Neue Rezepte

5 großartige Restaurants in der Nähe des Eiffelturms

5 großartige Restaurants in der Nähe des Eiffelturms

Bei all den Restaurants in der Nähe des Eiffelturms kann es schwierig sein, das Beste vom Schlechtesten zu unterscheiden. Wir haben recherchiert und einige der besten Restaurants ausgewählt, in denen Sie die Kultur von Paris genießen können.

Le Violon d’Ingres: Sie müssen etwa eine Woche im Voraus reservieren für Le Violon d’Ingres, aber das ist angesichts der Lage und Küche zu erwarten. Es serviert butterartige, reichhaltige französische Gerichte wie Wolfsbarsch in Mandelkruste mit Remouladensauce, weich gekochte Eier und in der Pfanne gebratene Gänseleber mit einer umfangreichen begleitenden Weinkarte und ist ein begehrtes Restaurant in der Gegend des Eiffelturms. Zum Nachtisch gibt es Pots de Crème und ein warmes Vanillesoufflé mit einer karamellisierten Salzbuttersauce; Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, nach einem Sightseeing-Tag hier zu essen.

Semilla: Semillas moderne, offene Küche und exzellenter Wein ziehen immer wieder Gäste an. Obwohl teuer, sind ihr Rüben-Carpaccio, Linsenkroketten mit Curry und Wild mit Quitte und Selleriewurzel den Preis wert. Das Aussehen mag auf den ersten Blick täuschen, mit freiliegenden Rohrleitungen und einem sehr metallischen Gefühl liefert Semilla ausgezeichnete Speisen, Weine und Desserts. Es ist zum Mittagessen und sonntags geöffnet. Wenn Sie also in der Stadt unterwegs sind und einen Ort zum Entspannen suchen, reservieren Sie im Semilla.

Le Jules Verne: Passend zu einem Abendessen mit einem Lebensgefährten serviert das Le Jules Verne einige der besten Pariser Gerichte. Reservierungen sowie Anzug und Krawatte sind erforderlich, aber es lohnt sich, vor allem, da es sich im zweiten Stock des Eiffelturms befindet. Zu den Grundnahrungsmitteln der Speisekarte gehören Hühnchen mit Flusskrebsfrikassee und Jus und Hummer mit Selleriewurzel und Trüffel und zum Nachtisch rosa Grapefruit-Soufflé und Erdbeer-Kokos-Shortbread mit Mascarpone-Sorbet. Sie haben unter der Woche ein Mittagsmenü à la carte mit kleineren Portionen, also erhalten Sie ein wirklich unvergessliches französisches kulinarisches Erlebnis im Le Jules Verne.

Brasserie de L’Isle Saint-Louis: Mit Blick auf Siene und Notre Dame an der Spitze der Ile Saint-Louis, Brasserie de l’Isle Saint-Louis ist eine der besten Brasserien der Gegend und wird seit den 50er Jahren geführt. Charaktervoll und mit zeitloser Atmosphäre serviert es lässige Gerichte wie Sauerkraut mit Würstchen und Speck, Kuttelterrine mit Weißwein und Schellfisch mit Salzkartoffeln oder Sauerkraut. Mit einer Außenterrasse mit Blick auf das linke Ufer und das Pantheon ist dieses Restaurant für ein zwangloses, erschwingliches Pariser Essen kaum zu schlagen.

Au Bon Accueil: Au Bon Accueil, ein schickes, kleines Bistro mit gemütlichem Essbereich und Tischen auf dem Bürgersteig mit Blick auf den Eiffelturm. Obwohl es am Wochenende geschlossen ist, können Sie unter der Woche Produkte wie Hummer mit Pilzrisotto, Lachs und Lammkoteletts sowie kleinere Gerichte wie Kartoffelpüree und Foie Gras Poelle finden.


Top 5 der besten Restaurants in Tokio

Sich zu entscheiden, wo man in Tokio essen möchte, ist wie herauszufinden, welcher Felsen im East Garden des Imperial Palace der schönste ist: Alle erfüllen einen Zweck und sind für sich genommen perfekt. In dieser Stadt mit 13 Millionen Einwohnern scheint es so viele Restaurants wie Hochhäuser zu geben. Und obwohl es sich zugegebenermaßen um eine Stadt mit einer einzigen kulinarischen Note handelt, ist diese Note ein Meisterwerk: In Bezug auf Frische, Reinheit und Kunstfertigkeit ist das Niveau der Küche, egal wie bescheiden das Lokal ist, ungefähr das höchste, das Sie irgendwo finden werden in der Welt. Sogar die Sushi- und Bento-Box-Lunches, die in der chikatetsu (U-Bahn) würde in jedem anderen Land als erstklassig gelten. Mit der Maßgabe, dass Sie nichts falsch machen können, sind hier fünf Restaurants, die Sie nicht verpassen sollten, wo das Essen alles ist aber in der Übersetzung verloren.

Soba nudeln:

Die Herstellung von Soba-Nudeln erfordert eine parallele Ausbildung zum Sushi-Meister. Vom Erreichen der richtigen Konsistenz des Buchweizenteigs bis hin zum kardiovaskulären Ereignis, das als Nudeln ziehen bekannt ist, verbringen Köche Jahre damit, die dünne Nudelstruktur, den Geschmack und die Breite zu beherrschen. Es überrascht nicht, dass dieses bäuerliche Gericht auf höchstem Niveau an fast jeder Ecke zu finden ist, aber einer der besonderen Orte ist Namiki Yabusoba, in der Nähe des Senso-ji-Tempels. Wenn Sie den mit Tatami-Matten überzogenen, schrankgroßen Raum betreten, erhalten Sie einen Vorgeschmack auf das alte Edo, da sich seit der Eröffnung dieses Restaurants vor mehr als einem Jahrhundert kaum etwas geändert hat. Abgesehen von den lauten Schlürfgeräuschen der Gäste ist Namiki Yabusoba ruhig wie ein Tempel, was angemessen ist, da es ein Tempel für die Einfachheit von Soba ist. Die Gäste können es auf eine von zwei traditionellen Arten schlürfen: schlicht und heiß, in einem dampfigen, reichhaltigen dashi Brühe, oder kalt, mit tsuyu (eine dicke Dip-Sauce), Wasabi und Algen. Je nach Jahreszeit werden zu den Nudeln unterschiedliche Speisen serviert, darunter Tempura, rohes Gemüse wie Frühlingszwiebeln und Daikon sowie gekochter Fisch. (2-11-9 Kaminarimon Taito-ku, in Asakusa kein Telefon oder Website)

