Neue Rezepte

Aperitif Pleurotusscheibe

Aperitif Pleurotusscheibe

Die Champignons gut waschen, aus dem Strauß nehmen und 10 Minuten kochen, dann gut abtropfen lassen.

Eier gut schlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Champignons in Mehl und geschlagenem Ei geben und in heißem Öl anbraten und auf einem Papiertuch herausnehmen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

Sie können als solche oder mit verschiedenen Beilagen und Saucen serviert werden.


Studien haben gezeigt, dass Sex hilft, Kopfschmerzen, insbesondere Migräne, zu reduzieren. Es hat sich auch gezeigt, dass es die Herzgesundheit verbessert, Stress beseitigt, Kalorien verbrennt, das Risiko eines Herzinfarkts verringert und das Immunsystem stärkt.

Regelmäßige Bewegung hilft, die Intensität der Angst zu reduzieren. Bei körperlicher Aktivität schüttet Ihr Körper Endorphine aus, die für das Wohlbefinden des Körpers verantwortlichen Zellen. Sport hilft, Selbstvertrauen zu gewinnen und gesund mit Stress umzugehen. Studien zeigen, dass mindestens 30 Minuten Bewegung pro Tag Ihre Stimmung deutlich verbessern können.


Pilzpaste - Dukan

Zutaten

  • 400 & # 32 g & # 32 Champignons & # 32 Ich hatte Pleurotus, du nimmst was du willst
  • 2 & # 32 Esslöffel Magerkäse & # 32 so gut wie möglich abgetropft
  • 1 & # 32 weiße Zwiebel
  • 2 & # 32 Knoblauchzehen
  • 1 & # 32 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/2 & # 32 Teelöffel Paprika
  • 1 & # 32 Kurkuma-Messerspitze & # 32 optional
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungshinweise

Die in einigen Rezepten angegebenen Nährwertangaben sind geschätzt und ihre Rolle ist nur informativ. Die Werte können nicht garantiert werden und sollten nicht zur Behandlung von Erkrankungen verwendet werden.

Die obigen Abschnitte über Ausrüstung und Zutaten können Affiliate-Links zu den von mir verwendeten und empfohlenen Produkten enthalten.

Hast du das Rezept ausprobiert? Markiere @iuliana_bucate_aromate oder hashtag #bucatearomate auf Instagram, damit ich dich finden kann!


Aperitif Pleurotusscheibe - Rezepte

Jetzt ist ihre Zeit. Letzten Sonntag habe ich mich entschlossen ein paar Maischwämme zu holen und bin zu den "alten" Orten (einige leicht bewaldete Wiesen) gefahren, wo ich sogar einiges gefunden habe. Auch für die Maischwämme scheint es ein gutes Jahr gewesen zu sein. Auf dem Rückweg bin ich durch einige Buchenwälder eingetreten. Zu meiner großen Überraschung war der Wald voller Pilze. Schwammähnliche Pilze hatten nur einen Ring und die Lamellen waren leicht schwärzlich. Ich konnte sie nicht identifizieren, also habe ich sie dort gelassen. Aber ich wollte noch etwas sagen. Irgendwann wurde mein Blick zu dem gelben Cava in der Ferne auf einem Wald gelenkt. Ich dachte, es wäre ein frischer Schnitt in einer Buche. Als ich näher kam, sah ich, dass er der "Waldjunge" war. Dann fand ich immer mehr Buchen mit solchen Pilzen. In einem Wort. Ich könnte die Tüten abholen. Und hier meine ich den jungen Pilz, leicht grünlich und weich wie Käse. Ich habe zu Hause mit panierten Eiern gegessen (ich und meine Familie), weil ich krank war. :)

Es freut mich zu hören, dass sich immer mehr Menschen für Pilze interessieren und ihre Freude am Sammeln teilen.


