Neue Rezepte

Rinderfilet mit Rotweinsauce, Rahmspinat und getrüffelten Pommes Frites

Rinderfilet mit Rotweinsauce, Rahmspinat und getrüffelten Pommes Frites

Zutaten

ROTWEINSAUCE

  • 8 Unzen Schalotten, in Scheiben geschnitten (ca. 2 Tassen)
  • 1 6-Unzen-Paket in Scheiben geschnittene Pilze
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Flasche 750 ml Pinot Noir oder anderer trockener Rotwein
  • 1 14-Unzen-Dose salzarme Hühnerbrühe
  • 1 14 Unzen Dose Rinderbrühe
  • 1 1/2 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 1 Esslöffel Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Esslöffel Allzweckmehl

RINDERFILET

  • 1 2 Pfund Rinderfiletbraten

RAHMSPINAT

  • 2 9-Unzen-Pakete frische Babyspinatblätter
  • Getrüffelte Pommes Frites (für Rezept anklicken)

Rezeptvorbereitung

ROTWEINSAUCE

  • Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Schalotten und Pilze hinzufügen; braten, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Zucker darüberstreuen; sautieren, bis die Mischung dunkelbraun ist, etwa 4 Minuten länger. Essig hinzufügen; Rühren, bis die Flüssigkeit verdampft ist, etwa 1 Minute. Wein hinzufügen; kochen, bis die Hälfte reduziert ist, etwa 20 Minuten. Beide Brühen, Thymian, Pfefferkörner und Lorbeerblatt hinzufügen; zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren; 35 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, um die Aromen zu vermischen, dabei gelegentlich umrühren.

  • Die Sauce durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf abseihen; Feststoffe entsorgen. Butter und Mehl in einer kleinen Schüssel mischen. Bringen Sie die Soße bei mittlerer Hitze zum Köcheln; Mehlmischung nach und nach einrühren. Kochen Sie, bis die Sauce auf 1 1/4 Tassen reduziert ist, etwa 5 Minuten. DO AHEAD: Die Sauce kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdeckung; kühlen. Bei mittlerer Hitze erwärmen.

RINDERFILET

  • Backofen auf 350 ° F vorheizen. Rost auf ein umrandetes Backblech legen. Rindfleisch großzügig mit Salz und Pfeffer bestreuen. Öl in einer schweren großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Rindfleisch in die Pfanne geben und von allen Seiten ca. 5 Minuten braun braten. Übertragen Sie das Rindfleisch auf das Backblech. Im Ofen braten, bis das Thermometer, das in die Mitte des Rindfleischs eingeführt wird, 120 ° F für mittel-selten anzeigt, etwa 35 Minuten. Das Rindfleisch auf ein Schneidebrett legen und 10 Minuten ruhen lassen.

IN DER Zwischenzeit BEREITE RAHMSPINAT ZU

  • Schlagsahne in einem schweren großen Topf kochen, bis sie auf die Hälfte reduziert ist, etwa 4 Minuten. Die Hälfte des Spinats in den Topf geben und werfen, bis der Spinat zu welken beginnt, etwa 1 Minute. Restlichen Spinat in den Topf geben; werfen, bis der gesamte Spinat verwelkt ist, etwa 2 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Rinderfilet quer in 1/4 Zoll dicke Scheiben schneiden. Rahmspinat auf 6 Teller verteilen. Mit Rindfleischscheiben belegen, gleichmäßig teilen. Löffel Sauce über und um Rindfleisch. Trüffelte Pommes Frites auf Teller verteilen und servieren.

Rezept von Michael Mina von Michael Mina in San Francisco CA, Abschnitt "Bewertungen"

Individuelle Beef Wellingtons

Goldener Blätterteig umhüllt zarte Filet-Mignon-Stücke zusammen mit einer pikanten Pilz-Schalotten-Mischung und kräftiger Rotweinsauce. Ich habe Tausende davon in meinen Catering-Tagen serviert. Für besondere Anlässe und Anlässe gibt es einfach kein besseres Gericht als dieses Gericht.


2 Filets Mignons
Salz und Pfeffer
gehackte Zwiebel
gehackter Sellerie
Gehackte Karotten
2 Esslöffel Olivenöl
1 Tasse trockener Rotwein
Blätterteig, aufgetaut
Eier, geschlagen
PILZ DUXELLES:
4 Esslöffel Butter
3 Frühlingszwiebeln, gehackt
1/2 Pfund Champignons, fein gehackt
2 Esslöffel Mehl
1/2 Tasse Sahne
2 Esslöffel Petersilie, gehackt

Rotweinsauce
2 Esslöffel Rapsöl
8 Unzen Schalotten, in Scheiben geschnitten (ca. 2 Tassen)
1 6-Unzen-Paket in Scheiben geschnittene Pilze
2 Esslöffel Zucker
2 Esslöffel Rotweinessig
1 Flasche 750 ml Pinot Noir oder anderer trockener Rotwein
1 14-Unzen-Dose salzarme Hühnerbrühe
1 14 Unzen Dose Rinderbrühe
2 frische Thymianzweige
1 1/2 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
1 türkisches Lorbeerblatt

Für Rotweinsauce:
Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Schalotten und Pilze hinzu, bis sie weich sind, etwa 12 Minuten. Streuen Sie Zucker darüber, bis die Mischung dunkelbraun ist, etwa 4 Minuten länger. Fügen Sie Essig hinzu und rühren Sie, bis die Flüssigkeit verdampft ist, etwa 1 Minute. Fügen Sie Wein hinzu, kochen Sie, bis er auf die Hälfte reduziert ist, etwa 20 Minuten. Beide Brühen hinzufügen, Thymian, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittleres Köcheln und köcheln Sie 35 Minuten, um die Aromen zu vermischen, und rühren Sie gelegentlich um.

Die Sauce durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf abseihen, Feststoffe wegwerfen. Butter und Mehl in einer kleinen Schüssel mischen. Die Sauce bei mittlerer Hitze köcheln lassen und die Mehlmischung nach und nach einrühren. Kochen Sie, bis die Sauce auf 1 1/4 Tassen reduziert ist, etwa 5 Minuten. (Sauce kann 1 Tag vorher zubereitet werden. Zugedeckt kalt stellen. Bei mittlerer Hitze erwärmen.)


Beste Restaurants in Providence, RI

Chefkoch Thomas Dahl, der im Le Cote Basque und The Sign of the Dove in New York City gearbeitet hat, beschreibt Adesso als ein kalifornisches Café mit einer Speisekarte mit pazifischen und italienischen Einflüssen.

Adesso wurde 1986 eröffnet und hatte immer eine treue Anhängerschaft. Anwohner der angesagten East Side von Providence und Leute von der Brown University und der Rhode Island School of Design sind Stammkunden.

Eine weit offene Küche und ein großes Esszimmer im Gewächshaus machen Adesso einzigartig. Auf der Speisekarte stehen authentische Holzgrillgerichte sowie warme und kalte Vorspeisen, importierte und frische Pastagerichte, Pizzen und Salate, die groß genug sind, um als Vorspeise zu dienen.

Adesso ist berühmt für seinen Caesar-Salat mit geschnittenem, seltenem gegrilltem Thunfisch. Andere interessante Gerichte sind gebratene Cajun-Tintenfischringe, ein warmer Spinatsalat, frisch zubereiteter Mozzarella mit Pflaumentomaten, frischem Basilikum und extra
natives Olivenöl, Gnocchi in rosa Sauce, gefüllte Pasta und mit Hummerfleisch gewürzte Fettuccine-Gerichte.

Adesso ist montags bis samstags von 11:45 bis 14:30 Uhr zum Mittagessen und sonntags bis donnerstags von 17 bis 22:30 Uhr zum Abendessen sowie freitags und samstags von 17 bis 23:30 Uhr geöffnet.

Agora
1 West Exchange Street
401-598-8011

Das Agora befindet sich im Westin Hotel, nur einen kurzen Spaziergang vom brandneuen Einkaufszentrum Providence Place entfernt. Die Speisekarte bietet vielseitige Küche aus New England mit einem Schwerpunkt auf frischen saisonalen Zutaten. Executive Chef Casey Riley ändert die Speisekarte ständig je nach Verfügbarkeit der Produkte.

Meeresfrüchte sind eine Spezialität bei Agora. Einige der kreativen Hauptgerichte sind pochierter Atlantischer Lachs mit Mais-Jasmin-Reissalat, Gurke und chinesischer Chilisauce Bratpfanne Gebratene mit Krabben gefüllte Flunder mit Aprikosen-Mandel-Pudding und einheimischem Grün Gebratener Koriander geriebener Gelbflossen-Thunfisch mit Annato-Reis, Tempurabohnen und Pfifferling-Reduktion .

Andere holzgegrillte Produkte sind Rib-Eye-Rindfleisch mit Dijon-Glasur, geröstetes Rinderfilet mit Rosmarinjus und gerösteter Maiskruste, zerdrückte Fingerling-Kartoffel mit Chevre und Frühlingszwiebeln und eine Port-Basilikum-Sauce
gewürztes Schweinefilet mit Pistazien-Cheddar-Polenta und Tomaten-Süße-Pfeffer-Sauce.

Nebenbei bietet Riley "extra Genüsse" wie getrüffeltes Kartoffelpüree, Risotto mit viel Gemüse und in Tempura gebratene Sommerbohnen. Seine gebackene Süßkartoffel wird mit Zimtbutter von gewöhnlich bis außergewöhnlich.

Zu den Desserts gehört belgischer Schokoladenkuchen mit einem warmen, geschmolzenen Zentrum, das in einem Pool aus weißer Schokoladensauce sitzt. Die umfangreiche Weinauswahl hat Etiketten aus der ganzen Welt.

Agora ist von Montag bis Samstag von 17.30 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Al Forno
577 Südliche Hauptstraße
401-273-9760

Al Forno bedeutet "aus dem Ofen". Die Chefkoch-Inhaber Johanne Killeen und George Germon ließen sich von der gehobenen Küche Norditaliens inspirieren, die ausgiebig von Holzöfen und offenen Grills Gebrauch macht. Sie sind vor allem für die Erfindung der Holzgrillpizza bekannt. In den letzten Jahren sind sie auch für ihre im Ofen gebackenen Nudelgerichte, Gemüsekombinationen, die nach Knoblauch, Olivenöl und mediterranen Kräutern duften, und hervorragende Desserts bekannt, die alle mit den frischesten Zutaten auf Bestellung zubereitet werden.

Der Straßenbereich dieses Restaurants heißt "Provincia" und seine Speisekarte erinnert an die Sehenswürdigkeiten und Gerüche der Provence, dieser idyllischen Region Frankreichs, in der Killeen und Germon oft Urlaub machen. Aber die Al Forno "Klassiker" " die typischen Gerichte, für die das Restaurant so bekannt ist " sind oben und unten erhältlich. Dazu gehören Clams Al Forno, Baked Pasta in the Pink with Cream and Five Cheeses und natürlich die Knoblauch-Kartoffelpüree. Wenn Sie Ihr Steak eher selten mögen, ist das Dirty Steak – das direkt in der brennenden Holzglut gegart wird, nicht auf dem Grill – einfach fabelhaft.

Killeen und Germon verfeinern ihre Kochkünste seit mehr als 30 Jahren. Sie beschreiben ihre Speisekarte –, die sich jeden Tag und signifikant jede Saison leicht ändert – als "original modern italienisch" mit einem betonten
Nutzung von Holzöfen und Grills.

Al Forno ist dienstags bis freitags von 17 bis 22 Uhr und samstags von 16 bis 22 Uhr geöffnet.

Amicus
345 Südwasserstraße
401-521-7722

Mediterrane und moderne amerikanische Küche werden im Amicus serviert, einem sehr angesagten Restaurant, das regelmäßig junge urbane Profis in seine lebhafte Bar lockt. Das Amicus befindet sich in bester Lage am River Walk, einem großartigen Ort, um eine WaterFire-Nacht auszuprobieren.

Chefkoch Tony Lucci ändert die Speisekarte alle paar Monate. Zu den jüngsten Vorspeisen-Angeboten gehörten Wildpilzknödel mit krausem Lauch und getrüffelter geräucherter Tomatenbrühe, Hummer-Muschel-Risotto, gegrillte Pizza, gebratener Elefantenknoblauch mit warmem Ziegenkäse, in der Pfanne gebratene Jakobsmuscheln, gegrillte Kalbswurst, geräucherter Lachs Napoleon und marinierte gegrillte Calamari. Die Salate sind außergewöhnlich – unter anderem Entensalat, Rüben- und Chevre-Salat und Palmherzensalat.

Bei den Vorspeisen ist für jeden etwas dabei. Frische Pasta wird mit einer reichhaltigen Fleischsauce geworfen. Das Cavatelli bietet sautiertes Hühnchen, Artischockenherzen, sonnengetrocknete Tomaten, Kalamata-Oliven und frische Kräuter. Gegrillte Artikel enthalten
Mahi Mahi, Gelbflossenthun, Garnelen und eine vegetarische Platte. Der Entenbraten wird mit einer getrockneten Kirschsauce serviert. Die Lammkeule wird stundenlang in ihren eigenen Säften langsam gegart. Das Beef Rib Eye wird nach Cajun-Art zubereitet. Es gibt auch Wolfsbarsch, Lachs, Kalb- und Schweinefleisch, um die Geschmacksknospen zu verführen.

Amicus ist berühmt für seine dekadenten Desserts, darunter Hot Chocolate Mousse, die aus Schokoladenbrotpudding besteht, der mit Haselnussgelato in einer Mandelspitzenschale serviert wird. Ebenfalls einen Versuch wert ist das Sorbetgericht mit Kugeln
Kokoseis und Mangosorbet in einem Himbeerpüree geschwenkt.

Amicus ist von Montag bis Samstag ab 17:00 Uhr geöffnet. bis 1 Uhr morgens


Asiatisches Restaurant Apsara
716 Öffentliche Straße
401-785-1490

Egal wo Sie sich in Providence aufhalten, in kleinen Nachbarschaftsrestaurants finden Sie hervorragendes asiatisches Essen. Drei fallen mir besonders ein, jeder in einem anderen Teil der Stadt.

Je nachdem, mit wem man spricht, gilt Apsara als der Urvater aller asiatischen Restaurants der Stadt. Viele sagen, dass es auch das beste asiatische Essen bietet. Es liegt in South Providence und es fehlt ihm sicherlich an Atmosphäre, aber seine niedrigen Preise machen es besonders attraktiv für lokale College-Studenten.

Apsara ist spezialisiert auf feine thailändische, kambodschanische, vietnamesische und chinesische Gerichte und ist berühmt für seine vielen, vielen Suppen, scharfen Natang, Nime Chow, Orangenrind, scharfes Schweinefleisch mit Zitronengras und sautiertes Hühnchen auf knusprigen Nudeln mit Strohpilzen, Zuckererbsen, Brokkoli, Karotten und Bambussprossen.

Apsara ist sieben Tage die Woche von 10 bis 21:30 Uhr geöffnet. (und eine halbe Stunde später am Freitag- und Samstagabend). Apsara hat keine Spirituosenlizenz, aber Kunden dürfen BYOB. Kostenlose Parkplätze stehen auf der Straße und auf einem kleinen Parkplatz neben dem Restaurant zur Verfügung.


AquaViva EuroBistro
286 Atwells Avenue
401-273-8664

New York hat Tapeo. Chicago hat Ba-Ba Reeba. Boston hat Dali. Los Angeles hat Iberico. Und jetzt hat Providence AquaViva EuroBistro, das erste Tapas-Restaurant in Rhode Island, das die Küche von Europe United bietet.

Mehr als 50 Tapas-Sorten erwarten Sie in diesem brandneuen Stadtrestaurant, das 1999 eröffnet wurde. Das elegante und raffinierte Aqua- und Silberdekor hat eine Atmosphäre von South Beach, Florida. Die Wände sind mit alten Fotos aus Italien und riesigen Essgeschirr aus Metall bedeckt. AquaViva EuroBistro ist die Kreation des sehr talentierten Walter Potenza, der sowohl Historiker als auch Koch ist.

Seine Speisekarte bietet warme und kalte Tapas aus allen Teilen Europas. Der teuerste Artikel auf der Speisekarte kostet 12 US-Dollar. Kunden bestellen in der Regel zwei oder drei Artikel und teilen diese kleinen Portionen miteinander.

Zu den heißen Tapas gehören elsässische Linsensuppe mit Wurst und Kartoffeln ein spanisches Omelett mit Kartoffeln, Zwiebeln, Safran und Oliven ein portugiesisches Gericht aus Muscheln, Chorizo, Knoblauch und Bohnen eine Torte aus Zwiebeln, Sardellen und Oliven aus der Provence Belgischer Rindereintopf geschmort in dunkles Bier mit Zwiebeln und braunem Zucker und Caronaroli-Reis nach venezianischer Art mit Spargel und Hähnchenbrust.

Zu den kalten Tapas gehören verschiedene spanische Oliven, die in Zitrussaft mariniert sind, ein klassischer Hühnerleberaufstrich aus Burgund importierten umbrischen Steinpilzen, die in Olivenöl mariniert sind, und schwedische Cracker mit Räucherlachs.

Kunden werden ermutigt, die Biere und Weine der Welt zu erkunden, während sie im AquaViva EuroBistro speisen. Mehr als 20 Biere stehen zur Verfügung, sowie Weine auf dem Flug und eine voll ausgestattete Bar. Die Espressobohnen werden geröstet
speziell für das Restaurant. Dieses ungewöhnliche Bistro ist auch zum kontinentalen Frühstück und Mittagessen geöffnet.

AquaViva EuroBistro ist sieben Tage die Woche von 8 bis 24 Uhr geöffnet.


Das Bootshaus-Restaurant im Waterplace Park
1 American Express Weg
401-272-1040

Treten Sie ein in das Boathouse Restaurant und machen Sie eine Zeitreise. Von der hohen Decke hängen echte Boote. An den Wänden hängen alte Fotos aus längst vergangenen Sommern. Sie können nicht anders, als sich nostalgisch zu fühlen, wenn Sie auf die einladende Außenterrasse mit Blick auf den Waterplace Park gehen.

Die Speisekarte im Boathouse Restaurant im Waterplace Park wird einmal im Jahr aktualisiert und bietet klassische Gerichte sowie zeitgenössische Favoriten mit einem Schwerpunkt auf Meeresfrüchten und italienischer Küche.

Zu den Klassikern zählen Muschel-Casino, Dampfgarer, Shrimp-Cocktail, kleine Hälse und Austern auf der Halbschale, Räucherlachs, Caesar-Salat, Neuengland-Clam Chowder, Filet Mignon, Prime Rib, Lammkarree, Kalbspiccata, Shrimp-Scampi, gegrillte Jakobsmuscheln, gebacken Scrod, gegrillter Schwertfisch, Hühnchen-Marsala und gebratene Meeresfrüchte.

Zu den trendigeren Menüpunkten gehören gebratene Calamari, Büffel-Tender, Krabbenkuchen, Krabben-Cocktail-Krallen, gegrillter Portabello-Salat und Hummer-Ravioli.

Der preisgekrönte Küchenchef des Boathouse ist Michael V. Lombardi. Eine der beliebtesten Vorspeisen auf seiner Speisekarte ist die Bruschetta – sautéed Pilze sitzen auf reifen Roma-Tomaten, gewürzt mit Knoblauch, Olivenöl, Balsamico-Essig auf Knoblauch-Crostini.

Das Bootshaus ist Dienstag bis Donnerstag von 11 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag von 11 bis 23 Uhr und Sonntag von 11 bis 15 Uhr geöffnet. zum Brunch und von 16 bis 22 Uhr zum Abendessen.


Café Nuovo
Ein Bürgerplatz
401-421-2525

Elegant, raffiniert, ein schicker Außenposten, in dem sich Kunst und gutes Essen treffen und vermischen – das ist Cafe Nuovo. Einen Panoramablick auf die Stadt, spektakulär bei Nacht, bietet dieses außergewöhnliche Restaurant auf der
Flusslauf.

Die spektakuläre Speisekarte des Küchenchefs Timothy J. Kelley vereint amerikanische, europäische, asiatische und karibische Küche. Die ambitionierte Vorspeisenliste umfasst zum Beispiel Babyback Ribs, Schnecken, Shrimp Nime Chow und Crab Cakes, die Sie auf eine Reise um die Welt mitnehmen.

Kelley nimmt den allgegenwärtigen Caesar-Salat und macht ihn mit Focaccia-Sticks mit Fenchelduft zu etwas Besonderem. Der Baby-Spinat-Salat wird mit einer gerösteten Schalotten-Vinaigrette angerichtet und der Rucola-Salat wird mit warmem Vermont-Ziegenkäse serviert.

Im Cafe Nuovo herrscht Pasta an erster Stelle, von den mit Hummer gefüllten Ravioli, die mit einem halben Hummerschwanz über welken Spinat in einer Grappa-Tomaten-Sahnesauce serviert werden, bis hin zu der gebackenen Penne mit Kalbsfilets. Risotto, Linguine, Lasagne, Lo mein und Orecchiette – alle mit einzigartigen Saucen und Beilagen – runden das Pasta-Angebot ab.

Zu den Hauptgerichten gehören Ente, Hühnchen, Schweinelende, Lammkarree, gereiftes Black-Angus-Lendenstück, Kalb, Lachs und Gelbflossenthun. Die ungewöhnlicheren Vorspeisen sind die sechs Stunden geschmorte Lammhaxe mit griechischem Orzo, das Rinderfilet "on the bone" mit Cabernet-Reduktion, die Texas-Antilope mit weicher Polenta in Portweinsauce, die am Tisch servierte Dover-Seezunge, der Gulf Snapper mit einem Pinot Noir-Risotto und der Bouillabaisse voller einheimischer Meeresfrüchte.

Das Cafe Nuovo ist montags bis freitags von 11.30 bis 15.00 Uhr zum Mittagessen und montags bis donnerstags von 17.00 bis 22.30 Uhr zum Abendessen sowie freitags und samstags von 17.00 bis 23.00 Uhr geöffnet.


Hauptstadtgrill
Ein Cookson-Platz
401-521-5600

Das Capital Grille ist ein gehobenes Steakhaus im klassischen Stil, das zu einer Kette gehört, die in Großstädten im ganzen Land tätig ist.

Chefkoch Chris Phillips , der gerne im Garten arbeitet, ändert mindestens einmal im Jahr die Speisekarte des Capital Grille. Seit seiner Eröffnung hat dieses Restaurant wiederholt den jährlichen Rhode Island Monthly Award für "beste gehobene Küche" gewonnen
auf Rhode Island.

Die Abendkarte bietet elegante Vorspeisen, hauptsächlich Meeresfrüchte: Hummer- und Krabbenkuchen, kalter Baby-Hummer mit Konfetti-Mayonnaise, Steak-Tartar, Beluga-Kaviar und rohe Schalentiere. Neben Muschelsuppe gibt es die berühmte Erbsensuppe des Capital Grille und die französische Zwiebelsuppe. Es werden sechs verschiedene Salate angeboten, von Caesar bis Spinat.

Im Mittelpunkt stehen Dry-Aged-Steaks, allen voran das Steak au poivre mit Cognac-Sahnesauce. Kalbskoteletts, Lammkoteletts und Brathähnchen runden die fleischige Seite der Speisekarte ab.

Für Liebhaber von Meeresfrüchten gibt es Hummer, gegrillten Schwertfisch, norwegisches Lachsfilet, geschwärzten Thunfisch und Riesengarnelen-Scampi.

Beilagen, die extra kosten, sind Kartoffelpüree, Lyonnaise-Kartoffeln, Cottage-Pommes, Zwiebelketten, Ofenkartoffel, Spargel mit Sauce Hollandaise, Rahmspinat, geröstete Saisonpilze und frisches Gemüse der Saison.

Desserts passen zu den klassischen Vorspeisen: mehlloser Schokoladen-Espresso-Kuchen, Key Lime Pie, weiße Schokoladenmousse, Crème Brlelée, Käsekuchen mit Erdbeeren, Tiramisu, frische Erdbeeren in Sahne mit braunem Zucker, Eis
Sahne und Sorbet.

Capital Grille ist montags bis freitags von 11:30 bis 15:00 Uhr zum Mittagessen und montags bis donnerstags von 17 bis 22 Uhr, freitags und samstags von 17 bis 23 Uhr und sonntags von 16 bis 21 Uhr zum Abendessen geöffnet.


Cav
14 Kaiserlicher Platz
401-751-9164

Cav ist ein Café voller Antiquitäten, das einem neugierigen Kundenstamm ein vielseitiges Menü bietet, das von einem vielseitigen Personal zubereitet wird. Als Tischdecken dienen türkische Teppiche unter Glas. Ungewöhnliche Geschenke füllen jeden Winkel. Cooler Jazz wird geboten
am Freitag- und Samstagabend.

In den letzten fünf Jahren hat sich Cav zu einem Full-Service-Restaurant entwickelt, das sieben Tage die Woche geöffnet ist, mit einer umfangreichen Speisekarte, einer voll ausgestatteten Bar und Platz für 125 Gäste. Alle Arten von Menschen zieht es zu Cav – Männer und Frauen in Geschäftsanzügen, Studenten, Künstler und Besucher aus New York kommen, um von der Einrichtung und dem Essen geblendet zu werden.

Die knusprig gebratenen Calamari werden in einer sehr, sehr heißen Pfanne schnell gegart, dann mit frischem Basilikum und viel Pfeffer gewürzt. Portabello-Pilze werden auch mit Rot- und Weißwein und Kräutern in der Pfanne angebraten und dann auf einem Bett aus frischem Spinat serviert, der von einer scharfen Soße kaum verwelkt wurde. Eine kleine Quiche begleitet dieses Gericht.

Großformatige Garnelen werden mit Pilzen und frischen Tomatenstücken in einer Wodka-Buttersauce mit frischen Kräutern sautiert und zu frisch zubereiteten Nudeln serviert, entweder Kräuter-Knoblauch-Fettuccine oder Tomaten-Basilikum-Linguine.

Das Piece de Resistance ist das massive Filet Mignon, in der Pfanne angebraten und serviert mit einer Dreifach-Pfefferkorn-Demi-Glace, Spargel und Eichelkürbis, gefüllt mit einem frischen Apfel und beträufelt mit Ahornsirup und gerösteten Mandeln.

Herausragende Desserts sind die Carmen Miranda Obsttorte, die schokoladige Torte Concorde und die Wiener Schokoladen-Mousse-Rolle – die Spezialität des Hauses.

Cav ist sieben Tage die Woche zum Mittag- und Abendessen geöffnet.


Innenstadt
151 Weybosset-Straße
401-331-9217

Das Mittagessen im Downcity ist immer ein Wohlfühlerlebnis, egal ob Sie den berühmten Hackbraten mit Maker's Mark Soße oder den Big Burger auf Parmesanrolle mit Süßkartoffel-Pommes bestellen.

Gebrannte Siena, Ocker und Schwarz bilden das warme Erdton-Farbschema. Sogar die Speisekarte hat ein elegantes Aussehen. Es werden tolle große Cocktails serviert und die Weinkarte im Downcity ist recht ansehnlich.

Auf der Speisekarte steht Finnan Haddie Chowder, zubereitet mit geräuchertem Schellfisch, Venusmuscheln und kleinen Kartoffeln in einer butterartigen, cremigen Brühe. Die sonnengetrocknete Tomaten-Polenta wird mit sautierten Portabello-Pilzen auf einem Bett aus zartem Babyspinat zubereitet, und der geröstete Portabello wird mit Krabbenfleisch, Schalotten und gerösteten Paprikaschoten gefüllt.

Als Vorspeise gibt es den Atlantic Salmon Teriyaki mit knusprigen Chow-Fun-Nudeln, Shiitake-Pilzen und reichlich Erbsenschoten. Der Lachs ist großzügig, saftig und würzig. Die Chow-Fun-Nudeln waren einfach nur
Spaß - sie sehen weich und matschig aus, sind aber knusprig und knusprig, gekrönt mit Hoisin-Sauce. Das zwei Zoll dicke würzige Ahorn-glasierte Schweinelende wird mit Süßkartoffelpüree geliefert.