Nur wenige Restaurants auf der Welt sind so unvergesslich wie Toufuya-Ukai. Am Fuße des Eiffelturms –like Tokyo Tower ähnelt dieser Tofu-Oase einem Edo-Palast. Das Toufuya-Ukai liegt um einen Garten im Zen-Stil mit fast so vielen Räumen wie der Kaiserpalast und serviert fast jedes Gericht des japanischen kulinarischen Lexikons, aber es ist auch der hausgemachte zweimal gebratene Tofu, für den es besonders bekannt ist. Serviert innerhalb der kaiseki Im Rahmen mehrerer Gerichte, die in einer bestimmten Reihenfolge präsentiert werden, wird der Tofu aus Brunnenwasser und handverlesenen Sojabohnen hergestellt und in einer mit Algen destillierten Brühe, in einer süßen Misosauce, gewürzt in Sojamilch oder zweimal gebraten serviert. Für diejenigen, die einen Geschmack von Tokio-Tofu mit nach Hause nehmen möchten, hat Toufuya-Ukai einen Laden nebenan mit Tofu, der auf vielfältige Weise verpackt ist. (4-4-13 Shiba Koen, Minato-ku 81-3-3436-1028)

Katsu:

Im Shopping-Mekka Ginza kommen Couture-Hunde, um jedes Label von Chanel bis Prada zu begaffen, aber Schweinefleischliebhaber strömen stattdessen hierher katsu, oder frittierte Schnitzel. Wie viele der besten Restaurants in Tokio, Isen ist in einer schmalen Seitenstraße im zweiten Stock eines anonym wirkenden Bürogebäudes versteckt. Dort angekommen, sitzen Sie in einem authentischen Arbeiterrestaurant, sitzen in Holznischen mit Blick auf eine offene Küche, in der der Koch nur eine Sache kocht. Was macht Isen&aposs katsu abgesehen von der leichten Pankopanade, dem hochwertigen hauchdünnen Schweinestampf und den Bergen von frischem Kohl, die jedem Bissen einen knackig-säuerlichen Kontrapunkt geben. (2-8-15 Ginza, Chuo-ku 81-3-3561-2329)

Sushi:

Für das weltweit frischeste Sushi ist der weltgrößte Fischmarkt genau das Richtige. Zentraler Großmarkt in Tokio&, auch bekannt als die Tsukiji-Fischmarkt, verarbeitet täglich rund 3.000 Tonnen 𠅊nd mehr als 450 Sorten—of Fisch. Der frühe Morgen ist die beste Zeit, um den Fisch frisch vom Boot, Flugzeug oder Zug zu probieren. Es gibt zwei Sushi-Theken, die nicht nur als die Top-Spots des Marktes gelten, sondern als eine der besten in ganz Tokio: Sushi-Dai ist bekannter als Daiwa-Sushi, aber Sie können an beiden Orten in Sardinengröße etwas falsch machen, vorausgesetzt, Sie sind bereit, den größten Teil einer Stunde in der Schlange zu warten. Alles von Anago bis Uni wird liebevoll in Scheiben geschnitten und direkt von den Essstäbchen von Counterman&aposs Stück für zartes Stück an Sie serviert. Es ist ein ausgelassener, überfüllter Platz an der Theke für einige der leckersten und frischesten Fische, die Sie jemals in Ihrem Leben essen werden. (Sushi-Dai, 81-3-3547-6797 Daiwa-Sushi, 81-3-3547-6807)

Temperatur:

Bevor Ginza zum Epizentrum westlicher Marken wurde, war es das Epizentrum der östlichen Tempura. Seit über 70 Jahren geöffnet, Zehn Ichi (Bedeutung tempura und Koch) war so erfolgreich, dass es sich in eine Kette von Tempura-Restaurants eingenistet hat. Diese Restaurants sind Meister im Tempura, und das ist alles, was sie tun. Garnelen, Jakobsmuscheln, Krabben und andere Meeresfrüchte sowie Auberginen, Spargel, Süßkartoffel und Lotuswurzel werden alle in einen sehr leichten Teig getaucht, bevor sie in einen sprudelnden Wok mit Sesam- und Maisöl gefüllt werden. All dies wird vor dem Diner gekocht und Stück für Stück mit grünem Salat, geschmortem Gemüse mit Bonito, Miso-Suppe und Reis serviert. Um einen schnellen Eindruck von dem Ort zu bekommen, sehen Sie sich das Concierge&aposs-Video der Schwesterseite von Ten Ichi am ursprünglichen Standort in Ginza an. (6-6-5 Ginza, Namaki-dori Chuo-ku 3571-1949)


Essen rund um den Eiffelturm

Meine Wohnung in Paris liegt direkt neben dem Eiffelturm, was schick klingt, aber in Wirklichkeit ist das Viertel eher von jungen Familien als von Fashionistas überfüllt. Ich habe die Gegend zum ersten Mal kennengelernt, als ich in der American Library in Paris gearbeitet habe und obwohl sie mir kürzlich von jemandem als stickig/snobby/langweilig/touristisch/unpersönlich (äh, vielen Dank) beschrieben wurde, mag ich meine quartier – seine hochmütigen Haussmann-Fassaden täuscht über eine dörfliche Atmosphäre, mit exzentrischen Läden (darunter eine Hutmacherin, eine Stickerin und mehr Einrahmer, als ich zählen kann) und Nachbarn, die mit Kastanienhoniggläsern vorbeischauen. Besonders familiär ist es am Sonntagmorgen, wenn die Geschäfte rund um die Rue Cler für ein paar Stunden geöffnet haben und alle rasen, um Essen für die Woche einzukaufen.

Trotzdem bin ich tun teile meine Nachbarschaft mit der größten Touristenattraktion von Paris. Und wo Touristen sind, gibt es Touristenfallen – Restaurants, die schlampige, schlechte oder sogar aufgewärmte Fabrik-Tiefkühlkost servieren. Immer wenn ich arme, ahnungslose Besucher sehe, die in einen dieser Orte gehen, möchte ich mich zwischen sie und die Schüsseln mit der oberflächlichen französischen Zwiebelsuppe werfen, die bei den Café-Besitzern, die schließlich meine sind, sicher nicht viele Gefallen gewinnen würde Nachbarn.

