Neue Rezepte

Rezept für Erdbeer-Vanille-Chiasamen-Dessert

Rezept für Erdbeer-Vanille-Chiasamen-Dessert

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Fruchtdesserts
  • Beerendesserts
  • Erdbeerdesserts

Dieses Dessert ist ein gesunder Abschluss des Tages! Natürlich funktioniert es genauso gut zum Frühstück. Geröstete Mandeln oder gemischte Nüsse sorgen für Crunch.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 235ml ungesüßte Mandelmilch
  • 250g 0% Fett Vanillejoghurt
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Prise Salz
  • 30g Chiasamen
  • Dienen
  • 350g Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 4 Teelöffel Ahornsirup
  • 35g gehobelte Mandeln, geröstet

MethodeVorbereitung:15min ›Extra time:8h chilling › Ready in:8h15min

  1. Mandelmilch, Joghurt, 2 Esslöffel Ahornsirup, Vanilleextrakt und Salz in einer Schüssel verquirlen, bis sie gerade vermischt sind; Chiasamen hinzufügen und verquirlen. Beiseite stellen, damit die Chiasamen 30 Minuten einweichen können.
  2. Rühre die Chiasamenmischung um, um alle Samen, die sich in der Mischung abgesetzt haben, neu zu verteilen. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und 8 Stunden oder über Nacht kalt stellen.
  3. In einer Schüssel 4 Teelöffel Ahornsirup über die geschnittenen Erdbeeren träufeln; rühren, um zu beschichten. Mandeln zu Erdbeeren hinzufügen; noch einmal umrühren.
  4. Chiasamenmischung in 4 Schüsseln verteilen; jeweils mit einer Portion der Erdbeermischung belegen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(39)

Bewertungen auf Englisch (33)

von alosiewski

Ich mag dieses Rezept. Es ist ein großartiger einfacher Starter-Chia-Pudding. Sehr einfach zu machen. Allerdings mache ich ein paar Dinge anders. Ich verwende Honig anstelle von Ahornsirup in der ersten Mischung mit dem Chia-Pudding. Ich mische auch vor dem Servieren keinen zusätzlichen Ahornsirup/Honig mit den Erdbeeren. Ich bevorzuge meine einfach weniger süß. Und wenn die Beeren gut sind, habe ich das Gefühl, dass sie allein schon würzig genug sind. Außerdem verwende ich NUR griechischen Joghurt, wenn ich das mache. Ich habe einfach das Gefühl, dass die Dichte von griechischem Joghurt mit den Chiasamen besser standhält. Und zum Schluss, nach der ersten 30-minütigen Einweichzeit, mische ich die Zutaten vorsichtig, um sie neu zu verteilen. Ich teile es dann in Pint-Größe Gläser, um über Nacht zu sitzen. Diese haben die perfekte Größe, damit ich sie morgens leicht greifen und aus der Tür gehen kann. Zu Ihrer Information, ich mag das auch ohne zusätzliches Obst usw. Alleine ist auch gut. Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, sollten Sie sich auch das Rezept für Mandel-Erdbeer-Chia-Samen-Pudding auf dieser Website ansehen. Es ist wunderbar!!-10 Okt 2014

von Sugarplum

Ich habe mit Chiasamen-Rezepten experimentiert und dieses hat mir wirklich gut gefallen. Ich habe Mandelsplitter verwendet, die ich einfach darüber gestreut habe. Der Ahornsirup fügte gerade genug Süße hinzu, ohne zu süß zu sein.-11.09.2014


Keto Erdbeer-Chia-Samen-Pudding

Wenn Sie eine Weile mit Keto verbracht haben, haben Sie zweifellos von Chia-Samen-Puddings gehört oder sie probiert. Leider schmecken so viele der Rezepte da draußen absolut schrecklich oder verwandeln sich im Kühlschrank in eine feste Goop-Kugel! Ich habe ein wenig Zeit damit verbracht, diese beiden zu perfektionieren, was ich für die perfekte Textur halte.

Chiasamen sind ein kleines Wunder der Natur. Wenn Sie sich ihr Nährwertprofil ansehen, können Sie leicht erkennen, warum sie so beliebt sind. Eine Portion mit zwei Esslöffeln Chiasamen enthält

Wowza, das ist eine Menge Ballaststoffe! Sie sind auch vollgepackt mit Aminosäuren, Kalium, Kalzium, Zink und vielem mehr.

