Neue Rezepte

Cremige Karottensuppe

Cremige Karottensuppe

Es ist einer meiner Favoriten.

  • 6 Karotten
  • 1 Wasserzwiebel (rot)
  • 1 rote oder gelbe Paprika
  • 1/2 Schachtel Sauerrahm zum Kochen
  • zerkleinerter Tarhon
  • Salz Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss optional
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Samtcreme-Karottensuppe:

Karotten, Zwiebeln und Paprika werden gereinigt und in Stücke geschnitten. In einem Topf zusammen mit dem Öl und der Butter auf der richtigen Hitze hart werden lassen, rühren, bis die Karotten goldgelb werden. Gießen Sie das abgekochte Wasser in der gewünschten Menge (ich habe etwa einen Liter und etwas nach den Augen verwendet) und lassen Sie es kochen bis es weich ist gute Karotte. Vom Herd nehmen und entweder mit dem vertikalen Mixer oder in den Mixer passieren. Wieder aufkochen und flüssige Sahne, Muskatnuss und gehackten Estragon, Salz und etwas Pfeffer dazugeben. Nach etwa 2-3 Minuten ist es fertig. Es kann mit Croutons oder einfach serviert werden.

Tipps Seiten

1

Muskatnuss wird auch Muskatnuss oder Muskatnuss genannt und ist sehr lecker, hat aber einen starken Geschmack. Wenn Sie also etwas verwenden, geben Sie ein wenig hinzu und passen Sie den Geschmack durch Naschen an.


Zutaten Grüne Spargelcremesuppe

  • 1 kleine Zwiebel (meine ist rot geworden, die Farbe ist nicht unbedingt wichtig, aber es ist gut, eine süßere Auswahl an Zwiebeln zu verwenden)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 25 Gramm Butter
  • die Enden von etwa 24 Strängen grünen Spargels (d.h. von

Zubereitungsart:

1. Das Öl in einem 2-3 Liter Topf erhitzen, die Butter dazugeben und wenn sie geschmolzen ist, die fein gehackte Zwiebel zum Härten geben, dabei von Anfang an 1/2 Teelöffel Salz bestreuen (Bild 1).

2. Wenn die Zwiebel weich und glasig wird, fügen Sie die Spargelköpfe und den ganzen Spargel bei schwacher Hitze hinzu (Abbildung 2).

3. Nach den zartesten Spargelspitzen einweichen, beiseite stellen und die Suppe zum Garnieren aufbewahren.

4. Sofort die geschälten und in Würfel geschnittenen Kartoffeln und heiße Hühnersuppe dazugeben (Bild 3).

5. Nachdem die Kartoffeln gut gekocht sind, sowie die Spargelstangen die Suppe durch den Mixer geben (Bild 4).

6. Um alle Holzfasern der Spargelköpfe zu erhalten, wird die Suppe durch ein Sieb gesiebt, bis die Substanz im Sieb möglichst trocken bleibt (Bild 5).

Die grüne Spargelcremesuppe wird gut erhitzt und der Geschmack durch Zugabe von Zucker, Salz und gemahlenem Pfeffer nach Geschmack angepasst. Wenn sie zu stark getropft und zu dicht ist, die Suppe mit etwas heißem Wasser verdünnen und aufkochen.

Sofort servieren und die Schalen mit Spargelköpfen und flüssiger Sahne garnieren.


Karotten-Kurkuma-Suppe

Diese Woche wurden wir herausgefordert, aromatisierte Teller auf den Tisch zu bringen. Und da meine Suche nach sommerlichen Rezepten in dieser Zeit nicht zu früh endet, habe ich mich entschlossen, eine sehr leichte und schmackhafte Suppe zu kochen, die orientalische Aromen mit der Frische von Gemüse aus dem Garten verbindet. Neben dem Geschmack ist es auch sehr gesund und sehr einfach zuzubereiten.

Ich habe etwa ein Kilogramm junge Karotten, eine große weiße Zwiebel, eine kleine Süßkartoffel, Orangensaft, eine halbe Selleriewurzel, einen Esslöffel frisch geriebenen Ingwer und einen Esslöffel Kurkumapulver verwendet.

In der ersten Phase habe ich das Gemüse gereinigt und gehackt. Dann habe ich die Zwiebel in 50 Gramm Butter gehärtet, bis sie glasig wurde. Dann fügte ich den Rest des Gemüses hinzu und ließ es noch einige Minuten auf dem Feuer, wobei ich häufig umrührte.

Nachdem das Gemüse etwas weich geworden ist, habe ich den geriebenen Ingwer, Orangensaft und Kurkumapulver hinzugefügt. Ich habe gut gemischt und dann eine Tasse Wasser gegeben. Sie können Hühnersuppe anstelle von Wasser hinzufügen, wenn sie im Kühlschrank zubereitet wird, aber ich habe es vorgezogen, die Suppe leichter zu machen. Ich passte das Salz an und ließ es kochen.