Zu den Desserts gehören Brombeer-Eiscremetorte, Georgia-Pfirsich-Brotpudding und Linzer-Torte.

Das Erstaunlichste an DowncIty ist der Preis für das Abendessen. In Boston würden diese Arten von Mahlzeiten mindestens 25 US-Dollar pro Person kosten. In New York vergiss es. Abendessen im Downcity kosten nur zwischen $8,95 und $15,95.

Downcity ist montags bis freitags von 11.30 bis 14.00 Uhr zum Mittagessen geöffnet, Dienstag bis Sonntag ab 17.30 Uhr zum Abendessen. bis zur Schließung und zum Brunch am Samstag und Sonntag von 9 bis 14 Uhr.


Eklektischer Grill
245 Atwells Avenue
401-831-8010

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1994 ist das Eclectic Grille eines der beliebtesten Restaurants in der Stadt Providence. Das lässig gehobene Eclectic Grille versprüht rustikalen Charme und täuscht optisch. Von der Straße aus sieht es klein aus. Treten Sie ein und es scheint ewig so weiterzugehen. Bei warmem Wetter werden die vorderen Fenster geöffnet, um den Anblick und den Klang von Federal Hill in das stilvolle Restaurant zu lassen.

Die romantische Bar und das Esszimmer erstrahlen in Gelb- und Goldtönen mit unverputzten Ziegeln, dunklem Holz und einem rauen Boden. Die seltsam aussehenden Barhocker sind überraschend bequem – lehnen Sie sich nur nicht zu weit zurück. Das Bar-Essen bekommt einen begeisterten Daumen hoch, überdimensionale Martini-Gläser werden mit warmen, weichen Honig-Senf-Brezelhäppchen gefüllt.

Im Hauptspeisesaal im hinteren Teil des Restaurants wird den Gästen ein weit offener Blick auf die geschäftige Küche geboten.

Das Eclectic Grille befindet sich im Besitz der Familie Rocchio und hat Joseph Rocchio als Küchenchef. Rocchio beschreibt seine Speisekarte als „vielfältig und international mit starken italienischen Einflüssen“. Die Portionen sind groß. Die Aromen sind fett.

Das Eclectic Grille ist montags bis freitags von 17 bis 22 Uhr und samstags von 17 bis 23 Uhr geöffnet.


Reich
123 Empire Street
401-621-7376

Antikes Rom trifft Metropole – das ist das Gefühl, das Sie bekommen, wenn Sie das Empire betreten, eines der neuesten und angesagtesten Restaurants der Stadt, das sich im historischen Packard Building im Downtown Arts District in der Nähe von Trinity befindet
Repertoire-Theater.

Die Chef-Eigentümer Loren Falsone und Eric Moshier servieren regionale italienische Küche. Die Speisekarte wechselt täglich. Es werden viele Vorspeisen angeboten, sowie ein halbes Dutzend Pastagerichte und ein Dutzend Hauptgerichte.

Typische Vorspeisen sind Nanas Fleischbällchensuppe, ein gebratener Rinderfiletsalat, Prosciutto und Black Mission-Feigen, Nicoise-Salat mit gebratenem Thunfisch mit Sesamüberzug, Bagna Cauda und verschiedene gegrillte Pizzen.

Die klassischen Spaghetti Bolognese werden ebenso angeboten wie Rigatoni mit frischer Tomatensauce, Butterfettuccine mit scharfen Shrimps und Farfalle mit Petersilienpesto und Prosciutto.

Zu den Hauptgerichten gehören ein doppelt mariniertes halbes Hähnchen, ein im Ofen pochierter Lachs, ein gegrilltes Delmonico-Steak und eine knusprige Entensuppe sowie ein gebratenes kornisches Huhn, ein gebratener Meereswels, ein Kalbskotelett mit gebratenem Kalbsbries
Innereien, ein gegrilltes Filet Mignon und ein gebratenes Lammkarree. Für Vegetarier gibt es den gebratenen Kohl gefüllt mit Portabello-Pilzen, Karotten und Zwiebeln, serviert mit knusprig gegrillter Kartoffel-Torte. Empire ist bereits berühmt für seine Pommes Frites, begleitet von einer zitronigen Mayonnaise.

Die Desserts sind erhaben: ein "gerösteter" Pfirsichkuchen, Kokos-Mascarpone-Soufflé, Schokoladen-Baiser-Kuchen und das Spezialangebot des Hauses – eine mit Schokolade gefüllte karamellisierte Bomboloncini mit Vanillesauce, frischen Kirschen und Schlagsahne
Creme. Dessertweine im Glas sind ebenso erhältlich wie erlesene europäische Kaffees und viele exotische Tees.

Empire ist montags bis freitags von 11.30 bis 14.30 Uhr zum Mittagessen und montags bis donnerstags von 17 bis 23 Uhr zum Abendessen sowie freitags und samstags ab 17 Uhr geöffnet. bis Mitternacht. Die Öffnungszeiten können in den Sommermonaten variieren.


Feuer + Eis
Providence Place (Seite Francis Street)
401-270-4040

Fire + Ice ist ein "improvisatorischer Grill" das heißt, Sie kreieren Ihre eigene Mahlzeit, indem Sie Zutaten aus einer Vielzahl von frischen Meeresfrüchten, Fleisch, Gemüse, Pasta und Saucen auswählen, die alle an Gourmet-Marktstationen ausgestellt werden.

Köche, die um einen rund 9 Meter hohen Grill positioniert sind, bereiten Ihre Auswahl in wenigen Minuten zu, während Sie zusehen. Am Tisch erwarten Sie dampfende Schüsseln mit Reis und warme Tortillas. Salate sind ebenfalls erhältlich. Sie behaupten, man könnte jahrelang bei Fire + Ice essen und nie zweimal dieselbe Mahlzeit zu sich nehmen.

Bei Fire + Ice gibt es kein festes Menü. Die Zutaten ändern sich je nach Saisonalität und Verfügbarkeit. Sie können so viele Mahlzeiten zubereiten, wie Sie möchten, und so oft es Ihr Appetit zulässt, zum Grill zurückkehren. Die Preise reichen von
7,75 $ bis 13,75 $.

Fire + Ice ist ein großes, manchmal lautes, lustiges Restaurant Die farbenfrohe Inneneinrichtung ist ausgefallen. Dieses unterhaltsame interaktive kulinarische Erlebnis ist ideal für Familien und erste Dates.

Fire + Ice ist sieben Tage die Woche zum Mittagessen von 11.30 bis 16.00 Uhr geöffnet. und zum Abendessen ab 16:00 Uhr bis 1 Uhr morgens


Vier Jahreszeiten
361 Reservoir Avenue
401-461-5651

LÄSSIG $
Four Seasons, in der Nähe der Stadtlinie von Cranston gelegen, bietet thailändische, vietnamesische, kambodschanische und szechuanische Küche. Nicht weniger als neun verschiedene Arten von Chicken Wings stehen zur Auswahl, ganz zu schweigen von den 22 Suppen auf der riesigen Speisekarte. Die Tom Yam Suppen sind sehr zu empfehlen.

Das Gemüse-Mooshi kommt mit zarten Pfannkuchen und einer spritzigen Hoisin-Sauce. Weitere Favoriten sind das Shrimp Pad Thai, gebratener Gemüsereis und natürlich der Nime Chow.

Das Four Seasons befindet sich in einem Einkaufszentrum und bietet eine typisch asiatische Restaurantatmosphäre.

Das Four Seasons hat sieben Tage die Woche von 10 bis 22 Uhr geöffnet und verfügt über eine volle Spirituosenlizenz und viele kostenlose Parkplätze.


Pförtnerhaus
4 Richmond Square
401-521-9229

Das Gatehouse ist eines der romantischsten Restaurants in Providence und erfreut die Leute seit seiner Eröffnung im Jahr 1993. Das Gatehouse befindet sich in einem historischen Gebäude und bietet einen schönen Blick auf den Seekonk River.

Was das Gatehouse einzigartig macht, ist der Chef’s Table im Chef’s Room, der nur nach Reservierung verfügbar ist. Alle, die in diesem Teil des Restaurants speisen, werden wie Freunde des Küchenchefs behandelt. Schöne Teller mit Essen werden von gebracht
die Küche in das Zimmer des Küchenchefs vom Koch, der sich die Zeit nimmt, sich mit den Gästen des Abendessens zu unterhalten und zu besuchen. Die Kunden haben die Wahl – sie können aus der Speisekarte bestellen oder sich in die Hände des Küchenchefs begeben, der für sie ein ganz besonderes Menü zusammenstellt.

Das Vorspeisenmenü von Executive Chef Holly Dion, das einen Schwerpunkt auf Meeresfrüchten legt, bietet in der Pfanne gebratene Littleneck-Muscheln, Hummer-Sherry-Risotto, gegrillte Rhode Island-Austern, in Sesam gebratener Gelbflossen-Thunfisch und ein Trio von Salaten.

Zu den Hauptgerichten des Abendessens gehören ein wunderbares Colorado Ribeye-Steak, ein marokkanischer Tilapia, ein Rinder- und Hummer-Bordelaise, eine nach Lavendel duftende Hähnchenbrust, geschwärzter Gelbflossenthun, eine Ente ohne Knochen mit sonnengetrockneter Kirsche
Sauce, ein mit Tamarinde glasierter Lachs und ein Nudelgericht, das jeden Abend wechselt.

Diejenigen, die auf der Suche nach einem "gesunden" Dessert sind, werden die frischen Früchte mögen, die über Zitronen-Limetten-Granita im Martini-Glas serviert werden. Der Rest kann sich auf Bananen-Karamell-Creme Brlelée, gemischte Beeren-Sommer-Trifle, saisonale Freiform-Torte und
Schokoladen-Haselnuss-Samtkuchen.

Das Torhaus ist täglich von 17:30 bis 22:00 Uhr geöffnet. Die Lounge ist bis 1 Uhr morgens geöffnet.


Gourmet-Haus
787 Hoffnungsstraße
401-621-9818

Auf der angesagten Ostseite von Providence liegt das Gourmet House, das schönste aller asiatischen Restaurants. Es ist auf kambodschanische, vietnamesische, thailändische und chinesische Küche spezialisiert.

Das Gourmet House Menü geht ewig weiter. Alle üblichen Verdächtigen sind da – viele Vorspeisen, sechs Sorten Chicken Wings, viele Suppen und eine große Auswahl an Mooshi-Gerichten zur Auswahl.

Zu den beliebtesten Gerichten gehören Nime Chow nach vietnamesischer Art, die Bohnen mit Knoblauchsauce, Banh Hoi und Bee Boong.

An sieben Tagen in der Woche von 10:30 bis 22:00 Uhr bietet das Gourmet House seinen Kunden Bier und Wein an. Kostenlose Parkplätze stehen auf der Straße zur Verfügung.


Gracie's Bar & Grill
409 Atwells Avenue
401-272-7811

Sie werden Sterne sehen, wenn Sie Gracie's Bar & Grille betreten, eines der neueren Restaurants in Providence. Sterne zieren die Fenster. Ihr Getränk wird auf einem sternförmigen Untersetzer platziert. Warmes Brot aus der Küche kommt in einem sternförmigen Korb.

Das Essen ist "kontinentale New-Wave-Küche". Zum Beispiel ist die Polenta und Pesto Lasagne irgendwie leicht und reichhaltig zugleich. Polentamedaillons sitzen auf einem Bett aus Brokkoli-Rabe und Portabello-Pilzen. Die Polenta wird mit Pesto, Ricotta und Knoblauch au jus belegt.

Der Blackened Catfish wird mit roter Zwiebelmarmelade, frischen ganzen grünen Bohnen und gerösteten roten Kartoffeln geliefert. Andere Hauptgerichte sind Filet Mignon, New York Strip Steak, geräuchertes Schweinefilet, Lammkarree, Red Snapper und gegrillter Lachs.

Die gebratenen Calamari sind sehr zart, mit Gewürzen bestäubt und mit einer essbaren Blüte garniert. Andere Vorspeisen sind Golfgarnelen mit Newburgsauce in einer Blätterteigschale, gegrillte Polenta, Wildwassermuscheln auf frischer Pasta, Gracie's Ravioli und marinierte Rinderfiletstreifen. Die Fünf-Zwiebel-Suppe ist ein köchelnder Topf aus Lauch, Frühlingszwiebeln, spanischen, roten und weißen Zwiebeln in einem reichhaltigen Kalbsfond mit einem Hauch Sherry und gekrönt mit Greyerzer-Käse. Muschelsuppe und toskanische weiße Bohnensuppe sind ebenso erhältlich wie eine Auswahl an Salaten.

Eines der beliebtesten Desserts ist die Schokoladen-Creme Brlée für zwei, garniert mit köstlichen frischen Beeren.

Gracie's ist sonntags, dienstags, mittwochs und donnerstags von 17 bis 22 Uhr sowie freitags und samstags von 17 bis 23:30 Uhr zum Abendessen geöffnet. Die Bar ist eine Stunde später geöffnet.


Greggs Restaurant
1303 Nördliche Hauptstraße
401-831-5700

Pure Comfort Food – darum geht es bei Gregg's. Die Speisekarte ist riesig, die Stände groß und gemütlich und das Essen amerikanisch gutbürgerlich. Die preisgekrönten Desserts gelten als die besten in Neuengland.

Greggs Speisekarte ist fantastisch mit Seite für Seite mit verführerischen Speisen. Alle Basics sind abgedeckt, von Buffalo Wings über Caesar Salad über Deli-Sandwiches nach New Yorker Art bis hin zu gekochtem Abendessen in New England. In gewisser Weise ist Gregg's ein modernes Diner mit klassischen Diner-Gerichten wie Truthahnbraten mit allen Zutaten, gebackenem Virginia-Schinken, Leber und Zwiebeln und gegrilltem Schinkensteak. Das Meat-High Meatloaf Dinner ist unvergesslich – es wird auf extra dickem Mehrkornbrot serviert, mit Kartoffelpüree und Soße übergossen und mit Zwiebelringen belegt.

Zu den ungewöhnlicheren Gerichten gehören gebratene Zucchiniringe, Käsepommes, Spinat-Käse-Dip, Focaccia-Sandwiches und knusprige Calamari-Nudeln. Eine ganze Seite der Speisekarte ist fettarmen Speisen wie Pasta Frizado, Penne . gewidmet
Pasta mit frischem Gemüse der Saison und kreolischer Sauce. Auf einer anderen Seite der Speisekarte sind zahlreiche vegetarische Gerichte aufgeführt, darunter ein Veggie-Roll-up, ein Gemüsewender und Gemüsepfannkuchen.

Und dann sind da noch diese Desserts – riesige Kuchenplatten, darunter hausgemachte Death by Chocolate-Kuchen, reichhaltige und cremige Käsekuchen und alte Klassiker wie Eclairs, Windbeutel und heißer Apfelchip.

Gregg's ist sieben Tage die Woche zum Mittag- und Abendessen von 11.30 Uhr bis Mitternacht (Freitag und Samstag 1 Uhr) geöffnet.


Hemenway's Seafood Grill & Austernbar
One Providence Washington Place
401-351-8570

Hemenway's – ein Fischrestaurant am Flussufer, das besonders bei den jüngeren Besuchern der Stadt beliebt ist – ist berühmt für seine frischen Meeresfrüchte und seine Rohkostbar. Die Speisekarte wechselt mindestens einmal im Jahr. Bei den jährlichen Auszeichnungen "Best of Rhode Island"
Hemenway's hat höchste Auszeichnungen für seine Chowders und Hummerbiskuit erhalten.

Die Vorspeisen zum Abendessen werden mit einer Auswahl an Haussalat oder Caesar-Salat und einer Auswahl an Ofenkartoffeln, Kartoffelpüree, Pommes Frites, Reispilaw oder frischem Gemüse der Saison angeboten.

Auf der Speisekarte steht, wo der frische Fang heute von – Seesaibling aus Island, Wels aus Mississippi, Scrod aus New Bedford, Schwertfisch aus Kanada, Thunfisch aus Point Judith, Jakobsmuscheln aus Cape Cod, Regenbogenforelle aus Idaho, Heilbutt aus Nova Scotia, Zackenbarsch und Schnapper aus Florida usw. Es gibt auch Abendessen mit Garnelen, Krabben, Hummer und gebratenen Meeresfrüchten sowie gekühlte Vorspeisen, Salate und Pasta, alle mit Meeresfrüchten als Hauptgericht
Zutat.

Für Landratten gibt es Steaks und Hühnchengerichte, darunter ein mit Zitrusfrüchten gegrilltes Hühnchen.

Reservierungen sind ein Muss. Selbst unter der Woche ist eine Wartezeit von einer Stunde auf einen Tisch keine Seltenheit.

Hemenway's ist montags bis samstags von 11.30 bis 15.00 Uhr zum Mittagessen und montags bis donnerstags von 17.00 bis 22.00 Uhr, freitags und samstags von 16.30 bis 23.00 Uhr und sonntags von 12.00 bis 21.00 Uhr zum Abendessen geöffnet.


Intermezzo
220 Weybosset-Straße
401-331-5100

Das Intermezzo auf Weybosset verdient Standing Ovations für seine fantasievolle und vielfältige Speisekarte, die Verwendung hochwertigster Zutaten, seine farbenfrohen Präsentationen und vor allem sein absolut köstliches Essen.

Das Intermezzo liegt direkt neben dem Providence Performing Arts Center und ist ein beliebter Ort des Theaterpublikums.

Zwei der ungewöhnlicheren Charaktere, aus denen die Besetzung des Intermezzo besteht, sind die knusprigen Ravioli, gefüllt mit Jalapeno-Käse und mit einer Remoulade-Sauce, und die toskanische Quesadilla, gefüllt mit weißen Bohnen, Hühnchen und Käse und serviert mit Sauerrahm, Guacamole und sonnengetrocknete Tomaten. Das ist Fusionsküche, die funktioniert.

Die charakteristischen Sandwiches werden entweder auf französischem Batard- oder Focaccia-Brot serviert, mit Salat, hervorragenden Tomaten und leckeren Curly Pommes. Das ach so zarte Black Angus Tenderloin Sandwich wird auf Bestellung gegrillt und gewürzt
mit Pesto. Eine weitere gute Wahl ist das Summer Shrimp Sandwich mit ganzen Riesengarnelen und einem Dressing aus Joghurt, Dill und Knoblauch.

Die Nudelgerichte kommen in Voll- und Halbbestellungen. Die Tagliatelle di Capensante wird aus ganzen Riesengarnelen, Spinat, Pflaumentomaten, Weißwein, Olivenöl, Knoblauch und frischem Basilikum hergestellt und dann mit einem hochwertigen Mozzarella-Käse bestäubt.

Die Dessertkarte ist klein aber solide. Serviert wird das Mangosorbet auf einer Schlagsahnewolke mit einer großen Muschel aus dunkler Schokolade. Cappuccino, Espresso und internationale Kaffees runden das Angebot ab. Eine voll ausgestattete Bar ist ebenfalls verfügbar.

Das Intermezzo ist von Mittwoch bis Samstag zum Abendessen geöffnet.


Julians
318 Broadway
401-861-1770

Julian's ist wahrscheinlich das ausgefallenste Restaurant in Providence. Verrückter kleiner Schnickschnack füllt jeden Winkel. Auch das Badezimmer ist interessant.

Julian's gehört Julian Paul Fogue, der das Restaurantgeschäft auf die harte Tour lernte – bei der Arbeit. Dies ist sein erstes Restaurant. Es wurde 1996 eröffnet und hat eine treue Kundschaft gewonnen, die die kreative amerikanische Küche zu schätzen weiß
das Menü. Julian beschreibt es einfach als "gutes Essen", das auf die wechselnden Jahreszeiten zugeschnitten ist. Die Speisekarte wechselt häufig und täglich werden ausgefallene Spezialitäten angeboten.

Julian's hat keine Spirituosenlizenz, aber die Kunden dürfen BYOB – d. h. ihre eigenen alkoholischen Getränke zum Abendessen mitbringen.


Julian's ist sieben Tage die Woche zum Brunch, Mittag- und Abendessen geöffnet.


Kabob-N-Curry
Thayerstraße 261
401-273-8844

Das sehr traditionelle indische Essen im Kabob-N-Curry ist einfach hervorragend. Auf der vegetarischen Vorspeisenplatte können Sie Samosas, Pakoras und Potato Tikki probieren. Die Samosas sind mit Gewürzkartoffeln, grünen Erbsen und Cashewnüssen gefüllte Teigtaschen.Es gibt zwei Arten von Pakoras auf der Platte – frische Gemüsekrapfen und unverarbeitete Käsekrapfen. Die Potato Tikki (frittierte Kartoffelbällchen) sind stark gewürzt und gegrillt.

Nann, gesäuertes Butterbrot, passt gut zu indischem Essen. Bei Kabob-N-Curry wird Nann jedoch eine Stufe höher getreten und ausgestopft. Sie haben die Wahl: Kartoffeln und grüne Erbsen, gemahlenes Lamm, gehackte Zwiebeln und Chilischoten, unverarbeiteter Käse. Die mit gehacktem Knoblauch und Koriander gefüllte Nann macht süchtig.

Die Lammstücke ohne Knochen im Lammcurry, gekocht mit Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Tomaten in einer Currysauce, sind unglaublich zart. Der Keshmi Kabob lässt Köpfe drehen. Das ganz weiße Hähnchenfleisch in einer kalorienarmen Marinade – gekocht in einem traditionellen Lehmofen namens Tandoor – wird auf einer brutzelnden heißen Platte serviert. Beide Gerichte werden mit aromatischem Basmatireis serviert. Der authentische Reispilaw wird mit Safran und Kreuzkümmel zubereitet.

Die Desserts sind reine Hausmannskost, insbesondere Badami Kheer, oder Milchreis mit Mandeln und Cashewnüssen, gewürzt mit Kardamom und gekühlt serviert.

Chefkoch Sanjiv Dhar, Absolvent der Johnson & Wales University, ist sehr stolz auf sein Restaurant und zögert nicht, Ihnen zu sagen, dass es ohne Zweifel das beste indische Restaurant in Providence ist. Er .. nur
könnte damit recht haben.

Kabob-N-Curry ist täglich von 11 bis 15 Uhr zum Mittagessen geöffnet. und zum Abendessen von 17 bis 22:30 Uhr.


Leon ist auf der West Side
166 Broadway
401-273-1055

Im Leon's on the West Side erwartet Sie eine mächtige Gourmetküche sowie eine Bedienung, die sich wirklich um ihre Kunden zu kümmern scheint. Dies ist ein zwangloses großstädtisches Bistro, das mediterrane Küche serviert.

Die panierten und frittierten Calamari gibt es auf zwei Arten. Billy's Squid wird mit einer Mischung aus Olivenöl, Käse, Zitronensaft und frischen Kräutern gemischt. Leon's Squid ist etwas wilder, belegt mit gerösteten Paprikaschoten, Bermuda-Zwiebeln, scharfen Kirschpfefferringen, frischem Knoblauch und Kräutern in einem trockenen Wermut-Balsamico-Dressing (in das Sie nur Ihr Brot eintauchen müssen).

Es wird gesagt, dass Leon's die besten Burger der Stadt serviert. Die handgeschnittenen Pommes in satten Brauntönen sind so gut, dass sie nicht einmal gesalzen werden müssen.

Leon's ist berühmt für seine selbstgemachten Pastagerichte. Zum Beispiel Cappellini-Nudeln mit Garnelen, sonnengetrockneten Tomaten und Artischockenherzen in einer rosa Sauce.

Zu den Desserts gehören eine außergewöhnliche Crème Brlée aus getrockneten Kirschen und ein warmer Brotpudding mit Bourbon-Ahorn-Sauce – luftige Hausmannskost.

Leon's ist auch für seinen Sonntagsbrunch berühmt. Der Weinkeller verfügt über eine Auswahl von 220 Flaschen.

Leon's ist am Mittwochabend von seiner besten Seite, wenn Bill Andrews zusammen mit Gastmusikern an seinem Schlagzeug spielt und Frau Mary ihr Herz heraus singt.

Leon's ist von Dienstag bis Samstag von 17 bis 22 Uhr zum Abendessen und von 9 bis 14 Uhr zum Sonntagsbrunch geöffnet.


L'imaj
566 Südliche Hauptstraße
401-751-3000

L'imaj ist eines der neuesten Restaurants in Providence und bereits jetzt eines der besten der Stadt. Begrüßen Sie ein sexy, elegantes Hotel, in dem Sie sich willkommen fühlen, sobald Sie Ihr Auto mit dem Parkservice verlassen. Cooler Jazz. gedämpftes Licht. juwelenfarbene Kunstobjekte. eine verlockende Lounge mit romantischen Zweiersofas. ein gutaussehender Kellner, der elegant in schwarz-auf-schwarzen Uniformen gekleidet war.

Die Paté de Paris wurde kunstvoll serviert, mit Toastpunkten und einer Dijon-Senf-Honig-Sauce und gehobeltem Parmigiano-Reggiano-Käse. Das elegante japanische gegrillte Schweinefleisch am Spieß wird mit einer spritzigen Pflaumensauce serviert. Der Spinatsalat besteht aus zartem Babyspinat, Pinienkernen, mildem Chevre-Käse und einem warmen Honig-Senf-Dressing. Die Vorspeisen sind atemberaubend in ihrer Präsentation.

Zum Nachtisch ist die Haselnuss-Amaretto-Mousse-Torte mit Chambord-Likör als Beilage wirklich zu schade, um sie zu teilen.

Das L'imaj ist von Dienstag bis Sonntag zum Abendessen und bis spät in die Nacht geöffnet.


Mittelmeer
134 Atwells Avenue
401-331-7760

Mediterraneo ist ein Restaurant im europäischen Stil, das Hollywood-Stars anzieht, wenn sie in der Stadt sind. In warmen Wettermonaten öffnen sich die Front und die Seiten des Gebäudes vollständig, und Tische werden auf die
Bürgersteig für Mahlzeiten im Freien.

Authentische, traditionelle italienische Küche wird im lebhaften Mediterraneo angeboten.Die Speisekarte ist auf Italienisch mit englischen Übersetzungen verfasst. Zu den Antipasti (Vorspeisen) gehören hauchdünnes gepökeltes Rinderfilet, Rucola, gehobelter Parmigiano-Reggiano-Käse und extragroße Kapern, beträufelt mit frischem Zitronensaft und nativem Olivenöl extra, und kleine Nackenmuscheln nach portugiesischer Art, in Olivenöl mit Knoblauch und Fenchel sautiert , Muschelsaft und frische Tomaten.

Die Insalate (Salate) umfassen einen Caesar-Salat mit Sardellen-Dressing und die klassische italienische Kombination aus importiertem Mozzarella-Käse, Parmaschinken, reifen Tomaten und frischem Basilikum, beträufelt mit nativem Olivenöl extra und Balsamico-Essig. Es werden vier Pizzen angeboten, darunter eine Vier-Käse-Pizza mit Bel Paese, Fontina, Mascarpone und Asiago-Käse.

Die Primi Piatti (Pastagerichte) bestehen aus Orecchiette, Rigatoni, Penne, Fusilli, Ravioli, Pappardelle, Gnocchi und Spaghetti, jede mit ihrer eigenen einzigartigen Sauce. Die spiralförmigen Fusilli zum Beispiel werden in einer rosa Sauce aus in Butter sautierten Pflaumentomaten mit Zwiebeln, italienischem Pancetta-Speck), Wodka und Sahne serviert. Die Gnocchi (Kartoffelknödel) werden mit einer frischen Mozzarella-Tomaten-Basilikum-Sauce gewürzt.

Für Secondi Piatti (Vorspeisen) sind ein Dutzend Gerichte aufgeführt: Hühnchen, Putenbrust, Lachs, Kalb, Schweinekoteletts und Steaks sowie Medleys und gemischte Grillgerichte mit Meeresfrüchten und frischem mariniertem Gemüse der Saison. Eines der beliebtesten Gerichte zum Abendessen ist das Surf and Turf im italienischen Stil – ein gegrilltes Filet Mignon und gegrillte Jumbo-Garnelen.