Ich habe auch ein Keto-Kaffee-Chia-Samen-Pudding-Rezept gemacht, das ich wärmstens empfehlen kann, besonders wenn Sie ein superschnelles Frühstück und einen Kaffee-Hit in einem wünschen!


Erdbeer-Vanille Chiasamen Panna Cotta (Gelatinefrei/ Vegetarisch)

Ein Dessert zuzubereiten ist zeitaufwändig, finden Sie nicht? aber nachdem es fertig ist und Sie einen süßen Zahn haben, werden Sie sowohl von der virtuellen als auch von der realen Leckerei begeistert. Ich bin kein Dessert-Mensch, aber ich liebe Ananas-Gebäck, ich werde schwach in meinen Beinen Ich habe eine besondere Liebe zu ihnen und allen indischen Süßigkeiten auf Milchbasis. Ich mag keine Süßigkeiten, die zu süß sind und überraschenderweise ist diese Pannacotta nicht zu süß. Nun, natürlich können Sie sie süß machen, wenn Sie mehr Zucker hinzufügen, aber Pannacotta sind nicht zu süß, aber unglaublich lecker. Panna Cotta ist eine italienische Delikatesse, Panna Cotta ist ein italienisches Dessert aus eingedickter Sahne und mit Gelatine geformt, da ich keine Gelatine verwende, habe ich es mit Agar Agar unterlegt. Heutzutage kann Panna Cotta dünn gemacht werden, ohne Milchprodukte und wie auch immer Sie es genießen möchten!

Zu dieser Jahreszeit ändert sich Ihre Palette von warmen Speisen und Suppen zu etwas Erfrischendem und Kühlem, Frische Salate entweder mit Gemüse oder Obst oder eine Kombination aus beidem und etwas Thandi (cool) zum Trinken. Der Frühling geht langsam in den Sommer über und bringt Ihre Sinne zu einer Fülle von Geschmäckern, die Ihre Geschmacksknospen nach etwas Frischem und Saftigem sehnen.

Erdbeeren und Sommer gehen Hand in Hand, man kann jede Menge Erdbeeren auf dem Markt sehen, ein Körbchen würde Sie ein Pfund kosten, nicht alle Erdbeeren sind süß, im Gespräch mit Einheimischen fand ich heraus, dass Erdbeeren aus Hertfordshire sehr süß sind, und als ich es fand sie auf dem Markt Ich verpasse nie, sie zu kaufen. Meine Tochter liebt sie, wir wandern beide viel herum, sie ist eine Feinschmecker-Freundin für mich. Als wir das letzte Mal ins Fitnessstudio gingen, fanden wir diese britischen Erdbeeren, von denen ich vergessen hatte, woher sie kamen. Ich habe es dir nicht gesagt, oder? Es gibt einen kleinen Bauernmarkt, zu dem wir oft gehen, wenn wir ins Fitnessstudio gehen, frisches Obst und Gemüse holen ganze Menge.

Ich dachte zuerst, ich werde etwas Limonade machen, dann habe ich mich anders entschieden, da ich es erst vor ein paar Tagen gemacht hatte. Ich hatte meine grauen Zellen an die Arbeit gemacht, ich erinnerte mich, dass ich diesen Monat zum Thema #cookingwithfriends ein Dessert machen musste und hatte bereits geplant, Mango-Pannacotta zu machen, die ich stattdessen in Erdbeere verwandelte und Mango-Milchshake (Seekarne) machte. Da die Erdbeeren nicht so süß waren, dachte ich daran, dies mit einer Kombination zu machen und entschied mich für Vanille und ein paar Chiasamen.

Als Kinder hatten wir nie Erdbeeren. Ich kann nur an Melonen und Mangos denken, wenn der Sommer einsetzte, in unserem Teil der Welt haben wir es geliebt, jede Menge Wassermelonen und Mangos zu essen und manchmal Eis zu essen, als es früher einen Mann gab, der all diese Lutscher in seinen Einkaufswagen brachte und manchmal Kulfi’er, Mutter machte sie nie zu Hause, um sich um drei Kinder zu kümmern, und ihr Vollzeitjob reichte für sie aus. Meine Eltern mochten es nie, wenn wir Eiscreme von ihm kauften, und das war ein seltenes Vergnügen. Ich erinnere mich noch daran, dass mein erstes Eis in der 11. Klasse war. Für einen ersten Timer war es ein großer Erfolg und da Eier zu Hause ein No-Go waren, habe ich es auch ohne Eier gemacht.

