem die Faustregel lautete, alles vom Darm bis zu den Beinen eines Schweins zu verwenden, muss eine solche Geste als unnötige Verschwendung erschienen sein.

7. Die Eier mit einem Tropfen feinem Salz würzen, dabei berücksichtigen, dass auch der Käse salzig ist. Für Glanz ein Stück Butter auf die Eier geben. Sie können auch etwas Käse darüber reiben.

Halt die Klappe und schlucke & #8211 im Backofen kochen

  1. „Es wird in den Ofen geschoben, bis es eine bestimmte Farbe annimmt“, erzählt uns Radu Roman. Es dauerte ungefähr eine halbe Stunde, bis es etwas braun war und das Eiweiß geronnen war.
  2. Nehmen Sie es aus dem Ofen und essen Sie es sofort, es ist nicht die Art von Essen, die Sie abkühlen lassen.

Halt die Klappe und schlucke & #8211 geschichtete Polenta und gebackenes Ei

Die Klappe halten und heiß schlucken, sobald es aus dem Ofen genommen wird. Das ist auch der Reiz dieses rustikalen Gerichts, den fetten Käse, der sich in langen Strängen zieht und das noch weiche Eigelb zu genießen.

Zu dieser Polenta mit Käse und Ei im Ofen habe ich etwas Sahne gegeben und es war sehr gut und sättigend.