Neue Rezepte

Brombeer-, Blaubeer- und Mascarpone-Tarte

Brombeer-, Blaubeer- und Mascarpone-Tarte

Für den Teig das geschlagene Ei mit der Sahne, dem gemahlenen Zucker und der Zitronenessenz verrühren, dann nach und nach das Mehl, das mit Zitronensaft abgeschreckte Natron dazugeben und kneten. Den Teig mindestens 30 Minuten kalt halten. In einer Schüssel Eier und gemahlenen Zucker mischen, dann die Mascarpone-Creme dazugeben und gut verrühren.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, rund ausrollen und in eine mit Butter gefettete Pfanne geben.

Den Teig von Ort zu Ort einstechen, die Sahne einfüllen und die Früchte auf den Teig legen, dann den überschüssigen Teig abschneiden.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C für 40 Minuten stellen.

Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Tarte abkühlen lassen, dann servieren.


Blaubeer-Pistazien-Törtchen

Die wahrscheinlich besten Torten, die ich je gemacht habe, sind diese Blaubeer-Pistazien-Törtchen.

Ich betrachte die Produkte von Râureni ohne Zweifel und vielleicht als die besten, die wir auf dem Markt haben. Also immer, ausnahmslos, wenn ich Marmeladen kaufen muss und nicht nur, ich suche gleichzeitig die besten und natürlichsten Produkte, wie die von Râureni.

Die abnehmbaren unteren Tortenformen von kitchenShop sind perfekt, einfach zu bedienen und vor allem sind sie Teflon, wodurch jeder Teig, den Sie verwenden, nicht kleben bleibt.

Also habe ich den gleichen Teig wie beim Apfelkuchen verwendet, weil er sehr gut und zart ist und nicht hart wird. Die Zutaten sind einfach, ebenso die Zubereitung.

Die Kombination von Pistazien mit Blaubeeren ist wirklich spektakulär und ich glaube, niemand kann ihr widerstehen. Die etwas kandierten Heidelbeeren aus der Marmelade machen zusammen mit der feinen Pistaziencreme nur noch Lust auf mehr.

Ich lade Sie also ein, bei der Zutatenliste zu bleiben, aber Sie haben eine einfache Art der Zubereitung.

Auch für andere besondere Kuchen und Torten finden Sie hier im Dessertbereich Rezepte Schritt für Schritt erklärt oder klicken Sie auf das Foto.

Oder klicken Sie auf der Facebook-Seite auf das Foto.

  • 480 g Weißmehl Typ 000
  • 270 g Schmalz
  • 200 g Puderzucker
  • 3 Eigelb
  • 90-100 ml kaltes Wasser
  • Eine Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 40 g Speisestärke
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 330 ml Milch mit 3,5% Fett
  • 130 g Puderzucker
  • 150 g Pistazienbutter, Rezept hier
  • 160 g Butter mit mindestens 82 % Fett
  • 40 Himbeeren

Wir brauchen noch 300 g Heidelbeermarmelade, 150 frische Heidelbeeren und Deko-Elemente nach Vorliebe. Ich habe ein Baiser verwendet.

So bereiten Sie den Teig zu:

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

In eine Schüssel geben wir Mehl, Salz, Zucker und Schmalz. Kneten Sie sie gut, bis Sie eine sandige Zusammensetzung erhalten.

Das Eigelb hinzufügen, fast das gesamte Wasser, 2-3 Esslöffel beiseite lassen und den Teig schnell kneten. Der Rest des Wassers ist nur bei Bedarf nützlich, wir müssen das zerbrechliche, aber leicht elastisch bekommen.

Wir legen es in eine Folie und stellen es für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Wenn Sie es für herzhafte Torten oder Pickles verwenden möchten, müssen Sie nur den Zucker aus der Zusammensetzung entfernen und einen halben Teelöffel zusätzliches Salz hinzufügen.

Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und nehmen Sie ca. 60-70 g. Auf einem mit Mehl bestäubten Teller den Teig 3 Millimeter dick verteilen.

Wir legen die Tortenformen ein und entfernen mit dem Messerrücken den überschüssigen Teig, wie Sie auf dem Foto sehen können. Die Größe der von mir verwendeten Tortenformen beträgt 9 cm, Sie können aber problemlos bis zu 12 cm verwenden.

