Neue Rezepte

Speckwebart Quesadilla

Speckwebart Quesadilla

Lassen Sie die Tortilla weg und machen Sie eine Quesadilla mit einer Speckkruste!MEHR+WENIGER-

Aktualisiert am 2. Dezember 2014

2

Teelöffel Old El Paso™ scharf-scharfe Taco-Gewürzmischung

Bilder ausblenden

  • 1

    8 Speckstreifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Jedes zweite Stück zusammenklappen und dann in waagerechte Speckstücke legen.

  • 2

    Wechseln Sie vertikale Streifen ab und machen Sie Speckreihen, bis Sie das Gewebe fertigstellen.

  • 3

    Den Speck bei 425°F 15-20 Minuten backen. Fett abtropfen lassen, das Gewebe umdrehen und weitere 5 Minuten backen.

  • 4

    In der Zwischenzeit Gemüsewürfel bei mittlerer Hitze mit etwas Öl in eine Pfanne geben. Das Gemüse würzen und kochen, bis es weich ist.

  • 5

    Wenn das Speckgewebe gekocht ist, lassen Sie es etwas abkühlen und schneiden Sie dann die Ecken des Gewebes ab, um einen Kreis zu bilden (wenn Sie möchten).

  • 6

    Fügen Sie Gemüse zu einer Hälfte des Gewebes hinzu und belegen Sie es mit Käse. Falten Sie den Speck über sich selbst und fügen Sie das Gewebe bei mittlerer Hitze in die Pfanne.

  • 7

    Die Quesadilla einige Minuten pro Seite kochen, bis der Käse geschmolzen und der Speck knusprig ist. Aus der Pfanne nehmen und die Quesadilla etwas abkühlen lassen.

  • 8

    Quesadilla vierteln und mit Sauerrahm und Koriander servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Nicht alles in der Kochwelt ist das logischste.

    Ist es einfach, eine schnelle Quesadilla mit einer einfachen Mehltortilla und etwas Käse zusammenzuschlagen? Absolut. Aber das kann langweilig werden. Eine eigene Quesadilla-Schale aus Speck zu machen ist eine Möglichkeit, Langeweile zu heilen!

    So kam ich auf die Speck-Quesadilla. Teils Langeweile, teils Liebe zum Speck. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, probieren Sie es aus – es ist nicht so schwer, wie es aussieht.

    Offensichtlich ist der knifflige Teil dieser Quesadilla die gewebte Speckschale. Beginnen Sie, indem Sie Ihren Ofen auf 425 Grad F vorheizen und ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

    Lege dann die Hälfte deiner Speckstreifen senkrecht aus. Sie benötigen ein perfektes Quadrat, daher ist 8x8-Streifen eine gute Schätzung für das, was funktioniert, aber es hängt in gewissem Maße von der Größe Ihrer Streifen ab.

    Dann jeden zweiten Speckstreifen zusammenklappen und waagerecht in eine Speckreihe legen.

    Wechseln Sie die vertikalen Streifen ab und legen Sie die horizontalen Streifen ein, während Sie sich nach unten arbeiten.

    Ihr endgültiges Gewebe sollte ziemlich eng sein und nicht viele Lücken haben. Das sieht vielleicht kompliziert aus, aber ich brauche wirklich nur ein paar Minuten dafür – es ist nicht so schwer!

    Diese in den Ofen stecken und 15-20 Minuten backen. Dann das Fett ablassen (es wird wahrscheinlich viel geben) und das Gewebe umdrehen.

    Es sollte zu diesem Zeitpunkt ziemlich robust sein.

    Backen Sie für weitere 5 Minuten oder so; der Speck sollte knusprig werden, aber noch flexibel sein. Es ist wichtig, dass Sie es nicht kochen, bis es vollständig knusprig ist – Sie können es nicht zu einer Quesadilla formen!

    Ich schneide auch die Ecken meines Gewebes ab, um es eher kreisförmig zu machen, wie eine Tortilla.

    Ich habe die Füllungen für diese Quesadilla sehr einfach gehalten, da der Speck offensichtlich sehr reichhaltig und lecker ist. Ich habe gerade rote Paprika, Zwiebeln und Taco-Gewürz verwendet!

    Kochen Sie das Gemüse in einem Schuss Öl bei mittlerer Hitze, geben Sie etwas Taco-Gewürz in die Pfanne und kochen Sie das Gemüse, bis es weich ist.

    Wenn die Füllung fertig ist und die Speckschale fertig ist, fügen Sie etwas geriebenen Käse zum Speck hinzu, geben Sie dann das Gemüse hinzu und fügen Sie noch mehr Käse hinzu.