Appetitliche Gerichte

Zutat: Pleurotus-Pilze, Salz, Pfeffer, Mehl, Öl und Eier.
Vorbereitung:
Bevor ich sie verbrannt habe, habe ich sie verbrüht. Ich habe auch recherchiert und festgestellt, dass viele Hausfrauen diese Methode wählen, also sagte ich, auch nicht minderwertig zu sein.
Ich habe einen Topf mit Wasser gekocht und als es anfing zu kochen, warf ich die Pilze in den Topf und behielt sie 1-2 Minuten irgendwo. Ich nahm sie heraus und ließ sie abtropfen und schnitt sie dann ein wenig aus dem "Stamm".
In der Zwischenzeit die Eier verquirlen, das Mehl mit Salz und etwas Pfeffer mischen und das Öl erhitzen.
Die Pilze werden durch Mehl, durch ein Ei geleitet und dann gebraten. In der Pfanne halten, bis sie schön goldbraun und knusprig sind:

Ich habe sie mit Tzatziki-Sauce serviert - das Rezept hier: http://bucate-apetisante.blogspot.ro/2012/01/sos-tzatziki-servit-cu-un-premiu.html aber sie können mit allem serviert werden, was Sie wollen.

13 Kommentare:

Mein Mann würde solche Gerichte lieben, vielleicht wage ich es und mache sie :)

sie sind sehr gut, und sie tun dasselbe, vorher ein wenig verbrüht.

da ich keine Brotpilze gegessen habe.

Paula, wenn du sie dazu bringst, mir zu sagen, wie sie aussehen.

Mirela, so ist es sicherer, vorher verbrüht.
Danke für den Besuch!

Simo, du Welpe.
Vielleicht machst du sie nachmittags. Sie sind schnell, weißt du :)

Die Pleurotus-Pilze haben mich nie in Versuchung geführt, weil mir ihr Aussehen nicht gefällt. )) aber vielleicht würde ich sie ausprobieren.

Und ich habe sie jetzt zum ersten Mal ausprobiert.
Ich sage mir geht es gut :)

Schau, ich habe sie noch nicht ausprobiert. Vielleicht ist es soweit :D

Ich mag Pilze sehr und die, die du zubereitest, sehen toll aus. Ich würde eher um zwei Portionen bitten.

Ich habe gestern auch die Brotpilze gemacht, sie sind soooo gut geworden! Danke für das Rezept! Ich habe ein bisschen blondes Bier mit dem Ei gemixt - persönlicher Beitrag! :D


Pleurotus Brotpilze

Wenn Sie etwas Einfaches, Nahrhaftes und Schnelles wollen, ist das Pleurotus-Pflaster ideal. In unserem Land sind die häufigsten "Pleurotus ostreatus", auch bekannt als "Buchenforelle" oder "Buchenschwämme". Diese Pilze sind fast ein Fleischersatz, daher sind sie perfekt für ein schnelles und sättigendes Abendessen. Mit sehr wenigen Zutaten haben Sie ein unglaublich leckeres Essen. Kein großer Aufwand, kein kompliziertes Rezept, keine Zeitverschwendung & # 8230 vielleicht nur mit einem leichten Bratgeruch in der Küche & # 8230 aber es lohnt sich trotzdem.

Und wenn diese Pilze so zart und frisch sind, wie es meine waren, müssen sie noch nicht einmal etwas gekocht werden. Sie bereiten sich genau so vor, wie sie sind. Nichts einfacheres & # 8230Ich war super aufgeregt und meine Familie war glücklich und glücklich mit dem Endergebnis. Sie leerten das Plateau mit beispielloser Geschwindigkeit und erklärten sich vollkommen zufrieden und satt. Natürlich habe ich sie neben der traditionellen und bereits bekannten Knoblauch-Joghurt-Sauce serviert. Eine gute Sache, sonst nichts, mehr kann ich euch nicht sagen & # 8230daa & # 8230 und natürlich das folgende Rezept.

Zutaten (für 4 Personen)

  • etwa 800gr. Pleurotus-Waldpilze (sie sind zarter als die der Kultur)
  • 3 Eier
  • 6 & # 8211 7 Esslöffel Mehl
  • 2 Teelöffel Öl
  • ¾ Glas Mineralwasser
  • ¼ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Frittieröl (ca. ein Glas)
  • Salz, Pfeffer (nach Geschmack)

Zubereitungsart

- Waschen Sie die Pleurotus-Pilze (Schwämme) gut und vorsichtig unter einem kalten Wasserstrahl, lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen und lassen Sie / wischen Sie sie auf einem Papiertuch ab, um das gesamte Wasser aufzunehmen.