Mediterraneo ist montags bis donnerstags von 11:30 bis 22:00 Uhr und freitags und samstags von 11:30 bis 24:00 Uhr geöffnet. Das Restaurant ist auch sonntags von 14 bis 21 Uhr geöffnet. in den Wintermonaten und von 17 bis 21 Uhr in den Sommermonaten.


Napa Valley Grill
Providence Place Mall
270-NAPA (6272)

Das Napa Valley Grille ist ein zwangloses Gourmetrestaurant mit Wine Country-Küche und Ambiente und betont saisonale Zutaten und eine beeindruckende Auswahl an Weinen aus dem Napa Valley und anderen erstklassigen kalifornischen Weinanbaugebieten.

Die Philosophie des Küchenchefs John Caputo ist einfach. „Kaufen Sie die besten und frischesten Qualitätszutaten und bereiten Sie sie einfach, aber mit einem Flair zu. Das ist der Schlüssel zu einer guten Küche“, sagt er.

Das Abendmenü im Napa Valley Grille bietet aufregende erste Gänge wie eine Wine Country-Ernteplatte, ein warmes Lauch-Confit und Portobello-Torte, in Chardonnay gedämpfte Muscheln, einen Ochsenschwanz, Fingerlingkartoffel und Lauchterrine,
und ein holzbefeuerter Wachtelsalat.

Zu den Hauptgerichten gehören Maine-Kabeljau mit Krabbenkruste, mit Zimt geräucherte Ente und Lammkarree mit Olivenkruste. Zu all diesem hervorragenden Essen gibt es eine riesige Weinkarte mit mehr als 400 Flaschen zur Auswahl. Viele werden auch von den verkauft
Glas.

Das Napa Valley Grille ist von Montag bis Samstag von 11:30 bis 16:00 Uhr geöffnet. zum Mittagessen Montag bis Donnerstag von 17 bis 22 Uhr zum Abendessen Freitag und Samstag von 17:00 bis 22:30 Uhr zum Abendessen und Sonntag von 11 bis 15 Uhr zum Brunch und von 17 bis 21 Uhr zum Abendessen.


Neues Japan
145 Washington-Straße
401-351-0300

Das New Japan ist ein authentisches japanisches Restaurant im Herzen von Providence, nur wenige Gehminuten vom Trinity Repertory Theatre entfernt. Mit nur 30 Sitzplätzen bietet New Japan ein intimes kulinarisches Erlebnis.

Auf der Abendkarte stehen neun Vorspeisen, darunter Sashimi, eine Auswahl an ozeanfrischem rohem Fisch, für die japanische Restaurants so berühmt sind. Gyoza sind gedämpfte Teigtaschen gefüllt mit fein gehacktem Rindfleisch und Gemüse. Yaki Tori ist eine saftige Hähnchenbrust, die in Teriyaki-Sauce gebraten wird.

Zwei Suppen und neun Hauptgerichte runden das Angebot ab. Reis und Salat begleiten jedes Abendessen.

Teriyaki-Abendessen werden wahlweise mit Rindfleisch, Hühnchen, Fisch, Schwertfisch oder Lachs zubereitet. Einer der ungewöhnlicheren Menüpunkte ist das Foil Yaki Dinner, bei dem Fisch, Garnelen, Hühnchen und Gemüse mit Sojasauce und Butter gewürzt und dann zum Braten im Ofen in Folie gewickelt werden. Das Folienpaket wird aufgeschnitten, auf eine große Platte gelegt und heiß serviert. Udon und Tempura sind zwei der beliebtesten Gerichte auf der Speisekarte von New Japan.

Es steht eine komplette Sake-Linie zur Verfügung. Dieses japanische alkoholische Getränk aus fermentiertem Reis wird oft heiß serviert, aber die hochwertigen, sehr teuren Sake (bis zu 80 US-Dollar pro Flasche) werden gekühlt serviert. Japanisches Bier, Pflaumenwein und Tee runden Ihr authentisches japanisches kulinarisches Erlebnis ab.

New Japan ist von Dienstag bis Freitag von 11:30 bis 14:30 Uhr zum Mittagessen und Dienstag bis Sonntag von 17 bis 21:30 Uhr zum Abendessen geöffnet.


Neue Flüsse
Kirchturmstraße 7
401-751-0350

New Rivers – eines der feinsten und schlichtesten Restaurants in der Stadt Providence – ist bekannt für sein einfaches, aber robustes Essen und seine farbenfrohen Präsentationen im Bistro-Stil. Die Speisekarte zelebriert die Küche verschiedener Ethnien
Gruppen, die der Stadt ein reiches kulinarisches Erbe gegeben haben. Kunden mit besonderen Ernährungsbedürfnissen werden immer berücksichtigt.

New Rivers liegt am Fuße des College Hill, in der Nähe der Brown University und der Rhode Island School of Design, nur wenige Schritte vom Riverwalk und nur wenige Gehminuten von den Hotels in der Innenstadt entfernt.

Bruce Tillinghast ist mit zwei Jahrzehnten Erfahrung der Küchenchef von New Rivers. Sein Essen beschreibt er als "multikulturell", und seine Speisekarte ändert sich mit jeder Jahreszeit. Die Verfügbarkeit frischer lokaler Produkte hilft ihm, seine neuen Menüpunkte zu kreieren.

Als Vorspeise gibt es einen alten Tomatensalatteller mit gereiftem Balsamico-Essig und Basilikumöl. Die Krabben-Mais-Quesadilla wird mit Tomatillo-Salsa und Mizuna mit einer Poblano-Limetten-Vinaigrette serviert. New Rivers ist berühmt für
sein halbes Pfund Burger, wohl der beste der Stadt, serviert auf einem portugiesischen süßen Brötchen. Zu den gegrillten Speisen gehören Schweinefilet, Atlantischer Heilbutt, Garnelen und einheimische Jakobsmuscheln. Das Rosmarin-Knoblauch-Rindfleisch mit weißen Bohnen und Brokkoli ist sehr zu empfehlen.

New Rivers erhebt sich in der Dessertabteilung. Das Heidelbeer-Eis ist erfrischend anders, ebenso das Pralinen-Eis mit Fudge-Sauce und Keksen. Das Zitronentörtchen wird mit Früchten der Saison garniert und es ist immer etwas Reichhaltiges und Schokoladiges dabei.

New Rivers ist von Dienstag bis Samstag von 17 bis 22 Uhr geöffnet.


Oliven
108 Nordhauptstraße
401-751-1200

Wenn Sie das Olives zum ersten Mal betreten, erwarten Sie fast, von Humphrey Bogart begrüßt zu werden. Olives ist eine Burger- und Martini-Bar. Die großen Burger sind „legendär“ und die vielen Martinis werden mit einem Twist serviert. Tagesangebote gehen
jenseits von Burgern.

Es gibt vielleicht 50 Möglichkeiten, Ihren Liebhaber zu verlassen, aber es gibt auch 50 Möglichkeiten, einen Martini bei Olives zu bestellen, alles vom einfachen Naked Martini bis zum Parrothead Martini (mit einer Anspielung auf Jimmy Buffett). Schwarz und weiß
Fotografien des Martini in seiner ganzen Pracht zieren die sepiafarbenen Wände des Olives und zeigen Hollywoodstars, die ihre geliebten Cocktails schütteln, rühren und schlürfen.

Die herzhafte kubanische schwarze Bohnensuppe wird mit spanischen Crackern serviert. Zu den Vorspeisen gehören die ungewöhnlichen Fried Olives - eine Auswahl an Oliven, die in gewürzte Semmelbrösel getaucht, dann goldbraun frittiert und mit
Tapenade (ein Brotaufstrich aus Oliven, Sardellen und Kapern) und Focaccia-Brot. Eine weitere interessante Vorspeise sind die jamaikanischen Jerk Chicken Wings, die mit einer Kokos-Crègraveme-Dip-Sauce serviert werden. Chefkoch Leigh Ann Sanders sollte für seine innovativen Gerichte gelobt werden.

Die Salate im Olives sind groß genug für zwei Personen. Die handgerollte Pizza wird mit Spargel, Ziegenkäse, geröstetem Knoblauch und roter Paprika belegt. Der übergroße Chocolate Bread Pudding ist ganz oben mit dem Allerbesten.

Olives ist sonntags bis mittwochs von 16:30 bis 23:00 Uhr und donnerstags bis samstags von 16:30 Uhr zum Abendessen geöffnet. bis Mitternacht.


Rotisserie & Bar am Park
78 Südliche Hauptstraße
401-331-0003

Parkside bietet seinen Kunden den besten Platz im Haus, wenn es darum geht, WaterFire entlang des Providence River zu sehen. Bei warmem Wetter können Sie im Freien speisen.

Mediterrane, südpazifische und französische Einflüsse sind auf der Speisekarte des Parkside erkennbar, die einfach, aber zufriedenstellend ist.

Die ungewöhnliche Vorspeise aus Polenta und Auberginen hat verschiedene Geschmacksrichtungen: sonnengetrocknete Tomaten, Ricotta, Polenta, gegrillte Auberginen, Roma-Tomaten, frischer Mozzarella und eine Balsamico-Demiglace.

Der South Main Salad ist randvoll mit importiertem italienischem Fleisch, marinierten weißen Bohnen, Provolone-Käse, Thunfisch und Roma-Tomaten auf einem Bett aus Römersalat, beträufelt mit Olivenöl und Balsamico-Essig.

Die Pizzen werden ebenso gegrillt wie die Black Angus Burger. Neben Sandwiches und Nudelgerichten bietet die Speisekarte drei Vorspeisen vom Drehspieß: flammengebratenes Hähnchen mit pikanter grüner Kräutersauce, in Olivenöl, Balsamico-Essig und frischen Kräutern mariniertes Hähnchen sowie mit geröstetem Knoblauch, frischer Zitrone und Kräutern gefülltes Hähnchen. Alle werden am Spieß gebraten und mit einem Beilagensalat und handgeschnittenen Pommes frites aus Süß- und Rotkartoffeln serviert.

Parkside ist von Montag bis Donnerstag von 11.30 bis 22.00 Uhr, Freitag von 11.30 bis 23.00 Uhr und Samstag von 17.00 bis 23.00 Uhr geöffnet.


Players Corner Pub
194 Washington-Straße
401-621-8738

Groß! So beschreibt Inhaber Jimmy Kazounis die Speisekarte im Players Corner Pub, die seit 1970 Kunden zufriedenstellt. „Wir haben eine vielfältige amerikanische Speisekarte, von Buffalo Wings bis Pasta, von Steaks bis Hot Fudge Sundaes“, sagt er.

Dieses Restaurant liegt gegenüber dem hochgelobten Trinity Repertory Theatre der Stadt und ist besonders bei Theaterbesuchern vor oder nach der Show sowie bei lokalen Sportfans vor oder nach Basketball und
Eishockeyspiele.

Executive Chef Charles Travers ändert seine Speisekarte jährlich. Er bietet alle Basics: Suppen, Salate und klassische Vorspeisen wie Mozzarella-Sticks, Kokos-Frittierte Shrimps und Calamari. Die halben Pfund Angus Beef Burger sind
serviert auf einem sperrigen Brötchen mit Pommes und einer Gurke. Sandwiches, gegrillte Pizza und Nudelgerichte sind ebenfalls erhältlich. Die Meeresfrüchte werden gegrillt, gebacken oder im Ofen geröstet mit weißen Bohnen, frischen Tomaten, Artischockenherzen und Kräutern.
Gegrilltes Hähnchen, Schweinekoteletts und Steaks runden die Speisekarte zusammen mit mehreren italienischen Kalbsgerichten ab.

Zu den Desserts gehören Zitronentorte, Schlammkuchen, Eiscreme, Schokoladenmousse-Torte, Erdbeerkuchen und Käsekuchen.

Players Corner Pub ist sieben Tage die Woche von 11 bis 1 Uhr geöffnet.


Raphael Bar•Risto
1 Cookson-Platz
401-421-4646

Seit 1983 ist Rhode Island in fünf verschiedenen Versionen mit Ralph Contes "progressiver italienischer" Küche gesegnet. Der neueste Raphael Bar-Risto soll sein bisher bestes Unterfangen sein. Conte erlernte seine Kochkünste an der Johnson & Wales University und in Italien, wo er auch als Koch tätig war.

Im alten Bahnhof der Stadt in der Nähe des Waterplace Park gelegen, ist Contes aktuelles Unternehmen eines der anspruchsvollsten Restaurants der Stadt. Innenarchitektin Elisa Conte (Ralphs Frau) hat ein retro-modernes Esszimmer aus blondem Ahorn und Travertin-Marmor mit dramatischer Beleuchtung und kühnen Kunstwerken geschaffen.

Es besteht kein Zweifel, dass Raphael Bar-Risto eine Art von Veranstaltung ist. Die Tunnel Bar des Restaurants ist eine stilvolle Lounge mit 40 Sitzplätzen, die in die Halle eingelassen ist, die den Waterplace Park mit der beliebten Eislaufbahn der Stadt verbindet.

Zu den Vorspeisen, die nur als großartig bezeichnet werden können, gehören die Pizza aus Räucherlachs, goldenen Kartoffeln, Ziegenkäse, Kapern und roten Zwiebeln, die gekühlten Austern von Prince Edward Island, serviert mit Zitronen-Wodka-Creme Fraiche und Osetra-Kaviar und die in der Pfanne gebratenen Taucher-Jakobsmuscheln mit sautéed Spinat in einer Sauce reich an den Aromen von Tomaten, Anis und Safran.

Die wundersamen Desserts, wie die Toasted Chocolate Ravioli gefüllt mit Zitrus-Mascarpone, Cherry-Brandy-Sauce und Karamell-Eis, werden im Haus hergestellt.

Raphael Bar-Risto ist von Montag bis Freitag von 11.30 bis 1 Uhr und Samstag und Sonntag ab 16 Uhr geöffnet. bis 01:00 Uhr. Am Freitag ist die Bar bis 02:00 Uhr geöffnet.

Ristorante Romanza
Wickendenstraße 312
401-421-5544

Ristorante Romanza ist ein ruhiges kleines Restaurant in der flippigen Wickenden Street an der angesagten East Side von Providence. Der preisgekrönte Küchenchef Wayne Clark ändert seine Speisekarte saisonal. Er beschreibt seine Küche als vielseitig italienisch/modern amerikanisch. Sein freier Kochstil zeigt sich in Gerichten wie Tortellini di Gorgonzola – importierte Nudeltaschen, die mit Blauschimmelkäse gefüllt und in einer cremigen rosa Wodkasauce serviert werden.

Ein perfektes Essen im Ristorante Romanza beginnt mit den Ricotta-Schnittlauch-Gnocchi, gefüllt mit vier Käsesorten und serviert mit Butter, frischem Salbei und Parmigiano-Reggiano-Käse, oder der Pizza Toscana mit Wurst, Ziege
Käse und gewürfelte Tomaten.

Diese perfekte Mahlzeit würde mit einem der neun Nudelgerichte auf der Speisekarte fortgesetzt, vielleicht der klassischen Fettuccine Alfredo oder den Hummerravioli in schwarzer Tintenfischnudeln mit Garnelen, Tomatenwürfeln, frischen Kräutern und Sahne. All dies führt Sie zum charakteristischen Gericht des Restaurants – Sogliola Madorale, ein leicht paniertes Seezungenfilet, gebraten mit einer Parmesankruste, belegt mit geräuchertem Hartholzspeck, Zwiebeln, Tomaten und Jakobsmuscheln.

Wenn Sie Platz für ein Dessert haben, fragen Sie nach der Tiramisu-Version von Chefkoch Clark, die mit einem Pfirsichpüree speziell zubereitet wird.

Romanza ist von Montag bis Samstag von 17 bis 22 Uhr geöffnet.


Rue De L'Espoir
Straße der Hoffnung 99
401-751-8890

Die Rue De L'Espoir, ein modisches Restaurant, das sich seit langem bewährt hat, wurde 1976 von Deborah Norman eröffnet. Nach ihren eigenen Worten kochte sie drei Jahre lang und übergab diesen Job dann an qualifiziertere Leute.

Die Speisekarte von Chefkoch Michael Koussa ändert sich zu jeder Jahreszeit. Der Kochstil ist eine Kombination aus New American Cuisine, Regional- und Bistroküche mit französischen, italienischen und asiatischen Einflüssen.

Zu den typischen Menüpunkten gehören mit Sonnengetrocknete Tomaten-Pesto gefüllte Champignons, Rosmarin-Garnelen mit Remoulade-Sauce, Hühnchen-Cashew-Frühlingsrollen mit Orangen-Hoisin-Sauce, thailändische Krabbenkuchen mit Tomaten-Chili-Öl und gegrillte Garnelen in einer Austernbrie-Sauce, serviert über Fettuccine.

Rue De L'Espoir ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Das Frühstück wird dienstags bis freitags von 7.30 bis 11.00 Uhr serviert, und der Brunch wird samstags und sonntags von 8.30 bis 14.30 Uhr serviert. Das Mittagessen wird von Dienstag bis Freitag von 11.30 bis 14.30 Uhr serviert. Das Abendessen wird von Sonntag bis Donnerstag von 17 bis 21 Uhr und Freitag und Samstag von 17 bis 22:30 Uhr serviert.


Trinity Sudhaus
186 Fountain Street (an der Ecke des Empire)
401-453-BIER

Ehrliches Essen, Bier, tolle Preise, Bier, Essen auf dem Deck, Bier, ein Pub im Erdgeschoss mit Billardtisch und Darts, Bier, Live-Musik ohne Abdeckung, Bier, validierter Parkplatz und ja, Bier "Trinity Brewhouse hat" es alles. Es ist ein
vielseitiger Pub mit saisonal wechselnder Speisekarte.

Eine gute Möglichkeit, all das preisgekrönte Bier zu probieren, ist das Verkostungstablett, das aus sechs kleinen Gläsern verschiedener Biere besteht, die alle vor Ort hergestellt werden. Jeden Dienstag um 17.30 Uhr ein Blick hinter die Kulissen der
Mikrobrauerei und eine Verkostung statt. Reservierungen werden empfohlen.

Das Menü ist global. Allein die Sandwiches bringen Sie um die Welt. Von Chili Dog über Falafel bis hin zu Jerk Chicken, Pulled Pork BBQ und Burrito ist alles dabei. Die Vorspeisen sind ebenso vielfältig wie Fish and Chips, gegrillte Wurstplatte, gegrillte Hähnchenbrust mit Brie, Shepherd's Pie, Hühnchenparmigiano, Schweinekoteletts und Steak.

Die preisgekrönte Penne Cariati besteht aus Penne-Nudeln mit kleinen Hähnchenbissen, heißer italienischer Wurst, Spargel, roter Paprika und Asiago-Käse in einer Knoblauch-Basilikum-Sahnesauce.

Trinity ist berühmt für seinen Schokoladenbrotpudding, der in einer Creme Anglaise mit einer würzigen Brown-Ale-Sauce und Vanilleeis serviert wird.

Das Trinity Brewhouse ist montags bis donnerstags von 11:30 bis 1:00 Uhr, freitags von 11:30 bis 2:00 Uhr, samstags von 12:00 bis 2:00 Uhr und sonntags von 12:00 bis 1:00 Uhr geöffnet. Die Küche schließt um Mitternacht.


Walters historisches Gourmetrestaurant
286 Atwells Avenue, 2. Etage
401-273-2652

Walter's ist wahrscheinlich das authentischste italienische Restaurant der Stadt. Die Liebe zum Detail und die Hingabe an die Geschichte von Küchenchef Walter Potenza geben seinen Kunden einen Vorgeschmack auf das echte Italien.

Das Walter's liegt am schönen DePasquale Square auf dem historischen Federal Hill und wurde 1995 eröffnet und ist bekannt für seine Gerichte, die in Tontöpfen zubereitet werden. Zu den Gerichten der Lehmküche gehört ein Gericht aus der italienischen Renaissance, das Pasta mit Pancetta, Hühnchen und Paprika und weiche Polenta mit einem Eintopf aus Würstchen und Röstzwiebeln in Wein mit einem Hauch von Tomaten und Pecorino-Käse kombiniert.

Die Speisekarte ist eine Sammlung von Rezepten, die Jahrhunderte alt sind, aber leichter und zeitgemäßer präsentiert werden. Potenzas Kochstil wurzelt in der Einfachheit, und seine Speisekarte ändert sich alle 90 Tage. Seine Gerichte spiegeln alle Lebensmittel der Saison wider.

Zu den Vorspeisen zählen klassische Suppen und kreative Salate wie Belgische Endivien, Birnen, Himbeervinaigrette und geröstete Walnüsse. Typische Vorspeisen sind Pasta gefüllt mit Lachs und Steinpilzen in einer Sauce aus Rucola-Pesto mit einem Hauch Rahmrisotto mit Garnelen und Spinat in einer Meeresfrüchtebrühe mit Thymian und gebratenem Rinderfilet mit einer Sauce aus Gorgonzola, Rosmarin und Rosinen.

Walter's ist das einzige Restaurant in Neuengland, das authentische italienisch-jüdische Küche anbietet. Zu den Gerichten gehören Krapfen mit Polenta und Sardellen, serviert mit einer warmen Tomaten-, Basilikum- und Olivenöl-Marmelade frisches Gemüse in Olivenöl und Knoblauch leicht saut&eakutiert und mit Orangenschale, Ingwer und Weißwein und einer in der Pfanne angebratenen Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat in eine Soße aus Orangen- und Kalbsbrühe.

Walter's Historical Fine Dining Restaurant ist von Montag bis Samstag von 17 bis 22 Uhr geöffnet.

Wes' Rib House
38 Deichstraße
401-421-9090

Wenn Sie es bauen, werden sie kommen, egal wie schwer es ist, es zu finden. Aber es lohnt sich, diese Institution in Rhode Island zu finden.

Preisgekröntes Barbecue im Missouri-Stil steht auf der umfangreichen Speisekarte. Es werden alle Arten von Südstaatengerichten angeboten, darunter ein legendäres Chili. Die Munchie-Platte von Wes umfasst Büffelflügel, Mozzarella-Sticks, mit Bier im Teig gebackene Zwiebelringe und die berühmten BBQ-Chips von Wes. Das Restaurant ist berühmt für diese BBQ-Chips – sie sind das, was Pommes sein wollen, wenn sie groß sind.

Rippchen können stückweise bestellt werden, von zwei bis zu einem Scheffel. Hähnchen ist auch stückweise erhältlich.

Der Show Me Platter macht genau das – genau darum geht es beim Barbecue im Missouri-Stil mit einer Auswahl von vier Fleischsorten wie Rippchen, Hühnchen, gehacktem BBQ und Schinken sowie Krautsalat und BBQ-Bohnen. Andere Abendessen, darunter Lendensteak mit Ofenkartoffel, sind ebenso erhältlich wie der Back Woods Burger und andere Sandwiches.

Auf der leichteren Seite gibt es den Caesar Salad mit gegrilltem Hühnchen und Junior-Portionen der regulären Gerichte. Maisbrot kommt mit vielen der Mahlzeiten. Das ist nicht das Maisbrot deiner Mutter. Es ist feucht und schwer und fast zäh – einer der besten Teile des kulinarischen Erlebnisses im Wes' Rib House. Manche Leute genießen es als Dessert. Zu den regulären Desserts gehören Apfel- oder Pfirsichschuster und Süßkartoffelkuchen.

Das Wes' Rib House ist montags bis samstags zum Mittag- und Abendessen geöffnet. Am Wochenende können Sie bis spät in die Nacht speisen.


XO Café
125 Nordhauptstraße
401-273-9090

Kunstvoll, sexy und raffiniert – so beschreibt sich das neu eröffnete XO Cafe mit dem bekannten John Elkhay als Küchenchef und Jules Ramos als Küchenchef.

Das XO Cafe in der 125 North Main Street gehört Elkhay zusammen mit Richard und Cheryl Bready of Providence. Als eines der angesagtesten Restaurants in Providence feiert das XO Cafe die Verbindung von feinem Essen und ausgefallener Kunst.

Das Essen auf der Speisekarte – eine aufregende Mischung aus asiatischer und mediterraner Küche – ist gleichermaßen künstlerisch, sexy und raffiniert. Tapas sind an der Tagesordnung, mit vielen Vorspeisen zur Auswahl. Eines der charakteristischen Gerichte von Chefkoch Elkhay, der Bento Box Appetizer Sampler, umfasst die oben erwähnten Thunfisch-, Calamari- und Rindfleisch-Vorspeisen mit Glasnudeln in einer Sesam-Vinaigrette.

Aus einem holzbefeuerten Steinofen entstehen wahnsinnig kreative Pizzen. Zu den Salaten gehört die Spezialität des Hauses – ein eifreier Caesar-Salat aus Römersalat, nativem Olivenöl extra, Knoblauch, Sardellen, Zitrone und Senf. Die Pastagerichte sind alles andere als langweilig. Fast ein Drittel der Speisekarte ist vegetarisch.

Aber gerade bei den Vorspeisen übertrifft sich Chef Elkhay selbst. Ebenso innovativ sind die Desserts. XO Cafe bietet auch außergewöhnliche Cocktails, insbesondere Martinis.

Das XO Cafe ist von Montag bis Donnerstag von 17 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag von 17 bis 23 Uhr und Sonntag von 17 bis 22 Uhr geöffnet.


Z Bar & Grill
Wickendenstraße 244
401-831-1566

Eines der besten Geheimnisse in Providence ist Daniel Pierre Rouvrais, der Küchenchef von Z Bar & Grill, der mit einem sehr wichtigen Zwischenstopp in Frankreich aus dem Nordwesten in den Nordosten kam. Dort lehrte ihn seine Mutter das
Bedeutung der Verwendung von lokal angebauten Zutaten. Sie brachte ihm auch ein oder zwei Dinge über Wild bei.

Rouvrais zog nach Seattle, Washington, wo er in vier verschiedenen Restaurants arbeitete und die Nuancen der regionalen amerikanischen Küche, der Küche des pazifischen Raums, der italienischen, lateinamerikanischen und spanischen Küche lernte. Er verbrachte auch ein Jahr auf See,
als Chief Steward für die Emerald Seafood Company. Er kreuzte die Gewässer der Beringsee vor der Küste Alaskas und bereitete Mahlzeiten für eine 125-köpfige Fischercrew zu.

Er hat all diese abwechslungsreiche Erfahrung in die Z Bar & Grill gebracht, wo die Speisekarte entschieden "klektisch mediterran ist."

Das 1995 eröffnete Z Bar & Grill gehört Kevin Killoran. Es ist ein mehrstöckiges Restaurant mit einer charmanten privaten Terrasse im hinteren Bereich für Mahlzeiten im Freien. Die gemütlichen Sitznischen und die Tische am Fenster, wo man kann
Beobachten Sie die ganze Action auf der funky Wickenden Street, die besten Plätze im Haus. Die Bar macht ein lebhaftes Geschäft und zieht immer eine hübsche Menge an.

Z Bar & Grill ist sieben Tage die Woche von 11:30 bis 23:00 Uhr geöffnet.

Hinweis: Diese Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt. Bitte bestätigen Sie alle Preise und Details direkt mit den betreffenden Unternehmen, bevor Sie Ihre Pläne schmieden.


Rinderfilet mit Rotweinsauce, Rahmspinat und getrüffelten Pommes Frites - Rezepte

Öffnungszeiten des Restaurants:
C-Stufe:
So-Do 11:30-21:00
Fr & Sa 11:30-21:30 Uhr

Insel-Prime-Dinner:
Mi-So 17-21 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen. // gf = glutenfrei v = vegetarisch gf*, v* = auf Wunsch glutenfrei oder vegetarisch zubereitet.

