Neue Rezepte

Rezept für Slow Cooker Linsensuppe

Rezept für Slow Cooker Linsensuppe

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Bohnen- und Linsensuppe
  • Linsensuppe

Eine herzhafte und leckere Linsensuppe. Genießen Sie in den kalten Wintermonaten.

673 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 190g getrocknete Linsen
  • 125g gehackter Sellerie
  • 135g gehackte Karotten
  • 160g gehackte Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 175g gewürfelter gekochter Schinken
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 900ml Hühnerbrühe
  • 250ml Wasser
  • 4 Esslöffel Passata

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:11h ›Fertig in:11h20min

  1. Kombinieren Sie in einem 3,5 Liter oder größeren Slow Cooker die Linsen, Sellerie, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch und Schinken. Mit Basilikum, Thymian, Oregano, Lorbeerblatt und Pfeffer würzen. Hühnerbrühe, Wasser und Passata einrühren. Bedecken Sie und kochen Sie auf Niedrig für 11 Stunden. Das Lorbeerblatt vor dem Servieren entsorgen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(812)

Bewertungen auf Englisch (616)

Meine neue Lieblingssuppe. Unglaublich einfach zu machen und wirklich lecker. Ich habe eine Dose mit gehackten Tomaten verwendet, da ich keine Passata hatte.-08. August 2012

Ein Familienliebling. Machen Sie Lasten!-29. April 2014

Wirklich gut mit ein bisschen scharfem Chilipulver. Ich habe keinen Schinken zum Aufwärmen verwendet.-22. Januar 2015


1 Tasse trockene Linsen
1 Tasse gehackte Karotten
1 Tasse gehackter Sellerie
1 Tasse gehackte Zwiebel
2 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum, zerdrückt
1/2 Teelöffel getrockneter Oregano, zerdrückt
1/4 Teelöffel getrockneter Thymian, zerdrückt
1 Lorbeerblatt
3 1/2 Tassen Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
1 1/2 Tasse Wasser
1 Dose (14,5 Unzen Größe) geschmorte Tomaten nach italienischer Art
1/4 Tasse frisch geschnittene Petersilie
2 Esslöffel Apfelessig

Linsen abspülen. In den Topftopf Linsen, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch, Basilikum, Oregano, Thymian und Lorbeerblatt geben. Brühe, Wasser und nicht entwässerte Tomaten einrühren.

Zugedeckt 12 Stunden bei niedriger Hitze oder 5 bis 6 Stunden bei hoher Hitze garen. Lorbeerblatt entsorgen. Petersilie und Essig (falls gewünscht) unterrühren.


Slow Cooker Curry Linsensuppe Rezept

Suppe ist so eine warme und beruhigende Mahlzeit, wenn das Wetter kühler wird. Diese Slow Cooker Linsen-Curry-Suppe ist leicht genug, um sie das ganze Jahr über zu genießen, aber sättigend genug, damit jeder sie genießen kann.

Egal, ob Sie ein neues Rezept für den fleischlosen Montag oder einen beliebigen Wochentag suchen. Diese Suppe müssen Sie unbedingt probieren! Es ist so lecker.

Das Curry und der frisch gepresste Zitronensaft schmecken unglaublich gut mit dem Spinat und den Linsen in der Suppe. Jeder Bissen ist so unglaublich.

Die Brühe hat die perfekte Mischung der Zutaten, um sie so lecker zu machen. Außerdem ist diese Suppe dank des Topftopfs sehr einfach zuzubereiten.

Ganz zu schweigen von budgetfreundlich und perfekt, um eine große Familie oder Gruppe zu ernähren. Es ist rundum ein Gewinn.

Vielleicht möchten Sie auch dieses Slow Cooker-Linsensuppen-Rezept probieren.


Fragen

Warum grüne Linsen statt rote Linsen? Grüne Linsen behalten ihre Form über das lange Kochen. Rote Linsen zerfallen bei längerem Kochen.

Kann ich die Linsensuppe einfrieren? Sicher kann es, es hält sich wie alles andere für ein paar Monate. Wir schicken unsere Tochter mit einigen zurück zur Schule.

