Neue Rezepte

Fischfrikadellen mit Pilzen

Fischfrikadellen mit Pilzen

Ein weiteres Rezept mit Fisch, das heutzutage nur noch gut ist, wenn Fisch freigesetzt wird. Meine Familie aß etwas mehr als die Fleischgerichte, ein Zeichen dafür, dass sie sehr gut waren.

  • 550 gr über Tabs (ich habe Code verwendet)
  • 170 g Champignons aus der Dose
  • 1 Zwiebel
  • 1 passende Karotte
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Scheiben Brot
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Esslöffel Weißmehl
  • gehackter grüner Dill
  • gehackte grüne Petersilie
  • Frittieröl

Portionen: 5

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Fischfrikadellen mit Pilzen:

Wir waschen das Fischfilet und wischen mit einem Küchentuch das überschüssige Wasser ab.

Schneiden Sie es in geeignete Stücke und zerkleinern Sie es in einem Mixer, bis es eine Paste wird.

Gewaschene und gut abgetropfte Pilze mahlen wir auch in einem Mixer.

Wir haben die Karotte gereinigt, wir haben sie in geeignete Stücke geschnitten, wir haben die Zwiebel gereinigt, wir haben sie in vier Teile geschnitten, wir haben den Knoblauch gereinigt.

Wir geben all dieses Gemüse in einen Mixer und hacken es.

In einer Schüssel den Fisch mit den Pilzen mischen, dann das andere gehackte Gemüse hinzufügen.

Wir geben das Brot durch das Wasser, drücken es gut aus, zerdrücken es mit unseren Händen und mischen es in der obigen Zusammensetzung.

Fügen Sie Dill und grüne Petersilie hinzu.

Wir schmecken mit Salz und Pfeffer, und am Ende geben wir Mehl und mischen alles gut.


Öl in einer Pfanne erhitzen. Wir machen uns die Hände nass, nehmen ein wenig Komposition, formen Bälle und braten sie.

Wir bräunen sie von beiden Seiten und nehmen sie dann auf den Küchenservietten heraus. Wir tun dies, bis wir die gesamte Komposition fertiggestellt haben.

Etwas abkühlen lassen, dann servieren.

Guten Appetit!


11 REZEPTE mit PILZEN für ERHÖHTE IMMUNITÄT

PILZE STÄRKEN DAS IMMUNSYSTEM
Pilze - sind voller Nährstoffe, die dem Körper helfen, Infektionen zu bekämpfen, enthalten B-Vitamine (Riboflavin, Niacin, Pyridoxin oder Folsäure), stärken das Immunsystem und schützen die Zellmembranen des Körpers. Hier sind einige Rezepte, die von unseren erleuchteten alten Mönchen zubereitet wurden:
PILZE
Vergrößern Sie das Bild.
Sie benötigen Folgendes:
15 größere Pilzhüte
2 Scheiben Brot
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
Oregano
3 Esslöffel Mehl
3 Esslöffel Reis
Pfeffer
Salz
Thymian
Öl
Zubereitung: Den Reis in Salzwasser 20 Minuten kochen. Einen Kürbis schälen, reiben und zusammen mit einigen Pfefferkörnern, Salz, Oregano und 1 Lorbeerblatt 10 Minuten kochen lassen. Nach dem Abtropfen fein hacken. Gehackte Zwiebel, Knoblauch und Reis dazugeben und kräftig abseihen. In Wasser getränkte und ausgepresste Brotscheiben dazugeben, bemehlen und mit Pfeffer, Salz und Thymian abschmecken.
Fastenkochbuch

