Neue Rezepte

Nudeln mit Eiern

Nudeln mit Eiern

  • 300g Mehl
  • 2 Eier (Land, wäre sehr gut)
  • die Wassermenge im Teig
  • 1/4 Teelöffel Salz

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Nudeln mit Eiern:

Das Mehl (frisch gesiebt) auf das Brett geben, in die Mitte ein Loch machen, in das Eier, Salz und etwas warmes Wasser gegeben werden, einen härteren Teig kneten, mit einer Schüssel abdecken und eine Stunde ruhen lassen, danach wird in vier oder fünf geteilt und sehr dünne Blätter werden gespannt, die wir in der Nähe einer Wärmequelle trocknen lassen. Jedes Teigblatt wird gerollt und je nach Wunsch dicker oder dünner geschnitten. Die Nudeln werden trocknen gelassen. Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Nudeln nach dem Kochen oder Trocknen können 5-7 Minuten in kochendem Wasser gekocht werden

2

Herausnehmen und auf einem Sieb zum Abtropfen verteilen, bevor Sie es in Suppen oder Borschtsch geben.

3

Nudeln, die fein und gut im Geschmack sein sollen, kochen nicht viel, um ihre Form nicht zu verderben und nicht mit kaltem Wasser abzuspülen, weil es ihren angenehmen Geschmack verändert


Rezepte mit gekochten Eiern

Probiere diese Rezepte mit gekochten Eiern und lernen, die leckersten Eierspeisen zuzubereiten. Qbebe-Rezepte mit gekochten Eiern helfen Ihnen immer dabei, vorbildliche Vorspeisen und gesunde Mahlzeiten zuzubereiten!

Lebensmittelart +

  • Aperitifs (247)
  • Getränke (60)
  • Suppen (61)
  • Desserts (362)
  • Geschirr (678)
  • Dichtungen (75)
  • Maurer- und Maurerarbeiten (12)
  • Salate (195)
  • Soßen (66)
  • Suppen (121)
  • Brot (18)
  • Mamaliga (6)
  • Fingerfood (413)

Zubereitungsart +

Nach der Saison +

Die Hauptzutat –

  • Fleisch (469)
  • Obst (374)
  • Milchprodukte (500)
  • Gemüse (942)
  • Fisch (102)
  • Meeresfrüchte (16)
  • Eier (245)
    • Wachteleier (7)
    • Hühnereier (150)
    • Gefüllte Eier (1)
    • Gekochte Eier (19)

    Vorbereitungszeit +

    Nach Herkunft +

    • Romanesti (113)
    • Italienisch (168)
    • Griechisch (19)
    • Amerikaner (39)
    • Bulgarien (2)
    • Französisch (26)
    • Chinesisch (19)
    • Inder (22)
    • Türkisch (17)
    • Mexikaner (12)
    • Spanisch (8)
    • Ungarisch (2)

    Nach dem Anlass +

    Nach dem Essen +

    Weitere Funktionen +

    Ich habe ein großes Problem. Ich hatte viele gekochte Ostereier. Also aus dem Wunsch heraus, sie schnell zu konsumieren, nicht zu verderben.

    Sahnemayonnaise ist eine großartige Option für Kinder, um eine klassische Mayonnaise zu ersetzen, bei der rohes Eigelb verwendet wird.

    Der Salat Nicoise ist französischen Ursprungs und basiert auf Fisch, insbesondere Thunfisch, der spezifisch für den Mittelmeerraum ist. Seine Inhaltsstoffe unterscheiden sich in.

    Wickeln Sie zu Halloween die Würstchen kunstvoll in Teig und machen Sie bei den Kindern auf der Party oder auch bei Ihrem eigenen Kind einen tollen Eindruck.

    Saucen sind diejenigen, die einem Gericht oft Geschmack verleihen. Zumindest in meiner Küche folge ich dieser Regel, besonders wenn.

    Russischer Salat ist in der Tat ein neu interpretierter Boeuf-Salat. Wir interpretieren es noch mehr und bieten Ihnen ein servierfähiges Rezept.

    Die Eigelb- und Käseküken sind einfach zuzubereiten und stellen eine einfache Vorspeise dar, aber lustig und lecker für Kinder und Kinder.

    Das Ei ist der Star der Osterferien. Es ist in allen Farben bemalt, es gehört zu allen Kinderspielen und ist auch als zu finden.

    Boeuf-Salat für Kinder ist in der Tat ein sehr einfaches Rezept, das die Idee der Mayonnaise ablehnt – weil es diejenige ist, die vermieden werden sollte.

    Das Eiersalat-Sandwich ist eine großartige Option zum Frühstück, zumal es gelingt, Proteine ​​​​mit Mineralien erfolgreich zu kombinieren.