Aber ich freue mich, sagen zu können, dass zu meinen Nachbarn auch Leute gehören, die ehrliche, frische und nachdenkliche Gerichte servieren, wie Anne und Valeria Arella, das Mutter-Tochter-Paar, das Eigentümer ist Les Deux Abeilles. Obwohl ihr charmanter Teesalon “so britisch!” ist (wie die Franzosen sagen könnten), geschmückt mit geblümten Tapeten und Familienmöbeln, ist das Essen wie etwas, das man in Mémés Haus isst – eine leichte Küche von komponierte Salate, pürierte Suppen oder herzhafte Torten (die Franzosen würden es nennen sainoder gesund). Bei meinem letzten Besuch aß ich ein Omelett gefüllt mit Minzblättern und frischem Ziegenkäse, ein pralles, weiches Eierbrötchen. Es gibt auch andere Möglichkeiten – Brokkoli-Quiche, die aus einer Wolke stammen könnte, ein Zucchini-Flan mit Tomatensauce, eine Erfindung des Hauses, und ein sanft erwärmter Linsensalat, der die nussige Hülsenfrucht mit einer würzigen Vinaigrette kombiniert, um zu nennen ein paar.

Mein Mann scherzt immer, dass 99% der Kundschaft von Les Deux Abeilles Frauen sind – was tatsächlich stimmt. Aber ich bin mir nicht sicher, warum Männer nicht auch hierher strömen. Liegt es daran, dass das Essen zu gut ist? sain? Kümmern sich Männer nicht um ihre Taille? Wenn das der Fall ist, gibt es hier sicherlich Versuchungen, wie meinen Lieblings-Schokoladen-Mandel-Kuchen, saftig und krümelig, fast wie ein dicker Pudding, oder die Tarte au Citron Meringué, gekrönt von Wolken aus gezuckertem Eiweiß. Crumbles enthalten oft Früchte aus dem Landhausgarten des Besitzers und für diejenigen, die es wirklich sind en Regime, machen sie jeden Tag eine Menge Kompott, schmoren Äpfel, Birnen, Orangenschalen, Zimt – und kein Zuckerkorn. Trotzdem würden Sie es nie als Diätkost betrachten.

Ein paar Blocks weiter, in einer ruhigen Seitenstraße, liegt das Café de Mars, ein lässiger kleiner Nachbarschaftstreff mit schlichten Tischen und Thonet-Stühlen. Die Köchin hier ist Amerikanerin – eine wird wegen ihrer auffälligeren Landsleute übersehen – was für mich ein Glück ist, denn ich bevorzuge ihr einfaches, herzliches Essen und mag es, hier in letzter Minute an einen Tisch zu schlüpfen. Die Speisekarte mischt viele verschiedene Einflüsse – asiatisch, italienisch, nahöstlich – die Teller sind sauber und hell und die Preise angemessen.

Wie in vielen Restaurants in Paris ist das Mittagsmenü hier auf eine Tafel gekritzelt und besteht aus zwei oder drei Gängen (16 € bzw. 20 € – das Abendessen hat ein ähnliches Format, aber ich bin mir der Preise nicht sicher) . Sie wählen aus zwei bis drei Vorspeisen (erste Gänge), ebenso vielen Tellern (Hauptgang) und Desserts.

Ich begann mit einer Tourte aux épinardseine Scheibe Blätterteig mit Spinat, Estragon und jedermanns Lieblingsschmuck, einem flüssigen pochierten Ei. Mein Hauptgericht war ein fachmännisch sautiertes Rascassefilet – alles knusprige Haut und feuchtes Fleisch – begleitet von Mangold und Pleurotte-Pilzen. Mein Freund hatte einen ordentlichen Salat aus Pak Choi und Miso-mariniertem Daikon, gefolgt von geschmorten Schweinebacken. Pas d’dessert, wir sind gerade mit Kaffee fertig.

Eines der lustigen Dinge am Café de Mars ist, dass sie die Speisekarte der Woche auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichen – wenn ich diese Woche zum Beispiel gehen würde, bestelle ich den Brunnenkressesalat mit Rüben und Confit de Canard, gefolgt von vom Auberginen-Tian und dann Balsamico-Eis mit Erdbeeren (ja, bitte!). Sie posten auch viele Fotos vom Küchenteam, vielleicht ist es alles eine Frontseite, aber sie sehen aus, als hätten sie Spaß, was das gleiche Gefühl ist, das ich vom Essen bekomme. Dies ist nicht eines dieser Pariser Hotspot-Restaurants, und wenn Sie nach einem experimentellen, luxuriösen und lebensverändernden kulinarischen Erlebnis suchen, werden Sie enttäuscht sein. Aber wenn Sie sowieso in der Nachbarschaft sind (z. B. eine große, eiserne Gitterstruktur besuchen?), ist dies ein entzückender Ort zum Mittagessen.

Schließlich kann die Rue Cler ein wahres Minenfeld für schlechtes Essen sein, aber Le Petit Cler ist ein Ort, an dem das Essen wirklich ist Korrekt. Von denselben Leuten geführt, die auch das Restaurant besitzen, in dem Obama in Paris gegessen hat, ist dies nur ein Café, das normale alte Café-Küche serviert – Salate, Sandwiches, Omelettes, die ein oder anderen Steak Pommes, nichts Außergewöhnliches. Und doch wird das Essen mit solcher Sorgfalt zubereitet, dass es ins Unvergessliche gehoben wird. Bei meinem letzten Besuch befriedigte ich mein ewiges Verlangen nach einem Croque Madame, der im Gegensatz zu seinem männlichen Gegenstück mit einem Oeuf Miroir oder Sonnenseite-up-Ei belegt ist. Der Käse war goldgelb geröstet, das Poilâne-Brot zäh und knusprig, das Ei flüssig genug, um die Krume einzuweichen, und der dazugehörige Senfklumpen scharf genug, um mir in der Nase zu brennen. Nur ein einfaches geröstetes Schinken-Käse-Sandwich und doch außerordentlich sättigend.

Sogar meine Freundin Meg, die seit Jahrzehnten in Paris lebt und den anspruchsvollen Gaumen hat, um dies zu beweisen, war von ihrer Tartine mit seltenem Roastbeef und Parmesanhobeln begeistert. Ich kann auch die Tartine mit Thunfisch und Ratatouille empfehlen, und das sage ich immer, aber das nächste Mal werde ich schwören, dass ich die mit rohem Schinken und gegrilltem St-Marcellin-Käse probieren werde.

Es ist ungewöhnlich für ein Café, aber die Desserts hier sind außergewöhnlich gut – schlicht, aber klassisch und lecker. Meg und ich teilten uns ein zartes Baba au Rhum, das eine kuchenartige (keine Brioche) Basis und genug Alkohol enthielt, um einen Piraten glücklich zu machen. Aber ich habe auch die Crème Brûlée geliebt, sowie das fettfreie Fromage Frais mit Himbeeren, das, obwohl es zugegebenermaßen nicht sehr verlockend klingt, absolut wunderbar, leicht süß und zu einer Wolke aufgeschlagen ist. Ich bin mir nicht sicher, was sie damit machen, aber irgendwie bin ich irgendwie froh, dass ich es nicht weiß, weil ich dann nichts anderes kochen (und essen) würde.