Pilzsuppe
Sie benötigen Folgendes:
500 Gramm Champignons
3 Esslöffel Olivenöl
2 Zwiebeln
3 Karotten
1 Pastinake
2 Paprika
Salz
1 Bund Lärche
Tomatensaft
borsch
Zubereitung: Zwiebel, Karotte, Pastinake, Pfeffer schälen, hacken und mit einer Prise Salz und etwas Öl aufkochen. Lassen Sie das Gemüse eine Weile bei geeigneter Hitze kochen, dann fügen Sie die gewaschenen und fein gehackten Champignons hinzu. Nach 30 Minuten den Tomatensaft hinzufügen, dann den Borschtsch nach Geschmack. Mit Salz abschmecken und zum Schluss die gehackte Lärche dazugeben.
Alphabet für gesunde Ernährung
Das verrückteste Kochhandbuch für Kinder
Die Geständnisse eines glücklichen Kochs
PILZCREMESUPPE MIT WALNUSS
Du brauchst folgendes
500 gr Champignons (1/2 Pleurotus und 1/2 Champignons)
1 Pastinake
1 Karotte
1 Zwiebel
2 Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
5 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel geriebener Thymian
Salz
Pfeffer
Zubereitung: Kartoffeln, Karotten und Pastinaken schälen, in Würfel schneiden und in Wasser mit etwas Salz 20 Minuten kochen lassen. Wir waschen die Champignons, schneiden sie und braten sie zusammen mit der fein gehackten Zwiebel in etwas Olivenöl an. Dann Salz, Pfeffer, Thymian und Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten ruhen lassen. Übergib die Zutaten und gib noch etwas Olivenöl hinzu. Eine Scheibe Champignoncremesuppe mit Walnusskernen und Croutons servieren.

Viele weitere interessante Informationen in den Bänden der Sammlung Coronavirus 2020, das einzige in Rumänien!


PILZE

Sie benötigen Folgendes:
1 kg Champignons
50 gr Mehl
200 ml Öl
300 ml Gemüsesuppe
grüner Dill
grüne Petersilie
Salz
Pfeffer
Zubereitung: Pilze sollten gewaschen, geschnitten und gekocht werden. Während es kocht, bereiten Sie die Sauce vor. Geben Sie das Öl in einen Topf und fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es mit einem Holzlöffel. Nach und nach die Gemüsesuppe unter ständigem Rühren dazugeben, damit das Mehl keine Klumpen bildet. Wenn Sie keine Gemüsesuppe zur Hand haben, können Sie auch Wasser verwenden, aber Gemüsesuppe verstärkt den köstlichen Geschmack dieses Gerichts. Die Sauce sollte eine cremige Konsistenz haben. Sobald Sie es haben, nehmen Sie die Pilze aus dem Kochen und geben Sie sie zusammen mit Salz und Pfeffer in die Sauce.
Das Ciulamau sollte ca. 5 Minuten kochen, danach kann es auf Tellern serviert werden. Auf Tellern platziert, mit gehacktem Grün garnieren. Der Fastenpilz Ciulamaua kann auch mit Brot gegessen werden, aber die ideale Kombination ist mit Polenta.
ANGEBOT!

3. Die sündigen Freuden der Gastronomie
OFENPILZE
Sie benötigen Folgendes:
12 große Champignons
ein paar Zweige Petersilie
ein paar Zweige Dill
1 Knoblauchzehe
1/4 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Paprika
1/2 Teelöffel Pfeffer
ein bisschen Öl
Zubereitung: Die Champignons waschen und anschließend mit Küchenpapier trocknen. Entfernen Sie die Schwänze. Zehn Champignons mit der Vorderseite nach unten in die Pfanne legen und bei 220 °C zehn Minuten backen. Den Pilzsaft aus der Pfanne abgießen und die Pilze mit der Vorderseite nach oben wenden. Die Stiele und die restlichen zwei Champignons fein hacken und mit dem gehackten Gemüse, dem zerdrückten Knoblauch und den Gewürzen mischen. Füllen Sie die Pilzkappen in die Pfanne mit der Mischung oben. Die Champignons mit etwas Öl beträufeln. 15 & # 8211 20 Minuten backen. Heiß mit Knoblauchsauce und Toast servieren.
KOHL MIT PILZEN
Sie benötigen Folgendes:
1 Blumenkohl
200 Gramm Champignons
100 Gramm Margarine
1 Esslöffel Mehl
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Zubereitung: Gebrochener Blumenkohl in Bündeln wird gewaschen und in Salzwasser gekocht. Die Pilze werden gereinigt, gewaschen, in Scheiben geschnitten und 10-15 Minuten in Margarine sautiert, dann mit Mehl bestäubt und mit einer Tasse Wasser abgeschreckt (Sie können auch das Wasser verwenden, in dem der Blumenkohl gekocht wurde).
Nach dem Aufkochen den gekochten Blumenkohl hinzufügen, mit Salz würzen und weitere 10 Minuten kochen. Zum Schluss die fein gehackte Petersilie dazugeben und mit Pfeffer würzen.
1. Matache Măcelaru - Rezepte mit altmodischen Dichis