    Das Kartoffelpüree mit Ei ist einfach zuzubereiten und kann sowohl für ein Baby über 7 Monate als auch für ein älteres Kind zubereitet werden.


    Zutaten Nudeln mit Gemüse nach chinesischer Art

    250 gr Nudeln aus Mehl oder Reis
    2 Knoblauchzehen
    1 mittelgroße Zwiebel
    200 gr Champignons
    1 große Karotte
    350 gr Kohl
    1/2 Teelöffel Ingwerpulver
    1/4 Teelöffel Chiliflocken
    8 Esslöffel Sojasauce
    2 Teelöffel Sesamöl
    3 Esslöffel Olivenöl
    Salz

    Vorbereitung Nudeln mit Gemüse nach chinesischer Art

    1. Nudeln kochen nach Packungsanleitung abtropfen lassen und beiseite stellen.
    2. Kohl schneiden gehackt von Hand. Zwiebeln und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Karotte schneiden lange Streifen mit dem Gemüsereiniger. Pilze schneiden große Scheiben, weil sie beim Kochen stark abnehmen.
    3. In einem Wok oder einer Fritteuse erhitzen 2 Esslöffel Öl und wir fügen hinzu Knoblauch aber CHILII und calim 1 Minute.
      * wenn Sie sich dafür entscheiden die Hühnchen-Version, jetzt hinzufügen 200 gr Hähnchenbrust in Würfel schneiden und goldbraun braten.
    4. Dann füge hinzu Zwiebel und mehr 1 Minute aushärten lassen.
    5. Hinzufügen das restliche gemüse, mit Salz und Ingwer würzen und aushärten 6 Minuten bei starker Hitze unter ständigem Rühren. Lassen Sie das Gemüse nicht länger stehen, auch wenn die Zeit zu kurz erscheint, es muss knusprig bleiben. Vor allem der Kohl, wenn Sie ihn zu lange stehen lassen, wird er zu weich, er muss grün bleiben und darf seine Farbe nicht verlieren. Wenn ich bereit bin nimm sie aus dem wok.
    6. Den Rest in die Pfanne geben 1 Esslöffel Olivenöl und füge hinzu Nudeln und 4 EL Sojasauce. Braten 2 Minuten. Stelle das Gemüse zurück im Wok über Nudeln, weitere 4 Esslöffel Sojasauce hinzufügen und gehen lassen 1 Minute bei starker Hitze, unter ständigem Rühren. Geeignet für Salz und Chili. Das Sesamöl einfüllen, gut mischen, vom Herd nehmen und servieren.

    1. Taiteii mei, Spaghetti Nr. 5

    3. Knoblauch mit Chili erhitzen

    5. Nudeln mit Sojasauce anbraten

    7. Nudeln mit Gemüse nach chinesischer Art


    Eiersalat mit Mayonnaise

    Ein weiteres sehr einfaches, aber sehr leckeres Rezept, das Sie mit den übrig gebliebenen Eiern vom Ostertisch kochen können, insbesondere solchen, die nicht schön geschält wurden und nicht für gefüllte Eier verwendet werden können.

    Für den Eiersalat brauchst du:

    • 8 Eier
    • eine kleine Zwiebel
    • 3 Esslöffel Mayonnaise
    • 3 Esslöffel Senf
    • Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver

    Der erste Schritt besteht darin, die Eier in die richtigen Stücke zu schneiden und die Zwiebel fein zu hacken. Dann Eier, Mayonnaise, Senf und Zwiebel in einer großen Schüssel vermischen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken. Der Salat sollte mindestens zwei Stunden gekühlt werden, damit alle Zutaten gebunden sind.


    Die Eier mit dem Salz verquirlen, dann einarbeiten, dann nach und nach das Mehl einarbeiten, einen harten Teig kneten, ausstreichen, dann in Streifen schneiden, auf ein Zeitungspapier legen und trocknen lassen.
    & # 8211 Fleisch waschen und anbraten, dann aufkochen, wenn es anfängt einzudringen, Gemüse putzen, waschen und hacken, dann auch dazugeben, Nudeln dazugeben und weitere 15 Minuten kochen, mit gehackter grüner Petersilie bestreuen.

    Probiere auch dieses Videorezept aus


    Die Eier mit einer Gabel verquirlen und mit Mehl und einer Prise Salz vermischen. Die erhaltene Zusammensetzung wird gemischt und gut (mit einem Spatel) geschlagen, bis sie beginnt, Luftblasen zu bilden.