Wie sind die Reste? Tolle. Wie jede andere hausgemachte Suppe oder Eintopf scheint es am nächsten Tag fast besser zu schmecken, da es Zeit hatte, alle Aromen wirklich zusammenzubringen. Ich fand keine Notwendigkeit, aufgrund der Absorption zusätzliches Wasser oder Gemüsebrühe hinzuzufügen.


  • 2 mittelgroße Karotten, gehackt
  • 2 mittelgroße Stangensellerie, gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 trockene Linsen
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1/2 getrockneter Thymian, zerdrückt
  • 1/2 Salz oder nach Geschmack
  • 1/4 schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 8 Dosen Hühnerbrühe
  • 4 Speck nach kanadischer Art, gewürfelt

Alle Zutaten in der folgenden Reihenfolge in einen 4- bis 5-Quart-Slow Cooker geben: Karotten, Sellerie, Zwiebel, Knoblauch, Linsen, Lorbeerblätter, Thymian, Salz, Pfeffer und Brühe. Mit dem Deckel abdecken und 6 Stunden auf niedriger Stufe garen. Aufdecken, Speck einrühren und weitere 30 Minuten erhitzen. Lorbeerblätter entfernen und servieren.


Wie macht man Suppe dicker? – Ohne Deckel etwas länger kochen lassen. Sie können dies auf dem Herd tun, um es zu beschleunigen. Dadurch kann überschüssige Flüssigkeit verdunsten. Sie können auch einen Handrührgerät verwenden, um eine kleine Portion der Suppe zu pürieren, um sie dicker zu machen.

Wie man Restsuppe macht Verdünner? – Linsen sind dafür berüchtigt, möglichst viel Flüssigkeit aufzusaugen, d. h. Sie fügen der erhitzten Portion Brühe oder etwas Flüssigkeit hinzu, um sie wieder zu verdünnen. Dadurch wird die ursprüngliche Konsistenz wiederhergestellt.

Linsen abspülen und abtropfen lassen – Achten Sie darauf, Ihre Linsen gründlich abzuspülen und abzutropfen, bevor Sie sie zum Entfernen von Schmutz verwenden.

Andere Linsenoptionen – Wenn Sie keine braunen Linsen in die Finger bekommen, können Sie es mit grünen Linsen oder roten Linsen versuchen. Es ist jedoch wichtig darauf hinzuweisen, dass sich rote Linsen beim Kochen auflösen. So ergibt sich eine dickere Suppe. Grüne Linsen ähneln braunen und behalten ihre Form viel besser. Grundsätzlich variieren der Geschmack und sogar die Gesamtfarbe, abhängig von der Art der Linsen, die Sie verwenden.

Die Bedeutung des vollständigen Kochens von Linsen – Achten Sie darauf, dass Ihre Linsen weich und zart sind. Alle Slow Cooker unterscheiden sich darin, wie gut sie bei jeder Einstellung kochen. Wenn Ihre Linsen nicht zart sind, lassen Sie sie länger kochen, bis sie weich sind. Der Verzehr von zu wenig gekochten Linsen kann zu Bauchschmerzen führen.

Brühe Ersatz – Wenn Sie keine Brühe haben und zur Not einen Ersatz benötigen, können Sie die gleiche Menge Wasser verwenden. Ohne die Brühe fehlt jedoch eine Geschmackskomponente.

Verwenden Sie natriumarme Brühe- Denn das verhindert, dass diese Mahlzeit zu salzig wird.

Gewürzmenge anpassen- Verwenden Sie mehr oder weniger, je nach Ihren Vorlieben.


  • 1 Tasse grüne oder braune Linsen, gezupft und abgespült
  • 1 Tasse gehackte Zwiebeln
  • 1 Tasse gewürfelte Karotten
  • 2 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 4 Tassen natriumreduzierte Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 2 Tassen grob gehackter Spinat
  • 1 (15 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten
  • ⅔ Tasse helle Kokosmilch
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilie
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • ½ Teelöffel Salz

Zubereitung Gefrierpack: Linsen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch, Koriander, Lorbeer, Kreuzkümmel, Oregano, Pfeffer und Cayennepfeffer in einem verschließbaren Plastikbeutel mischen. Verschließen und bis zu 6 Monate einfrieren.