Die Zeit verändert so viele Dinge im Leben, ich hätte nie gedacht, dass ich hier Erdbeeren statt Mangos essen würde!, wie wir unsere Essgewohnheiten ändern und uns an das anpassen, was wir bekommen. Mango-Milchshake zu einer Pannacotta, das hat sich am besten als Blogger geändert, mit all der Liebe der Welt, die du zubereitest.

ERDBEER-VANILLE CHIA SAMEN PANNA COTTA (GELATINE FREI / VEGETARISCH)

Rezepttyp: Dessert
Küche: Italienisch
Rezeptquelle: Jayasri
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten (je 20 Minuten)
Portionen: 4

ZUTATEN:
Für Erdbeer-Pannacotta:
500 g Erdbeeren
(2 Tassen pürierte Erdbeeren)
1/4 Tasse sehr warmes Wasser
2 EL Agar-Agar-Pulver*
1/2 Tasse brauner Zucker

Für Vanille-Chia-Samen Pannacotta
2 Tassen Milch
1/2 Tasse Doppelrahm
1 TL reiner Vanilleextrakt / Vanilleschote aufschlitzen und auskratzen
1 EL Chiasamen
2 EL Agar-Agar-Pulver
1/4 Tasse sehr warmes Wasser
1/3 Tasse Suagr

METHODE:
Erdbeeren waschen und in einen Behälter schneiden, sie in einem Mixer mit wenig Wasser zu einem glatten Püree pürieren, die pürierten Erdbeeren in einen Behälter geben und kochen lassen, 1/2 Tasse Zucker hinzufügen und kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

In einem Behälter 2 Tassen Milch und Zucker hinzufügen und auf kleiner Flamme 10 Minuten kochen lassen, dazu Chiasamen hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen Diese Mischung sofort in die Milchmischung geben, Sahne, Vanilleextrakt hinzufügen oder eine Vanilleschote aufschneiden und auskratzen und alles miteinander vermischen. 1/2 Stunde abkühlen lassen, ab und zu mischen, überprüfen, dass es nicht eindickt, da es nicht fest werden soll, sie müssen nur abkühlen schräge meine Gläser und stellte sie in den Kühlschrank, um sie festzusetzen. Kann 3 bis 4 Stunden dauern.

Sobald die Vanille-Panna-Cotta fest ist, können Sie die Erdbeer-Panna-Cotta starten, Sie geben zwei Tassen pürierte Erdbeeren aus 500 g Erdbeeren in einen Behälter mit Zucker und kochen sie zusammen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, schalten Sie den Herd aus und stellen Sie ihn beiseite, In eine andere Schüssel warmes Wasser dazugeben und Agar-Pulver gut vermischen ohne Klumpen dies sofort in die pürierte Erdbeermischung geben und gut auskühlen lassen, ab und zu überprüfen, dass es nicht fest wird, man braucht es nur zum Abkühlen, Wenn es abgekühlt ist und in die Gläser gegossen werden kann, nehmen Sie Ihre Vanille-Panna-Cotta-Gläser aus dem Kühlschrank. Gießen Sie Erdbeer-Panna Cotta in die Lücke, bis sie beide im Gleichgewicht sind, oder legen Sie sie zum Festwerden zurück in den Kühlschrank. Kann 2 bis 3 Stunden dauern
Sobald beide eingestellt sind, können Sie sie bei Bedarf servieren.

ANMERKUNGEN:
Agar – Agar ist eine Seetangalge, die in Japan entdeckt wurde und Kanten heißt. In Indien heißt sie Chinagras, dies ist ein vegetarischer/veganer Ersatz für Gelatine. Es bindet sogar bei Raumtemperatur und ist selbst bei steigender Temperatur besser als Gelatine. Es hat keinen Geschmack, Geruch und Geruch. Sie finden sie im Reformhaus als Pulver, Flocken, Fäden etc. 1 EL Agarpulver in 4 EL heißem Wasser auflösen, 10 Minuten beginnt es abzubinden. Für eine Tasse Flüssigkeit zum Abbinden verwenden Sie etwa 10 g Agar-Pulver, ich habe 1 EL (8 g) verwendet, da ich es etwas weicher (wackeliger) einstellen wollte, wenn Sie es richtig einstellen möchten, verwenden Sie 10 g.
Erhöhen oder verringern Sie den Zucker nach Ihrem Geschmack. Meine Erdbeeren waren ein bisschen säuerlich, also musste mehr Zucker verwendet werden, um es auszugleichen.

Magst du Panna Cotta, welches dein Favorit ist und sag mir, warum es dein Favorit ist?