-Gekehrte Schwämme werden mit Salz und Pfeffer gewürzt.

-In einer Schüssel den Teig für die Zubereitung des Brotes vorbereiten: ein wenig Eier verrühren, das Öl (die 2 Teelöffel), Mehl, Backpulver, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.Es wird berücksichtigt, dass die Pilze vorher gewürzt wurden), homogenisieren, dann nach und nach mit Mineralwasser verdünnen, bis der resultierende Teig etwas dicker wird als bei Pfannkuchen.

-Erhitzen Sie das Öl in der Pfanne.

-Solange das Öl erhitzt ist, darauf achten, dass sie nicht brechen, einige der Schwämme im vorbereiteten Teig gut durch den Teig "rollen", bis sie vollständig "angezogen" sind, dann wiederum in heißem Öl braten.

-Braten Sie die Schwämme bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten auf jeder Seite oder bis sie schön gebräunt und golden sind.

-Nach dem Frittieren die panierten Schwämme auf Küchenpapier entfernen, um überschüssiges Fett aufzunehmen.

-Wiederholen Sie diese Vorgänge, bis alle Schwämme fertig sind.

- Verschieben Sie die Brotschwämme auf die Servierplatte und servieren Sie heiß oder kalt (am besten genauso gut) mit Ihrer Lieblingssauce, Salat oder Gemüse. Wir haben sie lieber mit Tomaten und Joghurtsauce mit Knoblauch serviert.

-Wenn Sie Pleurotus-Pilze (im Supermarkt gekauft) gezüchtet haben, müssen Sie sie, nachdem Sie sie gut gewaschen haben, in eine Schüssel mit kochendem Salzwasser geben, um sie 5-10 Minuten lang zu kochen. Dann die Champignons in einem Sieb abtropfen lassen und dann mit einem Papiertuch abtupfen. (Ich habe sie nicht verbrüht, weil meine Pilze sehr zart waren, auf dem Markt gekauft, Waldpleurotus oder besser noch Buchenschwämme aus dem Muscel-Gebiet).

-Diese Pilze wachsen bevorzugt auf alten Laubstämmen, insbesondere Buche, können aber auch angebaut werden. Ihre Hüte wachsen wie Kacheln an den Stämmen vieler Laubbäume, manchmal in großer Höhe und sehr selten an Nadelbäumen. Sie wachsen in Schichten übereinander, ohrenförmig, mit verdrehtem Rand. Sie sind zwischen 5-15 cm groß und sehr fleischig. Sie sind grau, bei reiferen Exemplaren heller, werden aber auch braun, beige, lila. Die Klingen sind weißlich, mit Schattierungen von Creme oder Elfenbein. Das Fleisch dieser Schwämme ist weiß und hat einen angenehmen Geschmack und Geruch.

Pleurotus ist ein sehr leckerer Pilzkompliziert und nahrhaft, mit Ausnahme der alten, die zu stark werden. Es ist auch ein Pilzkompliziert Medizinisch, ist ein gutes entzündungshemmendes, antivirales Mittel, senkt den Blutdruck, den Cholesterinspiegel, stärkt das Immunsystem und stärkt die Nerven.


Pleurotus Brotpilze

Wenn Sie etwas Einfaches, Nahrhaftes und Schnelles wollen, ist das Pleurotus-Pflaster ideal. In unserem Land sind die häufigsten "Pleurotus ostreatus", auch bekannt als "Buchenforelle" oder "Buchenschwämme". Diese Pilze sind fast ein Fleischersatz, daher sind sie perfekt für ein schnelles und sättigendes Abendessen. Mit sehr wenigen Zutaten haben Sie ein unglaublich leckeres Essen. Kein großer Aufwand, kein kompliziertes Rezept, keine Zeitverschwendung & # 8230 vielleicht nur mit einem leichten Bratgeruch in der Küche & # 8230 aber es lohnt sich trotzdem.

