Neue Rezepte

Maulwurf Amarillo

Maulwurf Amarillo

Sie können die Chilihuacle-Amarillo-Chilis und die Chilcostle-Chilis in dieser Mole durch Ancho-Chilis ersetzen, aber für eine authentische Farbe und einen authentischen Geschmack bestellen Sie diese schwer zu findenden Chilis bei Gewürztrekkers.com.

Zutaten

  • 3 getrocknete Chilihuacle-Amarillo-Chilis
  • 2 getrocknete Ají-Amarillo-Chilis
  • 3 mittelgroße Yukon Gold Kartoffeln, geschält, ¼" dick in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroßer Chayote, geschält, ¼" dick in Scheiben geschnitten
  • 4 Unzen frische grüne Bohnen, getrimmt
  • ¼ mittelgroße Zwiebel, in 4 Stücke geschnitten
  • 3-4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe, geteilt
  • 2 Esslöffel Mais- oder Pflanzenöl
  • ½ Tasse gehackter frischer Koriander
  • 2 Esslöffel Masa Harina

Zutateninformationen

  • Chayote, eine kürbisartige Frucht, die in Mexiko und Mittelamerika beheimatet ist, kann auf lateinamerikanischen Märkten und einigen Supermärkten gefunden werden. Masa Harina, auch als Masamehl bekannt, findet man auf lateinamerikanischen Märkten und in vielen Supermärkten.

Rezeptvorbereitung

  • Chilis mit einem feuchten Tuch reinigen. Mit einer Küchenschere längs einer Seite einen Schlitz schneiden. Schneide mit einer Küchenschere längs einer Seite einen Schlitz ein. Öffnen Sie Chilis und entfernen Sie Samen, Adern und Stiele; verwerfen. Die Chilis in einer trockenen großen Pfanne rösten und mit einem Spatel so weit wie möglich nach unten drücken, bis sie Blasen bilden und duften, etwa 5–10 Sekunden pro Seite. (Ein paar dunkelbraune Flecken sind in Ordnung, aber nicht übertoasten, sonst werden die Chilis bitter.) In eine mittelgroße Schüssel geben und kochendes Wasser hinzufügen (mindestens 4 Tassen). Einweichen lassen, bis die Chilis weich sind, etwa 20 Minuten.

  • In der Zwischenzeit Kartoffeln in einen mittelgroßen Topf geben und Wasser hinzufügen, bis sie 1" bedeckt sind. Zum Kochen bringen und kochen, bis sie weich sind, etwa 7 Minuten. In eine große Schüssel mit einem Schaumlöffel geben. Wasser zum Kochen bringen und mit Chayote und wiederholen grüne Bohnen, kochen bis sie weich sind, ca. 4 Min. Mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben.

  • Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, dabei gelegentlich wenden, bis sie fast vollständig geschwärzt sind, 10–15 Minuten. Etwas abkühlen lassen, dann die Haut von der Tomate entfernen; verwerfen. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in einen Mixer geben.

  • Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und rösten Sie Piment, Nelken und Kreuzkümmel unter Rühren, bis sie duften, etwa 10 Sekunden. Zusammen mit ½ Tasse Brühe in den Mixer geben und glatt pürieren; Tomatenmark beiseite stellen.

  • Chilis abtropfen lassen und mit 1 Tasse Brühe in einem sauberen Mixer pürieren und nach Bedarf mehr Brühe hinzufügen, bis sie glatt ist.

  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Chilipüree unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten kochen, bis es eingedickt ist. Zurückbehaltenes Tomatenpüree hinzufügen und unter häufigem Rühren 8–10 Minuten kochen, bis es eingedickt ist.

  • In der Zwischenzeit Koriander, Masa Harina und ½ Tasse Brühe in einem sauberen Mixer glatt pürieren. Durch ein feinmaschiges Sieb in die Pfanne gießen und rühren, bis die Mischung glatt ist. Mit Salz würzen und bei Bedarf die Konsistenz des Maulwurfs mit mehr Brühe anpassen.

  • Kartoffeln, Chayote und grüne Bohnen hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Fett an die Oberfläche steigt, 8–10 Minuten. Mit Fleisch oder Fisch nach Wahl servieren.

  • VORAUS MACHEN: Maulwurf kann 1 Woche im Voraus gemacht werden. Abkühlen lassen; abdecken und kalt stellen. Erhitzen, Brühe nach Bedarf hinzufügen, um sich zu lösen.

Abschnitt mit Bewertungen

Mole Coloradito Rezept

Maulwurf Coloradito im Haus! Dies ist ein großartiges Rezept, um sich mit Mo-Lay-Saucen vertraut zu machen, also ist es vielleicht an der Zeit, es auszuprobieren?!