Während das Gemüse kochte, machte ich schnell ein paar Vollkornbrotcrotons. Ich erhitzte eine Pfanne und hielt sie einige Minuten auf dem Feuer, bis sie knusprig wurden, nur gut für Sahnesuppe.

Als das Gemüse kochte, stellte ich die Hitze ab, ließ es einige Minuten abkühlen und machte dann mit dem vertikalen Mixer Sahne aus dem Gemüse im Topf. Wenn nötig, fügen Sie nach Ihren Wünschen Wasser oder Hühnersuppe hinzu. Ich mag es cremig und mit einem reichen Geschmack.

*Einige der von Aura Crăciun verwendeten Gerichte sind Teil des Casual Cook-Sortiments, das in Auchan und auf eMAG erhältlich ist.


Karottencremesuppe etwas scharf

1 Esslöffel Sonnenblumenöl
1 fein gehackte Zwiebel
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Stück frische Ingwerwurzel, auf eine Reibe legen
1 rote scharfe Paprika, kernlos, gehackt
1 Teelöffel Currypulver, nicht sehr scharf
1 Kilogramm Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
2 Stränge Zitronengras (Zitronengras)
2 Stück Orangenschale
400 Gramm Kokosmilch
700 Milliliter Gemüsesuppe (Suppenbasis)

Zubereitungsart:

Öl in einem großen Topf mit Deckel erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Peperoni dazugeben und 3-5 Minuten weich kochen. Fügen Sie das Currypulver hinzu, dann die Karotten, die vorgepressten Zitronengrasstränge zur Freisetzung der aromatischen Öle und der Orangenschale. Bei niedriger Hitze 10-15 Minuten mit geschlossenem Deckel ruhen lassen.

Schütteln Sie die Dose mit Kokosmilch gut und gießen Sie dann den größten Teil der Milch in die Pfanne. Die Gemüsebrühe hinzufügen. Aufkochen, dann die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten sehr weich sind. Entfernen Sie die Zitronengrasfäden und die Orangenschale, verwenden Sie dann einen Mixer oder eine Küchenmaschine, um die Karotten abzuseihen und zu mischen, bis Sie eine cremige Suppe erhalten.

In Schalen füllen, etwas Kokosmilch darüber geben und nach Belieben etwas Currypulver darüberstreuen.


Kichererbsensuppe

Kichererbsen erscheinen diese Woche zum zweiten Mal auf diesem Blog. Ich habe das Rezept aus dem Sommer geschrieben und fotografiert, da hat er bis jetzt gewartet, er konnte warten aber ich sehe jeden Tag wie wenige Leute wissen was Kichererbsen sind und wofür sie verwendet werden. Wenn du auf den Link zu Wikipedia klickst, erfährst du mehr über Kichererbsen, als ich dir in diesem Artikel erzählen könnte. Ich werde auf Verwendung bestehen. Durch den Hummus haben wir uns den Kichererbsen angenähert, aber wir dürfen die anderen Optionen nicht vernachlässigen. Eine davon ist Suppe. Sahnesuppe, um genau zu sein.

Eine große Karotte, eine Kartoffel, ein kleiner Sellerie, eine Zitrone, ein bisschen Kreuzkümmel, ein bisschen, ganz wenig Salz, Kichererbsen. Ich verwende fertig gekochte Kichererbsen, also achte ich auf die Salzmenge, die ich in die Suppe gebe.

Ich bringe das gesamte Gemüse zum Kochen (natürlich gewaschen und gereinigt) und nachdem ich festgestellt habe, dass es gekocht ist, lege ich die Kichererbsen hinzu und lasse sie zusammen kochen.

Ich gebe die Gewürze hinzu (leicht gebratener Kreuzkümmel, ohne Öl, dann im Mörser zerstoßen) und ich arbeite die Suppe mit dem Mixer.

Ich füge Dill hinzu oder nicht, ich füge grünes Basilikum oder Petersilie hinzu oder nicht, aber ein paar Tropfen Zitronensaft sind erforderlich, sie passen perfekt in Kichererbsensuppe.

Das ist es. Bleib gesund. Und wissen Sie, dass diese Suppe im Winter besser ist als im Sommer, sie ist sehr sättigend.

FOTO: Cristian Burz, Adi Hadean


Karottencremesuppe mit Miso

Nach der Süßkartoffelcremesuppe kommt noch ein interessantes Rezept, das mich sehr positiv überrascht hat, nämlich Karottencremesuppe mit Miso.
Die Kombination aus Kokos und Miso, so seltsam es klingt, war genauso gut. Und diesmal war der leistungsstarke Classic Chrome Oster-Mixer sehr hilfreich.
Karottencremesuppe mit Miso ist ein Rezept posten.