Und wissen Sie, was das Beste am Essen in der Nähe des Eiffelturms ist? Wenn es Zeit ist, nach Hause zu gehen, stoßen Sie auf Ansichten wie diese:

Les Deux Abeilles (keine Webseite)
189 rue de l’Université
75007 Paris
Telefon: 01 45 55 64 04
Service nonstop, 09:00-19:00, sonntags geschlossen
Reservierung empfohlen

Café de Mars
11 rue Augereau
75007 Paris
Telefon: 01 45 50 10 90
12h00-14h30, 20h00-23h00, Sonntag geschlossen
Reservierung empfohlen

Le Petit Cler
29 rue Cler
75007 Paris
Tel: 01 45 50 17 50
Service nonstop, 08h00-21h00, sieben Tage geöffnet


Restaurant Le Jules Vernes

Le Jules Vernes ist ein gastronomisches französisches Restaurant auf der zweiten Ebene des Turms – und ist auch ein oder zwei Stockwerke höher auf der Raffinerieskala. Dies ist eine traditionelle Küche, die einst vom verstorbenen, weltberühmten Küchenchef Alain Ducasse geleitet wurde.

Die Aussicht auf die Stadt ist vom Le Jules Vernes aus bemerkenswert, und kein Wunder – Sie speisen in schwindelerregenden 410 Fuß Höhe. Die Küche galt in der Vergangenheit als ausgezeichnet, wenn auch recht teuer. Erwartungsgemäß ist das Jules Vernes an den meisten Tagen ausgebucht, versuchen Sie also so früh wie möglich zu reservieren, wenn möglich sogar Monate im Voraus. Es wird wahrscheinlich sehr schwierig sein, 2019 nach der Wiedereröffnung Tische für das Abendessen zu ergattern – daher könnte es etwas einfacher sein, das Mittagessen zu probieren.

  • Küche: Gastronomische saisonale französische Küche
  • Betreten: mit eigenem Aufzug (Südsäule)
  • Preis: $$
  • Kleiderordnung: elegant
  • Reservierungen: telefonisch oder per Fax erforderlich
  • Telefon: +33 (0)1 45 55 61 44

Der beste Ort zum Essen in der Nähe des Eiffelturms?

Meine Frau und ich bleiben 5 Tage in Paris und als wir im Hotel ankommen, weiß ich, dass wir hungrig sein werden. Wir werden höchstwahrscheinlich zwischen 130 und 230 Uhr dort sein. Wo ist ein Ort, den Sie zum Mittagessen empfehlen würden?

OP, wie Sie bald feststellen werden, insbesondere wenn Sie aus den USA kommen, gibt es in Frankreich keine "Zitat-immer"-Kultur, daher servieren viele Restaurants von Mittag bis 14:30 Uhr Mittagessen und ungefähr von 19:30 bis 22:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten müssen Sie einen Ort finden, an dem "Service Continuity" (kontinuierlicher/ununterbrochener Service) angeboten wird, d. Die meisten Cafés bieten übrigens Service Continu an.

Je nachdem, wo genau Sie übernachten, gibt es mehrere Möglichkeiten rund um den Turm, aber wie /u/apolocreed sagte, viele sind Touristenziele und sollten am besten vermieden werden. An der Avenue de Suffren (der Allee links vom Turm, wenn Sie auf die Seine blicken) gibt es einen ziemlich guten Ort namens Firmine. Wir gehen ziemlich oft dorthin und die Speisekarte ist nicht riesig, aber sie bieten sowohl klassisches französisches Essen bis hin zu recht anständiger Pizza. Sie sind von 9 bis Mitternacht, 7/7 geöffnet und die meisten Mitarbeiter sprechen Englisch.

Ein anderer in der gleichen Avenue ist Ribe, obwohl ich schon eine Weile nicht mehr dort war, also keine Ahnung, ob es noch gut ist, aber früher war es so. Es ist auch ein höherwertiger Ort, also teurer (was meiner Erfahrung nach für viele Touristen etwas abschreckend ist).

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und gehen Sie um den Turm herum, um ihn und seine Umgebung zu sehen, dann gtfo und besuchen Sie Paris. Le Marais ist eine unterhaltsame Option, aber überprüfen Sie die Orte auf Tripadvisor oder anderen ähnlichen Websites, bevor Sie eintreten, da das Aussehen manchmal einen falschen Eindruck erwecken kann und ein gut aussehender Ort tatsächlich, nun ja, nicht gut sein kann. Genauso wie überall. Eine gute Faustregel sollte sein: Wenn die Gäste hauptsächlich Franzosen sind, sollte das Essen in Ordnung sein. Wenn Sie nur Englisch (oder eine andere Sprache) hören, gehen Sie zum nächsten Ort.

Zu guter Letzt, und das ist wichtig, da es sich um ein Sicherheitsproblem handelt: Die großen Touristenzentren in Paris, angefangen beim Eiffelturm, sind voll von Roma, die versuchen, Touristen zu betrügen, und sie sind ziemlich gut darin geworden. Viele von ihnen, insbesondere die Gruppen von Mädchen, die gefälschte Umfragen durchführen, sprechen perfektes Englisch. Hören Sie unter keinen Umständen auf, gefälschte Umfragen zu beantworten, geben Sie einem Mann Bargeld für einen goldenen Ring, den er zufällig direkt vor Ihren Augen gefunden hat, oder lassen Sie sich von Leuten Armbänder um die Handgelenke binden. Alle Nachteile. Und was die 3-Karten-Monte-Spiele angeht, die es überall gibt. auch Nachteile. Entscheiden Sie, wohin Sie wollen, pflügen Sie geradeaus und lassen Sie sich nicht dazu verleiten, zwielichtige Dinge zu kaufen oder mit Leuten ins Gespräch zu kommen, die Ihnen etwas verkaufen wollen. Diese aktuelle Situation ist für uns eine Schande, und die Tatsache, dass die Polizei im Grunde aufgegeben hat, ist scheiße.