Die herzhafte Natur dieser Sauce bietet Ihnen viele Optionen für Insta-Mahlzeiten, also machen Sie sich beim ersten Mal keine Sorgen über den Servierstil.

Es hat einen so einzigartigen und befriedigenden Geschmack, dass sogar warme Tortillas, die in die Coloradito-Sauce getaucht sind, für glückliche Gesichter in der Küche sorgen werden…


Die 7 Maulwürfe von Oaxaca

Wie Sie auf dem Foto oben sehen können, geht viel mehr in den Maulwurf als gemahlene Chilis, Schokolade und Sesam. Dies gilt insbesondere, wenn Sie sich außerhalb der Grenzen Ihres "typischen" Maulwurfs, Maulwurf Poblano, auf die anderen Arten der dicken, langsam gekochten Sauce begeben, die über das Essen in ganz Mexiko geträufelt wird. Tatsächlich habe ich während meines letzten 36-stündigen Aufenthalts in Oaxaca 5 von 7 probiert und mich intensiv nach den anderen 2 erkundigt.

1. Neger
Der oben erwähnte "typische" herzhaft-süße Maulwurf, der am häufigsten auf amerikanischen Speisekarten zu finden ist. Ein aufwendiges Rezept mit vielen Zutaten und Arbeitsschritten, bei dem Sie folgendes zusammen mahlen und schmoren: Zwiebel, Knoblauch, ganze Gewürze wie Zimt, Nelken, schwarzer Pfeffer und Kreuzkümmel, getrocknete Chilis, Kürbis und Sesam, Kräuter wie Hoja Santo (der zur dunklen Farbe beiträgt) und Koriander, Brot zum Andicken und manchmal getrocknete Früchte für zusätzliche Süße. Oh, und viel dunkle, bittere Schokolade.

2. Rojo
Roter Maulwurf, auch bekannt als Maulwurf Poblano, ähnelt dem Schwarzen Maulwurf, verwendet viele der gleichen Gewürze und Grundzutaten und enthält auch Schokolade, jedoch weniger. Stattdessen wird diese süßere, würzigere und vielseitigere Version mit verschiedenen getrockneten roten Chilisorten wie Pasilla, Guajillo und Ancho sowie pulverisierten Rosinen und Mandeln oder Erdnüssen verstärkt. Wenn die Sauce fertig ist, wird normalerweise gebräuntes Hühnchen, Schweine- oder Rindfleisch hinzugefügt und bis zum Anbraten geschmort, obwohl ich dicke Scheiben ernsthaft genossen habe Queso Oaxaca, ein dehnbarer, weicher Mozzarella-ähnlicher Käse, der in Mole Rojo mit frischen Tortillas zum Frühstück schwimmt.

3. Coloradito
Dieses Gebräu bedeutet “ein Rotton,” oder “auf der frechen Seite,”, je nachdem, was Sie in der Küche machen. Irgendwo zwischen Rojo und Neger in der Farbe teilt dieser braune Maulwurf die Grundzutaten von ganzen Gewürzen, Zwiebeln, Knoblauch, Samen und Schokolade und verfügt über eine fantastische geheime Zutat zum Andicken und Süßen: pürierte reife Kochbanane.

4. Amarillo
Lass die Schokolade vor der Tür, dieser Maulwurf wird nichts davon haben. Stellen Sie sich die ganze Güte der ersten drei Mol ohne das süße Zeug vor und Sie haben eine köstliche Basissauce zum Übergießen oder als Kochbasis für unzählige mexikanische Zwecke. Es ist nicht unähnlich einer einfachen indischen Currysauce, der Himmel ist die Grenze.

5. Verde
Außen weiß, innen grün – das ist ein Kürbiskern. Extra Pepitas oder Pipian, zusammen mit frischen Tomatillos, Jalapenos und Koriander sind die Hauptzutaten in leuchtend grünem Maulwurf Verde. Es kann mit Hühnerbrühe verdünnt werden, wenn es fertig ist, und über gekochtes Hühnchen gegossen werden, um eine suppige Sauce mit Tortillas oder Brot zu machen.

6. Chichilo
Dieser ist etwas intensiver. Fasse alle Rinderknochen zusammen, die du finden kannst, du wirst sie brauchen. Diese dunkle, würzige Sauce beginnt mit einer reichhaltigen, hausgemachten Rinderbrühe. Die Brühe rehydriert getrocknete Chilis de Arbol, Anchos und Guajillos, die Sie dann mit dem üblichen langsam gekochten Knoblauch und Zwiebeln mischen. Mole Chichilo wird entweder mit Masa Harina, mit Limette gepökeltem Maismehl oder zerkleinerten frischen Tortillas verdickt. Auch hier gibt es keine Schokolade. Hervorragend für Schmorbraten.