Haftungsausschluss:
Kochen mit Freunden: Dieser Blogbeitrag ist Teil der monatlichen Blogpost-Challenge zum Thema „Kochen mit Freunden“. Diese Challenge wurde von einem Haufen virtueller Freunde ins Leben gerufen, die durch ihre Liebe zum Essen vereint sind, mit dem Ziel, jeden Monat ein anderes Lebensmittelthema anzugehen. Wenn Sie das Thema dieses Monats ausprobieren möchten, können Sie dies gerne tun und Ihr Rezept im Kommentarbereich verlinken. Wir prüfen es gerne. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit an, was sich die anderen in der Gruppe diesen Monat ausgedacht haben.
Anjana von At the Corner of Happy and Harried, Garima von CafeGarima, Jyothi von Curry Tail, Madhuri von MADaboutkitchen, Subhasmita von The Flavours of Kitchen, Sujatha von Spice n Treats, Dolphia von Story of cooks


Wie macht man Keto-Käsekuchen-Parfaits?

Dieses einfache kohlenhydratarme Parfait besteht aus zwei Komponenten. Die Basis ist eine cremige No-Bake-Erdbeer-Käsekuchenschicht, die durch die Kombination von Frischkäse, Erdbeeren, Konditor-Schwerrahm und Vanilleextrakt hergestellt wird. Um es einfach zu machen, ziehe ich meinen Mixer nicht heraus, sondern füge die Zutaten einfach in meinen kleinen Mixer und pulsiere, bis die Mischung cremig ist.

Die zweite Schicht ist basischer Vanille-Chia-Samen-Pudding. Dies ist mein Rezept, das ich morgens meistens habe. Es ist einfach ungesüßte Mandelmilch, Chiasamen, Swerve-Konditoren und Vanilleextrakt. Ich liebe diese Kombination, weil sie so einfach ist. Es hat einen leicht süßen, aber vanilligen Geschmack, den ich liebe, und er passt hervorragend zu gerösteter Kokosnuss, gehackten Nüssen oder Beeren.

Wie bei jedem Chia-Samen-Pudding müssen Sie die Mischung fest werden lassen und die Flüssigkeit aufnehmen. Ich finde, dass gelegentliches kräftiges Rühren der Mischung den Prozess enorm beschleunigt.

Zum Zusammenbauen der Parfaits verwende ich meine Lieblings-Mini-Wreckgläser von 7 Unzen. Dies ergibt drei Portionen, also löffeln Sie die Erdbeer-Käsekuchen-Schicht auf 3 Gläser und bedecken Sie sie mit dem Chia-Samen-Pudding. Wenn Sie möchten, können Sie Schlagsahne darüber geben. Ich verwende gerne die Rediwhip Mandelmilch Version, sie ist sehr kohlenhydratarm und praktisch im Kühlschrank aufzubewahren.


Keto Chia Pudding Rezept mit Käsekuchen – EASY Homemade Dessert

Keto Chia Pudding Rezept

Ein Keto-Chia-Pudding-Rezept mit einem Käsekuchen-Twist. Es ist der perfekte süße Leckerbissen für Keto-ler und Low Carber gleichermaßen.

Dieses Rezept eignet sich hervorragend, um übrig gebliebenen Frischkäse zu verwerten, und es ergibt genug Keto-Chia-Pudding zum Teilen.

Es ist ein köstliches gesundes Frühstück, Snack oder Dessert. Wenn Ihnen Käsekuchen zum Frühstück zu viel klingt, probieren Sie unseren Chai Chia Pudding.

Dieses Rezept ergibt 4 großzügige Portionen. Bewahren Sie den Pudding in einer abgedeckten Schüssel im Kühlschrank auf, er kann bis zu 1 Woche aufbewahrt werden oder wenn die Milchbestandteile abgelaufen sind – je nachdem, was zuerst eintritt.


Erdbeer-Chia-Pudding

Dieser vegane Erdbeer-Chia-Pudding ist einfach und doch so besonders. Süßer Vanille-Chia-Samen-Pudding vermischt sich mit Schichten von hellem, mit Kardamom angereichertem Erdbeerkompott. Das Ergebnis ist ein Parfait, das als Dessert besonders gut ist, aber nahrhaft genug für ein tägliches Frühstück.