Füllen Sie einen anderen Teil des Ausgangsteigs mit dem restlichen Teig und wiederholen Sie den Vorgang, bis er fertig ist.

Den Boden der Tarte mit einer Gabel einstechen und 8-10 Minuten in den Ofen geben, bis sie schön gebräunt sind.

Zubereitung für Pistaziencreme:

Während die Brandteigschalen backen, die Pistaziencreme zubereiten, 200 ml Milch mit dem Zucker und Vanilleextrakt auf das Feuer geben.

Wir mischen das Eigelb mit der Stärke und der restlichen Milch, um eine flüssige Konsistenz zu erhalten.

Wenn die Milch kocht, die Eigelbzusammensetzung hinzufügen und köcheln lassen, bis sie eindickt.

Pistazienbutter und Butter einrühren und gut vermischen. Lass es abkühlen.

Wir geben einen Teelöffel Marmelade und verteilen ihn gleichmäßig auf dem Boden jeder Tortenkruste.

Mit Hilfe eines Beutels mit geformtem Spray oder ohne Pistaziencreme zu gießen.

Mit Blaubeeren und Baiser dekorieren, die wir leicht mit einer Lampe verbrennen können.

Das war für heute, ich wünsche Ihnen einen schönen Tag mit guter Arbeit und guten Appetit!


Blaubeer-Mascarpone-Tarte

Blaubeer-Mascarpone-Tarte aus: Eiern, Zucker, Nüssen, Stärke, Mascarpone, Sauerrahm, Blaubeeren.

Zutat:

  • 5 Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 200 g gemahlene Nüsse
  • 1 Esslöffel Stärke
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Mascarpone
  • 100 ml Schlagsahne
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 500 g Blaubeeren

Zubereitungsart:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz hart schlagen. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie, bis er aufgelöst ist. Stärke und Walnüsse hinzufügen und leicht einarbeiten.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Tarteform füllen und für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Die Arbeitsplatte aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

Die Blaubeeren abspülen und auf einem Papiertuch verteilen. Schlagen Sie die Sahne und fügen Sie einen Esslöffel Puderzucker hinzu. Mascarpone gut mit dem anderen Löffel Zucker mischen. Mischen Sie die beiden Kompositionen und verteilen Sie die Creme auf der Theke.

Mit Blaubeeren dekorieren, dann die Tarte in den Kühlschrank stellen, damit die Sahne etwas härter wird.


  • 85gr. Frischkäse
  • 16gr. Butter bei Zimmertemperatur
  • 200gr. Puderzucker
  • 30ml. frisch gepresster Zitronensaft

METHODE

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Fetten Sie das Blech, das Sie verwenden möchten, mit Butter und Mehl ein.
  2. Butter und Zucker in die Schüssel des Mixers geben. Mischen, bis eine flauschige Creme entsteht.
  3. Fügen Sie die Eier und die Vanilleessenz hinzu und mischen Sie weiter.
  4. Dann Sahne und Mascarpone hinzufügen und verrühren, bis sie eingearbeitet sind.
  5. Mehl und Backpulver dazugeben und zu einem cremigen Teig verrühren.
  6. Den Teig in die gefettete Form gießen und etwa 60 Minuten backen. bis der Zahnstocher in der Mitte der Schale sauber herauskommt.
  7. In der Pfanne abkühlen lassen und auf die Servierplatte zurückgeben.

Bereiten Sie die Glasur vor: Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Mischung erhalten.

Nach Belieben garnieren und servieren. (siehe Foto) Kuchen mit Mascarpone und schwarzen Beeren


Wie wäre es mit einem Beispiel-Essensplan?

Sicher! Es gibt viele 7-tägige Keto-Mahlzeiten im Internet. Wir haben uns die besten davon angeschaut, um Ihnen eine allgemeine Vorstellung davon zu geben, wie eine erschwingliche Keto-Diät in einer Woche aussehen könnte.