PILZE GOVERN
Sie benötigen Folgendes:
600 Gramm Pilzmischung (200 Gramm gewöhnliche Champignons 200 Gramm Champignons 200 Gramm Champignons - alle Champignons können auch eingefroren werden)
1 Knoblauchzehe
1 kleiner Rosmarin
1 kleiner Faden Dezember
5 Stränge Petersilie
1 Esslöffel Öl
Salz, schwarzer Pfeffer
Pfefferpaste
1 rote Paprika (Fett oder Kapia ca. 150 gr)
1/2 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Teelöffel Paprikapulver
1 Teelöffel mit Tomatenmark
1 Teelöffel Balsamico-Essig
1 Teelöffel Zucker
1 Esslöffel Öl
Salz
Zubereitung: Wenn Sie gefrorene Champignons verwenden, beginnen Sie mit ihnen: Legen Sie sie bei mittlerer Hitze in eine große Pfanne und lassen Sie sie, bis sie vollständig aufgetaut sind. Den von den Pilzen übrig gebliebenen Saft abseihen, die Pilze gut andrücken, die Pilze und den Saft getrennt aufbewahren. Den Restsaft der Pilze abmessen und bei Bedarf mit Wasser auffüllen, bis 300 ml Flüssigkeit übrig sind. Der Rest der Pilze wird mit einer Serviette abgewischt, von den Beinen gereinigt und in geeignete Stücke geschnitten. Sauce: Öl in einem Topf erhitzen und gehackte Zwiebel, Knoblauch, dicke Scheiben, Pfefferpaste und geschälte Paprika in kleine Stücke schneiden. 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln etwas weich werden. Tomatenmark und Balsamico-Essig dazugeben und nochmals 1 Minute anbraten. Den Topf vom Herd nehmen, das Paprikapulver (wenn Sie möchten, etwas scharfes und geräuchertes Paprikapulver hinzufügen) und den Zucker hinzufügen und gut vermischen. Mit der Flüssigkeit auf den Pilzen ablöschen und mit etwas Salz würzen. Wenn Sie keine gefrorenen Pilze verwendet haben, verwenden Sie 300 ml Wasser. 25 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Die Sauce gut passieren und dann durch ein feines Sieb passieren. In einem größeren Topf das Öl erhitzen und die rohen Champignons hinzufügen. Bei starker Hitze goldbraun braten. Die gefrorenen Champignons dazugeben und weitere 2-3 Minuten mitbraten. In Scheiben geschnittenen Knoblauch, Gemüse, eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen und eine weitere Minute anbraten. Die Gulaschsauce dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen. Das Grün aus dem Topf nehmen. Das Salzgulasch glatt streichen. Gehackte Petersilie hinzufügen. Dazu passt Polenta oder Kartoffelpüree.
GEGRILLTER KÄSEPILZHUT
Sie benötigen Folgendes:
4 große Pilzhüte
Butter
4 Knoblauchzehen
1 Weißbrotstange
Olivenöl
Telemea-Käse
Thymian
Zubereitungsart:
4 große Pilzkappen mit den Lamellen nach unten grillen. Nach fünf Minuten umdrehen und mit Butter einfetten, eine halbe Knoblauchzehe und ein paar Thymianzweige darüberstreuen. Anschließend die Champignons weitere 5-10 Minuten auf dem Grill braten. Eine Weißbrotstange in dünne Scheiben schneiden, mit etwas Olivenöl einfetten und goldbraun auf den Grill legen. Die Champignons auf Brotscheiben mit Feta-Käsestückchen und gehackten Tomaten servieren.

PILZE MIT LEICHTER MAYONNAISE (OHNE EIER) UND KNOBLAUCH
Sie benötigen Folgendes:
500 Gramm Champignons (oder eine Dose mit 400 Gramm ganzen Champignons)
5-6 Knoblauchzehen
Leichte "Mayonnaise" aus Milch, Knoblauch und Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zubereitungsart:
Kochen Sie die Pilze mit etwas Salz (ganz, wenn klein oder halbiert / viertelt). Gut abtropfen lassen, dann mit zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Fügen Sie "Mayonnaise" ohne Ei hinzu. Vor dem Servieren eine Stunde abkühlen lassen, um die Aromen zu vermischen. Mit Petersilie dekorieren.