Fröhlichen Freitag! Jetzt, da wir die Frühlingstemperaturen offiziell begrüßen, scheint es der richtige Zeitpunkt zu sein, ein weiteres Chia-Pudding-Rezept zu veröffentlichen. Nachdem dieser bei uns zu Hause und im Blog so ein Hit war, begann ich darüber nachzudenken, wie ich dieses gesunde, energetisierende und süße Dessert überarbeiten könnte.

Als ich anfing, dieses überarbeitete Rezept zu schreiben, wusste ich, dass ich es irgendwann kurz vor dem Muttertag veröffentlichen würde. Da mir bestimmte Zutaten sofort einfallen, wenn ich an meine Mama denke, wollte ich sichergehen, dass dieser Chia-Pudding auch eine enthält. Kardamom, ein aromatisches Gewürz aus der Familie der Ingwergewächse, immer lässt mich an meine Mama denken (und das nicht nur, weil es auf "Mama" endet). Sie liebt Kardamom und schleicht ihn fachmännisch in frische Beeren, Schlagsahne und andere süße Gerichte. Sein warmer Duft ist beruhigend und beruhigend, und er kann ein unglaublich einfaches Gericht zu etwas so Schönem machen. So wie eine Mutter tröstet, beruhigt und einen gewöhnlichen Tag so besonders erscheinen lässt.

In letzter Zeit bin ich so sehr in den Alltag als Psychologin und Bloggerin verstrickt, dass ich Tage und manchmal Wochen vergebe, ohne die Leute zu erreichen, die mich am meisten unterstützt haben. Meine Mutter gehört absolut dazu, und ich muss wirklich daran arbeiten, öfter zum Telefon zu greifen. Unabhängig davon, ob seit unserem letzten Gespräch Stunden, Tage oder eine Woche vergangen sind, meine Mutter ist unglaublich verständnisvoll und unterstützt mich unerschütterlich bei dem, was ich tue, was nur ein Teil dessen ist, was sie so erstaunlich macht.

Schutz. Hüter der Geheimnisse. Feier der Erfolge. Hörer. Unterstützer der Bemühungen. Befähigte Frau. Unternehmer. Bedingungsloser Liebesspender. Freiwilliger. Innenarchitekt. Intelligenter Denker. Tierliebhaber. Selbstlos. Meditierende. Friedenssucher. Inspirierte Seele.

Meine Mutter ist all diese Dinge, und ich bin ihr so ​​dankbar. Sie behält ein offenes Herz, egal was im Leben passiert und erinnert unsere Familie immer daran alles wird wunderbar.

Dieser süße, mit Kardamom angereicherte Leckerbissen ist nur für dich gemacht, Mama. Liebe dich so sehr!


Erdbeer-Mandel-Chia-Samen-Pudding

Dieser Erdbeer-Mandel-Chia-Pudding ist gesund genug zum Frühstück oder kann für ein einfaches, aber beeindruckendes Dessert zubereitet werden.

Zutaten

  • FÜR DEN PUDDING:
  • 1 Tasse ungesüßte Vanille-Mandel-Milch
  • 1 Tasse Sojajoghurt oder anderer pflanzlicher Joghurt
  • 2 Esslöffel Ahornsirup für Pudding
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • ¼ Tassen Schwarze Chia-Samen
  • FÜR DAS TOPPING:
  • ¼ Tassen dünn geschnittene Mandeln
  • 1-½ Tasse frische Erdbeeren, gewürfelt
  • 4 Teelöffel Ahornsirup, zum Bestreichen

Vorbereitung

Röste deine Mandeln, indem du sie in einer einzigen Schicht auf einem Backblech bei 350 °F für 6–8 Minuten backen und dabei ein- oder zweimal umrühren.

In der Zwischenzeit für den Pudding in einer mittelgroßen Schüssel Mandelmilch, Joghurt, 2 Esslöffel Ahornsirup, Vanille und Salz verrühren. Chiasamen einrühren und etwa 30 Minuten ruhen lassen. Nochmals mischen, da die Chiasamen möglicherweise auf den Boden gesunken sind. Abdecken und über Nacht kühl stellen.

Morgens in einzelnen Gläsern servieren. Für das Topping gewürfelte Erdbeeren mit Ahornsirup mischen. Mandeln vorsichtig unterheben.


32 einfache Rezepte für Chiasamen-Pudding

Egal, ob Sie von Chia-Pudding besessen sind oder gerade zum ersten Mal davon hören (oh Mann, sind Sie dabei), das magische Gericht, das sowohl zum Frühstück als auch zum Dessert gegessen werden kann, ist ein Top-Anwärter in der leckeren, gesunden Kategorie Snacks.