  • Halten Sie Lebensmittel im Bereich von $ 4 bis $ 8 pro Tag. (Bitte beachten Sie: Die Kosten für Lebensmittel variieren in den USA stark. Deshalb haben wir Ihnen eine Parknummer gegeben.)
  • Bleiben Sie bei der ketogenen Diät Makro-Aufteilung: 55-60% Fett, 30-35% Protein und 5-10% Kohlenhydrate.
  • Zielen Sie nicht mehr als 25 GrammKohlenhydrate nettopro Tag (dh Kohlenhydrate minus Ballaststoffe).
  • Frühstück:Gekochtes Ei mit Tomaten auf einem grünen Bett (optional Speck!)
  • Mittagessen:Cobb-Salat mit Käse überzogen und gegrilltem oder gebratenem Hähnchen
  • Imbiss (optional):Sellerie trinken
  • Abendessen:Rinderhackfleisch und Gemüsematratze, mit Mandeln überzogen

Dienstag

  • Frühstück:Gemischte Eier in Butter gekocht auf einem Bett aus Grünzeug (Speck zerdrückt optional!)
  • Mittagessen:Schüssel mit sautiertem Hühnchen und angereichertem Blumenkohl-Brokkoli
  • Imbiss (optional):Eine Handvoll Nüsse
  • Abendessen:Frittata ohne Kruste (oder Käse!) Mit einem Beilagensalat mit Speckmantel

Mittwoch

  • Frühstück:Eierbecher
  • Mittagessen:Cobb-Salat bedeckt mit gekochtem Ei
  • Imbiss (optional):Seilkäse
  • Abendessen:Hähnchenbrust mit Brokkoli gebraten (Beilagensalat mit Speck ist optional!)
  • Frühstück:Hartgekochtes Ei mit Tomaten auf einem Grünbett
  • Mittagessen:Riesiger Salat aus Gemüse, Brokkoli, geriebenem Käse und Hühnchen oder Speck
  • Imbiss (optional):Eine Handvoll Nüsse
  • Abendessen:Rinderhackfleisch, Brokkoli und angereicherter Blumenkohl

Freitag

  • Frühstück:Gemüse und gemischte Eier in Butter gekocht
  • Mittagessen:Mit Käse gefüllte Hähnchenbrust mit einer Handvoll gedünstetem Brokkoli
  • Imbiss (optional):Selleriestangen mit Salsa
  • Abendessen:Riesiger Salat bedeckt mit EVOO, Avocado (optional) und Speck

Samstag

  • Frühstück:Auf Grüns gekochte Eierodererdnussbutterfreundliche Ketone
  • Mittagessen:Cobb-Salat bedeckt mit Eiern und Speck
  • Imbiss (optional):Eine Handvoll Nüsse
  • Abendessen:Hähnchenbrust auf Blumenkohlreisbett, optional Beilagensalat

Sonntag

  • Frühstück:Omelett mit Käse und Gemüse in Salsa gedünstet (ja!)
  • Mittagessen:Würziges Rindfleisch gewürzt mit Gemüse, Salsa und Avocado
  • Imbiss (optional):Leckerer Keto-kompatibler Smoothie oder Fleisch, eingewickelt in Käsescheiben
  • Abendessen:Fajitas mit Gemüse und Hühnchen (ohne Tortilla) mit Beilagensalat mit Speckmantel

Leckereien aus Oana

Der Heidelbeermarkt war voll. Draußen ist es sehr heiß. Fazit: Lass uns eine Tasse Eis trinken! Kühl, reich an Früchten, mit feinem Geschmack nach wilden Heidelbeeren. Unbestreitbar, oder?

/>
Blaubeereis


Und als ich die Suche nach Rezepten aufgab, sammelte ich aus der Küche die Zutaten, die ich für richtig hielt:
- 350 g Heidelbeeren (wild, aber auch zum Anbau)
- 300 ml ungeschlagene Schlagsahne
- 5 Esslöffel Zucker (ist Geschmackssache, wilde Heidelbeeren sind etwas saurer als Sorten)
- eine Vanilleschote (anstelle der 5 EL Naturzucker kann man auch Vanillezucker verwenden und dann auf Vanille verzichten)

Blaubeereis

Bis ich eine Portion esse, lasse ich euch dieses Wunder (visuell) schmecken :)

6 Kommentare:

Duftend und erfrischend. Ich verehre! Viele Küsse!

Licuta, ich mag es, dass du kein Eis ablehnst :D
Ich muss dich mit Hingabe zu einem machen!

Wie schnell ist es gemacht und doch wie gut es ist! Komm, ich komme auch auf eine Tasse.