MUHAMOR-SALAT
Sie benötigen Folgendes:
2 Gläser getrocknete Champignons
1 Zwiebel
2 Esslöffel Öl
Salz
Grün
Sahne (optional, wenn nicht in der Fastenzeit!)
Zubereitungsart:
Die Pilze 8 Stunden einweichen, dann in etwas Wasser kochen, um sie zu bedecken. In der Maschine hacken, & # 8211 für ein Minimum an Schärfe & # 8211 mit fein gehackten Zwiebeln und Grüns mischen, dann salzen und bequem mit Sahne oder Öl (Oliven- oder Traubenkerne, letztere eine Unterstützung fast neutral für Gewürze und das volle) würzen grüner Geschmack).
Viele halten es für & # 8211 und das zu Recht! - dass ein Pilzsalat (das bedeutet "muhamor") ohne Knoblauch langweilig ist. Eine Kompromisslösung könnte ein mit Honig eingeriebener Mujdei und möglicherweise grüne Walnüsse sein, die von der Haut geschält und mit demselben Pisălog zerkleinert werden.

PILZE ZACUSCĂ
Sie benötigen Folgendes:
2 kg Champignons
1 kg Donuts / Paprika
1 kg reife Tomaten
8 mittelgroße Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 ml Öl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2-3 Lorbeerblätter
Zubereitung: Backen Sie die Paprika (wie für den gebackenen Paprikasalat). Wenn sie fertig sind, waschen und schälen und entkernen. Die Zwiebel fein hacken. Braten Sie es - bei schwacher Hitze, nicht zu verbrennen - in etwas heißem Öl ca. 4 Minuten unter ständigem Rühren an. Gießen Sie etwas Wasser darüber, um es weich zu machen, rühren Sie erneut leicht um.
Die Paprika fein hacken und zur Zwiebel geben. Champignons waschen und hacken. Hier wählen Sie aus, wie groß die Stücke sein sollen. Da es sich um eine Pilz-Zacusca handelt, kann sie am Ende sehr klein geschnitten werden, um die Sauce anzudicken, und noch größer, um die Faser der Pilze deutlich zu spüren.
Fügen Sie die Pilze hinzu, damit sie über der Zwiebel und dem Pfeffer fest werden. Mehr Wasser hinzufügen (so viel wie das Gemüse benötigt, zusätzlich zum Saft der Pilze, um gut zu köcheln und zu kochen), halb mit dem Deckel abdecken und unter gelegentlichem Rühren kochen lassen.
Die geschälten Tomaten fein hacken. Wenn die Pilze weich sind, die gehackten Tomaten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblättern abschmecken.
Alles wieder zum Kochen bringen, dabei ständig umrühren. Wenn die Sauce lange genug tropft und Ihre Lieblingskonsistenz erreicht hat, nehmen Sie sie vom Herd und geben Sie sie in ein Glas oder direkt auf große Toastscheiben.
SONDERANGEBOT!

Packung Bücher Bucătărescu I nur 70 Lei & # 8211 7 Titel!

Packung Bücher Bucătărescu II nur 70 Lei & # 8211 7 Titel!


Gebackene Frikadellen mit Fleisch, Käse und Champignons

Zubereitungszeit 30 Minuten

Kochzeit 20 Minuten

Zutaten

  • 700 g Hackfleisch
  • 2 kleine ganze Eier
  • 100 g Käse
  • 200 g frische Champignons
  • 1 Link Petersilie
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

ZUBEREITUNG Gebackene Frikadellen mit Fleisch, Käse und Pilzen
1. Ich lege Backpapier in das Backblech.
2. Die gewaschenen und gewürfelten Champignons habe ich 3-4 Minuten in einer Pfanne mit sehr wenig Butter gewaschen, da sie ein großes Volumen haben. Sie kochten in ihrem eigenen Saft praktisch zusammen mit fein gehackten Zwiebelwürfeln, ohne ungesund zu braten, die Pilze ließen genug Saft, ich stoppte das Feuer vor dem Karamellisieren. Dann habe ich den Backofen auf 180 Grad angestellt.
3. Ich habe den Käse gerieben, die gewaschene Petersilie gehackt und mit einem Löffel alle oben genannten Zutaten gemischt, ich habe die Salzzusammensetzung probiert, denk daran, dass der Käse salzig ist.
4. Mit nassen oder geölten Händen Kugeln von ca. 3 cm Durchmesser formen und mit Abstand auf das Backpapier im Blech legen.
5. Schieben Sie das Blech in den Ofen und backen Sie es 30 oder 45 Minuten lang, je nachdem, wie effizient Ihr Ofen ist. Das Fleisch lässt den Saft trocknen, das ist in Ordnung. Dieses Halsband bleibt auf dem Papier.
Sie sind sehr gut, probieren Sie sie auch aus!
Lebe es!