7. Manchamantel
Dieser “Tischdeckenflecken” Maulwurf macht seinem Ruf alle Ehre: Zwischen dem knallroten Chorizofett, Tomaten und Ancho-Chilis möchte man dieses Zeug nicht auf etwas Weißes bekommen. Manchamantel mit frischer Ananas und Kochbanane ist eine süße, würzige, fruchtige Sauce, in der jedes Protein glücklich kochen kann.

Klingt nach genug Maulwürfen für eine Region Mexikos? Stellen Sie sich vor, wie viele Variationen es gibt – wenn jede Familie in Oaxaca ihre eigene Version von jedem der 7 hat, wie viele Maulwürfe gibt es wirklich? Zeit, die calculadora graficadora auszubrechen.


Zutaten

Für die Maulwurfsoße

  • 2 Ancho-Chilis, entstielt und entkernt
  • 2 Guajillo-Chilis, entstielt und entkernt
  • 1 Pfund Tomatillos, geschält
  • 1 mittelgroße reife Tomate
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 ganze Nelken
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano, vorzugsweise mexikanisch
  • 2 Teelöffel koscheres oder grobes Meersalz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1/4 Tasse gehackte weiße Zwiebel
  • 5 Tassen Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 3 mittelgroße frische Hoja-Santa-Blätter oder 5 getrocknete Blätter (optional)*

Für die mexikanischen Masa-Knödel

  • 1 Tasse Instant-Mais-Masa-Mehl, wie Maseca
  • 3/4 Tassen lauwarmes Wasser
  • 1 1/2 Esslöffel Schmalz oder Gemüsefett
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel koscheres oder grobes Meersalz oder nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Zucker

Für das Huhn

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 8 Hähnchenbrust, Oberschenkel oder Trommelstöcke oder eine Kombination
  • Koscheres oder grobes Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Rezept: Maulwurf Amarillo

Eine traditionelle mexikanische Sauce von Chefkoch Hugo Ortega, Besitzer des Houston Hotspots Hugo's.


Maulwurf Amarillo
Ausbeute: 10 qt.
Haltbarkeit: 5 Tage

44gr. entkernte getrocknete gelbe Chilihuacle-Paprika
40gr. entkernter gelber Costeño-Pfeffer
400gr. Pflanzenöl, geteilt
900gr. weiße Zwiebel, gehackt
90gr. ganze Knoblauchzehen
850gr. Karotte, in dünne Scheiben geschnitten
2gr. Pimentkörnern
1gr. ganze Nelken
1gr. ganze Kreuzkümmel
2gr. getrockneter Oregano
200gr. Sesamsamen
1.000gr. tomatillos criollo
2.500gr. Gelbe Tomaten
100gr. Hoja Santa Blätter, gehackt
2.000 gr. Wasser
100gr. Gemüsebasis
70gr. Meersalz aus Oaxaca
300gr. ungesalzene Butter
7,5 kg entkernte gelbe Paprika

Backofen mit eingeschaltetem Umluft auf 300 °F vorheizen. Chilihuacle und Costeño-Paprika in einer einzigen Schicht auf Blechpfannen legen, in den Ofen stellen und 5 Minuten kochen lassen oder bis sie schön geröstet, aber nicht verbrannt sind. In einen Behälter geben und mit heißem Wasser bedecken und 30 Minuten einweichen.

Essen & Wein

Eine Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen, 200 Gramm Öl hinzufügen und erhitzen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und kochen Sie für 2 Minuten oder bis die Zwiebel durchscheinend ist. Karotten hinzufügen und 2 Minuten kochen. Gewürze hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen. Tomatillos und Tomaten hinzufügen, 3 Minuten kochen lassen oder bis die Tomatillos anfangen, sich zu verfärben. Abkühlen lassen. Mit geröstetem Chilihuacle und Costeño-Paprika mischen, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Wasser nach Bedarf hinzufügen. Beiseite stellen, bis es gebraucht wird.

Gelbe Paprika in einen sauberen Mixer geben und zu einer glatten Konsistenz pürieren. Beiseite legen.

Eine große Kasserolle bei mittlerer Hitze erhitzen, restliches Öl hinzufügen und erhitzen. Alle vermischten Zutaten hinzufügen und gut vermischen. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie 20 Minuten lang bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren, um ein Ankleben am Topfboden zu vermeiden. Gemüsebasis dazugeben und gut vermischen. Hoja Santa hinzufügen, gut mischen und 5 Minuten kochen lassen.