Ich freue mich auf dich :) Ich denke, es ist eines der wenigen Rezepte, das schneller gemacht ist als gegessen :))))


In eine Schüssel Mehl, Zucker, aromatisierten Zucker, gemahlene Mandeln, Backpulver und eine Prise Salz geben. Zum Vermischen leicht umrühren. Die kalte Butter dazugeben, in Würfel schneiden und mit den Fingerspitzen kneten, bis viele Krümel entstehen. 2-3 Esslöffel kalte Milch (genug, um den Teig zu binden) dazugeben und zu einem glatten und nicht klebrigen Teig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.

Den Teig auf ein Stück Backpapier legen und auf einem runden Blech von etwa 0,5 cm Dicke verteilen. Legen Sie das Backblech mit dem Teig in die Pfanne.

Füllung:

In einer Schüssel Mascarpone mit Zucker und Vanilleessenz mischen. Wenn Sie es für notwendig halten, können Sie etwas mehr Zucker hinzufügen.

Die Mascarponecreme über den Teig in der Pfanne gießen und dabei einen Rand von einigen Zentimetern lassen. Wir legen auch die Blaubeeren, dann heben wir die Teigränder über die Sahne und bilden einen Rand.

Das Blech für 20-25 Minuten in den Ofen schieben, bis der Teig leicht gebräunt ist.

Die Oberseite wird weich und zerbrechlich sein, also lassen wir sie im Tablett abkühlen. Nach dem Abkühlen ist die Arbeitsplatte so gehärtet, dass sie manövrierfähig ist.


Kuchen mit Baiser, Zitronencreme und Blaubeeren

Baiser, Zitrone, Blaubeeren sind einige feine, zarte, duftende Zutaten, die großartig zusammenpassen. Durch diese Kombination haben wir auch diesen besonderen Kuchen erhalten, einen Kuchen mit Baiser, Zitronencreme und Heidelbeere. Obenauf gibt es Blaubeergelee und eine leichte Schlagsahne.

Der Kuchen ist zart, die Baiseroberseite zergeht im Mund und die Cremes duften so gut wie möglich. Die Kombination von Blaubeeren mit Zitrone ist eine, die ich schätze. Ich habe ein paar sehr gute Desserts damit gemacht: Minikuchen mit Zitronen-Heidelbeer-Mousse, Eis, Guguluf mit Blaubeeren und Zitrone und sogar einen Superkuchen mit Lemon Curd und frischen Blaubeeren. Alles lecker, genauso wie dieser Kuchen, zu dem ich Sie einlade. Es ist nicht schwer und hat eine große Wirkung.

Zitronencreme

von einer Zitrone schälen und entsaften

1 lgta Vanilleextrakt

Cranberry-Creme

1 lgta Vanilleextrakt

Vorbereitungszeit: 1 Stunde Backzeit: 30 Minuten. Keine Portionen: 20

Weizen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen. Fügen Sie den Zucker einen Esslöffel nach dem anderen hinzu und mischen Sie ihn nach jeder Zugabe gut. Am Ende müssen wir ein schönes Baiser bekommen.
Wir mischen die Walnuss mit dem Mehl. Die trockenen Zutaten über den Eiweißschaum geben und vorsichtig mit Bewegungen von unten nach oben mischen.

Den Backofen auf mittlere Hitze (170 Grad) vorheizen und das große Backblech mit Backpapier auslegen. Gießen Sie die obere Zusammensetzung in das Blech, glätten Sie sie und stellen Sie den Kuchen in den Ofen.

Die Oberseite etwa 30 Minuten backen, bis sie an den Seiten leicht braun wird.
Nehmen Sie den Deckel aus dem Ofen und schneiden Sie ihn schnell in zwei Hälften, dann lassen Sie ihn abkühlen.

Zitronencreme. Die Milch zusammen mit dem Zucker auf das Feuer geben und bis zum Siedepunkt erhitzen. Wir mischen das Eigelb mit der Stärke. Die Eiercreme mit ein paar Esslöffeln heißer Milch auspacken und dann über die Milch in den Topf gießen. Lassen Sie die Sahne auf dem Feuer, bis sie kocht und eindickt.

Abgeriebene Zitronenschale, Zitronensaft, Vanilleextrakt, Butter dazugeben und gut vermischen. Die Creme mit Frischhaltefolie abdecken und 2-3 Stunden abkühlen lassen.