Andere Fleischbällchen-Rezepte:
Hähnchen-Frikadellen mit gebackener Paprika & #8211 auch im Ofen & gt & gt & gt klick für Rezept

Frikadellen in Tomatensauce mit Basilikum & gt & gt & gt Rezept hier


Champignons mit Gemüse

Kartoffeln, Karotten, Petersilienwurzel und Sellerie werden gereinigt, gewaschen und im Ganzen in kochendem Salzwasser gekocht.

Wenn sie fertig sind, werden sie herausgenommen, abkühlen gelassen und dann durch den Heinner-Fleischwolf geleitet. Die Champignons werden gesäubert, gewaschen, in Scheiben geschnitten und in Schmalz oder Öl gebraten, abgetropft und durch den Heinner Fleischwolf gegeben, dann in einer Schüssel mit Gemüse, Eiern, Gold Maya Mehl, Käse, Salz und Pfeffer nach Geschmack gemischt.

Die Fleischbällchen sind geformt.

In Gold Maya Mehl wälzen und in heißem Schmalz braten.

Das Rezept ist Teil der zweiten Ausgabe des kulinarischen Bildungsprogramms & ldquoEntdecken Sie rumänische kulinarische Traditionen! & Rdquo, das von der PR-Agentur Russenart Communications in Zusammenarbeit mit der Marke Gold Maya und Heinner entwickelt wurde.

Altes Rezept & ldquoGemüsepilze mit Pilzen & rdquo wurden Ende des 19. Jahrhunderts in den Dörfern der Bukowina verwendet Das Rezept wurde von Gelu-Marian Jilavu, Food Manager innerhalb der Kampagne & rdquoEntdecken Sie rumänische kulinarische Traditionen & Rdquo zubereitet.


Wie bereite ich das Rezept für weiche und flauschige Brötchen, gefüllt mit Pilzen, zu?

1. Den Teig zum ersten Mal kneten. Mehl sieben, Trockenhefe, Zucker, Wasser und Salz hinzufügen und einen Teig kneten. Nach und nach das Öl hinzufügen und weiter kneten. Rollen Sie den Teig 20-30 Mal.
2. Kneten Sie etwa 10 Minuten, nicht viel, aber wenn Sie den Teig werfen, werden Sie sehen, dass er feiner wird. Mit einer Serviette oder Frischhaltefolie abdecken und gehen lassen.
3. Jetzt machen wir die Pilzfüllung. Die Pilze werden gereinigt, der Boden des Fußes, der Erde hat, wird geschnitten und sehr schnell mit einem kalten Wasserstrahl gewaschen. Sie werden auf eine dicke Serviette gelegt, um kein Wasser aufzunehmen. In Würfel schneiden.

Weiche und flauschige Brötchen, gefüllt mit Pilzen

4. Geben Sie das Öl (ODER BUTTER, WENN SIE NICHT FAST) in eine Pfanne, fügen Sie die gewürfelte Zwiebel hinzu und lassen Sie es unter ständigem Rühren 3-4 Minuten köcheln. Wir braten keine Zwiebeln, nur um sie leicht durchscheinend zu machen.
5. Fügen Sie die Pilze, den Knoblauch und eine Prise Salz hinzu und nehmen Sie 3 Finger. Deckel auflegen, Hitze reduzieren und 10 Minuten ruhen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Pilze werden ihr Wasser verlassen, sodass alles schön erstickt.
6. Wenn die Flüssigkeit abgefallen ist, die Hitze ausschalten, den Geschmack von Salz und Pfeffer anpassen und abkühlen lassen.
7. Nach dem Abkühlen das gehackte Grün hinzufügen und mischen.
8. Der Teig ist genug aufgegangen, auf dem Tisch umdrehen und in 15 gleiche Stücke brechen. Bällchen formen, die 10 Minuten gehen müssen.