Vorspeisen
Dutzend Austern auf der Halbschale
Mignonette mit schwarzem Pfeffer (gf)
$36
Ahi Krabben & Avocado Stapel
frische Krabben, Avocado & Tomate, Papaya-Mango Salsa, Taro Chips, Sweet Chili Sauce (gf*)
$20
Krabbencocktail
feuergeröstete Cocktailsauce, Zitrone (gf)
$24
Kalifornisches Käsebrett
Waben, Früchte der Saison, rustikaler Walnusssauerteig (gf*)
$14
Meeresfrüchteplatte von Island Prime
1/2 Dutzend Austern, alaskische Königskrabbe, gekühlte Garnelen, Lachstatar, Mignonette mit schwarzem Pfeffer, Zitrone, feuergeröstete Cocktailsauce (gf)
$68
Hummerbiskuit
in Butter pochierter Hummer, Brioche-Croutons
$16
Chefkoch Deb's Pepita & Sesam-Crusted Brie
mit Honig gerösteter Knoblauch, Jalapeno-Gelee, gegrilltes Ciabatta
$17
Gebratene Krabbenkuchen in der Pfanne
Granny Smith Apfel, Fenchel, Fresno Chilis, Frisée, Orangenstücke Zitronen-Kurkuma-Aioli
$21
Salz & Pfeffer Calamari
geröstete Nori-Aioli, eingelegte Fresno-Chilis, Sesam, Koriander
$18
Verkohlter Oktopus
Marmorkartoffelsalat, spanische Chorizo, toskanische Salsa Verde, Piquillo-Pfeffer, Rucola, Romesco (gf*)
$19
Vom Garten
Kalifornien Burrata
Erbstücktomaten, Tapenade, Basilikum, Rosmarin-Crisp (gf*,v)
$16
Bio-Babygrün
Erdbeeren, gehobelter Rettich, geröstete Mandeln, Ziegenkäse, Zitrusvinaigrette (gf,v)
$13
Caesar Salat
Baby-Romaine, weiße Sardelle, Parmigiano Reggiano, Sauerteigcrotons, klassisches Caesar-Dressing (gf*)
$14
Eisbergkeil
alte Kirschtomaten, eingelegte rote Zwiebeln, geräucherter Blauschimmelkäse, knuspriger Speck, Kräuterranch (gf,v*)
$13
Kompositionen von Chefkoch Deborah
Lokaler gestreifter Wolfsbarsch
Marmorkartoffeln, Spargel, alte Kirschtomaten, Babyspinat, Frühlingszwiebeln, Prosciutto, Shiitake-Pilze, Dashi Aioli (gf)
$42
Gebratene Jakobsmuscheln
geschlagener Blumenkohl, Regenbogenmangold, Speck, Paddelfischkaviar beurre blanc (gf)
$45
Huhn 'unter einem Ziegelstein'
zerdrückte Yukon-Goldkartoffeln, karamellisierte Zwiebeln, eingelegte Fresno-Chilis, Chimichurri (gf)
$36
Gebratene Aubergine
veganes Ragout, Basmati-Korianderreis, Hochlandkresse, Marcona-Mandeln, Romesco (gf*,v)
$36
New Yorker „Au Poivre“
10oz USDA Prime New York, Maitake-Pilz, Cognac-Pfefferkornsauce (gf)
$48
Island Prime Filet Trio
Trio von 3 Unzen Filets Mignons, belegt mit Königskrabben, Waldpilzen & Blauschimmelkäse, dazu Meersalz Kartoffelpüree, Rotwein Demi (gf*)
$52
Vom Markt
Alle unsere Steaks werden von Küchenchef Deborah ausgewählt, um die hochwertigsten Fleisch- und Viehzuchtmethoden zu bieten
Center Cut Filet Mignon
(gf)
8 Unzen $48
12 Unzen $58
Rocksteak
USDA-Prime (gf)
10 Unzen $42
Kerwee New York Strip
'silbernes Etikett' australischer Wagyu (gf)
12 Unzen $68
Kerwee Ribeye
'red label' australischer Wagyu (gf)
16 Unzen $65
Mahi Mahi
hawaiianische inseln (gf)
8 Unzen $34
Nordic Blu Lachs
Skjerstad-Fjord, Norwegen (GF)
8 Unzen $34
Tomahawk vom Schwein
beelers farm, iowa (gf)
16 Unzen $45
Australisches Lammkarree
(gf)
16 Unzen $52
Saucen & Toppings
Bearnaise, Lemon Beurre Blanc, Rotwein Demi, Chimichurri, Kräuterpesto Butter, Knoblauch-Chili-Pfeffer || Blauschimmelkäse, Madeira-Pilze, karamellisierte Zwiebeln
Jeder Rasen kann surfen
Zwei angebratene Jakobsmuscheln
(gf)
$24
Zwei Knoblauch-Kräuter-Garnelen
(gf)
$16
Alaska-Königskrabbenbein
(gf)
Kaltwasser-Hummerschwanz
(gf)
Oscar-Stil
Alaska-Königskrabbe, Spargel, Bearnaise (gf)
$28
Seiten für den Tisch
Gegrillter Spargel
Zitrone (gf)
$12
Getrüffelter Rahmspinat
(gf*,v)
$12
Scharfer Cheddar Mac 'n Cheese
Chili Röstzwiebeln, Schweinebauch (v*)
$14
Zwiebelringe
Kräuterranch (gf,v)
$10
Geschmorte Madeira-Pilze
(gf,v)
$14
Buttermilch-Kartoffelpüree
(gf,v)
$10
Ofenkartoffel
Butter, Sauerrahm, Schnittlauch (gf,v)
$10
Rosmarin Pommes frites
Knoblauch-Aioli (v)
$10
Zweimal gebackene Kartoffel
für zwei oder mehr, mit Hummer, Speck, Frühlingszwiebeln, gealtertem Cheddar (gf)
$26

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen. // gf = glutenfrei v = vegetarisch gf*, v* = auf Wunsch glutenfrei oder vegetarisch zubereitet.

Im Gange
Hummerbiskuit von Island Prime
in Butter pochierter Hummer, Sherry, Brioche-Croutons
Tasse $10
Schüssel $13
Michaels knusprige Artischocken-Krapfen
Zitronen-Kapern-Aioli (v)
$15
Knusprige Calamari
mit vietnamesischer Dipsauce
$17
Kokosgarnelen
Meerrettich-Aprikosen-Glasur mit Minze & Basilikum
$17
Küchenchef Deborah's Pepita & Sesam-Crusted Brie
Honig gerösteter Knoblauch, Jalapeno-Gelee (v)
$17
Gekühlte "Old Bay" Garnelen schälen & essen
Zitrone, Knoblauch-Aioli, feuergeröstete Cocktailsauce (gf*)
$16
Ahi, Krabben & Avocado Stapel
frische Krabben, Avocado & Tomate, Papaya-Mango Salsa, Taro Chips, Sweet Chili Sauce (gf*)
$20
Ceviche Verde
Garnelen, Weißfisch, Serrano-Pfeffer, Gurke, Koriander, Tomate, Zwiebel, Limette, Maischips (gf*)
$16
Chesapeake Bay Krabbenkuchen
Granny Smith Apfel, gehobelter Fenchel, Selleriegrün, eingelegte Fresno-Chilis, Frisee, Zitronen-Kurkuma-Aioli
$19
Gedämpfter Muscheltopf
PEI-Muscheln, Pinot Grigio, Chorizo, Rucola, karamellisierte Zwiebel-Sahnesauce
$18
Marinierte Filet Mignon Spieße
Rinderfilet nach Anticucho-Art, marmorierte Kartoffel, Aji-Amarillo-Sauce (gf)
$16
Hühnertopf-Aufkleber
Soja-Ingwer-Glasur mit scharfer vietnamesischer Dipsauce & gerösteten Erdnüssen
$15
Seetang Betten
Vorspeisensalate nach Wahl: Rocksteak, Portobello-Pilze (gegrillt) oder Hähnchenbrust, Lachs, Shrimps (gegrillt, geschwärzt oder gegrillt)
Quinoa-Baby-Spinat-Salat
dreifarbiger Quinoa, Babyspinat & Rucola, Erbstücktomate, Mais, Fenchelraspel, Zitrusvinaigrette (gf) (Proteinwahl)
$21
Caesar Salat
gehackte Römerherzen, Focaccia-Croutons, Parmesan (gf*) (Protein nach Wahl)
$21
Bio-Babygrün
Tomaten, Gurken, Blauschimmelkäse, kandierte Walnüsse, Balsamico-Vinaigrette (gf) (Protein nach Wahl)
$21
Warmer Spinatsalat
Babyspinat, getrocknete Preiselbeeren, Champignons, eingelegte rote Zwiebeln, Pinienkerne, zerbröckelter Speck, gehacktes Ei, Ziegenkäse, Speckvinaigrette
$21
Gesunde Röcke auf Feuersalat
Scharfes Rocksteak, Rucola, Edamame, Blauschimmelkäse, Avocado, Gurke, Sellerie, rote Paprika, Kirschtomaten, Pepitas, Knoblauchcroutons, Blauschimmelkäse-Balsamico-Vinaigrette (v*,gf*)
$24
C-Level Louie Salat
Alaska King Crab & Rock Shrimp, Buttersalat, Tomaten, Avocado, rote Zwiebeln, Gurken, Ei, Kapern, Tausend Island Dressing (gf)
$26
Schalentier-Angebote
serviert mit traditioneller Mignonette, gerösteter Tomaten-Meerrettich-Cocktailsauce, Wasabi-Aioli
Austern auf der Halbschale
Fragen Sie Ihren Server nach unserer täglichen Auswahl an Austern der Ost- und Westküste
$18
Gekühlte Meeresfrüchteplatte
1/2 Dutzend Austern, 1/2 Pfund alte Lorbeerschale & Garnelen essen, Mini-Ahi-Stack, Lachstatar
$48
Flut
Mediterrane Schüssel
gerösteter Broccolini, Babyspinat, Artischocken, Confit-Tomaten, Linsen, Fresno-Chilis, Pistazien, frische Kräuter, Zitronen-Tahini-Dressing, Paprika-Tofu-Mousse (v, gf)
$19
Hawaiianischer Ahi & Lachs Poke
Sushireis, Avocado, Edamame, Frühlingszwiebeln, Fresno-Chilis, Sesam-Algensalat, Wasabi-Aioli, Papaya-Mango-Salsa
$26
Hummer & Fontina BLT
hausgemachter Hummer-Renken-Salat auf Jalapeño-Cheddar-Sauerteig, dazu Sherry-Hummerbiskuit
$24
Geschwärztes Hühnchen-Sandwich
Fontina-Käse, Guacamole, eingelegte Zwiebel, Salat, Tomate, Knoblauch-Aioli auf Brioche-Brötchen, dazu Jalapeno-Coleslaw
$18
Französischer Dip
Langsam gebratenes Rindfleisch mit Fontina, gerösteter roter Paprika, karamellisierten Zwiebeln, serviert mit Meerrettichcreme, Au Jus und Pommes frites
$21
C-Level-Burger
Filet & Chuck auf Brioche-Brötchen, Knoblauch-Aioli, Salat, Tomate, gegrillte Zwiebel, Räucherspeck, wahlweise Blauschimmelkäse oder Cheddar, dazu Parmesan-Pommes
$19
Geschwärzte Fisch Tacos
Chipotle Aioli, Krautsalat, Ananas-Salsa und Avocadocreme, mit schwarzen Bohnen (gf*)
$19
Fisch & Chips
panko-panierter alaskischer Kabeljau mit Cole Slaw, Hushpuppies & Parmesan Pommes
$20
Meeresfrüchte Pasta
frische Linguini mit Garnelen, Muscheln, Jakobsmuscheln, Knoblauch, Chiliflocken, cremige Marinarasauce, Kräuterbrösel
$32
Hummer Mac 'n Cheese
serviert mit lokalem Bio-Gemüse, kandierten Walnüssen & frischer Kräutervinaigrette
$28
Schnitzel und Pommes
auf Temperatur gegrillt, serviert mit Parmesan-Pommes frites, Pesto-Butter & Broccolini (gf*)
10 Unzen New York $32
8 Unzen Filet Mignon $44

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen. // gf = glutenfrei v = vegetarisch gf*, v* = auf Wunsch glutenfrei oder vegetarisch zubereitet.

Im Gange
Knusprige Calamari
vietnamesische Dip-Sauce
$17
Kokosgarnelen
Meerrettich-Aprikosen-Glasur mit Minze & Basilikum
$17
Michaels knusprige Artischocken-Krapfen
Zitronen-Kapern-Aioli (v)
$15
Küchenchef Deborah's Pepita & Sesam-Crusted Brie
in Honig gerösteter Knoblauch, Jalapeno-Gelee (v)
$17
Gekühlte "Old Bay" Garnelen schälen & essen
Zitrone, Knoblauch-Aioli, feuergeröstete Cocktailsauce (gf*)
$16
Krabbenkuchen nach Chesapeake Bay-Art
Granny Smith Apfel, gehobelter Fenchel, Orangenstücke, eingelegte Fresno-Chilis, Frisee, Zitronen-Kurkuma-Aioli
$19
Ceviche Verde
Garnelen, Weißfisch, Serrano-Pfeffer, Gurke, Koriander, Tomate, Zwiebel, Limette, Maischips (gf*)
$16
Gedämpfter Muscheltopf
PEI-Muscheln, Pinot Grigio, Chorizo, Rucola, karamellisierte Zwiebel-Sahnesauce
$18
Hühnertopf-Aufkleber
Soja-Ingwer-Glasur mit scharfer vietnamesischer Dipsauce & gerösteten Erdnüssen
$15
Marinierte Filet Mignon Spieße
Rinderfilet nach Anticucho-Art, marmorierte Kartoffel, Aji-Amarillo-Sauce (gf)
$16
Ahi-, Krabben- und Avocado-Stapel
frische Krabben, Avocado & Tomate, Papaya-Mango Salsa, Taro Chips, Sweet Chili Sauce (gf*)
$20
Seetangbetten und Gezeitenbecken
Hummerbiskuit von Island Prime
in Butter pochierter Hummer, Sherry, Brioche-Croutons
$10
Bio-Babygrün
Tomaten, Gurken, Blauschimmelkäse, kandierte Walnüsse, Balsamico-Vinaigrette (gf, v*)
$11
Caesar Salat
gehackte Romana, Focaccia-Croutons, Parmesankäse (gf*)
$12
BLT-Keil-Salat
Speck, rote Zwiebel, Tomate, Blauschimmelkäse-Dressing, Balsamico-Reduktion (v*)
$13
Schalentier-Angebote
serviert mit traditioneller Mignonette, gerösteter Meerrettich-Cocktailsauce, Wasabi-Aioli
Austern auf der Halbschale
Fragen Sie Ihren Server nach unserer täglichen Auswahl an Austern der Ost- und Westküste (gf*)
$18
Meeresfrüchteplatte 1-2 Personen
1/2 Dutzend Austern, 1/2 Pfund alte Lorbeerschale & Garnelen essen, Mini-Ahi-Stack, Lachstatar (gf*)
A/Q $48
Kaltwasser-Hummerschwanz
(gf)
Alaska-Königskrabbenbein
(gf)
"Treibstoff für einen gesünderen Lebensstil" von Chefkoch Deb
Mediterrane Schüssel
gerösteter Broccolini, Babyspinat, Artischocken, Confit-Tomaten, Linsen, Fresno-Chilis, Pistazien, frische Kräuter, Zitronen-Tahini-Dressing, Paprika-Tofu-Mousse (v, gf)
$19
Hawaiianischer Ahi & Lachs Poke
Sushireis, Avocado, Edamame, Frühlingszwiebeln, Fresno-Chilis, Sesam-Algensalat, Wasabi-Aioli, Papaya-Mango-Salsa
$26
Flut
Gesunde Röcke auf Feuersalat
Scharfes Rocksteak, Rucola, Edamame, Blauschimmelkäse, Avocado, Gurke, Sellerie, rote Paprika, Kirschtomaten, Pepitas, Knoblauchcroutons, Blauschimmelkäse-Balsamico-Vinaigrette (gf*)
$24
C-Level Louie Salat
Alaska King Crab & Rock Shrimps, Buttersalat, Tomaten, Avocado, rote Zwiebeln, Gurken, Ei, Kapern, Tausend-Insel-Dressing (gf)
$26
Hummer & Fontina BLT
hausgemachter Hummer-Renken-Salat auf Jalapeño-Cheddar-Sauerteig, dazu Sherry-Hummerbiskuit
$24
C-Level-Burger
gemahlenes Filet & Chuck auf Brioche-Brötchen, Knoblauch-Aioli, Salat, Tomate, gegrillte Zwiebel, geräucherter Speck, wahlweise Cheddar oder Blauschimmelkäse, Pommes frites
$19
Fisch & Chips
panko-panierter alaskischer Kabeljau mit Cole Slaw, Hushpuppies & Parmesan Pommes
$20
Hummer Mac 'n Cheese
serviert mit lokalem Bio-Gemüse, kandierten Walnüssen & frischer Kräutervinaigrette
$28
Huhn 'unter einem Ziegelstein'
toskanische Salsa Verde, eingelegte Fresno-Chilis, zerdrückte Yukon-Kartoffeln, karamellisierte Zwiebeln (gf*)
$36
Gebratener gestreifter Bass in der Pfanne
Marmorkartoffeln, Spargel, alte Kirschtomaten, Babyspinat, Frühlingszwiebeln, Prosciutto, Shiitake-Pilze, Dashi Aioli (gf)
$38
Nordic Blu Lachs
knusprige Kichererbsenpolenta, Spargel, Minz-Erbsen-Püree (gf)
$36
Meeresfrüchte Pasta
frische Linguini mit Garnelen, Muscheln, Jakobsmuscheln, Knoblauch, Chiliflocken, cremige Marinarasauce, Kräuterbrösel
$32
Gebratene Jakobsmuscheln
geschlagener Blumenkohl, Rainbow Mangold, Speck, Kaviar beurre blanc (gf)
$38
Schnitzel und Pommes
auf Temperatur gegrillt, serviert mit Pommes frites, Pestobutter & Broccolini (gf*)
10 Unzen New York $32
8 Unzen Filet Mignon $44

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen. // gf = glutenfrei v = vegetarisch gf*, v* = auf Wunsch glutenfrei oder vegetarisch zubereitet.

Nachspeisen
Eingemachter Brownie-Bananen-Split
hausgemachtes Erdnussbuttereis über einem warmen Brownie mit Dulce de Leche, Fudge & Bruleed Bananen
$14
Vanille Ingwer Creme Brulee
frische Missionsfeigen, mazerierte Trauben
$14
Key Lime Pie
reichhaltiger Limettenpudding in Graham-Cracker-Kruste gebacken, verfeinert mit Baiser-Granatapfel-Coulis
$14
Retro Island Prime Schlammkuchen
Berge von Kaffee-Eis über einer Schokoladen-Ganache, hausgemachter Fudge
$14
Ananas-Umgedrehter Kuchen
Rum-Karamell-Sauce, getrocknete Kirschen, Kardamom-Eis
$14
Amaretto-Käsekuchen
Vanille-Cheesecake mit gerösteten Bananen, gewürztem Mandelkrokant & einem Schuss Amaretto
$14
Trio von hausgemachtem Eis oder Sorbets
Saisonale Auswahl (gf*)
$14
Dessertweine
Schwarzer Muscat Quady "Elysium" Napa 375ml $8
$38
Blanc de Noir Eiswein Blees-Ferber Deutschland $24
$190
Grenache Banyuls Chapoutier '07 500ml $11
$80
Spätlese Chardonnay Bouchaine 'Bouche d'Or' Napa $15
$98
Monastrell Olivares Jumilla Spanien 500ml $14
$98
Sauternes Castelnau de Suduiraut Bordeaux Frankreich 375ml $14
$70
Semillon Botrytized Chalk Hill Sonoma $15
$110
Tokai Royal Tokaji Ungarn (5 Puttonyos) 375ml $16
$68
Vidal Eiswein Inniskillin Kanada $18
$120
Hafen/Madeira/Sherry
10 Jahre Tawny Cockburn 500ml $9
$60
20 Jahre Tawny Cockburn 500ml $16
$108
Seltene Tawny Penfolds 'Großvater' Barossa Australia $18
$260
Ruby Port Sandemans $9
$42
Syrah Port Meyer Familie Napa $13
$88
Madeira 15 Jahre Blandy's Malmsey 500ml $14
$198
Sherry 'Olorosso' Lustau $8
$60

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen.

Funkelnd
Le Grand Courtage Grande Cuvée Brut Rose FrankreichGlas $13
Flasche $52
Moet & Chandon 187mlFlasche $20
Segura Viudas 'Brut Reserva' Cava Katalonien SpanienGlas $8
Flasche $32
Voveti Prosecco Veneto ItalienGlas $10
Flasche $40
Sauvignon Blanc
La Petit Perrier Loire FrankreichGlas $9
Flasche $36
Drylands Marlborough NeuseelandGlas $13
Flasche $52
Chardonnay
Kim Crawford Ostküste NeuseelandsGlas $9
Flasche $36
Wahrzeichen 'Overlook' Sonoma CountyGlas $14
Flasche $56
Talbott 'Sleepy Hollow' Santa Lucia Highlands $16
$64
Eklektische Weiße
Albarino Vionta Rias Baixas SpanienGlas $12
Flasche $40
Garganega/Trebbiano Pieropan Soave ItalienGlas $11
Flasche $44
Jacquere Domaine De L'idyle Savoie, FrankreichGlas $15
Flasche $60
Moschofilero Boutari Mantinia GriechenlandGlas $12
Flasche $48
Pinot Grigio Marevento Delle Venezie ItalienGlas $10
Flasche $40
Riesling S.A. Prüm 'Essence' Mosel DeutschlandGlas $12
Flasche $48
Vinho Verde Broadbent PortugalGlas $9
Flasche $36
Rose
Rose of Sangiovese/Merlot Revelous South Coast CaliforniaGlas $12
Flasche $48
Rose of Syrah / Grenache/Merlot Bieler Pere et Fils Provence FrankreichGlas $10
Flasche $40
Rote im Glas
Spätburgunder
Gloria Ferrer 'Etesian' SonomaGlas $14
Flasche $56
Kim Crawford Marlborough NeuseelandGlas $12
Flasche $48
King Estate 'Inschrift' Willamette Valley OregonGlas $15
Flasche $60
Merlot
Rutherford HillGlas $16
Flasche $64
Cusumano Sizilien ItalienGlas $9
Flasche $36
Syrah
Delas 'Crozes-Hermitage' Rhone FrankreichGlas $16
Flasche $64
Torbreck 'Holzfäller' Shiraz Barossa Valley AustralienGlas $15
Flasche $60
Einzigartige Rottöne
Malbec Ruta 22 Mendoza ArgentinienGlas $9
Flasche $36
Rote Mischung Coasta Tierra 'By CRG' Valle De Guadalupe MexikoGlas $11
Flasche $44
Zinfandel Terra d'Oro Grafschaft AmadorGlas $12
Flasche $48
Cabernet/Petit Sirah J. Lohr 'Pure Paso' Paso RoblesGlas $15
Flasche $60
Die Roten der Alten Welt
Merlot/Syrah/Sangiovese Gaja 'Promis' Toskana ItalienGlas $30
Flasche $120
Gamay Stephane Aviron Beaujolais FrankreichGlas $12
Flasche $48
Grenache Sella Mosca Sardinien ItalienGlas $12
Flasche $48
Nebbiolo Kiuva Valle d'Aosta ItalienGlas $18
Flasche $72
Nerello Mascalese Ottoventi SizilienGlas $14
Flasche $56
Red Blend Can Blau 'Blau' Montsant SpanienGlas $11
Flasche $44
Tempranillo Beronia Reserva Rioja SpanienGlas $13
Flasche $52
Cabernet Sauvignon
10 Span KalifornienGlas $9
Flasche $36
Daou Paso RoblesGlas $16
Flasche $64
Mt. Veeder Napa ValleyGlas $23
Flasche $112
Auswahl einer halben Flasche
Brachetto d'Acqui (Sparkling) Rosa Ragale $28
Champagner Krug 'Brut' NV Reims Frankreich $140
Chardonnay Olivier Leflaive, Meursault, Frankreich $62
Chardonnay Sanford Santa Rita Hills $32
Moscato d'Asti Elio Perrone 'Sourgal' Piemont Italien $26
Riesling Reichsgraf von Kesselstat Kabinett Mosel Deutschland $24
Sauvignon Blanc Comte Lafond Sancerre Frankreich $28
Cabernet Sauvignon "Simi" Alexander Valley $28
Pinot Noir Frank Familie Carneros $32
Pinot Noir Louis Latour Santenay Frankreich $30
Pinot Noir Meiomi Zentralküste $24
Syrah Jaffurs Bezirk Santa Barbara $32

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen.

Prime Martinis
Insel Zen
Absolut Citron, Triple Sec, Ingwer, Limette, Basilikum & Minze
$13
Kaltblütig
titos handgemachter Wodka, Martini & Rossi Fiero, Blutorange, Honig & Vanille
$14
Honshu Manhattan
Toki Blended Japanese Whiskey, süßer Wermut, Hibiskussirup, kandierte Hibiskusblüte, Peychaud's Bitter
$15
San Diego lokale Spirituosen
Schwarzer Brombeerstrauch
Old Harbour Vodka mit Ananassirup & frischem Brombeerpüree
$14
Seafoam Martini
you & yours Sunday Gin, Aloe Likör, Gurke, frische Limette
$15
Autobahn nach Jalisco
Cutwater-Tequila, Hibiskus, Anis, Zimt, frische Zitrone und Soda
$13
Neuer Klassiker
Endloser Sommer
Drake's Vodka, Pfirsichbitter, Passionsfrucht & Ginger Beer
$13
Sangria Del Presidio
hausgemachte Sangria mit Brombeerschnaps & Grand Marnier
$10
Die Desi Arnaz
unser tropischer Mojito: Cruzan Mango Rum, Papaya-Nektar, frische Minze & Limette
$11
Treibholz
Feigen infundiert Bourbon, B&B, Honiglikör, Feige, Orangenbitter, Ginger Ale
$13
Deborahs Mai Tai
Cruzan Coconut & White Rum, Orgeat, Ananas, frische Limette, Float von Myers's Rum
$14
C Levels Meeresfrüchte Bloody Mary
Hausgemachter Habanero-Wodka, hausgemachte würzige Bloody Mary-Mischung, scharf eingelegtes Schärengemüse, Garnelen & Krabben
$16
Neue Welt G&T
Roku Gin, Aperol, frische Zitrone, Fieberbaum Holunderblüten Tonic Water
$13
Strandurlaub
El Jimador Tequila, Grüne Chartreuse, Grapefruit & Limette
$13
Null Beweis
Der Galeerenweg
Ananas-Rosmarin-Sirup, Orangensaft, Ginger Ale
$7
Gartenkühler
Gurkensirup, Minze, Limette, Tonic
$7

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen.

Bissen
$7
Hühnchen-Potsticker
Knusprige Calamari
Kokosgarnelen
Gedämpfte Muscheln
Küchenchef Deborah's Pepita & Sesam-Crusted Brie
C-Level Caesar Salad
Marinierte Filet Mignon Spieße
Trankopfer
$7
Endloser Sommer
Drake's Bio Vodka, Pfirsichbitter, Passionsfrucht, Ginger Beer
$7
Sangria del Presidio
hausgemachte Sangria mit Brandy und Orangenlikör
Die Desi Arnaz
Cruzan Mango Rum, Papaya Nektar, Minze, frische Limette, Soda
Biere
Knospenlicht $4.5
Stone Delicious IPA $5
Mike Hess Claritus Kolsch $5
Garage Brewing Mango Hefeweizen $5
4 Sons Coconutorious Amber Ale $5

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen. // gf = glutenfrei v = vegetarisch gf*, v* = auf Wunsch glutenfrei oder vegetarisch zubereitet.

Auf alle Gästeschecks wird ein Zuschlag von 4 % erhoben, um die steigenden Kosten zu decken und die jüngsten Erhöhungen des Mindestlohns und der Leistungen für unsere engagierten Teammitglieder zu unterstützen. // gf = glutenfrei v = vegetarisch gf*, v* = auf Wunsch glutenfrei oder vegetarisch zubereitet.

Melden Sie sich bei unserem e-Cuisine Club an und bleiben Sie auf dem Laufenden
"what's cook'n" bei der Cohn Family of Restaurants.