Um Suppe zuzubereiten: Leeren Sie den Gefrierbeutel in einen 6-Liter-Slow-Cooker. Brühe hinzufügen. Abdecken und 4 Stunden auf High oder 8 Stunden auf Low kochen.

Lorbeerblätter entsorgen. Die Hälfte der Suppe in einen Mixer geben und pürieren. (Seien Sie vorsichtig, wenn Sie heiße Flüssigkeiten mischen.) Geben Sie die pürierte Suppe in den Slow Cooker zurück und rühren Sie Spinat, Tomaten, Kokosmilch, Petersilie, Essig und Salz durch.

Vorbereitung: Schritt 1 vorbereiten und bis zu 6 Monate einfrieren. Weiter mit Rezept. Suppe bis zu 4 Tage kühl stellen oder bis zu 4 Monate einfrieren. Vor dem Servieren aufwärmen.


Slow-Cooker-Finalist-Rezept: Linsensuppe

Schauen Sie sich die Rezepte an, die den letzten Schnitt im Slow-Cooker-Wettbewerb von "GMA" gemacht haben.

10. März 2009— -- "GMA" hat den Anruf ausgerufen und nachdem Hunderte von Zuschauern uns ihre Super-Slow-Cooker-Rezepte per E-Mail geschickt hatten, haben wir es auf die letzten fünf eingegrenzt.

Schauen Sie sich die Rezepte der Fab Five an und klicken Sie hier, um für Ihren Favoriten abzustimmen.

Linsensuppe

Zutaten:

8 Tassen Wasser oder Gemüsebrühe

RichtungenGeben Sie alle diese Zutaten in den Slow Cooker. Stellen Sie ihn auf niedrig ein, wenn Sie ihn den ganzen Tag verlassen, auf hoch, wenn Sie ihn um die Mittagszeit beginnen.

Etwa 10 Minuten vor dem Servieren der Suppe fügen Sie hinzu:

1 Bund Grünkohl, gewaschen und gehackt

Sie können Kartoffeln hinzufügen, wenn Sie mehr Masse wünschen. Fügen Sie zu Beginn des Garvorgangs gewürfelte Kartoffeln hinzu, wenn Sie dies tun.

Tomaten passen auch gut zu diesem Gericht. Fügen Sie zu Beginn des Kochens eine 14 ½ Unzen Dose gewürfelte Tomaten hinzu, wenn Sie möchten. Ich verwende die Tomaten nicht, weil mein Mann darauf allergisch ist.

Diese Linsensuppe ist alles, was die Leute jetzt wollen. Es ist voller Nährstoffe, einfach zuzubereiten, kostengünstig, lecker, fettarm und vegetarisch. Als Mutter von drei Kindern und Doktorandin ist diese Suppe sehr praktisch.

Die Reste (am zweiten Tag noch besser!) sind eine gesunde warme Mahlzeit, die ich in Thermoskanne zum Mittagessen in die Schule schicke. Meine Jungs mögen besonders den Grünkohl.

Ich hatte einmal eine Party bei mir zu Hause, und da ich besorgt war, genug zu essen zu haben, warf ich diese Suppe in meinen Slow Cooker und beendete dann den Rest meiner Partyvorbereitung. Überraschenderweise war dieser Gedanke das Lieblingsessen des Tages!


Slow Cooker Curry-Linsensuppe

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Dieses Slow Cooker Curry-Linsensuppe-Rezept ist schnell und einfach zuzubereiten, mit Wohlfühl-Zutaten und voll von den besten Curry-Aromen!

Letzten Montag war eine Art Linsensuppe.

