Neue Rezepte

Wüstenkuchen Diplomat

Wüstenkuchen Diplomat

Für die Arbeitsplatte: Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß wird mit Zucker und Salz vermischt, bis ein Baiser entsteht. Das Eigelb wird mit dem Öl vermischt und dem zuvor hergestellten Baiser hinzugefügt. Zum Schluss Mehl hinzufügen und mit einem Spatel leicht mischen, um so wenig Luft wie möglich aus der Masse zu entfernen. Den Teig in eine runde Auflaufform geben, vorzugsweise mit abnehmbaren Rändern von 24 cm. Der Boden des Blechs ist mit Backpapier ausgelegt und die Ränder mit Öl eingefettet. Backen Sie die Oberseite im auf 170 Grad erhitzten Ofen 20 Minuten lang oder bis sie gebacken ist, und führen Sie den Test mit einem Zahnstocher durch. Auf einem Kuchengitter herausnehmen und abkühlen lassen.

Für die Sahne: Eigelb mit einer Prise Salz und Zucker mischen. Mischen, bis die Farbe hell ist und die Konsistenz einer Creme hat. Stellen Sie die Schüssel mit dem Eigelb auf ein Dampfbad, rühren Sie ständig um, bis der Zucker schmilzt und die Sahne eindickt. Die Gelatine wird in 50 ml kaltem Wasser eingeweicht. Nachdem es hydratisiert ist, legen Sie es über das Eigelb, das sich noch im Dampfbad befindet, und mischen Sie es, bis es sich auflöst. Es ist notwendig, die Zusammensetzung zu erwärmen, um die Gelatine aufzulösen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Mischen Sie die Schlagsahne, bis sie die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Währenddessen werden die Früchte geschält und in etwa gleich große Würfel geschnitten. Schlagsahne mit Eigelbcreme verrühren und zum Schluss die Früchte dazugeben.

Für den Sirup: Zucker in einem Topf karamellisieren. Wasser hinzufügen und auf dem Feuer lassen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Vollständig abkühlen lassen und Vanille hinzufügen.

Sirup oben mit einem Teil des Sirups, und der Rest wird verwendet, um die Kekse zu Sirup.

Montage: Die Form, in der ich die Oberseite gebacken habe, ist mit Lebensmittelfolie bedeckt. Legen Sie die Oberseite, Sirup, bedecken Sie die Ränder mit Keksen, die durch Sirup geführt wurden. Die Fruchtcreme einfüllen, die überschüssigen Kekse nivellieren und schneiden. Wenn die Sahne die Spitze der Kekse erreicht hat, müssen sie nicht geschnitten werden. Sammeln Sie die Ränder der Lebensmittelfolie und bestreichen Sie den Kuchen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen (ich lasse es lieber über Nacht).

Aus der Form aber auch aus der Folie nehmen, mit Früchten und geschmolzener Schokolade dekorieren. Möge es Ihnen nützlich sein !!!