Übrigens, ich wohne neben dem Turm (in der Nähe der erhöhten Metrostation Bir Hakeim). Wenn Sie Rat brauchen, eine Frage haben oder in Schwierigkeiten geraten, können Sie mich gerne anrufen. Ich bin französisch-amerikanisch, also bin ich an beide Seiten der Dinge gewöhnt :)

PS: Es gibt einige schöne Orte in der Rue Saint Dominique (12/15 Minuten zu Fuß vom Turm durch den Champ de Mars), darunter Les Cocottes de Christian Constant. Constant ist ein berühmter Koch und Les Cocottes ist ein Restaurant, in dem Sie Tische mit anderen Gästen teilen. Sie können keine Reservierungen vornehmen, also planen Sie im Voraus und kommen Sie früh an. Es lohnt sich wirklich, was das Essen angeht. Übrigens, sein anderes Restaurant, das Café Constant, ist es absolut nicht wert. Mach dir keine Mühe.

Nebenbei bemerkt, der Blog von David Lebovitz (Link oben, für Les Cocottes) bietet eine Fülle von erstaunlichen Orten in Paris, die man ausprobieren kann. Er ist ein amerikanischer Feinschmecker und ehemaliger Konditor aus SF.


Liste der 10 Restaurants mit Blick auf den Eiffelturm

1. Le Bistro Parisien

Dieses Restaurant liegt an der Seine. Ja, derselbe Fluss, über den die berühmte Brücke Ihre Verwandten von den berühmten Traditionen abschließen soll, Schlösser mit Namen der Liebenden zu setzen und den Schlüssel in den Fluss zu werfen. Aber jetzt ist es verboten, da das Gewicht der Schlösser die Sicherheit der Versorgung der Brücke beeinträchtigt. Dieses Restaurant ist zweifellos eines der beliebtesten? beliebte Restaurants mit Blick auf den Eiffelturm die direkt am Fuße des Eiffelturms liegt, um Ihnen dieses erstaunliche Wahrzeichen aus der Nähe zu zeigen. Das Le Bistro Parisien bietet feine Speisemöglichkeiten auf der Terrasse, unter dem Glasdach und am Wasser mit Blick auf den Fluss, der das Thema Modernität und Komfortessen besitzt. Sie dürfen dieses Restaurant nicht verpassen, wenn Sie ein perfektes romantisches Date in Paris planen.

Preis: 28 Euro oder INR 2.230 ca.
Die Anschrift: Port de la Bourdonnais, 75007 Paris, Frankreich

2. Brasserie de la Tour Eiffel

Für alle Feinschmecker ist dies einer der besten Orte in Paris, um in der Nähe des Eiffelturms nach außergewöhnlich leckerem Essen zu suchen, von dem Sie sich vielleicht wundern, dass es überfüllt und überteuert ist. Aber trotz seiner erstklassigen Lage ist dies Restaurant mit Blick auf den Eiffelturm ist eines der bekanntesten Reiseziele, das nicht wie eine Touristenfalle liegt, um Ihr ganzes Geld zu berappen. Tatsächlich ist dieses Restaurant mit erschwinglichen Speisen auch ein robustes Bistro mit charmantem Interieur, freundlichem Personal, köstlichen und preisgünstigen Gerichten.

Preis: 20 Euro oder INR 1.600 ca.
Die Anschrift: 2 Avenue de la Bourdonnais, 75007 Paris, Frankreich
Öffnungszeiten: 7:30 - 23:00 Uhr

3. Les Ombres

Dies berühmtes Restaurant in Paris mit Eiffelturm view befindet sich im Herzen des üppigen Gartens des Musée du Quai Branly. Les Ombres bietet eine Panorama-Dachterrasse, auf der Sie die besten Paarposen anklicken können, mit einer ganzen Skyline, die mit leuchtenden Lichtern beleuchtet ist, und dem glitzernden Eiffelturm, der mit seiner Schönheit und romantischen Aura aus der Landschaft ragt. Es ist ein eleganter und modischer Ort, der sowohl moderne als auch zeitgenössische Küche bietet, die normalerweise von Parisern und Touristen für ihren erstklassigen Service geschätzt wird.

Preis: 85 Euro oder INR 6.700 ca.
Die Anschrift: 27 Quai Branly, 75007 Paris, Frankreich
Öffnungszeiten: 12-12:15 Uhr und 19-22:15 Uhr

4. Restaurant L’Astrance

Wenn Sie sich ein wenig mit der Gastronomie auskennen, wissen Sie vielleicht, wie schwer es ist, auch nur einen einzigen Michelin-Stern aus allen wettbewerbsfähigen Restaurants der Welt zu gewinnen. Aber dieses Restaurant in der Nähe des Eiffelturms hat drei Michelin-Sterne verdient, die nur eine lebendige Darstellung seiner ikonischen Dienstleistungen sind. Seine einzigartigen, kreativen und köstlichen Gerichte werden mit originellem Gemüse und Blumen zubereitet, die Sie möglicherweise nirgendwo in Paris finden. Die Präsentation der Speisen ist super toll, zusammen mit einer überraschend einzigartigen Sammlung von Weinen, die Sie aus ihren epischen Menüs auswählen können.

Und bevor wir vergessen, es Ihnen zu sagen, beachten Sie, dass das Restaurant nicht mehr Sitzplätze hat. Sie müssen Ihren Tisch also rechtzeitig reservieren.

Preis: 41 Euro oder INR 3.600 ca.
Öffnungszeiten: 12:15-13:15 Uhr, 20:15-21:00 Uhr
Die Anschrift: 4 Rue Beethoven, 75016 Paris, Frankreich

5. Les Cocottes Tour Eiffel

Dieses Restaurant wurde von dem berühmten Designer Luis Alleluia entworfen und Sie können definitiv einen großen Unterschied in der Inneneinrichtung von den anderen Restaurants in Paris spüren. Dies ist einer der bekannte Restaurants in Paris mit Blick auf den Eiffelturm um Ihr Abendessen dort zu genießen, wo trotz schicker Kundschaft keine vorherige Reservierung erforderlich ist. Also, keine Panik, auch wenn Sie sich die letzten Sekunden ansehen, sie können Sie leicht einordnen.

Preis: 38 Euro oder INR 3.000 ca.
Öffnungszeiten: 12:00 - 23:00 Uhr
Die Anschrift:135 Rue Saint-Dominique, 75007 Paris, Frankreich

6. Le Ciel de Paris

Der Eiffelturm ist eine moderne und vornehme Kulisse für jedes Paar, das sich ein perfektes romantisches Abendessen in Paris wünscht, aber nicht nur das Essen spielt eine große Rolle bei der Wahl des richtigen Restaurant in Paris mit Blick auf den Eiffelturm aber Sie müssen einen richtigen Sitzplatz finden, der Ihnen eine korrekte Sicht auf den Turm ermöglicht. Denken Sie daher daran, Ihren Sitzplatz in diesem Restaurant, das Sie im Voraus buchen können, sorgfältig auszuwählen, indem Sie um Hilfe bei der Buchung bitten. Die außergewöhnliche Aussicht und das preisgekrönte Essen können jedoch den Stress, den Sie den ganzen Tag mit sich herumgetragen haben, nicht übertreffen, damit Sie sich völlig entspannt und wohl fühlen.