Vorspeisen

USDA Prime Rib-Eye – Warmer Fingerling Kartoffelsalat, Speck, Welker Spinat, Knusprige Kapern, Vollkorn-Senfsauce, Bordelaise Butter – $57
Bei Allergien gegen Gluten/Weizen, Eier, Fisch/Schalentiere und Erdnuss/Baumnuss

USDA Prime New York Strip Steak – Getrüffelte Fingerling-Kartoffeln, Chimichurri-Sauce, knusprige Zwiebeln – $56
Für Gluten-/Weizen-, Fisch-/Schalentier-, Erdnuss-/Baumnuss- und Sojaallergien

Le Cellier Filet Mignon – AAA Canadian Tenderloin, Pilzrisotto, Spargel-Romato Relish, Trüffelbuttersauce – $59
Bei Allergien gegen Gluten/Weizen, Eier, Fisch/Schalentiere, Erdnüsse/Baumnüsse und Soja

Ente und Knödel – Gebratene Entenbrust, Entenconfit, Selleriepüree, Ricottaknödel, Kugelkarotten, Babyrüben, Perlzwiebeln, Entenjus – $42
Bei Fisch-/Schalentier-, Erdnuss-/Baumnuss- und Sojaallergien

Gedämpfte chinesische Knödel – Unmögliche Fleischknödel, Bok Choy, chinesische lange Bohnen, rote Paprika, Rettich, duftende asiatische Brühe – $34
Bei Allergien gegen Eier, Fisch/Schalentiere, Milch und Erdnuss

Gebratener Goldener Kachelfisch a la Paella – Hummer, Miesmuscheln, Venusmuscheln, mit Safran angereicherter Basmatireis, hausgemachte Chorizo, grüne Oliven, Tear Drop Paprika, Piquillo Pfeffer Aioli – $49
Bei Allergien gegen Gluten/Weizen, Milch und Erdnuss/Baumnuss

Foto von Gluten Free & Dairy Free bei WDW Foto von Gluten Free & Dairy Free bei WDW Foto von Gluten Free & Dairy Free bei WDW

Wenden Sie sich bei der Bestellung wie immer an ein Disney-Cast-Mitglied, damit dieser die besten Standards für den Umgang mit Kreuzkontaminationen usw.

Wenn Sie ein neues Menü für spezielle Ernährungsbedürfnisse haben und es mit den Lesern teilen möchten, können Sie es mir per E-Mail an [email protected] senden.


Emeril Live

Louisville Cooler Kentucky Country Ham Salad Kentucky Burgoo mit Cheesy Grits Casserole.

Tor zum Friaul, Italien

Frico Crisps Bohnen-Schweinefleisch-Suppe Wachtel in einem Sarg

Ein irischer St. Patrick's Day

Geräucherte irische Meeresfrüchte mit Meerrettich-Mayonnaise Gebackener Kabeljau mit irischer Käsekruste Sautierter Grünkohl mit irischem Speck, Kartoffeln, Zwiebeln und Erbsen-Champ-Carrageen-Pudding

Herzhafte Portionen

Hot Toddy Tea Gorgonzola Ravioli mit walnussbrauner Butter Ma Ma's Green Pumpkin, Shrimps and Crabmeat Auflauf Mit Ziegenkäse gefüllte Bratäpfel

Aufgerütteltes Wild

Reh-Terrine Tex-Mex-Art Reh-Chili Italienischer Reh-Eintopf mit Eiernudeln Gegrilltes Reh mit geschmortem Rotkohl und Kartoffelpüree

Apfelwein-Regeln

Chimayo-Cocktails Apfelsalat mit Blauschimmelkäse-Crotons und Apfelwein-Dressing Gebratener Alaska-Lachs mit Granny-Smith-Apfelbuttersauce Hausgemachter Apfelmus-Dip mit Apfelwein und Bourbon-Apfelbrot-Pudding mit harter Apfelweinsauce

Nordportugal

In Olivenöl sautierte Mandeln Tomaten-Wurst-Suppe Prosciutto Wrapped Forellen-Coimbra-Kuchen mit Portweinreduktion und Orangen

Gourmet-Kurzurlaub

Kalte Zucchini-Brunnensuppe mit Cheddar-Pekannuss-Crackern Wildpilzpastete Kalter Nudelsalat mit Räucherlachs-Orangen-Tarte

Essen und Wein von Bordeaux

Emeril und Gast, Master Sommelier Andrea Immer, verbinden das Essen und den Wein der Region Bordeaux in Frankreich. Zu den Rezepten gehören Austern- und Langusten-Bordelaise in Blätterteig, Rib-Steak nach Bordeaux-Art und Schokoladenmakronen Charlotte

Die griechischen Inseln

Käse-Joghurt-Pie Ouzo-Fleischbällchen Artischocken mit Gemüse geschmort Gegrillte Rotbarben mit Knoblauchsauce

Nuevo Miami

Austern Ceviche Papas Rellenos mit Picadillo de Pavo Golden Shrimp Eintopf Nuevo Cubano Bread Pudding

Dinnerparty angestoßen

Passionsfrucht Margarita Florida Grouper mit Tomatillo-Sauce Florida Orange Mango Salsa Lump Crabmeat Gualcamole mit gebratenen Yucca-Chips

Tor nach Thailand

Thai Eistee Garnelen-Kokos-Suppe Knusprige Wels-Curry-Klebreis mit Kokos-Sauce

Welshütte

Geräucherte Wels-Terrine Wels-Beignets mit würziger Zitronentartar-Sauce Wels in Kartoffelkruste mit Mirliton Lyonnaise-Welssauce Pikant serviert auf riesigen Jalepeno-Mais-Muffins

Europäische Käse

Im Gebäck verpackter gebackener Brie mit getrüffelter Krabbenfleischfüllung Warmer Manchego-Käse-Salat Emeril's Kicked Up Pasta mit vier Käsesorten Blauschimmelkäse-Birnen-Eiscreme

Stück Kuchen

Verpassen Sie nicht den 10.000-Dollar-Kuchen! Wenn Sie an eine Sommerhochzeit oder einen besonderen Geburtstag denken, brauchen Sie diese Show. Special Guest Toba Garrett und Emeril enthüllen die Geheimnisse großartiger Verkostung und noch besser aussehender Kuchen. Schichtkuchen, Buttercreme, Schokoganache, Marzipan.

Asiatisches Geflügel

Kicked Up Chinese Drummettes Crispy Squab mit hausgemachter Pflaumensauce Rote gekochte HähnchenschenkelTchoup Chop Chicken Stir Fry mit Nudeln

Pazifische Fische

Marinierte frische Sardellen mit Bocconcini Gebratener Ahi-Thunfisch mit Caponata-Relish Miso-marinierter schwarzer Kabeljau Gefüllter gebackener Wittling

Es wird an deinen Rippen kleben

Emeril nimmt heute Abend eine Schleife, während er einige seiner Lieblingsrippengerichte kreiert. Baby Back Ribs, Beef Ribs und gefüllter Schweinekronenbraten.

Männliche Mann-Snacks

Cocnut Beer Battered Shrimps with Mango Orange Chutney Crab Rangoon Pot Stickers with Hot Senf Sauce Manly Mexican Bites Poor Man's Beef Wellington

Iss dein Gemüse

Keine Sorge, Schweinefett regiert immer noch, es ist nur heute Abend im Urlaub. Gemüsebrühe, vegetarische Misosuppe, mit Kräuterkäse gefüllte gebratene Auberginensteaks, Farro Vegetarisches Jambalaya Musikalischer Gast: Jeremy Davenport

Italienisches Brot

Manchmal braucht man ein schönes italienisches Brot, vielleicht mit etwas Prosciutto drin. Hey, was Emeril zum Mittagessen hatte, oder vielleicht sind Parmesan Crostini, Panzanella, Piadini Sandwiches mit hausgemachtem Piadini Teig und gepresste Focaccia Sandwiches eher nach Ihrem Geschmack?

Feste von Louisiana

Erdbeerlimonade Soft Shelled Crab Po Boys mit kreolischer Remoulade Boudin Wurstbällchen Langusten Monica

Über Mexiko

Emerils geschichtete Margarita Ceviche süß-sauer in hausgemachten Tortilla-Nestern Meeresfrüchte-Chimichangas mit Guacamole Kahlua Flan

Alltägliche Abkürzungen

Hühnersalat mit Hoisin-Sauce Schmorbraten Bolognese Thai Green Curry Shrimps Einfacher Reispudding

One-Pot-Wunder

Brunch in einer gusseisernen Pfanne Muscheln mit Piri-Piri-Sauce Schnellkochtopf Schweinekoteletts und Bohnen Hühnchen-Chili mit Maisbrot-Topping

Erstaunliche Weichtiere

Oysters Casino Gebratene Muscheln mit Gaahliky Blauschimmelkäse-Dip Thai-Muscheln mit Kürbis Meeresfrüchteeintopf mit Wurst

Ein Tag am Strand

Emeril hat beschlossen, ein Strandparty-Picknick zu veranstalten. Er packt seine gefrorenen Cocktails und macht sich auf den Weg, um ein Abendessen bei Flut zuzubereiten.

Emeril Live Rocks

Emeril kocht die Gerichte, um die sich die Rockstars betteln. Er macht Wild Boar Ragu für Billy Joel, Andouille Strudel für Don Henly und Tequilla Shrimp für Sammy Hagar.

Schnelles Grillen

Bruschetta mit schwarzer Olivenpaste Gegrilltes Gemüse Antipasti Ziegenkäse Gefüllte Weichschalenkrabben Warm gegrillter Kartoffel-Fenchel-Salat mit Buttermilch-Dressing Gegrillte Tomaten Basilikum Coulis Gegrillte Zwiebeln

Alles dreht sich um Eis

Beeren-Eis-Torte mit Kokos-Schlagsahne Zartbitterschokolade und Kaffee Kahlua-Spiked-Eis Bon Bons Hausgemachte Waffeltüten mit Sauerrahm-Eis und Pfund-Kuchenz

Emerils Jazz-Brunch

Mini-Orangen-Crumble-Top-Muffins mit Orangenbutter Roastbeef-Hash mit pochierten Eiern und Wildpilzsauce auf Knoblauch-Französisches Brot Blaubeer-Mascarpone-Crepes

Es ist Ladies' Night

Geräuchertes Lachstatar auf Toastpunkten Lammkarree mit Olivenkruste und gefüllten Sommertomaten Grand Marnier Creme Brulee mit Schokoladen-Ingwer-Scherben

Landküche

Süßer Orangentee Gebratenes Hühnchen mit Buttermilchwaffeln und Wurst Country Sauce Kicked Up Wurst Makkaroni und Käse Zitrone Schach Baiser Pie

Macho Nachos

Emeril bekommt Chaloopie mit den früher als "Tex-Mex" bekannten Lebensmitteln. Chorizo, Bohnen und Käse Nachos Chalupas mit Schweinefleisch und schwarzen Bohnen mit Tex-Mex-Dressing Chiles Rellenos mit Rock Shrimp Salsa Fresca Beef Fajitas

Internationales Schweinefleisch

Gebratenes Schweinefleisch und Brokkoli mit Cashewnüssen Carnitas Soft Tacos mit Guacaamole und Pico De Gallo Brasilianische Feijoada Pasta Rags Emilia Romagna Style mit Prosciutto di Parma

Emerils Grillwettbewerb

Emeril hat Sie gebeten, Ihre besten Grillrezepte einzusenden, und Sie sind dem Anruf gefolgt. Begleite Emeril beim Anzünden des Grills. und die Gewinner. Es ist das BBQ der Champions, genau hier auf Emeril Live.

Emeril's Pie Contest

Pie Dough Kalidasas Kicked Up Chocolate Cream Pie Southwestern Taco Pot Pie Michaels Upside Down Apple Pie Pollys Perfect Blueberry Pie

Cowboy-Kochen

Bringen Sie Ihre Gusseisenpfanne und Ihren größten Appetit heraus. Begleiten Sie Emeril, wenn er heute Abend im Cowboy-Stil kocht. Hier auf Emeril Live ist das Zuhause auf der Range und das Essen auf dem Feuer.

Grüße aus Lyon Frankreich

Warme Lyonnaise-Wurst und Kartoffelsalat Gratinee Lyonnaise (Zwiebelsuppe nach Lyoner Art) Freilandhuhn in Essig nach Lyoner Art Warme Artischocken und Speck auf Löwenzahngrün Corniottes Sucres (Süßkäsegebäck)

Süß auf Süßes

Rumkugeln Schildkröten mit Schokoladenüberzug serviert in einem Zuckerkäfig Eve's Peanut Butter Fudge mit Schokoladennieselregen Torrone

Gebäck 101

Mandelgebäck-Kruste Vanille-Gebäck-Creme Frische Erdbeer-Tarte Profiteroles gefüllt mit Mokka-Gebäck-Creme

Extreme Chili

Truthahn und scharfe Wurst Chili Texas Style Chili Vegetarisch Chili Vegetarisch Chili Masa Cake Stacks

Kleine Gerichte

Emeril hat einige bekannte Gerichte neu interpretiert. Er hat all diesen großen Geschmack in kleinen Paketen. Mini- Eggs Benedict mit Choron-Sauce Steak und Kartoffelhäppchen Käse- und Wurst-Lasagne-Häppchen Emeril’s Langustencreme Pasta-Häppchen

Burger und Pommes

Marcelles Shrimp Burger Andouille Burger mit gegrillten süßen Zwiebeln und kreolischer Remouladensauce Asiatische Lachsburger mit asiatischem Gurkenrelish und gebratenen Sesam-Wonton-Streifen

Käsekuchen hochgekämpft

Das ist Käsekuchen, wie Sie ihn noch nie gesehen haben! No Bake Margarita Cheesecake BLT Cheesecake mit Zitronen-Aioli Pikante Mini-Blauschimmelkäse-Kuchen mit Port-Reduktion Birne Tarte Tatin Cheesecake

Zuschauerauswahl

Emeril's Creole Seasoning Fried Clams with Gaahlicky Blue Cheese Dip Carmelized Sea Scallops with Crawfis - Papaya Salsa, Korianderbuttersauce und Brunnenkressesalat Chow Mein Sandwich Hazel Smith's Chicken Dressing Casserole

Einfach stopfen

Emeril zeigt dir, wie man es füllt. Von gefülltem Brot bis zu gefülltem Fleisch. An dieser Show ist nichts spießig.

Marinaden

Fisch-Escabeche, weinmarinierte Rinderkebabs, Ginger Ale marinierte Schweinelende mit karamellisierten Süßkartoffeln

Gedämpfte Küche

Würziges Bier Gedämpfte Shrimps mit Kicked Up Cocktailsauce, Gedämpfte Heilbuttfilets mit Sake-Soja-Glasur, Schweinefleisch-Wurst-Kohlbrötchen, Gedämpfter Rum-Rosinen-Pudding mit Rum-Creme-Anglaise

Bauernmarkt

Frisches Obst Schneebällchen Frühlingszwiebelwurst mit Kirsch-Senf-Dip Sommerrisotto mit Kräuterforellenfilets Maismehl-Olivenöl-Kuchen mit pochierten Pfirsichen in Rosmarin-Honig-Sirup

Nudelsaucen von Emeril

Emeril liebt Pasta. Von Farfale bis Fettuccine. Begleiten Sie ihn heute Abend, wenn er die Pasta-Saucen Italiens einkocht.

Asiatisches Gemüse, Western Flare

Sie müssen keinen Wok besitzen, um das Beste aus asiatischem Gemüse herauszuholen. Heute Abend zeigt Ihnen Emeril, wie man asiatisches Gemüse mit einem Western-Flare kocht. direkt hier auf Emeril Live.

Dinner für zwei

Auf der Suche nach diesem besonderen Menschen. dass jemand, der auch ungarisches Gulasch genauso liebt wie Sie? Kommen Sie heute Abend zu uns, wenn wir Menschen und Leidenschaften verbinden. ihre Essensleidenschaften das ist. Heute Abend auf Emeril Live.

Kochen mit Rum

Rum sauer, Kalbshaxen geschmort mit Rum, Rum-Süßkartoffelpüree und schwarzen Bohnen, Baba au Rum

Kickin' Chicken

Verical Roasted Chicken with Poultry Rub, Hähnchenbrust gefüllt mit Trüffelbutter, Hühnchen in Bier gegart

Amerikas China Town

Egg Drop Soup, General Tso's Chicken, Chop Suey, Sweet and Sour Shrimps.

Emerils Tailgating-Wettbewerb

Wir hier bei Emeril Live lieben es einfach, wenn die Zeit des Wettbewerbs kommt. Deshalb haben wir uns dieses Mal entschlossen, Sie zu fragen, wie Sie auf dem Stadionparkplatz feiern, um dieses totale Spieltag-Erlebnis zu erleben.

Blätterteig

Früher durften nur Konditoren Blätterteig verwenden. Aber heute ist in den meisten Lebensmittelgeschäften gebrauchsfertiger Blätterteig erhältlich. Und wenn Sie eine Box im Gefrierschrank haben, können Sie jede Mahlzeit sofort aufpeppen.

Eintöpfe. Lateinischer Stil

Kreolische schwarze Bohnensuppe mit Hummer, Shrimps und Steinkrabben mit Schinken-Hock-Knödel Latin Country Style Fleischeintopf

Emerils Gruß an junge Köche

Hausgemachte Zickenbrühe Pilzrisotto Hähnchenbrust mit Ziegenkäsefüllung

Die Welt der Chili Peppers

Pepper Vodka Pepper Vodka Martini Pasta with Pepper Vodka Sauce Thai Curry Shrimp Chocolate Ancho Chili Flourless Cake.

Teig machen

Grundlegender Pizzateig Geräucherter Lachs und Ziegenkäse Pizza Bites Stromboli Parmesan Pizzakruste mit gekröpftem Hühnchen Caesar Salad Nuss-Zimt-Twists.

Tiefseefischen

Begleite Emeril auf seiner Suche nach köstlichen Schätzen der Tiefe in die Tiefsee. Mit Rezepten für Skate Grenobloise, Wolfsbarsch mit Senfkruste, gebratene Porgy-Filets & ganzen Arktischen Saibling in Salzkruste gebacken.

Die große Marktherausforderung

Emerils Kumpels auf den Fisch-, Fleisch- und Gemüsemärkten fordern ihn heraus, ihre Angebote in einem aufgepeppten Menü zu verwenden. Emeril wird nicht wissen, bis er den Kühlschrank öffnet, was seine Freunde für seine Einkaufsliste entschieden haben.

Kreolische Suppen und Eintöpfe

Creole Oyster Stew Crawfish Etouffee Hühnchen, Schinken und Räucherwurst Gumbo Creole Seafood Courtbouillon

Bistro-Kochen

Hühnerleberpastete Warmer Käsesalat mit Nusskruste und Speck Lardons Bouillabaisse mit Rouille Croutons Mousse au Chocolat

Emerils Weihnachtsplätzchen

Nichts sagt Weihnachten wie eine Schachtel hausgemachte Kekse. Emeril wird einige seiner Familienfavoriten anbieten. perfekt für Weihnachtsgeschenke.

Emerils Restaurantbuch

Emeril kombiniert die Talente der Köche und die Inspirationen seiner neun Restaurants, um sein neuestes Kochbuch zusammenzustellen. Heute Abend kocht er einige Restaurantfavoriten, damit auch Sie bei Emeril essen können!

Cajun-Küche

Garnelen in Tassocreme über Reiskuchen Ente und Wildpilz Gumbo Schweinekoteletts mit Süßkartoffelsoße Sirop

Machen Sie eine Ahead-Party

Spargelsuppe Pikante Crepes mit cremiger Hühner-, Schinken- und Pilzfüllung Rinderfilet mit zwei Saucen Haselnuss, Kaffee und Schokoladeneis Bombe.

Chillen in der Luft

Erntesalat aus Bittergrün, karamellisierten Birnen und Blauschimmelkäse-Schweinefilet gefüllt mit Prosciutto und Trockenfrüchten mit Portweinsauce Pochierte Äpfel mit Muscat Canelli Sabayon.

Gesunde Klassiker

Emeril präsentiert einige klassische Gerichte mit besonderem musikalischem Gast Pat Benatar. Mit Rezepten für Hearts of Romaine mit würzigem Knoblauch Ranch Dressing Zucchini-Pappardelle mit feinen Kräutern und Tomaten-Spinat Phyllo Pizza fettarmer Meeresfrüchte-Gumbo.

In einer Nussschale

Nussiger Martini Hausgemachte Cashewbutter Türkisches pochiertes Hühnchen in Walnusssauce Forelle mit Pekannusskruste und kreolischer Meuniere-Sauce Tchoup Chop Macadamia Nut Pie

Alles auf einer Platte

Bocconcini Gefüllte geröstete Kirschpaprika Knoblauch Gebratener Spargel Italienisches Fleisch und Käse Platte Gebratene Kürbisse Gefüllt mit gebratener Ente und Wildpilzrisotto Pochierter Lachs mit Sardellendressing Mini-Käsekuchen nach New Yorker Art.

Schokoladenmahlzeit

Alles in dieser Mahlzeit hat einen Hauch, ein Bestäuben, einen Löffel oder einen Klecks Schokolade. Von den mit Schokolade bestäubten Jakobsmuscheln bis zum Schokoladendessert.

Dessert zuerst

Zitronen-Pfeffer-Sorbet Mini Langusten-Profiteroles mit Zitrusbutter Safran Champagner Creme Brulee Hummer Cannoli mit Zitrone Gastrique

Tag der offenen Tür am Karneval

Bloody Mary Oyster Shooter Chicken Andouille Casserole Cola Baked Ham mit Kirsch-Orangen-Sauce Mr. Lou's Chocolate Praline Pie mit Bourbon Schlagsahne

Finger lecken Huhn

Cashew-Crusted Chciken Fingers mit Ingwer-Orangen-Sauce Hühnchen gefüllt mit Wildreis-Collards und Wurstbier mariniert geräucherte Hähnchenschenkel Country Captain.

Amerikas Milchbauern

Knoblauch-Käse-Fondue Gegrillter Joghurt und Pesto Marinierter Schwertfisch-Brokkoli und Blumenkohl-Gratin-Butterscotch-Pudding mit Scotch-Whisky-Schlagsahne

Fußballzeit mit Emeril

Mit Chili gefüllte Maispfannkuchen-Kegel Würzige gebratene Putenkeulen mit Ranch-Dressing Emerils Lieblingspizza mit braunem Zucker, gebackene Bologna-Langusten und heiße Wurst

Emerils Kartoffelwettbewerb

Emeril sammelt die Rezepte der Gewinner seiner neuesten Rezeptwettbewerbs-Herausforderung, darunter Pat's Potato Pierogis Elegante Süßkartoffelhäute Mom's Norwegian Potato Lefsa Loaded Potato Pizza.

Food Network Küchen

Sie haben gehört, wie Emeril über das großartige Küchenpersonal von Food Network gesprochen hat. Nun, sie haben all dieses Talent genommen und es in ein Buch gepackt. Und heute Abend will Emeril ein paar dieser Rezepte von den Leuten nachkochen, die die "Magie des Fernsehens" ausmachen. Food-Network-Küchen.


Yukon Gold-Kartoffel-Skins

Das im Erdgeschoss des mondänen XV Beacon Hotel gelegene Mooo ist ein einzigartiges Steakhouse. Einzigartig in der Einrichtung, vor allem sieht es überhaupt nicht aus wie ein typisches Steakhouse. Sie haben sich gegen die dunklen Holznoten entschieden und stattdessen weiße und gebrochene Weißtöne gewählt, die mit etwas schwacher Beleuchtung ergänzt werden.

Wir kamen ein paar Minuten zu früh für unsere Reservierung um 20.30 Uhr an, nur um herauszufinden, dass wir etwas warten mussten. Kein Problem, die große Bar war zuvorkommend und machte das Warten auf unseren Tisch nur zu einer kleinen Unannehmlichkeit. Abgesehen davon, dass wir warteten.. und warteten.. und waren erst um 21:10 Uhr am Tisch. Keine wirkliche Entschuldigung und nichts von der Küche als nette Geste, wir saßen in einem ganz anderen Bereich des Restaurants, als ich ursprünglich geplant hatte. Ausgehungert beschlossen wir, die Dinge einfach weiterzubewegen.

Wir begannen mit einer Bestellung von geröstetem Knochenmark ($ 19), die die Küche auf zwei separate Teller aufteilte - eine sehr nette Geste ihrerseits und eine, die nicht unbemerkt blieb. Die darüber gestreuten Panko-Semmelbrösel sorgten für einen schönen Kontrast und fügten etwas Crunch hinzu. Es war ein hervorragender Start in unser Essen.

Als nächstes kamen unsere Entres, die in unserem Fall ein 8 Unzen Filet Mignon (44 US-Dollar) für meine Frau und ein 18 Unzen Ribeye (56 US-Dollar) für mich enthielten. Sie haben die Temperatur des Fleisches absolut genagelt und wir hatten auch den Flug von Seiten (21 Dollar) mit unserem Essen. Der Flug bietet geschlagene Yukon-Goldkartoffeln, Rahmspinat, getrüffelte Parmesan-Pommes und exotische Pilze. Wir haben auch sautierte Zwiebeln (6 $) hinzugefügt, warum zum Teufel nicht. Das Konzept der Seitenflucht ist wirklich, wirklich großartig und sie waren einige der besten, die ich in einem Steakhouse hatte. Die sautierten Zwiebeln waren in Ordnung, aber die echten Highlights waren die geschlagenen Kartoffeln und der Rahmspinat. Ich war sehr beeindruckt und alles in allem war unser Essen hervorragend. Sogar die kostenlosen Brötchen, die vor unserer Vorspeise aus Knochenmark kamen, waren lecker.

Wir stießen jedoch auf eine weitere Inkonsistenz mit dem Service, der fast 15 Minuten brauchte, um uns den Scheck zu bringen, und weitere 10, um meine Karte abzuholen. Es war irgendwie schade, da sie für ihren Service bekannt sind.

Alles in allem ist Mooo definitiv einer der besten Anwärter darauf, eines der besten Steakhäuser der Stadt zu sein. Das Essen ist köstlich und obwohl es teuer ist (sogar für ein Steakhouse), ist es ein netter, gelegentlicher Leckerbissen. Die Einrichtung ist etwas verrückt, aber wenn Sie das übersehen möchten, wird es Platz für ein unvergessliches Essen und Erlebnis. Wir kommen auf jeden Fall wieder und hoffen beim nächsten Mal auf einen etwas besseren Service. Bis dahin werde ich von diesem Ribeye träumen.

Andere werden sehen, wie Sie abstimmen!

  • Lonnie H.
  • Boston, MA
  • 229 Freunde
  • 177 Bewertungen
  • 1656 Fotos

Reservierungen für den Geburtstag der Frau gemacht. Kam herein und gab den Namen Maitre de n Hostess, beide wünschten meiner Frau alles Gute zum Geburtstag. Sehr nette Geste. Wir gingen zu unserem Tisch und unserer Speisekarte mit Happy Birthday Cathy auf der Speisekarte. Server war Dave, er war großartig. Vorspeisen waren für Frau Ceaser Salat mir Krabbenfleisch mit Tomaten n Avocado n Dressing es stand nicht auf der Speisekarte war ein besonderes es war phänomenal. Vorspeisen, meine Frau bekam NY Sirloin Ich bekam 16 Unzen Ribeye, beide waren köstlich und perfekt zubereitet. Als Beilage haben wir das Moo Side Flight bekommen, es hat Whipped Yukon Gold Potato Rahmspinat Trüffel Parmesan Pommes B & Ampb Pilze. Das Dessert war eine Kugel Sorbet von Frau, die ich mit Bananen versorgt habe. Alles war perfekt, werden auf jeden Fall wiederkommen. Schöne Atmosphäre tolles Personal tolles gutes tolles Restaurant

Andere werden sehen, wie Sie abstimmen!

  • Jessica M.
  • New York, NY
  • 284 Freunde
  • 217 Bewertungen
  • 733 Fotos
  • Elite ’21

Kam mit meinem Freund hierher, um seinen Geburtstag zu feiern. Wir hatten ursprünglich für 20:00 Uhr reserviert, kamen aber gegen 19:40 Uhr an und sie konnten uns sofort Platz nehmen. Das ganze Restaurant ist schwach beleuchtet, mit Kerzen auf jedem Tisch. Das Restaurant ist ziemlich groß, ich glaube, es liegt neben einem Hotel.