Es ist nicht nur wahnsinnig einfach, es zusammenzuwerfen – zwei bis vier Zutaten mischen, über Nacht in den Kühlschrank stellen und voila! – aber es ist auch eine ideale Make-Ahead-Option für Leute, die sich morgens einfach nicht darum kümmern können.

Noch besser? Es gibt Unmengen von Chiasamen-Pudding-Rezepten, was bedeutet, dass Sie davon nie müde werden (zumindest haben wir es nicht getan). Lust auf etwas Reichhaltiges? Schlagen Sie das klebrige Brötchen, Almond Joy oder den mexikanischen Schokoladenpudding auf.

Sind Sie eher ein Frischobst-Fan? Probieren Sie die Geschmacksrichtungen Mango-Kokos oder Apfel-Zimt. Es gibt sogar Matcha- und Super-Green-Optionen für diejenigen, die diesen Gesundheitskick mögen.

Chia-Samen – dieselben magischen Dinge, die Skulpturenhaustiere in überwachsene, gekeimte Formschnitte (ch-ch-ch-chia!) verwandeln – sind in den letzten Jahren aus gutem Grund im Rampenlicht der Gesundheit geraten.

Diese Superfood-Samen sind vollgepackt mit Ballaststoffen, Proteinen, Omega-3-Fettsäuren, Kalzium, Kalium und Magnesium.

Und während es einfach ist, sie in Smoothies oder auf Salate zu geben, fügen wir sie lieber zu Rezepten hinzu, die wie Dessert schmecken, aber insgeheim gesund sind. Keine Sorge, sie werden Sie nicht dazu bringen, Pflanzen an unerwarteten Orten zu sprießen.

1. Himbeer-Chia-Samen-Pudding

Nur drei Zutaten machen diesen süßen Leckerbissen aus. Dieses Rezept ist so lecker wie es ist, aber es lässt sich leicht mit einer anderen Frucht oder einem Topping aus zerstoßenen Nüssen anpassen. Himbeeren sind reich an Ballaststoffen, daher ist diese auch sättigend.

2. Ananas-Protein-Chia-Samen-Pudding

Mit diesem Ananas-Pudding bekommst du zu jeder Jahreszeit ein Strand-Feeling. Mit nur vier Zutaten – Chiasamen, Proteinpulver, Ananas und Mandelmilch – ist es der Inbegriff von Leichtigkeit. Verwenden Sie Ihr Lieblings-Vanilleproteinpulver und Ananas aus der Dose, wenn frisch außerhalb der Saison ist.

3. Schokoladen-Himbeer-Chia-Pudding

Warum dunkle Schokolade und Himbeeren für den Valentinstag aufheben, wenn man sie jeden Tag essen kann? Bonus: Dieses Rezept ist viel gesünder als der durchschnittliche Urlaubsgenuss.

Mischen Sie einfach geschmolzene dunkle Schokolade mit Kokosmilch oder einer anderen milchfreien Milch und mischen Sie dann Himbeeren und eine weitere Tasse Milch mit den Chiasamen. Die beiden Mischungen schichten und mit geriebener Schokolade und frischen Beeren belegen. Das nennen wir Romantik.

4. Chia-Samen-Pudding mit Schokolade und Erdnussbutter

Wenn uns Reese etwas beigebracht hat, dann ist es PB + Schokolade = Liebe. Holen Sie sich die beiden Geschmacksrichtungen in diesem einfachen Pudding. Medjool-Datteln verleihen Süße und Ballaststoffe, und Erdnussbutter – oder Ihre Lieblingsnussbutter – verleiht dem Pudding genau den richtigen Hauch von Nüssen, ohne die Schokolade zu übertönen.

5. Chiasamen-Kokoscreme-Pudding

Dieser supereinfache Pudding schmeckt wie Kokoscremetorte und erfordert so gut wie keine Vorbereitungsarbeit. Schnappen Sie sich vier Zutaten – Chiasamen, Vanille, Kokosmilch und Honig – mischen Sie sie und lassen Sie sie im Kühlschrank fest werden.

Vor dem Servieren mit Kokosflocken bestreuen. Gut genug für ein Dessert, aber gesund genug für ein Frühstück zum Mitnehmen? Perfekt.

6. Ahorn-Walnuss-Chia-Samen-Pudding

Es ist erstaunlich, was für ein sättigendes Frühstück nur vier Zutaten schaffen. Süße deine Chiasamen und Mandelmilch mit Ahornsirup und lasse sie dann im Kühlschrank kuschelig werden, bis sie eine puddingartige Konsistenz haben.