Zubereitungsart

Für Karottencremesuppe

  • Das Gemüse wird gereinigt, unter fließendem kaltem Wasser gewaschen und in mittelgroße Stücke geschnitten. Die scharfe Paprika wird von Samen befreit.
  • Aus aufgekochtem Wasser und Knorr Gemüsekonzentrat eine Gemüsesuppe zubereiten.
  • Gelbe Zwiebeln, Salate, Lauch und Knoblauch werden bei mittlerer Hitze in Olivenöl gegart. Paprika, Peperoni, Kreuzkümmel und Koriander dazugeben und noch etwas anbraten. Karotten und Gemüsesuppe dazugeben.
  • Nach dem Kochen, um den Zucker auszugleichen, den Saft einer Zitrone hinzufügen und die Zusammensetzung etwas temperieren.
  • Die Suppe mit einer Küchenmaschine bis zur Konsistenz einer feinen Sahne passieren und nach und nach Olivenöl hinzufügen.
  • Die Kiefernknospen in etwas Olivenöl anbraten und mit der abgeriebenen Zitronenschale und der fein gehackten Petersilie mischen.
  • Die Cremesuppe wird heiß mit Pinienkernen und Brotcrotons serviert.

Was wirst du bekommen

  • Zugang zu kostenlosen Kochkursen
  • Rezepte und Tipps von Köchen aus aller Welt
  • Die neuesten kulinarischen Trends

Melden Sie sich jetzt an und genießen Sie Rezepte, internationale Trends und viele andere Neuigkeiten!

& kopieren 2021 Unilever Food Solutions | Alle Rechte vorbehalten

Installieren Sie die App auf Ihrem iPhone Installieren Sie die App auf Ihrem iPad Installieren Sie die App auf Ihrem Android-Telefon Installieren Sie die App auf Ihrem Windows-Telefon

Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen. Klicken Sie unten auf das Freigabesymbol und wählen Sie Zum Startbildschirm hinzufügen.

Melden Sie sich jetzt an und genießen Sie Rezepte, internationale Trends und viele andere Neuigkeiten!


Wie Sie wissen, ist eine Gemüsecremesuppe eine köstliche Portion Gesundheit, und wenn Sie einige spezielle Zutaten hinzufügen, können Sie ihre wohltuende Wirkung verdoppeln. Ingwer ist als Wurzel mit entzündungshemmender und antibakterieller Wirkung bekannt und wird wegen seiner heilenden Eigenschaften in all seinen Formen konsumiert. Auch Muskatnuss steht nicht nach, ist ein köstliches Gewürz und voller Wohltaten für den Körper: Es lindert Verdauungsprobleme, wirkt antibakteriell und schützt das Gehirn vor Krankheiten wie Alzheimer.

Warum also nicht versuchen, sie alle in eine Portion Suppe aufzunehmen?

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 50 Minuten

Zutat:

- 1,5 l konzentrierte Hühnersuppe

- 1 kg Karotten, geschält

- 3 Stück Frühlingszwiebeln, längs geschnitten und gut gewaschen

- 1 Süßkartoffel, geschält

- 1 Stück 5 cm Ingwer, gereinigt und gerieben

- 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss

- 1 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

- eine Dose flüssige Sahne (optional).

Zubereitungsart:

1. In einem großen Topf konzentrierte Hühnerbrühe zum Kochen bringen.

2. Während die Suppe aufheizt, das gesamte Gemüse in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

3. In einer großen Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen, dann das Gemüse mit dem geriebenen Ingwer und der Muskatnuss etwa 15 Minuten anbraten oder bis die Mischung gebräunt ist. Fügen Sie bei Bedarf mehr Butter hinzu.

4. Das sautierte Gemüse nach dem Kochen in die konzentrierte Hühnersuppe geben, dann die Hitze reduzieren, den Topf mit einem Deckel abdecken und die Suppe etwa 30 Minuten auf dem Feuer stehen lassen.

5. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die Zubereitung abkühlen, bis sie Raumtemperatur erreicht hat, und verwenden Sie dann einen Stabmixer, um ein Püree zuzubereiten. Am Ende soll es eine cremige und feine Konsistenz haben, ohne die Gemüsestücke. Wenn Sie möchten, dass es so "zitiert" wie möglich ist, können Sie es durch ein Sieb passieren.

6. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und beim Servieren in jede Schüssel einen Esslöffel Schlagsahne geben.

Eine abwechslungsreiche Ernährung ist nicht nur für die Gesundheit unerlässlich, sondern kann auch ein wahrer Genuss für die Geschmacksnerven sein, wenn man mit allen Geschmacksrichtungen experimentiert. Versuchen Karottencremesuppe mit Ingwer und Muskat und Sie werden überzeugt sein, dass das Unkonventionelle in der Küche köstlich sein kann!