Die Anschrift: Tour Maine Montparnasse, 56ème étage Tour Maine Montparnasse, Avenue du Maine, 75015 Paris, Frankreich

7. 6 New York

Für alle, die gerne gesundes Essen mit exotischer Küche auf dem Teller essen, sollten Sie dies nie vergessen Top-Restaurant mit Eiffelturm in Paris eine Speisekammer mit Bio-Fleisch und nachhaltig gefangenem Fisch, die sich als erstaunliche französische Küche herausstellen, zubereitet von den talentierten Köchen von 6 New York. In diesem Restaurant können Sie auf den Eiffelturm blicken und die beste Qualität an Bio-Gerichten in diesem Restaurant genießen, während Sie mit besonderer Sorgfalt und akribischem Service vom erfahrenen Personal erstklassige Gerichte serviert bekommen.

Die Anschrift: 6 Avenue de New York, 75016 Paris, Frankreich

Durchschnittlicher Preis: €60

8. Victoria 1836

Dieses Restaurant befindet sich direkt neben dem Arc de Triomphe, der bereits jedes Jahr von vielen Touristen besucht wird. Daher bietet dieser Ort von all dem die meistbesuchte Restaurants mit Blick auf den Eiffelturm in Paris die Sie nicht vergessen dürfen, mit Ihren Lieben zu besuchen. Victoria 1836 ist auch ein großartiger Ort, um ein paar Drinks und eine köstliche, frisch zubereitete Krabbenravioli zu genießen, das beliebteste Gericht, das jeder Reisende auf seiner Bucket List für kulinarische Touren in Paris hat. Da dieser Ort am Wochenende viele Leute anspricht, mögen Sie es vielleicht nicht, an ihren geschäftigen Wochenenden Durcheinander zu bekommen, die im Vergleich zu anderen Restaurants sogar relativ hohe Preise haben. Wählen Sie also einen anderen Tag, wenn Sie zusätzliches Geld sparen möchten.

Die Anschrift: 12 Rue de Presbourg, 75016 Paris, Frankreich

9. Le Jules Verne

Wenn Sie die besten französischen Zutaten und Küchen erkunden möchten, besuchen Sie dies Top-Restaurant mit Blick auf den Eiffelturm. Aufgrund seiner Popularität können Sie davon ausgehen, dass die Preise viel höher sind als bei anderen Veranstaltungsorten, aber es ist ein sehr großartiger Ort, um zu speisen und Paris zu überblicken, insbesondere von der typischen Vollglaswand, hinter der Sie ein glitzernder Panoramablick auf Paris mit seiner beliebtesten Schönheit erwartet des Eiffelturms. Der ganze Ort beleuchtet nachts den Blick auf die Skyline der ganzen Stadt. Versuchen Sie daher, ab dem Nachmittag zu buchen, da er vor dem Abend möglicherweise voll ist.

Die Anschrift: Avenue Gustave Eiffel, 75007 Paris, Frankreich

10. Georges

Für diejenigen, die es lieben, an der frischen Luft zu speisen, besonders unter einem Sternenhimmel, dann dies berühmtes Restaurant mit Blick auf den Eiffelturm ist einer der besten ruhigen Plätze mit offener Terrasse mit Blick auf den Eiffelturm, der bei Sonnenuntergang noch beeindruckender wird. Dieses Restaurant befindet sich auf der Spitze des National Museum of Modern Art und ist daher der beste Ort, um sich nach einer Besichtigung der Stadt niederzulassen und mit Ihren Partnern ein paar süße Momente zu verbringen. Solche Orte bieten den Menschen einen perfekten Ort, um einen Blick auf Paris zusammen mit niedrigeren Kosten im Vergleich zu anderen Restaurants zu genießen. Sie können zur Buchungsliste gelangen, wenn Sie Georges zum Nachmittagstee (oder Kaffee, wie typische Pariser) besuchen.

Die Anschrift: 6ème étage Centre Georges Pompidou, Place Georges Pompidou, 75004 Paris, Frankreich

Hier haben wir Ihnen die Liste der Die 10 besten Restaurants mit Blick auf den Eiffelturm in diesem Blog. Ich hoffe, Ihnen allen haben diese Top-Locations für den perfekten romantischen Urlaub in Paris gefallen. Wenn Sie weitere Informationen zu Restaurants in Paris benötigen, besuchen Sie bitte unsere anderen Blogs oder rufen Sie uns einfach an, indem Sie in den folgenden Abschnitten einen Kommentar hinterlassen. Wir versuchen unser Bestes, um Sie auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen. Wenn Ihnen unsere Dienstleistungen gefallen haben, können Sie auch unsere neueste Reise-App Adequate im Play Store überprüfen und nicht vergessen, sie mit Ihren geliebten Partnern zu teilen, damit diese auch für das nächste romantische Abendessen aus diesen raffinierten Restaurantlisten auswählen können.


Die besten Cafés in der Nähe des Eiffelturms

Wie die meisten Touristenziele in Paris (und auf der ganzen Welt) ist die Cafés in der Nähe des Eiffelturms sind von der schlechtesten Qualität und wertvollsten in der ganzen Stadt. Wenn Sie sich jedoch ein paar Blocks weiter wagen, finden Sie einige fabelhafte Café-Optionen. Sie müssen zusammen mit Ihren Lieben in Paris Spaß haben. Ich hoffe, Sie haben den Eiffelturm nicht von Ihrer Reise ausgeschlossen. Wenn Sie dorthin gehen, sind Sie möglicherweise müde und benötigen einige Plätze, um sich auszuruhen und etwas zu essen. Von den Bistros nebenan bis zur topmodernen Küche finden Sie das Die besten Cafés in der Nähe des Eiffelturms:

Berühmtes Café in Paris in der Nähe des Eiffelturms

1. Bistrot Belhara

Der Service ist tadellos, die Weinpaare sind ausgezeichnet, jedes Gericht ist einzigartig und lecker. Es ist ein wenig abseits der ausgetretenen Pfade, aber das bedeutet, dass es friedlich, authentisch, voller echter Talente und französischer Küche ist. Das Innere dieser schönes Café in der Nähe des Eiffelturms ist sauber und schön, so dass Sie stundenlang bleiben möchten. Die Speisekarte variiert von Saison zu Saison, also überprüfen Sie online, je nachdem, wann Sie fortfahren möchten.