Und wenn diese Pilze so zart und frisch sind, wie es meine waren, müssen sie noch nicht einmal etwas gekocht werden. Sie bereiten sich genau so vor, wie sie sind. Nichts einfacheres & # 8230Ich war super aufgeregt und meine Familie war glücklich und glücklich mit dem Endergebnis. Sie leerten das Plateau mit beispielloser Geschwindigkeit und erklärten sich vollkommen zufrieden und satt. Natürlich habe ich sie neben der traditionellen und bereits bekannten Knoblauch-Joghurt-Sauce serviert. Eine gute Sache, sonst nichts, mehr kann ich euch nicht sagen & # 8230daa & # 8230 und natürlich das folgende Rezept.

Zutaten (für 4 Personen)

  • etwa 800gr. Pleurotus-Waldpilze (sie sind zarter als die der Kultur)
  • 3 Eier
  • 6 & # 8211 7 Esslöffel Mehl
  • 2 Teelöffel Öl
  • ¾ Glas Mineralwasser
  • ¼ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Frittieröl (ca. ein Glas)
  • Salz, Pfeffer (nach Geschmack)

Zubereitungsart

- Waschen Sie die Pleurotus-Pilze (Schwämme) gut und vorsichtig unter einem kalten Wasserstrahl, lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen und lassen Sie / wischen Sie sie auf einem Papiertuch ab, um das gesamte Wasser aufzunehmen.

-Gekehrte Schwämme werden mit Salz und Pfeffer gewürzt.

-In einer Schüssel den Teig für die Zubereitung des Brotes vorbereiten: ein wenig Eier verrühren, das Öl (die 2 Teelöffel), Mehl, Backpulver, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.Es wird berücksichtigt, dass die Pilze vorher gewürzt wurden), homogenisieren, dann nach und nach mit Mineralwasser verdünnen, bis der resultierende Teig etwas dicker wird als bei Pfannkuchen.

-Erhitzen Sie das Öl in der Pfanne.

-Solange das Öl erhitzt ist, darauf achten, dass sie nicht brechen, einige der Schwämme im vorbereiteten Teig gut durch den Teig "rollen", bis sie vollständig "angezogen" sind, dann wiederum in heißem Öl braten.

-Braten Sie die Schwämme bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten auf jeder Seite oder bis sie schön gebräunt und golden sind.

-Nach dem Frittieren die panierten Schwämme auf Küchenpapier entfernen, um überschüssiges Fett aufzunehmen.

-Wiederholen Sie diese Vorgänge, bis alle Schwämme fertig sind.

- Verschieben Sie die Brotschwämme auf die Servierplatte und servieren Sie heiß oder kalt (am besten genauso gut) mit Ihrer Lieblingssauce, Salat oder Gemüse. Wir haben sie lieber mit Tomaten und Joghurtsauce mit Knoblauch serviert.

-Wenn Sie Pleurotus-Pilze (im Supermarkt gekauft) kultiviert haben, müssen Sie sie, nachdem Sie sie gut gewaschen haben, in eine Schüssel mit kochendem Salzwasser geben, um sie 5-10 Minuten lang zu kochen. Dann die Champignons in einem Sieb abtropfen lassen und dann mit einem Papiertuch abtupfen. (Ich habe sie nicht verbrüht, weil meine Pilze sehr zart waren, auf dem Markt gekauft, Waldpleurotus oder besser noch Buchenschwämme aus dem Muscel-Gebiet).

-Diese Pilze wachsen bevorzugt auf alten Laubstämmen, insbesondere Buche, können aber auch angebaut werden. Ihre Hüte wachsen wie Kacheln an den Stämmen vieler Laubbäume, manchmal in großer Höhe und sehr selten an Nadelbäumen. Sie wachsen in Schichten übereinander, ohrenförmig, mit verdrehtem Rand. Sie sind zwischen 5-15 cm groß und sehr fleischig. Sie sind grau, bei reiferen Exemplaren heller, werden aber auch braun, beige, lila. Die Klingen sind weißlich, mit Schattierungen von Creme oder Elfenbein. Das Fleisch dieser Schwämme ist weiß und hat einen angenehmen Geschmack und Geruch.