    Wasser mit etwas Salz in einem großen und breiten Topf zum Kochen bringen. Nehmen Sie es mit einem Schäumer aus der Nudelzusammensetzung und legen Sie es auf einen rechteckigen Holz- oder Kunststoffboden (ein Teller, der nicht breiter als der Durchmesser des Wassertopfs ist).

    Mit einem längeren Messer (oder einer langen Kuchenpalette) die Kruste auf dem Holzbrett verteilen. Halten Sie das Brett mit einer der Kanten über dem kochenden Wasser und schneiden Sie mit Hilfe des Messers die dünnen Nudeln, die (mit dem Messer) nacheinander geschoben werden, bis sie ins Wasser fallen.

    Da die Nudelschale weich und klebrig ist, sollte das Schneidemesser von Zeit zu Zeit in den Topf mit kochendem Wasser getaucht werden.

    Gekochte Nudeln steigen sofort an die Oberfläche und daher brauchen wir nur eine Messung (eine kleine Menge) auf einmal durchzuführen.

    Während sie gekocht sind, entfernen Sie sie separat mit einem Schneebesen und setzen Sie den Vorgang fort, bis die gesamte Kruste fertig ist. Die erhaltenen Nudeln können in Suppen serviert oder wie jede andere Pasta mit Butter, Sauce, Käse usw. zubereitet werden.


    Pommes frittes

    Zutat:

    • 500 gr Kartoffeln
    • 150 gr Telemea
    • 3 gekochte Eier
    • 2 rohe Eier
    • 40 gr Butter
    • 50 gr Käse
    • 50 ml Sahne

    Zubereitungsart:

    Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser kochen. Nachdem sie gekocht und abgekühlt sind, schälen Sie sie und teilen Sie sie in zwei Hälften. Warum kochst du die Kartoffeln in ihrer Schale? Denn so schmecken sie viel besser und sind noch einfacher zu reinigen. Halbieren Sie sie in Runden, und mahlen Sie sie mit der Zielscheibe oder sogar in einem Mixer so klein wie möglich. Den Käse auf die kleine Reibe geben. Ein Backblech mit etwas Butter einfetten und eine Schicht Scheiben darauf legen. Dann den mit den Eiern vermischten Käse und das zuvor zubereitete Püree dazugeben. Die gekochten Eierscheiben dazugeben. Mit den restlichen Kartoffelscheiben bedecken. Sie haben den Käse bestreut, und er hat ihn vorher gerieben. Zum Schluss die Sahne leicht gießen und in den Ofen stellen. Das Rezept ist fertig, wenn die Zubereitung oben eine leicht rötliche Farbe angenommen hat. Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Mittag- und Abendessen.


    Nudeln mit Eiern - Rezepte

    Wir haben bereits gelernt, dass es nicht gut ist, gekochte Eier länger als 5 Tage aufzubewahren - damit wir die Reste von Ostern nicht wegwerfen, wir müssen sie kochen! Unten finden Sie einige schnelle Rezepte, die gekochte Eier enthalten.

    Was machen wir mit den Eiern, die nach Ostern übrig bleiben? Und weil wir überhaupt keinen Abfall mögen, dachten wir, wir würden einige Lösungen vorstellen, um übrig gebliebene gekochte Eier von Ostern zu verwenden:

    Zutat:

    4-5 Tomaten, gut gekocht
    2 Paprika
    1 Bund Frühlingszwiebeln
    1 Link grüner Knoblauch
    1 kleiner Bund Dill
    6 gekochte Eier
    1 kleine Zitrone
    Salz Pfeffer
    Öl

    Zubereitungsart:

    Die Paprikaschoten schälen und gut waschen (Sie können eine gelbe und eine rote verwenden), das Stroh abschneiden und die Zwiebel und den Knoblauch hacken. Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und mit dem gehackten Gemüse und den Eiern mischen. Aus Öl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft eine Sauce herstellen, die über den Salat gegeben wird. Mit gehacktem Dill bestreuen und ca. eine halbe Stunde, damit der Geschmack etwas freundlicher wird. Es wird dann entweder pur oder mit Joghurtbrot serviert. Es ist absolut lecker. … Und auch für die Kleinen gibt es tolle Möglichkeiten, sich daran zu erfreuen!

    Zutat:

    8 Stück weiße, mehlige Kartoffeln

    Zubereitungsart:

    Die Kartoffeln gut waschen und in Salzwasser ohne Schale kochen. Die 4 Eier werden gekocht und die eingelegten Gurken in Würfel geschnitten. Zwiebeln werden in kleine Stücke geschnitten. Wenn die Kartoffeln gar sind, schälen Sie sie, schneiden Sie sie in Würfel und mischen Sie sie sofort mit Mayonnaise, während sie noch warm sind. Die restlichen Zutaten, die Gurken gut abgetropft vom Saft, den sie hinterlassen, salzen und pfeffern. Dem Salat werden zwei gekochte Landeier hinzugefügt, die anderen beiden werden in Scheiben geschnitten und als Dekoration verwendet.