Die Anschrift: 23 Rue Duvivier, 75007 Paris

Std: Sonntag, Montag: Geschlossen, Dienstag – Samstag: 12:00 Uhr - 2.30. | 19 Uhr – 22:30 Uhr

2. Mokus

Tolle Pizza aus frischen Zutaten und dünner Kruste zu einem vernünftigen Preis. Die Atmosphäre dieses berühmtes Café in der Nähe des Eiffelturms ist sehr würzig und historisch und auch sehr kinderfreundlich. Wir empfehlen Ihnen, sich das Badezimmer anzuschauen, auch wenn Sie nicht gehen müssen, nur die Inneneinrichtung fürchten. Wir empfehlen Ihnen, mit Knoblauchbrot und etwas Pizza zu beginnen. Sparen Sie viel Platz für hausgemachte Pasta für Ihren Hauptgang. Mokus bietet zwei Rinderravioli und Spinat-Ricotta-Ravioli mit hausgemachter Pasta. Und zum Schluss – Pistaziencreme Brulee!

Die Anschrift: 116 Avenue Kléber, 75016 Paris

Std: Montag – Sonntag: 11 – 23:30 Uhr

3. Castel Café

Es ist ein guter, schneller und preiswerter Ort zum Mittagessen im Café-Stil. Hier bekommen Sie gutes und leckeres Essen mit gutem Service und das Beste an diesem Café ist, dass es sich in der Nähe des Eiffelturms befindet.

Die Anschrift: 5 Avenue de Suffren, 75007 Paris, Frankreich

Montag 06:00–12:00 Uhr
Dienstag 06:00–12:00 Uhr
Mittwoch 06:00–12:00 Uhr
Donnerstag 06:00–12:00 Uhr
Freitag 06:00–12:00 Uhr
Samstag 06:00–12:00 Uhr
Sonntag 06:00–12:00 Uhr

Weiterlesen: Städte in Paris zu besuchen

4. Les Cocottes

Das ist ein sehr gutes kleines Café in der Nähe des Eiffelturms. Mit den kleinen, sehr engen Tischen nebeneinander wird das Erlebnis ganz intim. The decor is very modern, the service is great and the food always tastes good – this makes it a great meal. The presentation is served in beautiful cast-iron dishes. You won’t feel like a tourist is trapped here. If your kids are behaving well, mine aren’t, they’d love to serve them. Start with 6 burgundy snails with garlic butter. Following beef rib steak, Béarnaise sauce, marrow, and homemade potatoes or cod cooked in bouillabaisse broth with vegetables. Finally the always fabulous chocolate cake

Address: 135 Rue Saint-Dominique, 75007 Paris

Hours: Monday – Sunday: 12 p.m. – 11 p.m.

5. Le Bal De La Marine

This is a very popular cafe near the Eiffel tower. If you get a pleasantly warm day in Paris, with some sunlight, you’ll probably find it here. They mainly serve seafood, but also pizza and other French dishes. The selection is great and management focuses on supporting suppliers with a focus on sustainability, “selecting land-based winemakers, brewers producing in France and French beverage producers competing with multinational soda companies”.

Address: Port de Suffren

Hours: Wednesday – Friday 6 pm to midnight | Saturday 4 pm to midnight

6. Eiffel Tower Le Sancerre

It is one of the most authentic wine bars in Paris, was opened in 1946 by Edmond Mellot, setting in motion a process that would turn it into one of the world’s best-known wines. Dishes of the day run from braised guinea fowl to roast pork with cauliflower gratin and a selection of the famous Crottin de Chavignol goat cheese.

Dish of the day costs €14, salad €9.50.

Address: 22 Avenue Rapp, 7th arr

7. Tourism France Louvre

They have incredible staff, good variety of food and reasonable prices. It is situated near to Eiffel Tower, which helps you to have good food at great locations.

Address: 6 Rue de l’Amiral de Coligny, 75001 Paris, France

Monday 7AM–9:30PM
Tuesday 7AM–9:30PM
Wednesday 7AM–9:30PM
Thursday 7AM–9:30PM
Friday 7AM–9:30PM
Saturday 7AM–9:30PM
Sunday 7AM–9:30PM

8. Starbucks

This is the place you have to go if you want a good coffee. There is a Korean Barista who not only makes fantastic tea and coffee, but he is also exceptionally nice. Anyone would be lucky to be served by this guy.

Address: 89 Rue Saint-Dominique, 75007 Paris, France

Monday 7:30AM–8PM
Tuesday 7:30AM–8PM
Wednesday 7:30AM–8PM
Thursday 7:30AM–8PM
Friday 7:30AM–8PM
Saturday 8AM–8:30PM
Sunday 8AM–8:30PM

Read More: Route Guide to Reach Eiffel Tower

9. Carmine Café

This cafe is going to provide you with a nice location to sit Street side and watch Paris go by with the Eiffel tower in front of you. It’s costly but the wine and cheese were great. Here you will get pizza which would be very good and so would be the beer. The staff would be very friendly and could speak many different languages.

Address: 73 Avenue de Suffren, 75007 Paris, France

Monday 8AM–2AM
Tuesday 8AM–2AM
Wednesday 8AM–2AM
Thursday 8AM–2AM
Friday 8AM–2AM
Saturday 8AM–2AM
Sunday 8AM–2AM

Here you will get Incredible food and awesome service by the staff. It is suggested to have pizza there because they serve yummy pizza to their customers having a soft base and chewy in some parts but the toppings provide an exceptional depth of flavors combined with spices.

Address: 38B Avenue de Suffren, 75015 Paris, France

Monday 10AM–11:30PM
Tuesday 10AM–11:30PM
Wednesday 10AM–11:30PM
Thursday 10AM–11:30PM
Friday 10AM–11:30PM
Saturday 10AM–11:30PM
Sunday 10AM–11:30PM

Here we have provided you the list of cafes near the Eiffel Tower in this blog. I hope you all liked reading this blog. If you are planning your trip to Paris and need some more information regarding restaurants in Paris, and other information related to it kindly visit our other blogs as well, it will be helpful for you. If you liked our blog please like it, comment in the below comment section and share es.

Adequatetravel

Adequate Travel is an online travel blog which provides the travel information, travel tips and acts as a trip planner.