Cranberry-Creme. Wir stellen die Blaubeeren zusammen mit dem Zitronensaft, Wasser und Zucker auf das Feuer. Nach 5 Minuten Kochen die Hitze ausschalten. die Zusammensetzung durch einen Mixer geben, um eine feine Creme zu erhalten. Wir weichen die Gelatine in kaltem Wasser ein, lassen sie nach 5 Minuten abtropfen und geben sie über die Blaubeeren. Gut mischen. 200 g Cranberry-Creme beiseite stellen. In den Rest der Creme mischen wir Mascarpone und rühren kräftig um, um eine homogene Zusammensetzung zu erhalten. Lassen Sie die Cremes abkühlen, bis sie sich leicht stabilisieren.

Wir legen ein Stück Arbeitsplatte in das Tablett. Mit Zitronencreme bedecken, dann ein weiteres Stück Arbeitsplatte. Cranberry-Creme mit Mascarpone darüber geben. Eine halbe Stunde abkühlen lassen.

Das Preiselbeergelee über die Preiselbeercreme gießen. Den Kuchen wieder abkühlen lassen, bis die Cremes gut aushärten. Wir dekorieren den Kuchen mit Schlagsahne und servieren ihn in leckeren Portionen. Genießen!


Bananentorte mit Karamell & #8211 Banoffee Pie

Es ist ein unglaublich gutes und einfach zuzubereitendes englisches Dessert, das aus Keksen, Bananen, Dulce de Leche, dessen Rezept ich im vorherigen Artikel veröffentlicht habe, und Schlagsahne besteht. Wenn Sie Reserven an zuvor zubereiteter Dulce de Leche haben, ist die Tarte sofort fertig.

Der Name Banoffee entstand durch die Kombination der englischen Wörter Banane (Banane) und Toffee (Karamell).

Für eine Torte mit einem Durchmesser von 23cm wir brauchen:

  • 300g Kekse
  • 170g geschmolzene Butter aus 2 Dosen gesüßte Kondensmilch à 400g
  • 400ml Schlagsahne
  • 3-4 Bananen
  • ein Stück geriebene Schokolade zum Dekorieren

Wie habe ich es gemacht:

[obi_random_banners align = & # 8221center & # 8221 screen = & # 8221single & # 8221]

Für das Backblech habe ich den Backofen bei starker Hitze vorgeheizt und den Boden einer abnehmbaren Kuchenform (obligatorisch abnehmbar) mit Backpapier ausgekleidet. Dann habe ich sowohl das Papier am Boden des Tabletts als auch den Rand des Tabletts mit Butter eingefettet. Ich habe die Kekse zerdrückt und mit der zerlassenen Butter vermischt. Ich legte sie in das Tablett und drückte sie mit der Rückseite des Löffels gut auf den Boden des Tabletts und auf den Rand. Dann habe ich das Blech in den Ofen gestellt und 10 Minuten gebacken, dann habe ich es herausgenommen und vollständig abkühlen lassen.

Es ist nicht zwingend erforderlich, das Backblech zu backen, es kann auch kalt gemacht werden, in diesem Fall das Blech für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Gefällt mir besser, das Gebackene schmeckt meiner Meinung nach besser.

Über die kalte Arbeitsplatte legte ich eine Schicht Dulce de Leche, eine Schicht Bananenscheiben, wieder Dulce de Leche, Bananen und die dritte Schicht Dulce de Leche. Ich schlage die Schlagsahne hart und lege sie mit dem Pos. In die Mitte, über die Schlagsahne, lege ich die geriebene Schokolade.

Die Tarte wird sofort serviert. Um es vom Tablett zu entfernen, habe ich es zuerst mit einem dünnen Messer am Rand vorbeigeführt, dann den Ring geöffnet und auf einen Teller gelegt.

Ich habe die Torte bis zum nächsten Tag im Kühlschrank gelassen und die Leche-Bonbons sind in Kontakt mit den Bananen und der Schlagsahne sehr weich geworden. Folglich sieht mein Slice-Bild erbärmlich aus. Aber ich versichere Ihnen, dass der Geschmack göttlich ist.

Ich empfehle, Dulce de Leche als Glasur auf anderen Gerichten nur vor dem Servieren zu verwenden.