    Diesen umklappen, die ganze Quesadilla bei mittlerer Hitze in die Pfanne geben und kochen lassen, bis der Speck knusprig wird und der Käse schmilzt.

    Diese vierteln und jedes Stück mit Sauerrahm und Koriander servieren.

    Ehrlich gesagt, diese sind so reichhaltig, dass ich denke, sie eignen sich am besten als Vorspeise, aber ich nehme an, Sie könnten einen ganz für sich alleine horten ... wenn Sie 16 Speckstreifen auf einmal essen möchten!

    Nick hat das Ganze nicht alleine gegessen, weil er seine Arterien schätzt. Schauen Sie sich unbedingt seinen Blog Macheesmo an und folgen Sie ihm auf seinem Esslöffel-Profil.


Easy Cheesy Chicken Bacon Ranch Quesadillas

Diese Chicken Bacon Ranch Quesadillas sind SO GUT und schmecken genauso wie die von Chili, aber besser! Gehacktes Rotisserie-Hähnchen und scharfer Cheddar-Käse werden zusammen mit knusprigem Speck, frischen Frühlingszwiebeln und cremigem Ranch-Dressing geschmolzen. Die Außenseite wird gegrillt, bis sie knusprig und toastig ist und die Innenseite strotzt vor käsiger Güte! Sie werden dieses einfache Rezept für ein Mittagessen oder eine Vorspeise lieben!

Wenn Sie in den späten 90ern und frühen 20ern aufgewachsen sind, haben Sie es wahrscheinlich geliebt, Chilis berühmte Chicken Bacon Ranch Quesadillas zu besuchen.

Sie waren eine der beliebtesten Vorspeisen meiner Kindheit!

Die Außenseite war immer super knusprig und die Innenseite war mit würzigen Hühnchenstücken, knusprigen Speckstücken und geschmolzenem Käse gefüllt.

Unnötig zu erwähnen, dass sie süchtig machten.

Und obwohl ich schon lange nicht mehr auf einer Chili war, sehne ich mich immer noch zufällig nach diesen Aromen.

Glücklicherweise sind sie nicht einfach zuzubereiten - besonders wenn Sie noch Hühnchenreste (Rotisserie oder anderes) und im Laden gekauftes Ranch-Dressing haben.


4 Mehltortillas (6 Zoll Größe)
1 Tasse geriebener Colby & Monterey Jack Cheese
1/4 Tasse gehackter, gekochter und abgetropfter Speck
1/4 Tasse geschnittene Frühlingszwiebel

Den Ofen auf 400 Grad F vorheizen. Ein Backblech einfetten.

Die Tortillas auf eine Arbeitsfläche legen. 1/4 Tasse Käse auf die obere Hälfte jeder Tortilla geben. Fügen Sie 1 Esslöffel Speck und einen Esslöffel Frühlingszwiebeln hinzu.

Die Tortillas halbieren und leicht andrücken, um sie zu verschließen.

Legen Sie die gefalteten Tortillas in einer einzigen Schicht auf das Backblech. Legen Sie das Backblech in den Ofen und backen Sie es bei 400 Grad F für 8-10 Minuten oder bis es leicht gebräunt ist.


Siehe das Speckgewebe

Von Steven Raichlen

Wenn ich meine Arbeit während des Speckmonats (August) gut gemacht habe, waren Sie motiviert, Ihren eigenen hausgemachten und geräucherten Speck von Grund auf neu herzustellen (siehe meine leicht verständlichen Anweisungen hier). Sie wissen, wie Sie mit Speck umwickelte Speisen grillen, von Zwiebelringen bis hin zu Hähnchenkeulen.

Jetzt – pünktlich zum National Pork Month – ist es an der Zeit, das Speckgewebe in Angriff zu nehmen, diese herrliche Matte aus Schweinefleisch und Fett, die die Blogosphäre – und unsere Grillgemeinschaft – im Sturm erobert hat. Der coole Faktor ist natürlich nicht in den Charts, aber es gibt noch einen weiteren Grund, Speckgewebe in Ihr Repertoire aufzunehmen: Speckdecken verleihen nicht nur Geschmack, sondern helfen auch, gegrilltes und gegrilltes Fleisch feucht zu halten – insbesondere bei niedrigen und langsamen Rauchsitzungen. (Die Profis haben einen Namen für die Technik: „Barding“.)