Karotten-Ingwercremesuppe

Die Zwiebel hacken und mit dem gehackten Ingwer in einem Topf bei schwacher Hitze in das Kokosöl geben. Kochen Sie sie zwei Minuten lang, bis Sie ihr Aroma spüren. Fügen Sie die Karotten, die Süßkartoffel (gut waschen, putzen und hacken), die 4 Tassen Wasser und 2 Teelöffel grobes Salz hinzu.

Kochen Sie die Zutaten bei schwacher Hitze und bedecken Sie den Topf, bis das Gemüse gut weich wird & ndash 10 Minuten sollten ausreichen.

Anschließend in einen Mixer geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Fügen Sie etwas von dem Wasser hinzu, in dem sie gekocht wurden, um die Suppe so stark zu verdünnen, wie Sie möchten.

Kalt oder heiß mit Joghurt servieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Karottencremesuppe & #8211 Karottencremesuppe

Das erste Rezept, das ich aus dem Rezeptbuch aus dem Kochkurs ausprobiert habe, war dieses, die Neuheit war, dass ich das ganze Rezept befolgt habe, ich gebe dir die Zutaten für 10 Portionen, genau so, wie ich es im Lehrerbuch gefunden habe. Ein paar Anmerkungen: kein Geschmack überwiegt, alle Zutaten perfekt gemischt, daher komme ich zu dem Schluss, dass die Mengen nicht zufällig sind und ich unterstütze noch mehr das Konzept, dass die Küche ein Labor und die Kochkunst eine Wissenschaft ist. Wer Rezepte mit Liebe oder für Hausfrauen haben möchte, wird bei mir nicht fündig, aber die Experimente sind reichlich vorhanden.
Ich habe die Mengen respektiert und alle Zutaten abgewogen, außer dem Salz. Bei dieser Gelegenheit kann ich Ihnen zeigen, wie man Rezepte für Köche schreibt. Merkst du den Unterschied?

Zutat:
Karotten 0.800 kg
Zwiebel 0,200 kg
Butter 0,075 kg
Milch 0,200 l
2 Eigelb
Weißbrot 0,150 kg
Mehl 0,050 kg
Knochensuppe 1.500 l
Salz 0,020 kg

Karotten und Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Brot wird in Würfel geschnitten, die mit 25 g Butter im Ofen gebräunt werden.
Knochensuppe mit Zwiebeln und Karotten aufkochen. Passieren und die erhaltene Sahne wird weitere 10 Minuten gekocht. Wir bereiten eine Komposition aus Milch, Mehl, Eigelb und Salz zu. Zur Suppe geben, weitere 10 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und die restliche Butter dazugeben, damit keine Kruste entsteht.
Heiß mit Croutons servieren.

Eine schnelle Suppe, aber so voller Geschmack. Das Rezept habe ich von meinem Lehrer im Kochkurs bekommen. Ich habe die Mengen genau befolgt und es war nicht schwer, den Unterschied im Geschmack zu sehen, es war eine perfekte Harmonie. Deshalb betrachte ich das Kochen als Wissenschaft und die Küche als Labor.

Zutaten:
Karotten 0.800 kg
Zwiebeln 0,200 kg
Butter 0,075 kg
Milch 0,200 l
2 Eigelb
Weißbrot 0,150 kg
Mehl 0,050 kg
Hühnerbrühe oder andere Brühe 1.500 l
Sprung 0,020 kg


Linsencremesuppe

Linsencremesuppe & # 8211. Eine der sättigendsten Suppen. Oft mit Gemüsecremesuppe oder Kürbiscremesuppe in Verbindung gebracht, ist Linsencremesuppe aufgrund ihres ähnlichen Geschmacks äußerst gesund und eiweißreich. Mit wenigen Zutaten und Gewürzen lässt sich der köstliche Geschmack der Linsensuppe zu Hause erzielen. So bereiten Sie es vor:

Rezept für Linsencremesuppe:

Linsencremesuppe kann zu jeder Tageszeit als Vorspeise oder Hauptgericht verzehrt werden. Die Zubereitung ist ganz einfach, aber zur Sicherheit verraten wir dir im Folgenden das Schritt-für-Schritt-Rezept für Linsencremesuppe!

1. Die geputzten und geriebenen Karotten zum Kochen bringen, dann nach 15 Minuten die fein gehackte Zwiebel und die Tomaten hinzufügen. Weitere 15 Minuten kochen lassen, dann Linsen, Peperoni und Öl in den Topf geben. Alles mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.

2. Lassen Sie es weitere 30-40 Minuten kochen, kühlen Sie es ab und passieren Sie es dann mit einem Mixer. Linsencremesuppe ist fertig, wenn sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Zum Schluss Minze und Petersilie dazugeben und mit Croutons servieren.


Video: Karottensuppe - leicht gemacht! (Dezember 2021).