Pleurotus ist ein sehr leckerer Pilzkompliziert und nahrhaft, mit Ausnahme der alten, die zu stark werden. Es ist auch ein Pilzkompliziert Medizinisch, ist ein gutes entzündungshemmendes, antivirales Mittel, senkt den Blutdruck, den Cholesterinspiegel, stärkt das Immunsystem und stärkt die Nerven.


1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Ein Blatt Backpapier in ein Backblech legen.

2. Schälen Sie die Blumenkohlblätter und brechen Sie die Röschen auf. Unter fließendem kaltem Wasser gut waschen. Wenn sie zu groß sind, werden die Blumenkohlstücke in Scheiben geschnitten, damit sie die richtige Größe für einen Schluck haben.

3. Den Blumenkohl in Salzwasser maximal 5-6 Minuten kochen. Es reicht aus, um ein wenig weicher zu werden. Auf diese Weise hat es nach dem Herausnehmen aus dem Ofen eine knusprige Kruste und ist innen weich und flauschig. Blumenkohl wird mit einer Gabel getestet, um zu sehen, ob er fertig ist. In ein Sieb nehmen und gut abtropfen lassen. Sie können den Kochschritt überspringen, aber er hat nicht die gewünschte Textur.

3. Schlagen Sie die Eier mit einer Gabel in einer Schüssel. Dann Paprika, Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und die halbe Menge Oregano hinzufügen. Gut mischen, bis die Zusammensetzung homogen ist. Es ist wichtig, dass alle Aromen ineinander greifen, damit die Blumenkohlzubereitung duftet.

4. In einer anderen Schüssel die Semmelbrösel zusammen mit dem restlichen halben Esslöffel Oregano und bei Bedarf salzen und pfeffern. Mit einem Löffel vermischen, damit sich das Gewürz gleichmäßig in den Semmelbröseln verteilt.

5. Führen Sie jedes Blumenkohlröschen durch die Eimischung und stellen Sie sicher, dass es vollständig bedeckt ist. Anschließend durch die Semmelbröselmasse streichen und auf Backpapier legen. Den Vorgang fortsetzen, bis die Blumenkohlröschen fertig sind.

6. Etwa 30-40 Minuten im Ofen ruhen lassen oder bis der Blumenkohl goldbraun bis braun ist. Mit Dressing Ranch oder Ihrer gesunden Lieblingssauce servieren. Blumenkohlbrot kann sowohl warm als auch kalt serviert werden. Es ist eine ausgezeichnete Vorspeise, die schnell zubereitet wird und sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet ist.

Wenn dir dieses panierte Blumenkohl-Rezept gefallen hat, empfehlen wir dir weitere leckere Rezepte:


Auster Pilze

Wie werden Pleurotuspilze gereinigt und in Scheiben geschnitten? Pleurotus-Bündel mit gemeinsamem Stiel werden in Bunden verkauft.

Die Unterseite des Schwanzes ist hart und faserig und muss daher geschnitten werden. Die Pleurotuspilze werden geschüttelt und bei Bedarf mit einem weichen Pinsel aufgetragen.

Wenn sie stark verschmutzt sind, spülen Sie sie schnell unter fließendem kaltem Wasser aus und belassen Sie sie in einem Sieb oder auf saugfähigen Tüchern. Dann Stück für Stück auseinanderfalten und den Boden abschneiden. Um die Streifen zu erhalten, dachte ich, es wäre einfacher, die Scheiben zu brechen.

Sie brechen und brechen sehr einfach und gleichmäßig. Zubereitung von Pleurotus-Eintopf mit Zwiebeln, Karotten und Paprika In einer Pfanne erhitzte ich das Öl, dann fügte ich fein gehackte Zwiebeln hinzu. Ich habe die Zwiebel 2 Minuten bei schwacher Hitze gehärtet.