Weiche und flauschige Brötchen, gefüllt mit Pilzen

9. Jede Kugel mit der Hand flach drücken und die Füllung in die Mitte legen.
10. Verbinden Sie die Kanten und geben Sie die Kugelform zurück.
11. Mit dem Deckel nach unten in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Oben ist der glatte Teil. Nochmals etwa 20 Minuten gehen lassen.
12. Die Brötchen in reichlich warmem Wasser einfetten, damit sie keine dicke Haut haben.
13. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad backen, 10 Minuten auf- und abfeuern (Minimalfeuer bei Gasöfen), dann die Hitze bis zum Ende auf 180 Grad erhöhen. Das Backen dauert 25-30 Minuten.
14. Wenn sie rot und schön sind, nehmen Sie sie auf einen Grill oder auf eine dicke Serviette, fetten Sie sie von allen Seiten mit warmem Wasser ein und lassen Sie sie abkühlen. Auf diese Weise wird die Schale fein, dünn, nicht hart und dick.

Tipps von Gina Bradea

-Sie können Zwiebeln und grünen Knoblauch verwenden, nicht getrocknet.

-Wer es würziger mag, kann fein geschnittene Peperoni verwenden.

-In der Füllung können Sie auch Paprika, sonnengetrocknete Tomaten, einen Tropfen Muskatnuss, Thymian, Käsebeutelkäse hinzufügen, wenn Sie nicht fasten & hellip


Eilose FISCH-Fleischbällchen

Dieses Rezept für Fischfrikadellen eignet sich für Fastenzeit im Winter, weil es kein Ei enthält. Es gibt viele in der Fastenzeit Freigaben zum Fischen, und wir haben die Möglichkeit, verschiedene Rezepte diesbezüglich zu testen.

Fleischbällchen sind ein Lebensmittel üben und herzlich. Wir können der Zusammensetzung eine Vielzahl von Gemüse hinzufügen - Kartoffel, Karotte und andere Wurzeln, Grüns und Gewürze.

Fischfrikadellen ohne Ei Rezept

Für Fischfrikadellen verwenden Sie am besten ein Filet ohne viele Gräten, wie Karpfen, Kabeljau, Hecht, Seehecht, Lachs, Zander, Wels, Dorade.

Manche Leute ziehen es vor, eine kleine Menge Räucherfisch hinzuzufügen, um den Fleischbällchen einen besonderen Geschmack zu verleihen.

Eierlose Fischfrikadellen - Rezept

Zutaten

• 500 g Fischfilets
• 2-3 Kartoffeln
• 1 Karotte
• 2 Zwiebeln
• 5-6 Knoblauchzehen
• 2 in Wasser eingeweichte Brotscheiben
• wie viel Mehl es enthält
• Petersilie und grüner Dill
• 2 Esslöffel Öl
• Salz, Pfeffer nach Geschmack

Das Gemüse schälen, in Würfel oder kleinere Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser kochen. Fügen Sie den gehackten Fisch hinzu. Wenn der Fisch weich ist, nehmen Sie ihn aus dem Wasser und lassen Sie ihn abkühlen.

Zerdrücke es mit den Fingern und achte darauf, dass es keine Knochen oder Dornen hat.
Gekochtes Gemüse und eingeweichtes Brot können mit einem Pürierwerkzeug zerdrückt oder gemischt werden.

Fügen Sie über dem pürierten Gemüse den gehackten Fisch, den fein gehackten Knoblauch und das fein gehackte Gemüse hinzu. Dann Salz und Pfeffer und andere Gewürze nach Geschmack hinzufügen.

Etwas Mehl einrühren. Von Hand mischen, um eine homogene Zusammensetzung zu erhalten. Geben Sie nicht zu viel Mehl, sondern genug, um eine gut gebundene Zusammensetzung zu erhalten, aus der Sie die Frikadellen leicht formen können.

Den Ofen auf 180 Grad aufheizen. Eine Pfanne mit etwas Öl einfetten und Backpapier auslegen. Tauchen Sie Ihre Hände in Wasser und formen Sie Bällchen, dann geben Sie ihnen eine leicht verlängerte Form (wie Fleischbällchen).

Sie können sie auch in Paniermehl geben, wenn Sie eine knusprige Kruste wünschen. Die Frikadellen in die Pfanne geben und zum Schluss mit etwas Öl beträufeln.