Sie begannen uns mit etwas kostenlosem Brot mit einer Seite Butter. Das Brot kam in einer Mini-Pfanne und war so warm, butterartig und weich. Das einzige, was mich davon abhielt, das Ganze zu verschlingen, war der Versuch, in meinem Magen Platz für das andere Essen zu schaffen, das wir bestellt hatten.

Unsere erste Vorspeise waren die japanischen Wagyu Beef Dumplings ($21). Die Knödel wurden so schön präsentiert, dass die Haut in Form einer Rose gewickelt war. Es kam mit fünf Knödeln über einer Schicht Soße. Die Haut war so weich, aber sie kaute gut. Das Wagyu-Rindfleisch war so gut gewürzt. Die Sauce hatte ein bisschen süßen Sojasaucengeschmack und band einfach das ganze Gericht zusammen.

Die zweite Vorspeise waren die wunderschön präsentierten Roasted Beef Marrow Bones ($ 19). Neben den Knochen gab es auch Kräuterbutter, ein paar Toastscheiben, einen gerösteten Knoblauch und Rotweinsauce an der Seite - alles auf einem Salzbett am Boden. Das Knochenmark war mit einer Krustenschicht überzogen. Schaufeln Sie einen Löffel über eine Scheibe Toast, verteilen Sie ein Stück gerösteten Knoblauch und eine Prise Salz macht den leckersten Bissen Knochenmark, den ich je gegessen habe. Die Krustenschicht oben unterscheidet sie von den anderen Stellen, an denen ich Knochenmark hatte. Dies war auch das erste Mal, dass es mit geröstetem Knoblauch probiert wurde, der einen wunderbaren Nachgeschmack hinzufügt. Ich habe die Rotweinsauce probiert, aber für mich passte sie nicht zum Rest, also habe ich mich nicht darum gekümmert.

Für meinen Hauptgang bestellte ich das Tenderloin of Beef Wellington ($ 51) mit Foie Gras, Spinat und Duxelle. Das Filet Mignon war so zart und würzig. Die Foie Gras, Spinat und Duxelle ergänzten das Filet Mignon gut und waren nicht zu überwältigend.

Die Entscheidung für eine Beilage fiel uns schwer, also entschieden wir uns für das Moo. Side Flight ($ 21), der mit geschlagenen Yukon-Goldkartoffeln, Rahmspinat, getrüffelten Parmesan-Pommes und Pilzen geliefert wurde. Die Trüffelpommes waren dünn und knusprig, wir haben viel Trüffelöl darin geschmeckt. Die goldene Kartoffel und der Spinat waren in Ordnung, schmeckten aber großartig, wenn sie miteinander vermischt wurden.

Ich hatte hier eine großartige Erfahrung in Bezug auf das Essen und Mooo verdient definitiv 5 Sterne für das, was uns serviert wurde. Es war jedoch der Service, der uns fehlte. Am Anfang waren die Kellner sehr aufmerksam, kamen ständig vorbei, um nach uns zu sehen, und füllten unser Wasser immer wieder auf, wenn wir unterwegs waren. Nachdem wir unsere Vorspeisen beendet hatten, dauerte es mindestens eine halbe Stunde, bis das Essen herauskam. Die Kellnerin kam immer wieder vorbei und sah, dass wir noch kein Essen hatten. Wir mussten sie anrufen, um sie zu bitten, den Grund für die Verspätung zu überprüfen. Dann hat sie nachgesehen und uns mitgeteilt, dass es bald herauskommen wird. Für den Preis, den wir bezahlt haben, habe ich einen etwas besseren Service erwartet, insbesondere in der zweiten Hälfte unseres Essens.

Insgesamt hatte ich eine wirklich angenehme Erfahrung. Ich empfehle dies auf jeden Fall meinen Freunden, die Boston besuchen, / denen, die einen besonderen Anlass feiern möchten, da es teurer ist.

Andere werden sehen, wie Sie abstimmen!

  • Larry C.
  • Camino, CA
  • 28 Freunde
  • 102 Bewertungen
  • 51 Fotos

* Begann mit einem tollen Baby-Rucola-Salat, also hatte ich sehr große Hoffnungen auf den Rest des Essens.
* Gutes Steak. Aber nicht großartig und nicht so zart, wie ich gehofft hatte, da es gealtert war.
* Seite von exotischen Pilzen ok
* Geschlagene Yukon-Goldkartoffeln waren großartig
* Brot war großartig. Viel Salz und Butter. So schlecht, aber so gut
* Chocolate Stout Cake war ausgezeichnet, aber riesig. Viel zu viel für eine Person (und ich esse im "The Lonely Guy", wenn ich geschäftlich unterwegs bin).

Für den Preis hätte ich mehr begeistert erwartet.

Andere werden sehen, wie Sie abstimmen!

Also habe ich hier 3 Mal für die Arbeit gegessen (2 Mal im privaten Weinkeller unten und 1 Mal im Hauptrestaurant) und jedes Mal war das Essen unglaublich.

Als ich das erste Mal dort war, bekam ich die Kobe Beef Dumplings für eine App und das Steak für den Hauptgang.

Als ich das zweite Mal ging, setzte ich mich die Treppe hinunter und holte das Lamm. was nicht von dieser Welt gut war. das beste was ich je in einem restaurant hatte

Als ich das dritte Mal ging, setzte ich mich wieder die Treppe hinunter und holte das Steak und es gab keine Beschwerden von meiner Seite?

Egal was Sie für Ihr Hauptgericht bestellen, die Yukon Gold Potato Skins sind ein MUSS. sie sind zweimal gebacken und sie sind einfach unwirklich.

Das Restaurant selbst ist leicht hell, was es zu einem großartigen Ort für ein Date macht. nur nicht der erste.

Andere werden sehen, wie Sie abstimmen!

  • Ali A.
  • Boston, MA
  • 39 Freunde
  • 87 Bewertungen
  • 2 Fotos

Ich habe meinen Mann zu seinem Geburtstagsessen hierher gebracht. Wir sind beide große Fans von Steakhäusern, also waren wir ziemlich aufgeregt, Mooo endlich auszuprobieren, nachdem wir mehrere Monate davon gehört hatten.

Die Apps waren göttlich. Ein knuspriger Caesar (mit genau der perfekten Menge Dressing - ich kann es nicht ertragen, wenn es zu viel ist!) und Kobe Beef Dumplings waren ein perfekter Start.

Unsere Vorspeisen waren das Filet und das Roastbeef. Beide waren ausgezeichnete Rindfleischstücke und perfekt zubereitet. Die Knoblauch-Knochenmark-Butter war eine interessante Beilage und ich war angenehm überrascht, wie sehr es mir mit dem Filet geschmeckt hat. Die Yukon Gold Potato Skins waren unglaublich. Obwohl man wahrscheinlich Gruyere und Speck auf Pappe legen könnte und ich es immer noch großartig nennen würde.

Die Atmosphäre ist schön - lustige Einrichtung, große bequeme Stühle, schwache Beleuchtung - aber an einem Mittwochabend war unser Geburtstagsessen von Geschäftsessen umgeben. Nicht das Ende der Welt, aber wenn Sie mit Freunden oder Familie speisen, versuchen Sie, die Geschäftsleute unter der Woche zu meiden.

Andere werden sehen, wie Sie abstimmen!

  • jenilee p.
  • Salem, MA
  • 45 Freunde
  • 263 Bewertungen
  • 87 Fotos

::zieht an der Schnur:: "Die Kuh geht 'mooooooo'."
Trotz eines augenfälligen Namens sollte der neue Titel, der den ehemaligen Föderalisten von Boston ziert, potenzielle Kunden nicht abschrecken. moo ist nichts weniger als das schickste der mondänen und ein Urlaubsziel für Geschäftsessen, das für Scheichs, Finanziers, Administratoren und Franzosen geeignet ist. und letzte Nacht (von Gottes Gnaden) sogar dein wahrhaftig.
Bei der Ankunft wird man sofort das beigeste (wie in den meisten beigefarbenen) Zimmer der Welt bemerken, das in glühendes Kerzenlicht und Kronleuchter mit Akzentlicht getaucht ist. passende, aber geschmackvolle Kunst mit Kuhmotiven schmücken die Wände, und die Bedienung setzt Ihre Party umgehend an einen Tisch. genug von diesem Gerede über braune Wände und Kunst, auf das Essen.

Der Rucola-, Endivien-, Apfel- und Cheddar-Salat - In der Erwartung, ein großes Stück Fleisch zu essen, entschied ich mich für einen Salat, der voller Grün klang. und ich wurde nicht irregeführt. Dieser Salat war sehr groß und ich vermute, dass er zumindest teilweise für Vegetarier gedacht war, die entführt und in ein Restaurant geschleift wurden, das nach dem Klang eines Rindes benannt wurde. Ich hätte mir das Verhältnis von Rucola zu Endivie bei der Endivie gerne etwas schwerer gewünscht, aber am Geschmack des Salats selbst kann ich nichts auszusetzen haben. Es hat sehr gut geschmeckt. eine sehr schöne Vinaigrette, die leicht süß war, und zwischen den Grüns war eine reichliche Handvoll gehackter Cheddar und Äpfel. Ein schöner, leichter Starter, den ich empfehlen kann. Wenn Sie zu einem schwereren Teaser neigen, bestellte einer meiner Mitbewohner die Kobe-Knödel, die weg waren, bevor ich ihm den alten Anime "Bitte teilen" Augen geben konnte. sie sahen glänzend aus.

The Beef Wellington - wie oft sehen wir überhaupt Beef Wellington auf einer Speisekarte? wie mein Vater zu sagen pflegte "Beef Wellington. es ist so elegant. Das ist, was sie auf Kreuzfahrtschiffen haben." Ich war versucht, eine angebliche Knockout-Punch-Version von Beef Wellington von einem Co-Diner zu probieren, der bei einer früheren Gelegenheit begeistert war. und ein KO war es. Diese Version des eleganten Entrees der alten Schule war der Beweis dafür, dass ein Koch sich auf einem Gericht selbst übertreffen konnte, das niemand bei klarem Verstand an einem Dienstagabend in seinem Haus zubereiten würde. saftiges Rinderfilet wurde mit Spinat und Foie Gras belegt, nehme ich an, bevor es in eine Duxelle gerollt und in ein einzelnes Teigblatt gewickelt wurde. Die Präsentation war wunderschön, da das halbierte Fleischgebäck auf einer dekadenten Rotweinreduktion ankam. und ja, meine Freunde, sogar im Gebäck selbst und in Kombination mit dem fettigen, sündigen Geschmack der Gänseleberpastete war das Filet zu einem perfekten Medium-Rare gegart.Wenn ich eine Schar Benjamin hätte, würde ich das oft bestellen und jedes Mal zum Himmel schreien "dieses" für dich, Papa!&34

Seiten? Ja, es gab Seiten. Wir bestellten den Seitenflug: geschlagene Yukon-Goldkartoffel, Rahmspinat, getrüffelte Parmesan-Pommes, Herbstkürbis. der Star des Vierers war einstimmig der Herbstkürbis, der nach braunem Zucker und vielleicht sogar einem Hauch Zimt schmeckte. süß, aber trotzdem herzhaft, so wie ich meine Seiten mag. das schwächste war wahrscheinlich der Rahmspinat. aber das war unweigerlich eine Steigung auf einer Kurve. Wenn Sie, wie wir, dazu neigen, andere Beilagen zu bestellen, dann sollten Sie die Makkaroni und den Käse, die eine wunderbare Bechamelsauce hatten, und auch den Spargel mit Sauce Hollandaise erwähnen.

für Wüste: Wir vier, bis zum Rand mit Wein und Kuh gefüllt, konnten nicht gehen, ohne zwei der Wüsten aufzuteilen. nach der erkundigung, ob die bananenpflege am tisch angezündet wird, und der enttäuschung darüber, dass mooo seine bananen nicht am tisch gegrillt hat, bot uns unser charmanter bediener hugo an, ein feuer am tisch anzuzünden. ::chortle chortle chortle:: Wir entschieden uns dagegen und entschieden uns für den Blaubeer-Käsekuchen mit weißen Schokoladenspänen und das Zitronen-Baiser, serviert in einer individuellen Torte. Mein persönliches Gefühl ist, dass Käsekuchen Käsekuchen ist, und das war Käsekuchen. wenn auch etwas weniger dicht als die Version, die ich mache, die ehrlich gesagt die Konsistenz einer Weißwurst hat (Wortspiel ganz beabsichtigt). Das Zitronenbaiser war jedoch köstlich. Die Präsentation in der einzelnen Torte war clever, und die weißen Baiserhauche waren hoch, gebräunt und doch leicht auf diesem Kreis aus herb-süßem Zitrusquark gehäuft. sehr selten habe ich Mitleid mit einem Konditor in einem Restaurant, in dem man unweigerlich zu satt wird, um sich wirklich den ultimativen Gang zu gönnen. Aber hoffentlich kann die Mehrheit dieser Gäste im Moo die Extrameile gehen und genießen.

Insgesamt macht dieses Restaurant etwas, das ich selten erlebe. Sie haben eine Speisekarte voller Dinge, die Sie in einem mittelmäßigen Hochzeitssaal oder, gestatten Sie mir, auf einem Karnevalskreuzfahrtschiff sehen würden. Aber mooo nimmt jeden Artikel, fügt Zutaten hinzu, die mit Sicherheit frisch schmecken, und bereichert die Präsentation jedes Tellers, damit diese Gänge wieder beeindruckend werden können. nichts ist hier zu gastro-abenteuerlich, solange Sie das Geld haben, um es wegzuwerfen. perfekt für ein besonderes Abendessen oder ein Dankeschön an eine Menge, die sich nur ungern austoben würde.


Rinderfilet in Espressokruste mit Trüffel-Salbei-Risotto

Das ultimative Essen für besondere Anlässe! Rinderfilet mit Espressokruste gepaart mit Trüffel-Salbei-Risotto. So viel Geschmack ’ es ist perfekt für die Feiertage!

  • 1 (3 Pfund) getrimmtes Rinderfilet
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Teelöffel frisch geknackter schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse brauner Zucker
  • 1 ½ Teelöffel Instant-Espressopulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 rote Zwiebel, (gehackt)
  • 6 EL ungesalzene Butter zum Schmelzen
  • Cacio e Pepe Brüssel, (zum Servieren)

Trüffel-Salbei-Risotto

  • 6 bis 8 Tassen Hühnerbrühe
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Handvoll frischer Salbei (12 bis 15 Blätter)
  • 2 Knoblauchzehen, (gehackt)
  • 2 Tassen Arborio-Reis
  • 1 1/2 Tassen Chardonnay
  • 1 Tasse frisch geriebener Parmesankäse
  • 2 Esslöffel Trüffelöl
  • ½ Teelöffel Trüffelsalz
  1. Der Schlüssel zu einem köstlichen Rinderfilet ist, ein oder zwei Tage vorher zu beginnen! Idealerweise binden Sie das Filet mit Küchengarn zusammen, damit es gleichmäßig gart. Sie können dies mit der Methode der Verwendung von Metzgerknoten tun – hier gibt es ein großartiges Tutorial.
  2. Legen Sie das Filet auf ein Gitter, das auf einem Backblech sitzt. Das Fleisch großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie das Blech in den Kühlschrank und lassen Sie das Filet über Nacht unbedeckt ruhen.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie das Rindfleisch mindestens eine Stunde oder so aus dem Kühlschrank nehmen, BEVOR Sie mit dem Braten beginnen möchten.

Heizen Sie den Ofen auf 225 Grad F vor. Legen Sie das Filet in eine Bratpfanne mit den Zwiebeln darum. Zucker, Espressopulver und Knoblauchpulver verrühren. Das ganze Filet damit einreiben.

Das Filet in 1-Zoll-Scheiben schneiden und mit dem Trüffelrisotto servieren. Hinweis: Für diese Fotos habe ich den Rosmarin zum Garnieren hinzugefügt! Aber Sie können es tun, damit es auf dem Tisch hübsch aussieht.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse trockener Rotwein
  • 1 Tasse Rotweinessig
  • 1 Schalotte, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • 1 (5 Pfund) ganzes Rinderfilet, getrimmt
  • Feines Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Rapsöl
  • 1 1/2 Tassen (3 Sticks) kalte ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten

Backofen auf 400 Grad vorheizen.

Rotwein, Essig, Schalotten, Pfefferkörner und Thymian in einem kleinen Topf bei starker Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen, bis sie auf 1/2 Tasse reduziert sind. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Das Filet von allen Seiten kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem großen Bräter mit schwerem Boden bei starker Hitze erhitzen. Das Filet vorsichtig hinzugeben und den Bräter in den Ofen schieben. Braten, alle 5 Minuten wenden, bis mittel-selten (120 Grad auf einem sofort ablesbaren Thermometer), 12 bis 20 Minuten.

Währenddessen die kalte Butter langsam in die warme Weinreduktion einrühren, bis sie emulgiert ist. Durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf passieren, mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten.

Filet aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Auf ein Schneidebrett legen und quer in Scheiben schneiden, die Scheiben auf einer großen Platte anrichten. Eventuell im Bräter angesammelte Säfte in die Rotweinsauce gießen und verrühren. Servieren Sie Rindfleisch mit Sauce.