  • Pleurotus-Pilze: Kulturtechnologie, Tipps, Empfehlungen
  • Behandlung von Wurmparasiten
  • Reis mit Pleurotuspilzen - Kulinarische Rezepte - Rumänische und internationale Küche
  • Pleurotuspilze - 36 Rezepte - Petitchef
  • In Lamblia-Helmen
  • Gabrielas Blog: PLEUROTUS PILZE TOCANITA
  • Zur vorherigen Seite Pleurotus ostreatus-Pilze, bekannt als Forelle, Buchenforelle, schwarze Forelle oder Himmelsforelle, sind Speisepilzen überlegen und können sogar zur Vorbeugung als therapeutisch angesehen werden, wie Sie am Ende dieses Artikels näher erfahren.

Ich fügte die Pilze hinzu und ließ sie fallen und sogar die HPV-Behandlung von abnormalen Zellen bräunte auf einer Seite leicht.

Diese Phase dauert etwa 5 Minuten. Dann habe ich alles mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt.

Ich habe die geschnittenen Karotten und die in Streifen geschnittene Paprika dazugegeben und alles weitere 5 Minuten angebraten. Ich schmeckte das Salz, die Gewürze, ich überprüfte, ob alles gekocht war.

Wie man Pleurotus-Pilzsalat macht

Gegebenenfalls mehr Wasser hinzufügen und aufkochen lassen. Größere Pilze sind ziemlich saftig, aber im Prinzip kochen sie auch, bis die Karotten kochen. Ich habe einen Pilz und Karotten-Pleurotus-Pilze getestet und sie waren fertig.

Ich löschte das Feuer und stellte die Pfanne mit dem Pleurotus-Pilzfutter beiseite. Auch jetzt lege ich das gehackte Grün und eine optionale zerdrückte Knoblauchzehe. Fertig ist der Pleurotus-Zwiebel-Eintopf!

Pilzessen mit Zwiebeln, Karotten und Paprika servieren - Fasten Dieses Pleurotus-Pilzgericht ist köstlich! Bunt, appetitlich, duftend und extrem lecker!

Eine sehr schöne Art des Fastens. Für die Garnitur können Sie auch ein Polenta-Rezept zubereiten Aicidar, Sie können schnell einen Pleurotus-Pilz kochen, Nudeln oder Naturkartoffeln mit Petersilie und Fastenöl machen - siehe das Rezept hier.


Pleurotus-Pilze im Ofen

Pilze sind eine wichtige Proteinquelle, sie können bis zu einem gewissen Grad erfolgreich tierisches Protein ersetzen. Hier erfahren Sie, wie Sie ein Pleurotus-Pilzgericht zubereiten, entweder nüchtern oder lakto-vegetarisch.

Was brauchst du?

  • ½ kg Pleurotus-Pilze, vorzugsweise gezüchtet
  • eine Knoblauchzehe
  • 50 ml Schnaps
  • 50 g Butter (2 EL Olivenöl in der Fastenversion)
  • 1 Bund grüne Petersilie
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian oder ein Zweig frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 200 g Sahne
  • 100 g Hartkäse (Parmesan, Käse, Quark, etc.) auf eine große Reibe geben.

Wie gehen Sie vor?

  • Die Champignons gründlich waschen und in ca. 5 mm breite lange Streifen schneiden
  • Entfernen Sie zu holzige Teile des Schwanzes
  • Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden
  • Petersilie und Thymian hacken
  • In einer großen Schüssel die Champignons mit Knoblauch, Petersilie und Thymian mischen.
  • Portion Salz und Pfeffer
  • Die Butter (oder das Olivenöl) in einer hitzebeständigen Keramikschüssel schmelzen
  • Fügen Sie die Pilzmischung hinzu und gießen Sie den Brandy darüber
  • Die Form abdecken und in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C für ca. 30 Minuten stellen
  • Nehmen Sie den Deckel ab, rühren Sie um und stellen Sie den offenen Topf in den Ofen, bis die Flüssigkeit fast vollständig ist.

Wenn Sie fasten, hören Sie hier mit der Vorbereitung auf. Ansonsten Sahne und geriebenen Käse dazugeben und weitere 10-15 Minuten backen.

Viel Spaß und bis bald gesund!


Video: King Oyster Mushroom Salad (September 2021).