Am Morgen die Walnüsse nur wenige Minuten rösten, bis sie leicht geröstet sind. Die paar Minuten wert, wirklich! Streuen Sie diese bösen Jungs für gesunde Fette obendrauf und genießen Sie es.

7. Orangencremesicle-Chiasamenpudding

Cremesikkel? Eher wie Dreamicle. Wenn Sie sich an fünf einfache Zutaten (und optionale Beläge) halten, ist dies ein Rezept, das Sie im Handumdrehen zusammenstellen können – und Sie haben wahrscheinlich alle Materialien zur Hand. Mischen Sie sie einfach zusammen, stellen Sie sie in den Kühlschrank und geben Sie so viele knusprige Zutaten wie gewünscht hinzu.

Wir lieben geröstete Kokosflocken, Pekannüsse und getrocknete Kirschen!

8. Apfel-Zimt-Chia-Samen-Pudding

Wenn Sie ein Fan von Apfelkuchen sind, werden Sie dieses Dessert im Einmachglas lieben. Wir lieben dieses Rezept, weil Sie es am Abend zuvor zubereiten und mit etwas Gesundem und Leckerem aufwachen können – ein Gewinner in unseren Büchern.

9. Granatapfel-Vanille-Zimt-Chia-Samen-Pudding

Wenn Granatäpfel nur in den Ferien auf Ihrem Radar sind, ist es Zeit, diesen Pudding zu kauen. Die Vanillebasis ist an sich schon großartig, aber das Hinzufügen von frischen Granatapfelkernen bringt einen Farbtupfer sowie Antioxidantien und Ballaststoffe.

10. Frisches Mango-Kokos-Chiasamen-Parfait

Sie sagen Parfait, wir sagen Par-Tay (in Ihrem Mund). Fügen Sie gewürfelte frische Mangos zu einer Basis aus Kokosmilch, Chiasamen, Kokosraspeln und Ahornsirup hinzu.

Mit einem Schub an Antioxidantien, genügend Ballaststoffen, um Sie stundenlang satt zu halten, und einem Geschmack, der es mit dem Fro-Yo aufnehmen kann, können Sie im Laden gekaufte Joghurtparfaits für immer aufgeben – ein Segen für Ihre Gesundheit und Ihren Geldbeutel.

11. Bananas Foster Chiasamenpudding

Karamellisierte Bananen und gewürzter Rum-Ahornsirup? Jetzt reden wir. Bananen erhalten in diesem Rezept ein Upgrade, in Scheiben geschnitten und mit Ahornsirup, Muskatnuss, Zimt und Rum sautiert. Allein der Duft wird Sie überzeugen.

12. Veganer Triple-Beeren-Chia-Samen-Pudding

Manchmal ist klassisch und einfach am besten. Mischen Sie Ihre Samen, Milch Ihrer Wahl und Vanille, plus Süßungsmittel, falls gewünscht. Lassen Sie alles über Nacht ruhen und garnieren Sie es dann mit den Beeren, auf die Sie Lust haben. Alle kommen mit großen gesundheitlichen Vorteilen und Geschmack in Hülle und Fülle.

13. Piña Colada Chia-Pudding

Holen Sie sich den Geschmack eines Cocktails ohne Alkohol mit diesem cremigen Pudding. Das Anbraten von Kokosflocken und Ananas in einem Hauch braunem Zucker und Butter ist ein Muss für noch süßere Früchte und mehr Geschmack. Machen Sie diesen zum Nachtisch oder als Late-Night-Leckerei.

14. Blaubeer-Lavendel-Chia-Samen-Pudding

Die meisten von uns sind es gewohnt, Lavendel zu schnuppern und nicht zu essen, aber die Knospen sind die perfekte Ergänzung zu Blaubeeren in diesem süßen Pudding. Während dieses ein wenig zusätzliche Vorbereitungsarbeit erfordert, um die Kokosmilch mit der Blume zu infundieren, lohnt es sich, wenn Sie am nächsten Morgen aufwachen und eintauchen.

15. Ingwer-Zitrus-Chia-Tassen mit Pistazien und Goji-Beeren

Bringen Sie mit diesem Ingwer-Zitrus-Pudding ein wenig Schwung in Ihren Schritt. Der Orangensaft und die Schale passen wunderbar zu Ingwer, aber wir lieben die Zugabe von Goji-Beeren, die zum Schutz vor der Grippe beitragen können. Dann gibt es die knusprigen grünen Pistazien für etwas mehr Ballaststoffe und Proteine.