  • "Zahltag" Bars (1)
  • 11th Street Diner (1)
  • 1554 Bier-Eis (1)
  • 18 auf dem Platz (2)
  • 2010 beste Gerichte (1)
  • 2010 Partys (1)
  • 2011 (4)
  • 2011 Favoriten (1)
  • 2011 Weihnachtsfeier (1)
  • Partyvorbereitung 2011 (1)
  • Weihnachtsfeier 2012 (1)
  • 5 von 5 (1)
  • Unfall (1)
  • Agave Neger (1)
  • Aioli (3)
  • Mandel-Gazpacho (1)
  • Alton Brown's Türkei (2)
  • Amerikanische Schönheit (1)
  • Amore Vietato (1)
  • Sardellen (1)
  • Andrias Steaksauce (2)
  • Antonio's (1)
  • Vorspeisen (34)
  • Apfel-Cheddar-Omelett (1)
  • Apfel-Martini (1)
  • Apfelkuchen (1)
  • Apfelsalat (1)
  • Äpfel (6)
  • Aprikosen-Bourbon-Fleischbällchen (1)
  • Aprikosenkompott (1)
  • Aprikosen (1)
  • Arroz con Pollo (1)
  • Artischocken-Pekannuss-Sauce für Pasta (1)
  • Artischockenherz-Brie-Umsatz (1)
  • Artischockenherzen (6)
  • Artischocken-Linsen-Salat (1)
  • Artischocken-Pilz-Füllung (1)
  • Rucola (1)
  • Rucola und Basilikum (1)
  • Rucola-Basilikum-Salat (2)
  • Rucola-Feigen- und Prosciutto-Salat (1)
  • Rucola-Birne-Parmesan-Salat (1)
  • Asiatischer Hühnersalat (1)
  • Asiatische gebratene Quinoa (1)
  • Spargel (9)
  • Spargel-Ziegenkäse-Suppe (1)
  • Spargelbonbons (1)
  • Atlantica-Krabbe (1)
  • Tante Bebes Bohnenschale (1)
  • Autounfall (1)
  • Herbstgemüsesuppe (2)
  • Avocado (2)
  • Avocado-Koriander-Salat-Dressing (1)
  • Avocado-Mousse (1)
  • Avocados (5)
  • Baba Ghanouj (1)
  • Speck (1)
  • Speck-Blauschimmelkäse-Dip (2)
  • Speck Salbei Pastasauce (2)
  • Wasserkastanien im Speckmantel (1)
  • Gebackene Bohnen (4)
  • Gebackener Brie (1)
  • Gebackener Brie mit Hummer (1)
  • Gebackene Hähnchenrose (1)
  • Gebackene Teufelseier (1)
  • Gebackene Eier mit Spinat (1)
  • Gebackener Ziegenkäse mit Rosmarincreme (2)
  • Gebackenes griechisches Hühnchen (4)
  • Gebackene Zwiebeln (1)
  • Gebackene Zwiebeln mit getrüffeltem Eigelb (1)
  • Gebackene Spaghetti (1)
  • Gebackene gefüllte Tomaten (1)
  • Gebackene Tomaten mit Käse (1)
  • Backen (1)
  • Balsamico-Glasur (1)
  • Bananen-Apfel-Waldorf-Salat (1)
  • Bananen Chutney (1)
  • Bananen (3)
  • Bananen nicht gezüchtet (1)
  • Banh-Mi-Sandwich (1)
  • Barkekse (2)
  • Barbados-Süßkartoffeln (2)
  • Barbecue-Hähnchensalat mit rauchiger BBQ-Vinaigrette (1)
  • Barbecue Krautsalat (1)
  • Grillpizza (1)
  • Gegrillter Hähnchen-Dip (1)
  • Grill (1)
  • Gerste (1)
  • Einfacher Biermopp (1)
  • Basilikum (5)
  • Basilikum-Crepes (1)
  • Basilikum Wodka Gimlet (1)
  • Grill (3)
  • BBQ Baon gefüllter Hackbraten (1)
  • BBQ-Burger (1)
  • BBQ-Hähnchen-Dip (1)
  • BBQ Chicken Quesadillas (1)
  • BBQ-Sandwiches (1)
  • Leuchtfeuer XV (1)
  • Bohnensalat (2)
  • Bohnen (9)
  • Biene in deiner Haube (1)
  • Rindfleisch (17)
  • Rindfleisch und Nudeln (1)
  • Rindergerstensuppe (1)
  • Rindfleisch und Nudeln (1)
  • Rinderfilet mit Champignons und Soja (1)
  • Rindereintopf (1)
  • Rindfleisch Stroganoff (1)
  • Rinderfilet (1)
  • Rinderfilet mit Rotweinsauce (3)
  • Rindfleisch. Eier (1)
  • Bierteig (1)
  • Bier geschmorter Schweinebraten (1)
  • Bierbrot (2)
  • Bierbutter Schweinefilet (1)
  • Bier-Käsesuppe (1)
  • Biereis (1)
  • Bier mariniertes Gemüse (1)
  • Bier und Bohnen (1)
  • Rübengratin (1)
  • Rübengrün (1)
  • Rote-Bete-Queen-Salat (1)
  • Rüben (5)
  • Bettler Geldbörsen (1)
  • Getränke (17)
  • Geburtstage (1)
  • Bischoff-Likör (1)
  • Beiße mich - sanft (1)
  • BJ´s Sudhaus (1)
  • Salsa mit schwarzen Bohnen (1)
  • Schwarze Brandywine-Tomate (1)
  • Salatdressing mit schwarzen Johannisbeeren (1)
  • Black Diamond Grill (1)
  • schwarze Oliventapenade (3)
  • Schwarzer Schwan (1)
  • Schwarzes Trüffelsalz (1)
  • Brombeeren (3)
  • Brombeer-Kühler-Cocktail (1)
  • Brombeer-Minze-Margarita (2)
  • Brombeer-Ananas-Beiwagen (1)
  • Amsel (1)
  • Mixer-Hollandaise-Sauce (2)
  • Blogger-Hinweis (1)
  • Blogger CLUE-Gesellschaft (7)
  • Blogger (1)
  • Blutorange (1)
  • Blutorange EVOO (1)
  • Blutorangen-Mojito (1)
  • Bloody-Mary-Cocktailsauce (2)
  • Bloody Mary Traubentomaten (1)
  • Bloody Mary mit Guiness-Bier (1)
  • Blutige Maria (3)
  • BLT-Salat (1)
  • BLT Tavernensalat (1)
  • BLTs (1)
  • Blauschimmelkäse (4)
  • Blauschimmelkäse-Apfelsalat (1)
  • Risotto mit Blauschimmelkäse-Speck und Pekannuss (1)
  • Blauschimmelkäse-BBQ-Sauce (1)
  • Blauschimmelkäse-Burger (1)
  • Blauschimmelkäse-Dressing (2)
  • Blauschimmelkäse-Kartoffelsalat (2)
  • Blauschimmelkäseaufstrich (2)
  • Blauer Teller Hackbraten (1)
  • Blaubeeren (6)
  • Blaubeerflaum (1)
  • Blaubeer-Eisbox-Torte (1)
  • Blaubeermuffins (1)
  • Heidelbeer-Spinat-Salat (1)
  • Blaubeer-Wassermelonen-Salat (1)
  • Boboli-Pizzakruste (2)
  • Bok-Choi (2)
  • Pak Choi mit Chile und Knoblauch (1)
  • Boss-Tweed (1)
  • Boston (1)
  • Boudros (1)
  • Bourbon (2)
  • Bourbon Speck Geschmorter Grünkohl (1)
  • Bourbon-Gestrüpp (1)
  • Bourbon-Karotten (1)
  • Bourbon-marinierte Steaks (2)
  • Bourbon-Soja-Schweinefilet (2)
  • Brandy Crusta (1)
  • Gören (1)
  • Brot (4)
  • Brotpudding (4)
  • Brotsalat (1)
  • Brote (3)
  • Frühstück (16)
  • Frühstücksburger (1)
  • Frühstücksbrötchen (2)
  • Frühstück (1)
  • Brie und schwarze Himbeerschmelzen (1)
  • Brie-Sauce (1)
  • Gesalzener Truthahn (2)
  • Brokkoli (2)
  • Brokkolisalat (1)
  • Brokkoli mit Zitronenbrösel (1)
  • Gegrillter Plattfisch mit Senf und Thymian (1)
  • Brühe aus Schnecken und Morcheln (1)
  • Braune Buttersauce (1)
  • Braune Zuckergarnelen (1)
  • Brunch (2)
  • Bruschetta (1)
  • Bruschetta mit Cantaloupe Chutney und Prosciutto (1)
  • Rosenkohl (1)
  • Rosenkohlsalat (1)
  • Rosenkohl (3)
  • Büffel-Hähnchenflügel (1)
  • Büffelflügel (1)
  • Burger (1)
  • Burger (4)
  • Burrata (1)
  • Burton´s Maplewood Farms (1)
  • Buschbohnen grillen (1)
  • Butterrüben mit Pinienkernen (1)
  • Butternudeln mit geröstetem Salbei (1)
  • Butternusskürbis (2)
  • Butternut-Kürbis und Cranberry-Tarte. (1)
  • Butternut-Kürbis gefüllt mit Preiselbeeren (1)
  • Butternut-Kürbis mit Winterfrüchten (1)
  • Bymark Hamburger (1)
  • Kohl (5)
  • Kohlrouladen (2)
  • Kohlsalat (1)
  • Caesar-Dressing (1)
  • Caesar-Pizza (1)
  • Caesar-Salat (1)
  • Caesar Salatstapler (1)
  • Caesar-Salat-Tacos (1)
  • Café Boulud (1)
  • Cahokia-Hügel (1)
  • Kuchen (2)
  • Kuchen (3)
  • Campari (1)
  • Melone (1)
  • Cantaloupe-Chutney (1)
  • Kanton Ingwerlikör (1)
  • Kanton Ingwer Mojito (1)
  • Cape Cod (1)
  • Cape Cod gehackter Salat (1)
  • Kapernsauce (1)
  • Kaperntartarsauce (1)
  • Caprese-Salat (2)
  • Caprese-Spieße (1)
  • Karamellisierte Kohlrouladen (1)
  • Pizza mit karamellisierten Zwiebeln und Gorgonzola (1)
  • Carolina Pulled Pork (1)
  • Carolina Smashed Potato Pulled Pork (1)
  • Karotten-Preiselbeer-Salat (1)
  • Salat aus Karotten-Dill und weißen Bohnen (1)
  • Karotten (7)
  • Casa d'Angelo-Salat (1)
  • Auflauf (1)
  • Aufläufe (7)
  • Katzenfutter (2)
  • Wels (1)
  • Blumenkohl (5)
  • Blumenkohl-Käsesuppe (1)
  • Blumenkohlgratin mit Mandelkruste (1)
  • Blumenkohlgratin mit Ingwerbrösel (1)
  • Blumenkohl-Trüffel-Sou (1)
  • Sellerie (3)
  • Sellerie-Rettich-Tomaten-Zucchini-Salat (1)
  • Chambord (1)
  • Champagner (1)
  • Champagner-Vinaigrette (1)
  • Chanteclair-Kurzrippen (1)
  • Charleston Moor (1)
  • Cheddar-Biersuppe (1)
  • Cheddar-Knoblauch-Kartoffelpüree (1)
  • Cheddar-Birnen-Torte (1)
  • Sandwiches mit Cheddar-Tomaten und pochiertem Ei mit Kapernsauce (1)
  • Käse (4)
  • Käsesauce (1)
  • Käsekuchen (1)
  • Koch JJ (1)
  • Chefkoch JJs Hinterhof (1)
  • Koch Josef (1)
  • Koch Josephs (1)
  • Kirschen (4)
  • Kirschen im Hafen (1)
  • Kirsch-Kirsch-Salsa (1)
  • Kirsch-Hähnchen-Salat (1)
  • Kirsch-Clafouti (1)
  • Kirschkosmos (1)
  • Kirsch-Limetten-Margarita (1)
  • Kirsch-Tabouleh (1)
  • Kirschtomaten-Pesto-Sahnesauce (1)
  • Chicago (1)
  • Botanischer Garten von Chicago (1)
  • Huhn (45)
  • Hühnchen Alfredo-Pizza (1)
  • Hühnchen und Nudeln (1)
  • Hähnchen-Artischocken-Rucola-Auflauf (1)
  • Hähnchenbrust mit Zitronen-Oliven-Sauce (1)
  • Hühnchen Caesar Lasagne (1)
  • Hühnchen-Caprese-Salat-Sandwiches (1)
  • Hühnchenaufläufe (1)
  • Chicken Chutney Pistaziensalat (1)
  • Huhn-Diablo (1)
  • Elegantes Hühnchen (1)
  • Elegante Hühnchen-Sandwiches (2)
  • Gebratene Hähnchenrippchen (1)
  • Hühnchen glasiert mit Ingwer-Ahornsirupsauce (1)
  • Hühnchen Grand-mere Francine (1)
  • Hühnerleber (1)
  • Hühnchen-Pilz-Topf-Torte (1)
  • Hühnchen-Piccata (2)
  • Hühnchenpizza (1)
  • Chicken Pot Pie (2)
  • Hühnerreissuppe (1)
  • Hühnersalat (7)
  • Hühnchen-Sandwiches (1)
  • Hähnchenwurst und Lauch Pot Pie (1)
  • Hühnchen-Scarpariello (1)
  • Hühnchen Spiedini (1)
  • Hühnerschenkel (1)
  • Hähnchenschenkel mit Speck und braunem Zucker Rub (1)
  • Hühner-Tortilla-Suppe (1)
  • Hühnchen-Via Veneto (1)
  • Hühnchen mit Champignons und Zitronensauce (1)
  • Huhn mit Senf (1)
  • Hühnerflügel (2)
  • Huhn mit 40 Knoblauchzehen (1)
  • Hühnchen umwickelt mit Weinblättern (1)
  • Kichererbsen-Fladenbrot (1)
  • Kichererbsen (3)
  • Kindermuseum (1)
  • Chile Limetten-Wassermelonen-Wedges (1)
  • Chiles Rellenos (1)
  • Chili (1)
  • Chili-Käse-Bierbrotschmelze (1)
  • Chili Mac und Käse (1)
  • Chilis Rellenos (1)
  • Gekühlte Suppe (2)
  • Gekühlte spanische Tomatensuppe (1)
  • Chilli (1)
  • Chinesische Sojamarinade (1)
  • Chinesische Tee-Eier (1)
  • Schnittlauch-Spinat-Püree (1)
  • Schokolade (1)
  • Schokoladenkuchen (1)
  • Schokoladenstückchen-Brotpudding (1)
  • Chocolate Chip Cookie S'mores (1)
  • Schokoladen-Minz-Mojitos (1)
  • Chop-Chop-Salat (1)
  • Chorizo ​​(1)
  • Suppe (1)
  • Chutney (2)
  • Citrus Herb Whiskey Glasierte Cornish Wildhennen (1)
  • Muschelpizza (2)
  • Muscheln (2)
  • Club-Sandwiches (1)
  • Cobb-Salat (1)
  • Schiefer Kuchen (1)
  • Cocktail (2)
  • Cocktailsauce (1)
  • Cocktails (50)
  • Kokos (1)
  • Kokos-Garnelen mit Mango-Salsa (1)
  • Kabeljau (5)
  • Kabeljau Espana (1)
  • Kabeljau Mailänder (1)
  • Kabeljau mit Tomaten (1)
  • Coe's Nudeln (1)
  • Schweinelende in Kaffeekruste mit Feigen-Bourbon-Sirup (1)
  • Kognak (1)
  • Krautsalat (4)
  • Kommandanten Wilde Seite (2)
  • Kompott (1)
  • Gewürze (3)
  • Connies Salat (1)
  • Connolly's Pub (1)
  • Cookie-Teig-Käse-Kugel (1)
  • Cookies (3)
  • Mais (6)
  • Mais-Avocado-Salsa (1)
  • Mais-Heidelbeer-Salat (1)
  • Mais-Tomaten-Salat (1)
  • Maiskolben (1)
  • Mais-Relish (1)
  • Maisrisotto (1)
  • Maissalat (1)
  • Maissalsa (1)
  • Corned Beef (3)
  • Corned Beef und Kohl (1)
  • Cornish Wildhennen (1)
  • Corydon (1)
  • Kosmos (2)
  • Hüttenkuchen (2)
  • Couscous (6)
  • Couscous-Salat (1)
  • Couscous mit Rosinen (1)
  • Krabbe (1)
  • Krabben und Morcheln Napoleons (1)
  • Krebs Benedikt (1)
  • Krabbenkoch-Kartoffelsalat (1)
  • Krabbenkuchen (2)
  • Krabbenkuchen Benedikt (1)
  • Krabbendip (2)
  • Krabbenhasch (2)
  • Krabben-Zitronen-Pasta (1)
  • Krabbenomeletts (2)
  • Krabbennudeln (1)
  • Krabbentopfpasteten (1)
  • Krabbenremoulade-Dip (1)
  • Krabbensalat-Sandwiches (1)
  • Mit Krabben gefüllte Morcheln (1)
  • Krabbenbrot (1)
  • Krabbenkuchen (1)
  • Krabbenfleisch (9)
  • Krabbenfleischsalat Wraps (1)
  • Krabbenfleisch-Sandwiches (1)
  • Knackkuchen (1)
  • Cracker-Aufstriche (4)
  • Preiselbeeren (3)
  • Preiselbeere (4)
  • Preiselbeerkompott (1)
  • Preiselbeersaft (1)
  • Cranberry-Relish (1)
  • Preiselbeersauce (1)
  • Krabbencremesuppe (1)
  • Sahnesauce (1)
  • Rahmmais (2)
  • Rahmkohl und Champignons (1)
  • Rahmspinat (1)
  • Cremestikel (1)
  • Cremige italienische Nudeln (1)
  • Cremini-Pilze (1)
  • Kreolischer Hummerbiskuit (1)
  • Crpes (1)
  • Crescent Roll-Klebebrötchen (1)
  • Crescent Roll Süße Brötchen (1)
  • Halbmondrollen (2)
  • Knusprige Kartoffeln (1)
  • Knusprige rote Kartoffeln (1)
  • Knusprige Salamibrötchen (4)
  • Topfen (2)
  • Crockpot-Pizza (1)
  • Crostini (1)
  • Königliche Krone (1)
  • Kreuzfahrt (1)
  • Kruste (1)
  • Kristallisierte Ingwer-Shortbread-Kekse (1)
  • CSA (1)
  • CSA-Wettbewerb (2)
  • Kubanisch (1)
  • Kubanisches Sandwich (1)
  • Würfelsteaks (1)
  • Gurke (1)
  • Gurke und Feta Couscous (2)
  • Gurken-Kräuter-Salat (1)
  • Gurken-Margaritas (1)
  • Gurken (2)
  • Kreuzkümmel-Fladenbrot (1)
  • Curry-Hähnchen-Auflauf (1)
  • Curry-Putensalat (1)
  • Curry (1)
  • d'Artagnan (1)
  • Löwenzahngrün mit Wurst und Kartoffeln (1)
  • Wagemutige Köche (1)
  • David und Kara (1)
  • Davids Käse-Dip (1)
  • De Grezia Ristorante (1)
  • Dekonstruiertes Pesto (1)
  • Dekonstruiertes Pesto-Risotto (1)
  • DeKuyper Apfelkräuter (1)
  • Abendessen der Verzweiflung (1)
  • Desserts (1)
  • Nachtisch (13)
  • Desserts (11)
  • Dill-Dip (1)
  • Dill-Thunfisch-Salat (1)
  • Dill-Thunfisch-Salat in Pita-Taschen (1)
  • Dilly-Rüben (1)
  • Dilly Hähnchensalat (1)
  • Dilly Kartoffelsalat (1)
  • Essen gehen in Chicago (1)
  • Dips (2)
  • Schmutzigster Martini (1)
  • Schmutziger Martni (1)
  • Schmutziger Reis (1)
  • Dorie's Burger (1)
  • Down Under Schneeball (1)
  • Drick's Cowboy Sugar Rubbed Steaks (1)
  • Dricks Rezepte (1)
  • Getrocknete Morcheln (1)
  • Trinken (1)
  • Getränke (58)
  • Rindfleisch-Sandwiches (1)
  • Betrunkener irischer Eintopf (1)
  • Ente (10)
  • Enten- und Shitake-Risotto (1)
  • Entenbrust (2)
  • Entenbrust mit Himbeer-Port-Sauce (1)
  • Entenconfit (7)
  • Enten-Confit-Club-Sandwiches (1)
  • Entenconfit auf Entenlatkes (1)
  • Enten-Confit-Pizza (1)
  • Entenragout (1)
  • Entenravioli (1)
  • Entenrisotto (1)
  • Ente mit knusprigen Kartoffeln (1)
  • Ente mit Birnenlikör (1)
  • Osteressen (1)
  • Eastwood-Salat (1)
  • Frühlingsrollen (1)
  • Eiersalat (1)
  • Egglands Beste (1)
  • Eierlikör (1)
  • Aubergine (14)
  • Aubergine a la Medici (2)
  • Auberginen- und Tomatenstapel (1)
  • Auberginen-Caponata (1)
  • Auberginencrotons (1)
  • Auberginen-Dip mit süßen und rauchigen Aromen (1)
  • Auberginen gegrillt mit asiatischer Glasur (1)
  • Auberginen-Involtini (2)
  • Auberginen-Lasagne-Rollups (1)
  • Auberginen-Relish (1)
  • Auberginensalat mit Paprika-Minze und Kapern-Feta-Vinaigrette (1)
  • Auberginen-Saltimbocca über Ratatouille (1)
  • Auberginenaufstrich (1)
  • Auberginenstapel (1)
  • Auberginen gefüllt mit Lamm (1)
  • Auberginen-Toasties (1)
  • Auberginen-Tomaten-Burrata-Salat (1)
  • Aubergine mit Honig und Thymian (1)
  • Eier (21)
  • Eier und Sardellen (2)
  • Eier Benedict Körbe (1)
  • Eier auf Meurette (1)
  • Eier mit Rotweinsauce (1)
  • Ägyptischer Salat (1)
  • Holunderblütenlikör (1)
  • Emerils Big Boy Frikadellen und Spaghetti (1)
  • Endivie (1)
  • Endiviensalat mit Brombeervinaigrette (1)
  • Englische Muffins mit Spinat und Eiern (1)
  • Vorspeise (11)
  • Vorspeise (1)
  • Vorspeisensalate (8)
  • Vorspeisen (3)
  • Schnecken (2)
  • Estefan-Küche (1)
  • Café für Alltagsmenschen (1)
  • Fallen Sie in Butternut Squash. Butternusskürbis (1)
  • Herbstsalate (1)
  • Familie (2)
  • Bauernmädchen Kosmo (1)
  • Farro (1)
  • Farro mit Mangold (1)
  • Feta (1)
  • Feta gefüllte Gurken (1)
  • Feigen (2)
  • Fingerling-Kartoffeln mit Senf-Dressing (1)
  • Fisch (15)
  • In Pergament gekochter Fisch (1)
  • Fischbrötchen (1)
  • Fünf-Gewürze-Apfelkuchen (1)
  • Fünf-Gewürz-Garnelen (1)
  • Flankensteak (2)
  • Flankensteak mit Kapernsauce (1)
  • Flunder (1)
  • Grippe (1)
  • Frangelico-Plätze (1)
  • Französisch 75 (1)
  • Französischer Martini (1)
  • Französische Zwiebelsuppe (1)
  • Französischer Toast (1)
  • Frische Kunst (1)
  • Freitagabend-Sandwiches (1)
  • Gebratenes Huhn (1)
  • Spiegeleier (1)
  • Gebratene grüne Bohnen (1)
  • Gebratene grüne Tomate (1)
  • Gebratene grüne Tomate BLT (1)
  • Gebratene Mozzarella-Sticks (1)
  • gebratenes Schweinefleisch (1)
  • Gebratener Reis (1)
  • Gebratenes Gemüse (5)
  • Frittata (2)
  • Gefrorene Desserts (1)
  • Obst (11)
  • Frucht de (1)
  • Fruchtdessert (1)
  • Fruchtdesserts (4)
  • Obstsalat (2)
  • Obstsalat Ole (1)
  • Obstsalate (2)
  • Fuego-Taco (1)
  • Garbanzo-Bohnen (1)
  • Garten (3)
  • Gartenbohrer (1)
  • Gartentransport (1)
  • Gardiniera (1)
  • Knoblauch (1)
  • Knoblauchbrot (1)
  • Knoblauch-Sorten (1)
  • Knoblauch-Garnelen-Crostini (3)
  • Knoblauchspaghetti (1)
  • Knoblauch-Gemüse-Salat (1)
  • Gates Grill (1)
  • Tore Grill (1)
  • Gazpacho (4)
  • Geno's (1)
  • Georg (1)
  • Giada's Parmesankartoffeln (1)
  • Gin (3)
  • Lebkuchen (1)
  • Ingwersalat (1)
  • Ingwer (1)
  • Gioko (1)
  • Mädchenabend (2)
  • Glasierte Karotten (1)
  • Glasierter Hackbraten (1)
  • Glasierte Kartoffeln (1)
  • Klopfen (1)
  • Ziegenkäse (2)
  • Ziegenkäse-Kartoffelpüree (1)
  • Ziegenkäsetoasts (1)
  • Ziegenkäse mit Kräutern und Oliven (1)
  • Goldene Himbeeren (4)
  • Klebrige Bananen (1)
  • Gorgonzola-Nudeln (1)
  • Gracie Allen's Roastbeef (1)
  • Getreide (1)
  • Enkel (4)
  • Mit Weinblättern umwickeltes Schweinefilet (1)
  • Weinblätter (1)
  • Traubenpflücker-Pfanne. Kartoffeln (1)
  • Grapefruit-Jicama-Salat (1)
  • Trauben (4)
  • Weinrebenhütte (1)
  • Weinrebengeräucherte Entenbrust mit Pfirsichen (1)
  • Heuschrecke (1)
  • Griechischer Grüner Bohnensalat (1)
  • Griechische Makkaroni und Käse (2)
  • Griechische gefüllte Paprika (1)
  • Griechische Tomatensauce (1)
  • Griechische Vinaigrette (1)
  • Grüner Bohnenauflauf (1)
  • Grüner Bohnensalat mit Beluga-Linsen (1)
  • Grüne Bohnen (7)
  • Grüne Bohnen mit Senfbutter (1)
  • Grüne Bohnen mit gerösteten Tomaten (1)
  • Grüne Bohnen umhüllt mit Salami (1)
  • Grüne Oliven (1)
  • grüne Paprika (1)
  • Grüne Tapenade (2)
  • Grüne Tomaten (1)
  • Grün auf Grün (1)
  • Grüne (1)
  • gegrillter Spargel (3)
  • Gegrillte Avocado (1)
  • Tipps für gegrilltes Rindfleisch (1)
  • gegrillter Burger (1)
  • Gegrillter Käse (6)
  • Gegrillte Käsecrotons (1)
  • gegrillte Aubergine (1)
  • Gegrillte Auberginen-Sandwiches (1)
  • Gegrilltes Obst (2)
  • Gegrillte Früchte gefüllt mit Käse (1)
  • Gegrillte Gazpacho (1)
  • Gegrillte Trauben (1)
  • Gegrillte Guacamole (3)
  • Gegrillter Halloumi mit Traubenrelish (1)
  • Gegrillter Hamburger (2)
  • Gegrillter Salat (2)
  • Gegrillte Naan-Brot-Guacamole-Pizza. Avocados (1)
  • Gegrillte Zwiebeln (1)
  • Gegrillte Austern (1)
  • Gegrilltes Pastrami-Sandwich (1)
  • Gegrillter Pfirsich-Grünkohl-Salat (1)
  • Gegrillte Pfirsiche mit Blauschimmelkäse und Honig (1)
  • Gegrillte Birnen (1)
  • Gegrillte Ananas (1)
  • Grillkartoffeln (2)
  • Gegrillte Rippchen (1)
  • Gegrillter Rosmarin Old Fashioned (1)
  • Gegrillte Sandwiches (2)
  • Gegrillte Garnelen (1)
  • Gegrillte Erdbeeren (1)
  • Gegrillter Schwertfisch (1)
  • Grillen (12)
  • Paprika grillen (1)
  • Grillsteaks (1)
  • Gefüllte Paprika grillen (1)
  • Rinderhackfleisch (12)
  • Hackfleisch-Pasta-Sauce (1)
  • Gemahlenes Lamm (3)
  • Gemahlener Truthahn (3)
  • Greyerz (1)
  • Guacamole (4)
  • Guacamole-Krautsalat (1)
  • Guanciale (1)
  • Guido-Dressing (1)
  • Heilbutt (1)
  • Haloumi-Käse (2)
  • Schinken (3)
  • Pasta mit Schinken und Artischockenherzen (1)
  • Schinken und Käse (1)
  • Schinken-Ei-Sandwiches (1)
  • Schinkensuppe (1)
  • Hamburger (3)
  • Hamburger und Makkaroni-Auflauf (1)
  • Hamburger (3)
  • Hartgekochte Eier mit Sardellenkrümeln (1)
  • Hartgekochte Eier (2)
  • Haricot Vert mit Paprika (1)
  • Harry Carays Krabbenkuchen (1)
  • Apfelsalat ernten (1)
  • Hash Brown-Auflauf (1)
  • Rösti (1)
  • Hasselback-Kartoffelfächer (1)
  • Hasselback-Süßkartoffeln (1)
  • Herzland-Gerangel (2)
  • Palmherzen (1)
  • Erbstück Tomatensuppe (1)
  • Hölle gegrillte Zwiebeln (2)
  • Henris TasTee Dressing Klon (1)
  • Kräuterbrot (1)
  • Kräutercrepes (1)
  • Kräutersirup (2)
  • Kulturerbe Gärten (1)
  • Hickory-Bourbon-Schweinefleisch (1)
  • Hickory Geräucherte Schweinekoteletts (1)
  • Weihnachtsfeier 2011 (1)
  • Festtagsmenü (1)
  • Sauce Hollandaise (1)
  • hausgemachte Pommes (1)
  • Hausgemachte Nudeln (1)
  • Honig und Pistazien (1)
  • Honig gebackenes Hühnchen (1)
  • Honig-Bourbon-Schinken (1)
  • Französisches Honig-Dressing (1)
  • Honig griechischer Joghurt (1)
  • Hoosier Lammkoteletts (1)
  • Hoosier Mama Kuchenbuch (1)
  • Vorspeisen (1)
  • Heiße Vorspeisen (3)
  • Heißer Hühnersalat (1)
  • Heiße Dips (1)
  • Heißer Fiesta-Dip (1)
  • Heißer Nicoise-Salat (1)
  • Heißer Salat (1)
  • Heißes Sandwich (3)
  • Heiße Sandwiches (1)
  • Heiße Suppen (6)
  • Hot Tub Hooch (1)
  • Hungrige Dorftouren (1)
  • Eis (2)
  • Ina Garten (3)
  • Unabhängigkeitssaal (1)
  • Indianapolis sammelt und kocht Gazpacho (1)
  • Indigo-Ente (1)
  • Individuelle Kartoffelgratins (2)
  • Verletzung (1)
  • Irische Pfannkuchen (1)
  • Irischer Meeresfrüchte-Cocktail (1)
  • Irischer Eintopf (1)
  • Island Spice Schweinefilet (1)
  • Israelischer Couscous (1)
  • Italienischer Burger (1)
  • Italienisches Gartensandwich (1)
  • Italienische Margarita (1)
  • Italienische Hochzeitssuppe (1)
  • Jack-Stack's (1)
  • Jack-Stacks (1)
  • James Bart (1)
  • Jamie Oliver (1)
  • Janes Reis (3)
  • Japanische Eiersalat-Sandwiches (1)
  • Japanisches Milchbrot (2)
  • Jarlsbergkäse (1)
  • Jeni´s Eis (2)
  • Schweinekoteletts mit Jerk-Rubbed (1)
  • Jicama (1)
  • John's Truthahnbaste (3)
  • Jordan Marsh Blaubeermuffins (1)
  • 10. Juli (1)
  • Grünkohl (4)
  • Grünkohl-Wurst-Suppe (1)
  • Grünkohlsalat mit Granatapfel (1)
  • Kansas-Stadt (2)
  • Kate's Rosemary Crackers (1)
  • Katz´s Deli (1)
  • Kinder können Gerichte kochen (1)
  • Kielbasa (1)
  • Kiwi (1)
  • Kiwi-Mango-Kokos-Tarte (1)
  • La Brea Teergruben-Hähnchenflügel (1)
  • La Buena (1)
  • LA LA LA Hühnchenpizza (1)
  • Lamm (9)
  • Gefüllter Kürbis mit Lamm und Reis (1)
  • Lammburger (1)
  • Lammburger mit Minzpesto (1)
  • Füllung aus Lammkoteletts (1)
  • Lammkoteletts (1)
  • Lammkoteletts mit schwarzer Johannisbeere (1)
  • Lammkoteletts mit Honig und Kreuzkümmel (1)
  • Lammhasch (1)
  • Lammfleischbällchen (1)
  • Lamm-Nudelsauce (1)
  • Lammpizza (1)
  • Lammhaxen (1)
  • Lammeintopf (1)
  • Lammeintopf mit Bulgur und Bohnen (1)
  • Lamm gefüllte Paprika (1)