Paris restaurants with a view of the Eiffel Tower

Les Ombres at Quai Branly Museum

Located in heart of the Quai Branly-Jacques Chirac Museum‘s lush garden is Les Ombres, a rooftop terrace restaurant has panoramic views over Paris, the Eiffel tower included. Enjoy your delicious meal in the light-filled dining area enclosed in floor to ceiling windows! We also recommend going in the evening so you can experience the magic of enjoying some refined French cuisine while the Eiffel Tower sparkles. This is definitely an ideal place for a romantic meal out in Paris.

Practical info:
Address: 27 Quai Branly, 75007 Paris
Schedule: Open everyday for lunch and dinner
Book your table Hier

INSIDR Tip: Download your INSIDR voucher to get 25% off your ticket to visit the Quai Branly – Jacques Chirac museum!

Maison Blanche restaurant

Located on the chic Avenue Montaigne where all the high-end boutiques and fancy offices are is Maison Blanche. This panoramic restaurant has not just one but two of the most elegant terraces in Paris. Not only are your treated to unobstructed views of the Eiffel Tower, the restaurant’s “Mezzanine” also surprises with its phosphorescent bar that changes colors after sunset! This is one of Parisians’ favorite Paris restaurants with a view of the Eiffel Tower.

Practical info:
Address: 15 Avenue Montaigne, 75008 Paris
Schedule: Lunch 12pm-2pm Mon-Fri nightly dinner 7:30pm-11pm
Book your table here

Cafe de l’Homme

This restaurant is on top of the Palais Chaillot at the Trocadéro so it truly has one of the best views of the tower! The wooden terrace is beautifully designed and creates a comfortable and romantic ambiance for couples. People don’t just come here to lounge with the Eiffel Tower in the background, their menu is also something to look forward to.

Practical info:
Address: 17 Place du Trocadéro et du 11 Novembre, 75116 Paris, France
Schedule: will re-open from July 13, 2019
Book your table Hier

Monsieur Bleu

This restaurant is located in the Palais De Tokyo which has a direct view of the Eiffel Tower! You can first do a tour of the fantastic Palais de Tokyo museum which is one of our favorite Paris Museums. Afterwards, enjoy lunch or even better, some cocktails and a nice dinner. Die newly-done interiors are inspired by Art Deco and is both modern and elegant. Come here for their own take on classic French cuisine at an affordable price.

Practical info:
Address: 20 Avenue de New York, 75116 Paris
Schedule: Open daily from 12pm-2am
Book your table Hier

Terrass Hotel restaurant

Terrass Hotel’s rooftop restaurant is one of the best Paris restaurants with a view of the Eiffel Tower. Even though this spot is all the way in Montmartre, the towering structure cannot be missed! We recommend choosing a table by the terrace (you can request this when you book) and guarantee, the Eiffel Tower will be in perfect eyeshot to accompany you as you enjoy cocktails and a lovely dinner.

INSIDR Tip: Perhaps before heading up for dinner, you can enjoy a nice walk in the area with our free Montmartre Map!

Practical info
Address: 12-14 Rue Joseph de Maistre – 75018
Schedule: Open daily for breakfast 7:00am-10:30am lunch 12pm-2pm Tue-Fri dinner 7pm-10pm Tue-Sat bar until 1am
Book your table here

Girafe Restaurant

Last but not the least on our list of the best Paris restaurants with an Eiffel Tower view is Girafe. Located in the Passy area, this beautiful and chic restaurant is also a contender for having one of the best unobstructed views of the Tower. Get a table on their open-air terrace where you can enjoy their delicious seafood dishes! They also have an extensive wine menu!

Practical info
Address: 1 Place du Trocadéro et du 11 Novembre, 75016 Paris
Schedule: Open daily from 12:00pm-10:45pm
Book your table Hier


La Carette: A Hidden Gem Near the Eiffel Tower

A stay in Paris practically demands that you seek out some pricey gourmet restaurants for the ultimate dining experience – whether for the view of Notre Dame while dining at La Tour d’Argent or the Michelin- starred elegance of Le Grand Véfour at the Palais Royal.

But Paris also has plenty of hidden gourmet gems that aren’t on the average tourist’s bucket list. We recently got a tip from a local friend that fits that bill – La Carette Trocadéro Patisserie and Salon de Thé.

This is the perfect Parisian dining spot in an enchanting atmosphere just across the river from the Eiffel Tower, tucked between two other restaurants on the Place du Trocadéro. Whether you’re looking for tea, coffee, macarons, sandwiches, salads, full dinners, sweet or savory, La Carette has something just for you.

First opened in 1927 by Jean and Madeleine La Carette as a pastry shop, the turn of the century charm remains here. Shiny pastry cases show off jewel-like homemade pastries that are alone worth a visit.

Our friend assured us that we would love the welcoming atmosphere, so one evening in March we stopped in. The extensive menu was a sweet surprise of choices. It included mouth-watering suggestions of entrée, plat and dessert with fresh seasonal ingredients. Since it was late in the evening, the plentiful salads we noticed on other tables immediately caught our eye. Un choix parfait! The light dressing had just a hint of tang, the veggies were perfectly prepared and delicately arranged on the plate.

Tempted by all those gorgeous pastries surrounding us, we couldn’t resist dessert. The tarte – an iconic dessert – had a little surprise of lime and was simply luscious. Die éclair au chocolat now has our vote for one of the best in the city – and we’ve tried a few!

A sweet way to end the day in this pretty Parisian place frequented by those in-the-know, not only is Carette Trocadéro’s menu perfect, so are the hours: it’s open for breakfast, brunch, lunch, dinner, late-night snacks. Next time we’re going for the bountiful brunch!

There is also another location in the Marais. In 2009, La Carette opened under the arcades of the Place des Vosges.

Do you have any favourite hidden gems in Paris? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Carette Trocadéro: Place du Trocadéro, 75016 Paris. Tél : 01 47 27 98 85. Open daily, 7am to 11:30pm Monday to Friday. 7:30am to 11:30pm Saturday and Sunday.


Petrossian

Caviar lovers will be in heaven at Petrossian restaurant, which features the delicacy in diverse forms. The name is legendary in Paris, since the Armenian Petrossian brothers first imported caviar to the city in 1920. It’s open for lunch and dinner, with dishes spanning smoked salmon, roast beef and crab salad.

13 boulevard de la Tour-Maubourg, 75007 Tel. 01 44 11 32 32.

These fantastic restaurants are on the doorsteps of so many of our apartment rentals. Get in touch with us today to reserve your Paris accommodations. Our reservation team can be reached at 1-888-520-2087 from the USA or email [email protected] .

Posted on Tuesday, November 19th, 2019 at 5:58 am in Food & Drink. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.


Schau das Video: Ajfelov toranj - od rugla do večnog simbola Pariza (September 2021).