Die Hackbällchen bei 180 Grad 20-30 Minuten backen. Nach 10-15 Minuten können sie auf die andere Seite zurückkehren.

Fischfrikadellen können als solche oder mit verschiedenen Beilagen serviert werden: Reis, Püree, Pasta, Saucen, Salate, Gemüse, Gurken.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Champignons mit Champignons (Fastenrezept)

Wenn du mein Rezept probierst Champignons mit Champignons, Ich freue mich, Sie wiederzusehen und mir zu sagen, wie sehr es Ihnen gefallen hat.

  • 500 g frische Champignons
  • 2 Kartoffeln (200g)
  • eine Karotte (100g)
  • eine große Zwiebel (100 g)
  • & # 189 Knoblauchkapitän
  • 3 Esslöffel Semmelbrösel
  • Paprika
  • Pfeffer
  • Salz
  • & # 189 Link Dill
  • & # 189 Petersilie-Link
  • 2 Esslöffel Mehl zum Rollen der Frikadellen
  • Frittieröl



Zubereitungsart:
Wir reinigen die Pilze, legen sie unter einen kalten Wasserstrahl und kochen sie in kochendem Wasser, in das wir eine Prise Salz geben. Kochen Sie sie für 7-8 Minuten, geben Sie sie dann in ein Sieb und lassen Sie sie abtropfen und abkühlen.
Währenddessen das restliche Gemüse putzen und waschen. Wenn die Champignons gut abgetropft sind, zusammen mit dem anderen rohen Gemüse durch den Fleischwolf geben und in eine Schüssel geben. Wir lassen den Saft ab, den sie hinterlassen. Semmelbrösel und fein gehacktes Gemüse dazugeben und mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Löffel gut mischen, dann die Zusammensetzung 10-15 Minuten beiseite lassen. Nach dieser Zeit einen vollen Löffel der Gemüsemischung nehmen und etwas in Mehl wälzen. Wir geben ihm eine ovale Form (in meinem Fall) oder eine runde und glätten sie leicht. Wenn wir alle Frikadellen fertig geformt haben, geben wir Öl in eine Pfanne (etwa einen Finger). Wir stellen die Pfanne auf mittlere Hitze in Richtung Meer und wenn sie heiß wird, reduzieren wir das Feuer und legen die Fleischbällchen hinein. Von beiden Seiten anbraten, bis sie schön gebräunt sind. Wenn sie fertig sind, nehmen wir sie auf Papiertüchern heraus, um das überschüssige Öl aufzusaugen. Machen Sie dasselbe, bis wir alle Frikadellen braten. Aus den genannten Zutaten habe ich 17 kleine Frikadellen bekommen. Sie sind ausgezeichnet! Sie können heiß und kalt verzehrt werden.
Unten habe ich einige Fotos von der Vorbereitung angehängt.
Wenn dir das Rezept gefällt, hinterlasse mir bitte einen Kommentar (der Kommentarbereich ist unten). Auf diese Weise belohnen Sie meine Arbeit :). Sie können auf Facebook oder anderen sozialen Netzwerken teilen. Ich küsse dich und warte in meiner Küche auf dich!
Möge es Ihnen nützlich sein!
Denk daran, jeden Tag warte ich auf dich meine Facebookseite mit leckeren Rezepten zur Inspiration.
Wenn Sie möchten, können Sie der Gruppe beitreten "Goodies aus unserer Küche"gemeinsam kochen und beraten.
Hier finden Sie weitere POST REZEPTE.


Zutaten für zwei Personen

Das Fischrezept mit Pilzen ist einfach, erfordert aber einige weniger offensichtliche, aber wesentliche Zutaten.

Seltsamerweise braucht man ein paar Hähnchenstücke, am besten Spinat, und ein paar Gemüse – Sellerie, Karotten, Zwiebeln – um zusammen mindestens einen halben Liter Brühe/Hühnersuppe zu kochen.

  • Ein Seefisch, Dorade, Seebarsch von 600 - 800 Gramm
  • Ein Stück frischer Ingwer, ein paar Knoblauchzehen, ein paar Zweige Frühlingszwiebel, Salz, Pfeffer, Olivenöl.
  • Sojasauce, Fischsauce, roter Essig
  • Einige Shiitake-Pilze


Video: Risotto - med svampe (Oktober 2021).