Wer hatte also zuerst die Idee, die klassische Über-und-Unter-Webtechnik auf Streifen von gepökeltem Schweinebauch, auch bekannt als Speck, anzuwenden? Ich wünschte, ich wüsste es (wenn ja, lass es uns bitte wissen). Aber die Technik ging im Dezember 2008 viral, als Kansas City, Missouri, die Wettkampf-Griller Jason Day und Aaron Chronister begannen, ihre mittlerweile berühmte, geschützte „Bacon Explosion“ zu promoten. (Chronister, ein erfahrener Internet-Marketer, positionierte das Phänomen strategisch auf der Überholspur des Cyberspace.) Die Männer geben jedoch schnell zu, dass sie das Speckgewebe nicht erfunden haben.

Das Gewebe sieht vielleicht einschüchternd aus, aber – vertrauen Sie mir – Sie können es in 5 Minuten meistern. (Wenn Sie jemals eine gittergewebte Kruste für einen Kuchen gemacht oder im Camp einen Topflappen gewebt haben, können Sie dies tun.) Klicken Sie hier für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Fotos.

Probieren Sie es mit einer Speckwurst-Extravaganz namens Fattie, inspiriert von Adam Myers und Robbie Corcoran aus Tulsa, Oklahomas äußerst beliebter Burn Co. Wohin Sie von dort aus gehen, liegt ganz bei Ihnen. Hier sind einige Möglichkeiten:

  • Machen Sie Mini-Speckgewebe, um gegrillte Hamburger zu belegen. (Einfach Speckstreifen vor dem Weben quer halbieren.) Die Gewebe können im Voraus hergestellt werden: Indirekt bei mittlerer Hitze (ca. 350 Grad) grillen, bis sie knusprig und goldbraun sind, 15 bis 20 Minuten.
  • Drapieren Sie Speckgewebe über mageres Geflügel wie ganze Hühner, Puten, Fasane usw., damit es beim Grillen (indirekt) oder Räuchern nicht austrocknet.
  • Bedecken Sie einen geräucherten Apfelkuchen mit einer lockeren Speckgewebe-Gitterkruste, bevor Sie indirekt grillen oder rauchen. Staunen Sie, was Rauch mit Früchten anrichtet.
  • Wickeln Sie Rinderbrust, Schweinelendebraten, Schweinefilet, Wildfleisch (wie Rehrücken) oder Hackbraten mit Speckstreifen vor dem Grillen oder Grillen ein.
  • Denke mal kreativ. Grillen Sie indirekt ein Speckgewebe, um eine Pizzakruste, eine Taco-Schale oder eine Basis für eine Quesadilla herzustellen. Schneiden Sie das Gewebe, während es noch warm ist, mit einem scharfen Messer oder einer Küchenschere zu. Kochen Sie es über einer umgedrehten Schüssel oder einem Kuchenteller, um eine Speckschüssel zu machen.

Wenn Sie andere Ideen haben, teilen Sie uns diese bitte auf dem Barbecue Board mit.


Nachdem Sie das Sandwich herausgezogen und auf eine mit Papiertüchern bedeckte Schüssel gelegt haben, lassen Sie es ein paar Minuten, bevor Sie es in Portionen schneiden.
Ich schneide es in zwei Hälften und gebe etwas Sauerrahm in eine Schüssel an der Seite. Hat mir und meinem Bruder gedient.

Der Geschmack war ziemlich genial, aber ich möchte die folgenden Anmerkungen hinzufügen.

Ich habe mildes Boudin anstelle von scharf verwendet, ich dachte, dass das milde gut genug sein würde, da ich gepfefferten Speck verwendet habe. Im Nachhinein glaube ich, dass dies mit würzigem Boudin und vielleicht einigen gegrillten Jalapenos mit Zwiebeln und Knoblauch noch besser hätte sein können. Etwas Salsa an der Seite war vielleicht eine gute Option, aber ich hatte nur seltsame Salsas in meinem Kühlschrank, die sich nicht gut damit mischen würden.

Vielleicht ergibt das Hinzufügen eines Teigs und einer leichten Panade zum Speck, nachdem der Speck gekocht ist, eine bessere eigenständige Schale.

Ich weiß, dass einige, die Boudin probieren, die Hüllen nicht mögen, eine Möglichkeit besteht darin, die Füllung auszudrücken und zu einem Patty zu formen. Oder wenn in der Gegend verfügbar, verwenden Sie einfach frisch zubereitete Boudin-Kugeln.

Dieses Rezept könnte auch gut für die Verwendung auf einem George Forman Grill geeignet sein.

Nachdem ich dies in meinem Food-Album auf meinem Facebook gepostet hatte, sagten einige Freunde, dass ich hingehen und das kochen muss. Also mache ich das nächsten Sonntag wieder als Beilage zum Grillen. Ich werde es wahrscheinlich am Vorabend vorbereiten, da ich Sonntag nach einer 12-Stunden-Schicht zu ihrem Haus fahre.