16. Mandel-Erdbeer-Chia-Samen-Pudding

Anstatt Ihr Frühstück mit Beeren zu toppen, pürieren Sie Mandelmilch und Erdbeeren im Mixer für einen intensiven Beerengeschmack während Ihres Puddings. Mischen Sie es mit Chia plus Honig für zusätzliche Süße und Vanille für das gewisse Extra.

17. Zitronen-Chia-Samen-Pudding mit frischen Beeren

Mit Zitrone und einer Prise frischer Minze kann dieser Pudding genug Schwung haben, um Sie ohne Kaffee aufzuwecken. Und es hat griechischer Joghurt für zusätzliche Proteinkraft, die Sie bis zur Mittagszeit satt hält.


Einige gesundheitliche Vorteile dieses Erdbeer-Rhabarber-Chia-Puddings:

Dieser Chia-Pudding hält sich gut 3-4 Tage im Kühlschrank, wird aber am besten sofort genossen. Du kannst die Kokosmilch in diesem Rezept auch durch jede Pflanzenmilch ersetzen.

Herz solides Herz solides Symbol


Erdbeer-Kokos-Chia-Pudding-Parfaits

Schichten von Kokos-Chia-Pudding und Erdbeer-Chia-Marmelade vereinen sich in einem perfekten Bissen! Diese einfach zuzubereitenden und gesunden Erdbeer-Kokos-Chia-Pudding-Parfaits sind ein köstliches, proteinreiches Frühstück, ein Snack oder ein Dessert!

Chiasamen sind nichts, worauf ich mich wirklich eingelassen habe. Aus irgendeinem Grund schien die Idee, etwas zu essen, das mir als Kind zu einem Chia-Haustier (ich glaube, meins war ein Hund) geworden ist, nicht gerade appetitlich. Ich meine ernsthaft, wer hatte die Idee, dass wir anfangen sollten, diese Samen zu essen? Hat jemand eines Tages beschlossen, sein Chia-Haustier zu naschen und zu entscheiden, dass wir das alle essen sollten? Es sind seltsame Dinge wie diese, über die ich lange nachdenke.

Wie auch immer, diese kleinen glitschigen, manche könnten es als schleimige Samen bezeichnen, sind in aller Munde und werden auch für Sie ziemlich gesund. Meine erste Erfahrung, sie zu essen, war nicht gut, weshalb ich sie wahrscheinlich in meinen Rezepten meidet habe. Ich aß buchstäblich nur etwas direkt und war nicht beeindruckt, wie sich die Textur veränderte, wenn sie in meinem Mund waren, und dass ich den ganzen Tag über einen streunenden Fleck an meinen Zähnen fand.

Da diese kleinen Samen jedoch voller Proteine, Ballaststoffe, Omega-3-Fettsäuren, Kalzium und reich an Antioxidantien sind, war ich entschlossen, einen Weg zu finden, wie ich sie genießen kann. Die Herstellung dieser Erdbeer-Kokos-Chia-Pudding-Parfaits war der klare Gewinner. Ich bin ungefähr ein Jahr zu spät zum Chia-Pudding- und Chia-Marmelade-Spiel, aber hey, zumindest bin ich endlich hier! Diese Parfaits sind perfekt für Frühstück, Snack oder ein gesundes Dessert. Sie haben mein Verlangen nach Naschkatzen total befriedigt und das alles ohne raffinierten Zucker gemacht!

Ich werde anmerken, dass Chia-Pudding sehr an Tapioka-Pudding erinnert. Wenn Sie also kein Fan sind, ist dies möglicherweise nicht etwas, das Sie genießen werden. Die Erdbeer-Chia-Marmelade fand ich jedoch sehr ähnlich wie normale Marmelade, aber etwas zwielichtiger. Dieses Rezept ergibt genug Pudding und Marmelade für vier Parfaits, die auf einmal zusammengebaut und dann im Kühlschrank aufbewahrt werden können, damit Sie die ganze Woche über einen gesunden Genuss haben. Der Pudding und die Marmelade sind am besten, wenn Sie sie mindestens vier Stunden lang stehen lassen und über Nacht ist es noch besser. Wenn Sie das nächste Mal Lust auf etwas Süßes bekommen, überspringen Sie den gekauften Zuckerpudding und machen Sie stattdessen diese Erdbeer-Kokos-Chia-Pudding-Parfaits!