    Orientalischer Salat

    Zutaten

    300 g Speck oder geräucherte Rippchen

    Zubereitungsart

    Die Kartoffeln in der Schale bei schwacher Hitze etwa 20-30 Minuten kochen. Vom Herd nehmen, dann schälen und in kleine Stücke schneiden! Die Zwiebel schneiden und zusammen mit den Oliven und den drei gekochten Eiern auf die Kartoffeln geben! Die geräucherten Rippchen (oder Speck) zusammen mit einer gewürfelten Tomate 10 Minuten braten, dann die Zusammensetzung auf die Kartoffeln, Zwiebeln, Eier und Oliven geben! Mit Salz, Pfeffer, Öl und Essig abschmecken und am besten kalt servieren.


    Rezept: authentische italienische Nudeln!

    Zutat:

    - 6 Tassen Weißmehl
    - 6 Eier

    1. Sieben Sie das Mehl und machen Sie ein Loch in die Mitte des & quotmovile " brechen Sie die Eier und gießen Sie sie dort hinein. Die Eier mit einer Gabel schlagen. Das Mehl vom Boden des Hügels ausgehend mit der Gabel einarbeiten, bis der Teig in der Mitte homogen und glänzend ist.

    2. Das Mehl vorsichtig von der Außenseite der Grube zur Mitte hin einarbeiten und leicht durchkneten, bis sich eine Teigmasse ansammelt und eine neue Konsistenz annimmt. Kneten Sie den Teig, bis er homogen wird, möglicherweise müssen Sie Mehl hinzufügen oder umgekehrt nicht das gesamte Mehl einarbeiten - dies hängt von der Luftfeuchtigkeit und der Größe der Eier ab. Wenn der Teig klebrig ist, mehr Mehl hinzufügen.

    3. Teilen Sie den resultierenden Teig in 3 Portionen, bedecken Sie ihn mit Plastikfolie oder legen Sie ihn in eine Schüssel, die Sie umdrehen und lassen Sie ihn 30 Minuten ruhen.

    4. Rollen Sie den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche aus und verteilen Sie eine sehr dünne Schicht, eine Portion nach der anderen. Jetzt können Sie mit der Vorbereitung beginnen Nudeln.

    Italiener verwenden normalerweise ein spezielles Gerät, um zu & quotproduzieren & quot Nudeln. Wenn Sie keine solche "Maschine" haben und sie nutzen möchten Nudelrezept frisch, du kannst & quotproduzieren & quot Nudeln manuell, mit viel Geduld und mit einem Twister. Rollen Sie den Teig in sehr dünne Blätter und schneiden Sie ihn dann mit einem sehr scharfen Messer in sehr dünne Streifen der gewünschten Größe.


    Pham Hoang Nhat (Nini) Rezept: Gebratene Nudelrolle mit Rindfleisch und Eiern

    Pham Hoang Nhat beeindruckte die Jury mit einem ursprünglich aus Vietnam stammenden Gericht namens & ldquoPho ap chao cuon & rdquo, das von ihm modifiziert wurde.

    1. Legen Sie die Nudeln für etwa 15 Minuten in einen Topf mit heißem Wasser (60-80 Grad). Dann belasten.

    2. Das Kalbfleisch in dünne Scheiben schneiden. Ingwer, Zitronengras, Knoblauch werden zerdrückt, dann mit Kalbfleisch vermischt, mit Salz und Pfeffer gewürzt, dann ca. 10 Minuten ruhen lassen, bis sich die Gewürze verbinden.

    3. Gurken, Karotten, Paprika, Salat werden im julianischen Stil geschnitten. Der Koriander wird gereinigt und ganz belassen. Die Eier mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen und eine sehr dünne Füllung herstellen.

    4. Die Pfanne mit 2-3 EL Öl gut erhitzen, die Nudeln in der Pfanne verteilen und 2-3 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt sind.

    5. Das Kalbfleisch in Alufolie wickeln und 2 Minuten grillen.

    6. Nudeln, Gemüse, Eier und Fleisch einwickeln und mit Frühlingszwiebelblättern binden. Heiß servieren mit Fischsauce

    Der Reihenfolge nach mischen: 50 ml warmes Wasser + 10 g Zucker + 5 ml Apfelessig + 10 ml Zitronensaft + 20 ml Fischsauce + 1 Esslöffel Peperoni + gehackter Knoblauch. Zum Schluss etwas gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen.

    Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

    Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.