Es war regnerisch und grau und kühl hier in Kansas City, ich war den ganzen Tag unterwegs und habe 2,5 Millionen Besorgungen gemacht, um mich darauf vorzubereiten, das Land am nächsten Tag zu verlassen (ja, ich bin immer noch in Korea und Japan unterwegs, du kannst mitmachen hier!) Oh, und ich wollte wirklich einer Freundin etwas zu essen bringen, die mitten in der Hochzeitswoche steckte und dachte, dass ihr Leben an diesem Tag noch verrückter war als meines. Sie ist zufällig Vegetarierin, und ich habe diesen Herbst zufällig an verschiedenen Linsensuppenrezepten herumgebastelt. Es schien also, als ob diese Suppe geradezu sein sollte. ♥

Da ich den größten Teil des Tages unterwegs war, beschloss ich, einfach alles in den Topf zu werfen, anstatt eine Stunde lang neben dem Herd zu schweben. Und tatsächlich, als ich von meinen regennassen Besorgungen in der ganzen Stadt zurückkam, die meisten paradiesisch Ein riechender Topf mit Suppe wartete auf mich, bereit zu gehen. Ich habe nur etwas gehackten Spinat und Zitronensaft untergerührt, um die Sache aufzuhellen, eine Tonne frischen Koriander darüber gestreut und voila – das Abendessen wurde serviert.

Oh, und dann habe ich meiner Freundin Kara’s eine zweite Portion gebracht, damit ihr (nun ja, irgendwann in der Woche) auch das Abendessen serviert werden konnte.

Volltreffer rundum. Linsensuppe FTW!

Wenn Sie kein langsames Kochen mögen, können Sie dieses Rezept gerne auf den Herd übertragen. Aber die Crock-Pot-Version könnte buchstäblich nicht einfacher sein, daher kann ich sie nur empfehlen, wenn Sie zufällig eine haben. Gib einfach alle deine Zutaten (abzüglich der letzten vier) in den Crock-Pot und rühre sie gut um. Dann lassen Sie den Crock-Pot 4-5 Stunden auf High oder 6-8 Stunden auf Low seine Magie wirken.

Dann, wenn die Linsen schön zart sind, rühre ein paar gehackte Blattgemüse unter. (Spinat, Grünkohl oder Kohl würden hier alle gut funktionieren.) Streuen Sie viel frischen Zitronensaft hinein, um ihm einen spritzigen Kick zu geben. Würzen Sie alles großzügig mit Salz und Pfeffer nach Geschmack und fügen Sie auch zusätzliche Gewürze hinzu, wenn Sie möchten.

Ich mag meinen, der mit einer großzügigen Handvoll gehacktem frischem Koriander serviert wird. Aber auch ein Klecks Naturjoghurt oder Sauerrahm wäre lecker, ebenso wie etwas extra Zitronensaft darübergestreut.

Im Ernst, SO GUT und dank des Slow Cookers auch SO EINFACH.

Wenn Sie also eine gute Curry-Linsensuppe lieben, sollten Sie diese mit einem Lesezeichen versehen, um Ihren eigenen Linsensuppe-Tag zu haben. :)


Auf meine Art .

  • Normalerweise mache ich das mit einer Art Fleischbrühe. geräucherte Würste hinzufügen.
  • Wenn Sie jedoch auf fleischlose Mahlzeiten stehen, ist dies ein einfacher Einstieg.
  • Es ist so gesund. mit Eiweiß aus den Linsen. dass Sie das Fleisch wirklich nicht vermissen.
  • Dies ist großartig, wenn eine beliebige Anzahl von Gemüse hinzugefügt wird.
  • Wechseln Sie die Gewürze. Machen Sie es sich zu eigen! Ändern Sie die Art und Weise, wie Sie es servieren. mit Essig oder Honig!
  • Ich liebe es, dafür meinen Cuisinart Multi-Cooker Slow Cooker zu verwenden. Sie können es jedoch auch auf dem Herd zubereiten. Planen Sie etwa 1 bis 2 Stunden Garzeit bei leichtem Köcheln ein. 


Schau das Video: Krémová čočková polévka: perfektní recept na zahřátí (September 2021).