Neue Rezepte

Snitel imperial

Snitel imperial

Auf der entbeinten Brust, ohne Haut, in der Breite halbiert, machen wir Taschen für jedes Stück. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

In einer Schüssel fein gehackte Aprikosen, geriebenen Käse, Mandeln, Salbei und ein geschlagenes Ei mischen. Alles gut homogenisieren und mit dieser Zusammensetzung füllen wir jedes Stück Brust, fangen wir mit Zahnstochern, dann passieren wir Mehl, geschlagenes Ei, Semmelbrösel und braten in heißem Öl bei mittlerer Hitze und nehmen sie auf Papiertüchern heraus.

Für die Garnitur alle Zutaten in Salzwasser kochen, nach dem Aufkochen abgießen und in heißer Butter und Knoblauchzehen einige Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen, fein gehackten Dill zugeben und servieren.

Die Garnitur neben das geschnittene Schnitzel auf den Teller legen.


Das Kalbfleisch (Deckel, Fruchtfleisch) wird in 1 cm dicke Scheiben geschnitten (ohne Haut zu haben) sie werden mit einem Fleischhammer geschlagen, bis sie eine Fläche erreichen, die 2 mal größer ist als die eines gewöhnlichen Schnitzels und die Dicke von 1 / 2 cm oder weniger.

Die Scheiben sind geeignet, 2 längere Seiten zu haben, sie werden in der Mitte gefaltet und eine Scheibe Schinken und eine Scheibe Käse werden in die Mitte eingelegt, so dass sie vollständig zwischen die Hälften des Fleisches gelangen.

Die Schnecken werden dann durch Mehl, Ei und Semmelbrösel gegeben und gebraten. Heiß servieren, sonst wird der Käse hart.

Das Pariser Schnitzel kann zubereitet werden, auch aus Hähnchen- oder Putenbrust, die Scheiben werden ein wenig geschlagen, angerichtet und auf die gleiche Weise gebraten.

Schinken kann durch Scheiben gekochten oder gebratenen Gehirns ersetzt werden. Sardinen werden nur für diejenigen verwendet, die ihren Geschmack mögen.

Diese Schnitzel werden mit Zitrone und aromatisierter Butter sowie Wiener Schnitzeln serviert.


Video: Chef Wolfgang Puck shows you how to make a classic Austrian dessert: Kaiserschmarren (September 2021).