  • Lana's Hühnchensalat (1)
  • Lasagne (4)
  • Lasagne. Eissturm-Lasagne (1)
  • Latkes (1)
  • Lauren (1)
  • Lauren's Auberginenaufstrich (1)
  • Laurens Garbanzo Bohnensalat (1)
  • geschichteter mediterraner salat (1)
  • Die Kolonialzeit (1)
  • Reste (1)
  • Zitrone (1)
  • Zitronen-Aprikosen-Apfel-Salat (1)
  • Zitronen-Basilikum-Margarita (1)
  • Gebratenes Hühnchen mit Zitrone (1)
  • Zitronencouscous (1)
  • Zitronentropfen (1)
  • Zitronen-Knoblauch-Schweinefilet (1)
  • Zitronen-Kräuter-Salat-Dressing (1)
  • Zitronensalat (1)
  • Zitronen-Lavendel-Heidelbeer-Muffins (1)
  • Florentiner Pasta mit Zitronengarnelen (1)
  • Zitronengarnelenspieße (1)
  • Zitronen-Tortellini-Salat (1)
  • Zitronen-Zucchini mit Basilikum (1)
  • Linsen (1)
  • Kobold-Lammkarree (1)
  • Salat (1)
  • Salat Wraps (1)
  • Kleine Smokies mit BBQ-Sauce (1)
  • Limetten-Kümmel-Vinaigrette (1)
  • Limoncello-Gin mit gegrilltem Thymian (1)
  • Preiselbeeren (1)
  • Liz´s Schmorbraten (1)
  • Hummer (6)
  • Hummerbiskuit (1)
  • Hummer-Sahne-Pasta-Sauce (1)
  • Hummer-Creme Brlée (1)
  • Hummerbrötchen (2)
  • Hummer-Thermidor (1)
  • Einheimische (1)
  • Longwood-Gärten (1)
  • Lou's BBQ Beef (1)
  • Lou's BBQ Rindereintopf (1)
  • Lous' Barbecue Rindfleisch (1)
  • Liebestrank Nr. 9 (1)
  • Mac und Käse (5)
  • Makkaroni (1)
  • Makkaroni und Käse (1)
  • Magische Fleischbällchen (1)
  • Mai Tai (1)
  • Hauptgericht Salate (2)
  • Toffee herstellen (1)
  • Mama Stambergs Relish (1)
  • Mango (3)
  • Mango-Salsa (1)
  • Mango-Spinat-Salat mit warmer Speck-Vinaigrette (1)
  • Manila-Muscheln (1)
  • Mansfield-Pilzfestival (1)
  • Ahorn (2)
  • Ahorn-Balsamico-Vinaigrette (1)
  • Ahorn-Ingwer-Pfannensauce (1)
  • Ahornglasierter Rosenkohl (1)
  • Ahorn glasierte Schweinekoteletts (1)
  • Ahorn gegrilltes Schweinefilet (1)
  • Ahorn Senf Porter Ribs (1)
  • Ahorn-Schweinefilet (1)
  • Marcies Dip (1)
  • Margaritas (7)
  • Marinaden (1)
  • Marinierte Pilze (1)
  • Mariniertes Schweinefilet (1)
  • Marinierter Lachs (1)
  • Marions Glücksscheiben (1)
  • Martini (4)
  • Martini-Butter (1)
  • Mascarpone-Tarte mit Orangen (1)
  • Kartoffelpüree (4)
  • Fleisch (2)
  • Fleischbällchen (2)
  • Hackbraten (5)
  • Hackbratenburger (1)
  • Mediterraner Couscous (1)
  • Mediterrane Stapler (1)
  • Melissas Karotten (1)
  • Melissas Kartoffeltörtchen (1)
  • Menü (1)
  • Menüs (1)
  • Meridian Hills Spezialsalat (1)
  • Baiser (1)
  • fröhliche alte Sohle (1)
  • Meuneiere-Sauce (1)
  • Mexikanischer Fisch (1)
  • Mexikanische Wurstsuppe (1)
  • Mexiko-Dip (1)
  • Miami (1)
  • Michael Symon (3)
  • Michigan (1)
  • Mikes wunderbarer Eierlikör (1)
  • Milchbrot (2)
  • Milwaukee-Hunde (1)
  • Mini-Zimtschnecken (1)
  • Minikuchen (1)
  • Minnestrone (1)
  • Gemischtes Gemüse (1)
  • Mojito (1)
  • Mojito Slushy (1)
  • Mojito (3)
  • Knusprige Kartoffeln von Mama (1)
  • Mamas umgedrehter Schokoladenkuchen (1)
  • MamaChef (1)
  • Geld (1)
  • Seeteufel mit Kapern-Brown-Butter-Sauce (1)
  • Monte Christo (1)
  • Morchel-Sahnesauce (1)
  • Morchelstaub (1)
  • Morchel gegrillte Rib Eyes (1)
  • Morcheln (1)
  • Morcheln (4)
  • Marokkanisches Huhn (1)
  • Mortadella (1)
  • Hügelstangen (1)
  • Hügelbarren - nimm 2 (1)
  • Mozzarella (1)
  • Mrs. Hubers Hühnerleber (1)
  • Muffalette (2)
  • Muffaletta-Sandwich (1)
  • Muffinblech-Brotpudding (1)
  • Muffins (5)
  • Pilzbrotpudding (1)
  • Champignon-Sahnesauce (1)
  • Pilz-Lasagne-Röllchen (1)
  • Pilz-Parmesan-Muffins (1)
  • Pilzpesto (2)
  • Pilzpesto-Sandwiches (1)
  • Pilzrisotto (2)
  • Pilzsalat (1)
  • Pilzsandwiches (1)
  • Pilzsauce (1)
  • Pilzsuppe (1)
  • Pilz-Trüffel-Brot-Pudding (1)
  • Pilz-Trüffelöl-Pesto (1)
  • Pilz-Trüffel-Pesto (1)
  • Pilze (9)
  • Senf-Ahorn-Thymian-Butter (1)
  • Senfmarinade (1)
  • Senf-Orangen-Dressing (1)
  • senfgebratener Fisch (1)
  • Mystery-Reise 2019 (1)
  • Naan-Brot (1)
  • Nacho-Burger (1)
  • Nantucket Preiselbeerkuchen (1)
  • Marinebohnen (1)
  • Neely's (1)
  • Negroni (1)
  • Neues belgisches Bier (1)
  • Neues belgisches Brauen (5)
  • Neukartoffelsalat-Tartar (1)
  • Neue Kartoffeln (1)
  • Silvester (1)
  • Silvester 2013 (1)
  • Silvester (1)
  • New York (2)
  • Nikkis Beef Stroganoff (1)
  • Nudeln (3)
  • Nudeln. Sichuan (1)
  • NPC-Frauenkonferenz (1)
  • Nutella-Likör (1)
  • Nussiger Salat (1)
  • Ozean-Prime (1)
  • Oklahoma Joe's (1)
  • Olio Santo (1)
  • Olivenöl (1)
  • Oliven-Walnuss-Relish (1)
  • Oliventorte (1)
  • Omelette (2)
  • Zwiebel-Tomaten-Sandwiches (1)
  • Zwiebel-Häppchen (1)
  • Zwiebel-Kräuter-Foccacia-Brot (1)
  • Zwiebelringe (2)
  • Zwiebelringe. Tempura-Zwiebelringe. Bierteig-Zwiebelringe. Bierteig Fisch. Tempura-Fisch (1)
  • Zwiebelkuchen (1)
  • Zwiebeln (6)
  • Zwiebeln und Brot (1)
  • Zwiebeln auf Frischkäse (1)
  • Sandwiches mit offenem Gesicht (1)
  • Ruben mit offenem Gesicht (1)
  • Offene Roquefort-Burger (1)
  • Offenes Sandwich (1)
  • Orangenhuhn (1)
  • Orangenquark (1)
  • Orangengarnelen (1)
  • Orecchiette (1)
  • Orecchiette mit Chorizo ​​und Mangold (1)
  • Orientalisch (1)
  • Orientalischer Sellerie (1)
  • Orientalische Hühnersuppe (1)
  • Unverschämtes Knoblauchbrot (1)
  • Ofengebratener Wels (1)
  • Austern-Artischocken-Herzensuppe (1)
  • Austern (3)
  • Austern Rockefeller (1)
  • Austern mit Tasso-Schinken (1)
  • Palomino (1)
  • Pama-Likör (1)
  • Pfannkuchen (2)
  • Bauchspeck (1)
  • Panini (1)
  • Speisekammergerichte (1)
  • Panzanella (1)
  • Parmesan-Tilapia (1)
  • Petersiliensalat (1)
  • Parteien (1)
  • Partei (2)
  • Partyvorbereitung (1)
  • Nudeln (43)
  • Pasta a la Limone (1)
  • Pasta a la Mediterran (1)
  • Nudelsalat (2)
  • Pastasauce (5)
  • Pastasaucen (1)
  • Nudeln mit Champignon-Sahnesauce (1)
  • Pasta mit Garnelen und Frühlingsgemüse (1)
  • Nudeln mit Tomaten (2)
  • Streicheleinheiten (1)
  • Pawlowa (1)
  • Zahltagriegel (1)
  • Erbsen-Schweine-Risotto (1)
  • Pfirsich (1)
  • Pfirsichgetränke (1)
  • Pfirsichglasiertes Schweinefilet (1)
  • Pfirsichsalsa (1)
  • Pfirsichschnaps (2)
  • Pfirsich-Sauerrahm-Torte (1)
  • Pfirsiche (4)
  • Pfirsiche und Entenfett (1)
  • Erdnussbutter (4)
  • Erdnussbutterbrot (1)
  • Erdnussbutternudeln (1)
  • Erdnuss-Nudelsalat (1)
  • Erdnusssauce (1)
  • Erdnüsse (1)
  • Birne (2)
  • Birnen-Cranberry-Salsa (1)
  • Birnen-Frangipane-Tarte (1)
  • Birnenkuchen (1)
  • Birnen-Riesling-Sorbet (1)
  • Birne Rosmarin Martini (1)
  • Birnensalat (3)
  • Birnen (5)
  • Erbsen (1)
  • Pekannüsse (1)
  • Penne a la Wodka (1)
  • Peppadew-Paprika (2)
  • Paprika (2)
  • Kaki-Mojito (1)
  • Kaki-Pudding (2)
  • Kaki-Smash (1)
  • Kaki-Vinaigrette (1)
  • Kaki-Waffeln (1)
  • Kaki (4)
  • Pesto (8)
  • Pesto-Pizza (1)
  • Pesto-Risotto (1)
  • Pesto Tilapia (1)
  • Pesto-Tomaten-Pizza (1)
  • Haustiere (1)
  • Philadelphia (1)
  • Philly-Cheesesteak (1)
  • Phönix (1)
  • Phönix Botanischer Garten (1)
  • Gurkendip (1)
  • Gurken (1)
  • Kuchen (3)
  • Kuchen (4)
  • Schweinsspinatsalat (2)
  • Pimentkäse (1)
  • Piment Mac und Käse (1)
  • Pinienkerne Reis und Fadennudeln (1)
  • Ananas (1)
  • Ananassaft (1)
  • Ananas-Chili Margarita (1)
  • Rosa Grapefruit-Margarita (1)
  • Pistazien-Minz-Pesto (1)
  • Fladenbrot-Pizza (1)
  • Pizza (13)
  • Pizza im Flug (1)
  • Pizza-Steak-Hoagies (1)
  • Pizzeria Bianco (1)
  • Pflaumenhuhn (1)
  • Pochierte Eier (2)
  • Pochierte Eier auf Feta-Käse (1)
  • Pochierte Eier mit würziger Dillsauce (1)
  • POM-Likör (1)
  • POM Vanille Martini (1)
  • Schweinefleisch (26)
  • Schweinefleisch und Erbsenspieße (1)
  • Schweine-Chili (1)
  • Schweinekoteletts (1)
  • Schweinefleischstäbchen (1)
  • Schweinefleisch-Mango-Tacos (1)
  • Schweinebraten (1)
  • Schweinerippchen (2)
  • Schweinefleisch-Sandwiches (1)
  • Schweinefleischspieße (1)
  • Schweinefleischspezialitäten (1)
  • Schweinefleisch Stroganoff (1)
  • Schweinefilet (15)
  • Schweinefilet-Sandwiches (1)
  • Schweinefilet mit Aprikosenkonserven (1)
  • Schweinefilet mit Frühlingszwiebel-Senf-Sauce (1)
  • Schweinefleisch mit Kartoffeln und Zwiebeln (1)
  • Schweinefleisch mit Brandkirschen (1)
  • Schweinefleisch mit Portwein und Kirschsauce (1)
  • Pochierte Portweinfeigen (1)
  • Portabella-Pilze (1)
  • Topfkuchen (1)
  • Schmorbraten (2)
  • Kartoffel (2)
  • Kartoffel- und Schinkensuppe. Käsesuppe mit Kartoffeln und Schinken (1)
  • Kartoffel-Speck-Brie-Torte (1)
  • Kartoffel-Kohl- und Speck-Torte (1)
  • Kartoffelkuchen (1)
  • Kartoffelsuppe (1)
  • Kartoffelgratin (1)
  • Kartoffelhasch (2)
  • Kartoffellatkes (1)
  • Kartoffelsalat (5)
  • Kartoffeltorte (2)
  • Kartoffeln (25)
  • Kartoffeln und Äpfel (1)
  • Kartoffeln und Shitake (1)
  • Kartoffelgratin (1)
  • Kartoffelgratin mit Schinken (1)
  • Kartoffeln mit Chili (1)
  • Kartoffeln mit Salbei (1)
  • Geflügel (27)
  • Konservierte Zitronen (1)
  • Schinken (1)
  • Prosciutto Mozzarella Frittata (1)
  • Prosecco (2)
  • Prosecco-Granatapfel-Cocktail (1)
  • Pudding (2)
  • Puddingkuchen (1)
  • Pulled Pork (8)
  • Pulled Pork Ruben (1)
  • Kürbis (1)
  • Kürbis-Käsekuchen (1)
  • Kürbis-Curry-Suppe (1)
  • Kürbisflockenkuchen (1)
  • Kürbisröllchen (1)
  • Kürbis-Tomaten-Suppe (1)
  • Kürbishefebrötchen (1)
  • Puttanesca-Pizza (1)
  • Puttanesca-Salat (2)
  • Puttanesca-Sauce (1)
  • Queen-Creek-Oliven (1)
  • Quesadillas (1)
  • Quiche (3)
  • Schnelles Brot (1)
  • Quinoa (1)
  • Quinoa mit Zuckerschoten und Radieschen (1)
  • Rachs spanischer Fisch im Sack (1)
  • Lammkarree (1)
  • Rettichsprossensalat (1)
  • Himbeer Cointreau Lehrplan (1)
  • Ratatouille (4)
  • Ravioli (2)
  • Ravioli-Füllung (1)
  • Lasagne aus dem echten Leben (1)
  • Reisnudeln (1)
  • Rezepte zum Probieren 31. Mai 2020 (1)
  • Rote Paprika-Basilikum-Suppe (1)
  • Rote Linsen und Kielbasa-Eintopf (1)
  • rote Linsen (1)
  • Gasthaus Roter Löwe (1)
  • rote Kartoffeln (2)
  • Rote Soße (2)
  • geniesst (1)
  • Remouladensauce (2)
  • Restaurant unmöglich (1)
  • Ruben (1)
  • Reuben-Hunde (1)
  • Ruben-Quiche (1)
  • Ruben-Sandwich (1)
  • Rubens (1)
  • Umgekehrtes Anbraten (1)
  • Rhabarber (2)
  • Rhabarber- und Shagbark-Hickory-Salat (1)
  • Rhabarberkuchen (1)
  • Rippen (5)
  • Reis (7)
  • Reisnudeln (1)
  • Milchreis (1)
  • Reis mit Zwiebeln (1)
  • Reis mit Wurst (1)
  • Ricotta-Dip (1)
  • Risotto (9)
  • Risotto mit sonnengetrockneten Tomaten (1)
  • Roastbeef und Cornichon-Sandwiches (1)
  • Roastbeef-Sandwich (1)
  • Gebratene Ente (1)
  • Gebratene Spargelnudeln (1)
  • Gebratener Brokkoli (2)
  • Gebratener Brokkoli mit Sesamsamen (2)
  • Gerösteter Rosenkohl (1)
  • Gebratener Rosenkohl mit Kohl (1)
  • Gebratene Karotten (1)
  • Gerösteter Blumenkohl (1)
  • Gerösteter Blumenkohl Mixer Hollandaise (1)
  • Gebratener Kabeljau mit Dijon Senf (1)
  • gerösteter Mais (1)
  • Gebratene Aubergine (1)
  • geröstete grüne Besen und Cashewkerne (1)
  • gebratene Paprika mit Ziegenkäse (2)
  • Bratkartoffeln mit Salbei (1)
  • Gebratene Radieschen (1)
  • Geröstete rote Paprika (1)
  • Gebratener roter Paprikasalat (1)
  • Geröstete rote Paprika (1)
  • Geröstetes Wurzelgemüse (1)
  • Gebratenes Rosmarin-Hähnchen (1)
  • Gebratene Garnelen mit Feta (1)
  • Gebratener Erdbeersalat (1)
  • Geröstete Erdbeer-Vinaigrette (1)
  • Geröstete Süßkartoffeln (1)
  • Geröstete Tomaten (1)
  • Gebratenes Gemüse (1)
  • Gerolltes Flanksteak in Tomatensauce (1)
  • gerollte Zucchini (1)
  • Römerherzen mit Haloumi-Käse (1)
  • Rosmarin (1)
  • Rosmarin-Ziegen-Sahne-Pasta (1)
  • Rosmarin-Knoblauch-Cracker (1)
  • Rosmarin Ziegenkäse (1)
  • Rosmarin-Orangen-Süßkartoffeln (1)
  • Rosmarinkartoffeln (2)
  • Rosmarin gebratenes Huhn (1)
  • Rosmarin geröstete rote Kartoffeln (1)
  • Rosiger Rhabarbersirup (1)
  • Brathähnchen (2)
  • Königliche Karibik (1)
  • Reibt (1)
  • Rum (3)
  • Rum-Zimt-Sauce (1)
  • Rumglasur (1)
  • Rum-Ananas-Bombe mit einem Tritt (1)
  • Rumläufer (1)
  • Rotkartoffel (1)
  • Rustikale Gazpacho (1)
  • s'mores (2)
  • s'smores im glas (1)
  • Salbei (1)
  • Salat (37)
  • Salatdressing (8)
  • Salat Nicoise (2)
  • Salat mit Äpfeln (1)
  • Salat mit gebackenem Ziegenkäse und Rosmarinhonig (1)
  • Salat mit Mandarinen und Mandeln (1)
  • Salat mit pochierten Portweinfeigen (1)
  • Salat mit Trüffelvinaigrette (1)
  • Salate (38)
  • Salami (3)
  • Salami und Greyerzer Grillkäse (1)
  • Salami-Chips (1)
  • Lachs (4)
  • Lachs-Orangen-Marmelade (1)
  • Lachssalat (2)
  • Lachs mit Shagbark Hickory Sirup und Dijon Senf (1)
  • Salmorejo (1)
  • Salsa (5)
  • Salsa Cruda mit Avocado-Mousse (1)
  • Salsa-Fisch (1)
  • Salz der Erde (1)
  • San Antonio (1)
  • San-Filippo-Anwesen (1)
  • Sandwich (2)
  • Sandwiches (34)
  • Sangiovese (1)
  • Soßen (1)
  • Wurst (7)
  • Wurst Arriabiata-Sauce (1)
  • Wurst hausgemacht (1)
  • Wurst Lasagne (1)
  • Wurstsandwiches mit Tomate auf French Toast (1)
  • Mit Wurst gefüllte Paprika (1)
  • Würste (1)
  • Sautierte Morcheln (1)
  • Sautierte Pilze (1)
  • Herzhafter Brotpudding (1)
  • Herzhafter Brotpudding (1)
  • Herzhafte Muffins (1)
  • herzhafte S'mores (2)
  • Herzhafte Tarte (1)
  • Jakobsmuscheln (6)
  • Jakobsmuscheln in Zitronenbutter (1)
  • Jakobsmuscheln mit Basilikumcreme (1)
  • Jakobsmuscheln mit Rosenkohl (1)
  • Jakobsmuscheln mit getrüffeltem Beurre Blanc (1)
  • Schottisch (2)
  • Schottischer Whiskykuchen (1)
  • Rühreipasteten (1)
  • Scully's (1)
  • Meeresfrüchte (8)
  • Meeresfrüchteauflauf (1)
  • Meeresfrüchte-Fondue (1)
  • Meeresfrüchte Napoleons (1)
  • Meeresfrüchtesalate (2)
  • Geheimrezeptclub (17)
  • Sesam-Huhn (1)
  • Sesamnudeln (1)
  • Shagbark-Hickorybutter (1)
  • Shagbark-Hickory-Sirup (4)
  • Schalotten (1)
  • Rasierte Steak-Sandwiches (1)
  • Hirtenkuchen (2)
  • Sherry-Eier auf Toast (1)
  • Sherry-Pilz-Krabbenkuchen (1)
  • Sherry-Pilze mit Eiern (1)
  • Sherry-Sahne-Garnelen (1)
  • Shitake (1)
  • Kurze Rippen (1)
  • Geraspelter Rosenkohlsalat (1)
  • Garnelen (20)
  • Garnelenkuchen (1)
  • Garnelen-Flan (1)
  • Garnelen-Pesto-Quesadillas (1)
  • Garnelensalat mit Dill und Schweizer (1)
  • Garnelen-Spinat und Feta-Risotto (1)
  • Beilage (2)
  • Beilagen (4)
  • Einfacher Sirup (1)
  • Pfannengebratener Mac und Käse (1)
  • Krautsalat (2)
  • Scheiben des Glücks (1)
  • Schieberegler (1)
  • Sloppy Joe's (1)
  • Zerdrückte Grillkartoffeln (1)
  • zerdrückte kartoffeln (3)
  • Rauch und Gewürz (3)
  • Geräucherter Speck (1)
  • Geräucherter Ziegenkäse (3)
  • Geräucherter Schweinebutt (1)
  • geräucherter Lachs (2)
  • Vorspeisen mit geräuchertem Lachs (1)
  • Räucherlachs auf Frischkäsepfannkuchen (1)
  • Geräucherter Lachssalat (1)
  • Räucherlachs-Tartar (1)
  • geräucherter Lachs mit scharfer Dillsauce (1)
  • Geräucherte Forelle (3)
  • Frischkäsetoasts mit geräucherter Forelle und Kapern (1)
  • Geräucherte Forelle und Kartoffelhasch (1)
  • Geräuchertes Forellenhasch (1)
  • Sandwiches mit geräucherter Forelle (1)
  • Rauchen (3)
  • Hochnäsiger Fuchs (1)
  • Schneeerbsen (1)
  • Soba-Nudeln (1)
  • Weich gekochte Eier (1)
  • Sohle (2)
  • Sorbet (1)
  • Suppe (19)
  • Suppen (6)
  • Sous-Vide (1)
  • Südliches Krabbenhasch (1)
  • Soja-Ingwer glasierter Lachs (1)
  • Spaghetti (2)
  • Spaghetti und Fleischbällchen (1)
  • Spaghetti-Carbonara (1)
  • Spaghettisalat (1)
  • Spanischer Reis (1)
  • Würze geröstete Süßkartoffeln (1)
  • Gewürzte Hähnchenbrust (1)
  • Gewürzte Pekannüsse (1)
  • Würziger Zitruscocktail (1)
  • Würzige Cranberry-Sauce (2)
  • Scharfe Dillsauce (1)
  • Würziger Grillkartoffelsalat (1)
  • Spinat (5)
  • Quiche mit Spinat und karamellisierten Zwiebeln (1)
  • Spinat-Ricotta-Füllung für Ravioli (1)
  • Spinatsalat (2)
  • Spinat-Souffle (1)
  • Temperamentvolle Pfirsiche (1)
  • Erbsensuppe (2)
  • Spuma di Tonno (1)
  • St. Elmo's Shrimps-Cocktailsauce (2)
  • Pirscher (1)
  • Stärken (4)
  • Stärken und Körner (5)
  • Steak (8)
  • Steakhaus gebratene Steaks (2)
  • Steak-Rubs (1)
  • Steak-Sandwiches mit cremigen Schalotten (1)
  • Steak-Tacos (1)
  • Steak mit Olio Santo (1)
  • Steak mit Rotwein-Kirsch-Sauce (1)
  • Steak im Speckmantel (1)
  • Steaks (3)
  • Stahlkopfforelle (1)
  • Eintopf (5)
  • Eintöpfe (1)
  • Gebratenes Hähnchen mit Sellerie (1)
  • Gebratene Garnelen und Gemüse (1)
  • Gebratene Schneeerbsen und Shitakes (1)
  • Pfannengericht (4)
  • Geschichte Gasthaus (1)
  • Erdbeeren (9)
  • Erdbeeren mit Bourbon Brown Sugar Dip (1)
  • Erdbeerblüten (1)
  • Erdbeercracker (2)
  • Erdbeer-Rhabarber-Muffins (2)
  • Erdbeer-Rhabarber-Torte (1)
  • Erdbeersalate (1)
  • Erdbeersalsa (1)
  • Erdbeertorte (2)
  • Stroganoff (3)
  • Stroganoff Lammburger (1)
  • Gefüllte Halbmondbrötchen (1)
  • gefüllte Paprika (4)
  • Füllung Muffins (1)
  • Erhabener Rauch (1)
  • Sommercouscous (1)
  • Sommer-Obstsalat (1)
  • Sonnengetrocknete Tomaten- und Hühnchenschmelzen (1)
  • Schwedischer Pfannkuchen (1)
  • Hühnchen süß-sauer (1)
  • Süßkirschen (1)
  • Süße italienische Wurst (1)
  • Süßkartoffel (2)
  • Süßkartoffel-Apfel-Salat (1)
  • Süßkartoffel-Apfel-Preiselbeer-Auflauf (1)
  • Süßkartoffelgratin mit Apfelwein und roten Zwiebeln (1)
  • Süßkartoffelgratins (1)
  • Süßkartoffel-Hasch (1)
  • Süßkartoffeln (8)
  • Süße Brötchen (1)
  • Sweet Sensation Rub (2)
  • Mangold (3)
  • Mangoldsalat (1)
  • Schwertfisch (1)
  • Tabakzwiebeln (1)
  • Tabernakelzerquetschung (1)
  • Taco-Bus (1)
  • Estragon (1)
  • Estragon-Aioli (1)
  • Estragon gegrillter Hummer (2)
  • Estragon-Limetten-Karotten (1)
  • Estragon-Schorle (1)
  • Torte (2)
  • säuerlicher Teig (1)
  • Remoulade (1)
  • Tartiflette (1)
  • Torten (1)
  • Tasso gefüllte Garnelen mit Knoblauchcreme (1)
  • Geschmack von Palm Springs Chicken Wings. Tomaten (1)
  • Tate's Bäckerei (1)
  • Tschertma (1)
  • Tee-Eier (1)
  • Tee geräuchertes Huhn (1)
  • Tempura (1)
  • Tempura-Teig (1)
  • Filets (1)
  • Tequila (1)
  • Tequila glasiertes Hühnchen (1)
  • Teriyaki-Dip-Sauce (1)
  • Frottee Forelle (1)
  • Tetrazzini (1)
  • Thailändische BBQ-Rippen (1)
  • Thailändischer Wassermelonensalat (1)
  • Die Addams-Familie (1)
  • Der Ziegel (1)
  • die Sauerkraut (1)
  • Die Klöster (1)
  • Der Lockerbie (1)
  • The Olives Table Frischer Mais-Tomaten-Salat (1)
  • Die Villa (1)
  • Dünne Minze Martini (1)
  • Dieses kleine Schweinsfilet (1)
  • Drei-Käse-Hähnchen-Auflauf (1)
  • Drei O Kirschkosmos (1)
  • Tigelle (1)
  • Tilapia (4)
  • Geröstete Walnüsse (1)
  • Tomaten-Sardellen-Mandel-Pasta-Sauce (1)
  • Tomaten-Speck-Sandwiches (1)
  • Tomaten-Auberginen-Pizza (1)
  • Tomaten- und Ziegenkäse Napoleons (1)
  • Tomatensülze (1)
  • Tomaten-Cheddar-Frittatta (1)
  • Tomatenfarm (1)
  • Tomaten-Gazpacho (1)
  • Tomaten-Grüne-Bohnen-Salat (1)
  • Tomate Napoleons (1)
  • Tomatengurken (1)
  • Tomatenkuchen (1)
  • Tomatenkuchenpizza (1)
  • Tomatensalat mit Schalotten und Basilikum (1)
  • Tomatensalat mit Schalotten und Petersilie (1)
  • Tomatensandwiches (1)
  • Tomatensuppe (4)
  • Tomaten-Zucchini-Gratin (1)
  • Tomaten (15)
  • Tomo (1)
  • Tortillasuppe (1)
  • Tri-Tipp (1)
  • TriColor Paprika mit Ziegenkäse (1)
  • Tropischer Lachssalat (1)
  • Tropischer Waldorfsalat (1)
  • Forelle (1)
  • Trüffel (2)
  • Trüffelöl Brokkoli (1)
  • Getrüffelte Spargelbündel (1)
  • Trüffelsalat mit Jakobsmuscheln und Kaviar-Vinaigrette (1)
  • Zweimal getrüffelte Ofenkartoffeln (1)
  • Thunfisch (5)
  • Thunfisch-Artischocken-Salat (1)
  • Thunfisch-Ei-Pilz-gebackene Sandwiches (1)
  • Thunfischpastete (1)
  • Thunfisch-Paprika-Oliven-Pasta (1)
  • Thunfischsalat (2)
  • Thunfischsalat in Pitataschen (1)
  • Thunfischsalat in Tomaten (1)
  • Thunfischsalat Nicoise (1)
  • Thunfisch-Sandwiches (1)
  • Türkei (7)
  • Puten-Kirsch-Sandwich-Minis (1)
  • Truthahnbaste (2)
  • Truthahnsole (2)
  • Putenburger (1)
  • Putenburger mit Brie Bacon und Cranberry Relish (1)
  • Putenhackbraten mit Feta (1)
  • Truthahnkuchen (1)
  • Truthahntopfkuchen (1)
  • Truthahn-Tetrazzini (2)
  • Toskanischer Bohneneintopf (1)
  • Toskanische Bohnen mit Thunfisch (1)
  • Toskanisches Grillgemüse (1)
  • Toskanische Rippchen (1)
  • Zweimal Ofenkartoffeln (1)
  • Urlaub (1)
  • Valentinstag Abendessen (1)
  • Vanille-Flan (1)
  • Vanille-Minz-Kaffee-Genuss (1)
  • Vanille-Wodka (1)
  • Gemüse (1)
  • Gemüse-Rindsuppe (1)
  • Gemüsedip (1)
  • Gemüsedips (2)
  • Gemüsesalate (1)
  • Gemüsesuppe (1)
  • Gemüse (35)
  • Gemüse. Rasierte Zucchini (1)
  • Gemüsex (1)
  • vegetarisch (10)
  • Vietnamesisches Rindfleisch (1)
  • Essig (1)
  • Essig und Öl (2)
  • Wodka pochierte Garnelen (1)
  • Waffel-French-Toast-Sandwiches (1)
  • Waffeln (1)
  • Waldorfsalat (2)
  • Walnüsse (1)
  • Wandernder Baum (1)
  • Warmer Pilzsalat (1)
  • Washington-Apfel-Martini (1)
  • Wasserkastanien (1)
  • Wassermelone (4)
  • Wassermelonen-Queso-Fresko und Minz-Salat (1)
  • Kleiner Mac (2)
  • Kleiner Mac Connelly (1)
  • Wochenende in einer französischen Küche (3)
  • Wochenend-Zusammenfassung (2)
  • Wendys Hamburger (1)
  • Westbaden Springs Hotel Bloody Mary (1)
  • Walrippe (1)
  • Weizenbeeren (1)
  • Salat mit Weizenbeeren-Avocado und eingelegten Zwiebeln (1)
  • Gebackene Bohnen aus Whisky (1)
  • Whisky (1)
  • Weiße Bohnen-Dip (1)
  • Weiße Bohnen-Trüffel-Dip (1)
  • weiße Bohnen (1)
  • Weißbrot (2)
  • Creme Brulee mit weißer Schokolade (1)
  • weißes Trüffelöl (1)
  • Weißweinsauce (1)
  • Bärlauch-Essig (2)
  • Wilde Zwiebel (1)
  • Weinkuchen (1)
  • Wein pochierter Birnensalat (1)
  • Weinschorle (1)
  • Winzer Traubenkuchen (1)
  • Flügel-Frühlingsrollen (1)
  • Flügel-Eierrollen (1)
  • Flügelmutter-Dip (1)
  • Winterthur (1)
  • Wolfgang Pucks Chicken Pot Pie (1)
  • Hof (3)
  • Hefebrötchen (1)
  • Gelber Kürbis (1)
  • Zucchini (9)
  • Zucchini à la Greque (1)
  • Zucchini und Eier (1)
  • Zucchini-Carpaccio (1)
  • Zucchini-Krapfen (1)
  • Zucchini-Involtini (1)
  • Zucchinibänder (1)
  • Zucchini-Tomaten-Salat (1)
  • Zydeco's (1)


Schau das Video: Svíčková na smetaně se dvěma druhy knedlíků - Roman Paulus - RECEPTY KUCHYNĚ LIDLU (Januar 2022).