Sobald der Maulwurf fertig ist, etwas abkühlen lassen. Mischen Sie den Maulwurf erneut in einigen Chargen, während er noch heiß-warm ist. Fügen Sie jeder Charge Butter hinzu und mischen Sie, bis eine glatte Konsistenz erreicht ist. Maulwurf wird eine hellere Farbe annehmen. In einen Behälter geben und richtig abkühlen.

Maulwurf aufwärmen:

In einen Soßentopf bei schwacher Hitze geben und dann im Wasserbad heiß halten. Wenn der Maulwurf bricht, mit dem Stabmixer wieder einarbeiten. Nicht mikrowellen.


Für mehr Information:


Weitere Essensvorschläge finden Sie in unserem Rezeptindex 2017 "Food Issue" !


Gegrillte Garnelen mit Mole Amarillo

Endlich konnte ich eine Quelle für Hoja-Santa-Pflanzen finden, die mich dazu brachte, dieses Rezept für Mole Amarillo zu teilen. Dies ist ein klassischer Maulwurf, der gut zu Schalentieren passt. Und sobald ich mir keine Sorgen mehr um Erfrierungen machen muss, bin ich bereit, den Grill zu benutzen. Wenn Sie zum Grillen der Garnelen flache Spieße anstelle von runden verwenden, drehen sie sich nicht, wenn Sie sie wenden.

Zwei Quellen für den Kauf von Hoja-Santa-Pflanzen sind: Fast Eden und Companion Plants.

Zutaten

  • 5 bis 6 (1 1/2 Unzen) Guajillo-Chilis, entstielt und entkernt
  • 6 Knoblauchzehen, ungeschält
  • 2 (6 Unzen) Pflaumentomaten, grob gehackt
  • 2 mittelgroße Tomatillos, Schalen entfernt, gewaschen, grob gehackt
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Öl, plus etwas mehr zum Bestreichen der Garnelen
  • Ungefähr 5 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/2 Tasse frisches Masa oder 4 bis 5 Esslöffel pulverisiertes Masa Harina
  • Salz
  • 1 mittelgroßes Hoja-Santa-Blatt, Chiffonade (1/4 Tasse lose verpackt) Siehe Kopfnote für Quellen.
  • 36 (ungefähr 2 Pfund) große geschälte und entdarmte rohe Garnelen, Schwanzteil intakt gelassen

Anweisungen

Röste die Chilis nacheinander in einer mittelheißen Pfanne oder Grillplatte. Mit der Hautseite nach oben legen, mit einem Metallspatel flach drücken, bis sie duften und unter der Farbe aufgehellt sind – ca. 10 Sekunden pro Seite. (Wenn Sie mehr als nur einen Hauch von Rauch sehen, brennen sie.) Auf der anderen Seite der Pfanne den ungeschälten Knoblauch etwa 10 Minuten rösten, bis er weich und stellenweise schwarzfleckig ist. Nach dem Abkühlen schälen und in einen Mixbecher geben.

Kombinieren Sie in einem 4-Liter-Topf die Guajillo-Chilis, Tomaten, Tomatillos und 2 Tassen Wasser. Stellen Sie den Topf auf mittlere Hitze. Zum Köcheln bringen, die Hitze reduzieren und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Mischung abgießen und 1/2 Tasse der Kochflüssigkeit auffangen. Die Chilimischung und die zurückbehaltene Kochflüssigkeit in den Mixer geben. Kreuzkümmel und schwarzen Pfeffer hinzufügen, glatt rühren.

Reinigen Sie den Topf und stellen Sie ihn wieder auf den Herd. Fügen Sie das Öl hinzu und stellen Sie es bei mittlerer Hitze ein. Sobald das Öl sehr heiß ist, das Chilipüree mit einem mittelgroßen Sieb in den Topf abseihen. Unter ständigem Rühren kochen, bis sich die Mischung auf die Konsistenz einer dicken Tomatensauce reduziert hat, etwa 4 Minuten. 5 Tassen Hühnerbrühe einrühren, die Hitze reduzieren und 30 Minuten sehr sanft köcheln lassen.

Schalten Sie den Gasgrill auf mittelstark ein oder zünden Sie einen Holzkohlegrill an und lassen Sie die Kohlen brennen, bis sie ziemlich heiß und mit weißer Asche bedeckt sind. Garnelen auf die Spieße stecken, 6 Stück pro Spieß. Bürsten Sie die Garnelen mit Öl ein, aber warten Sie mit dem Salzen, bis Sie sie auf den Grill legen.

Beenden Sie den Maulwurf, indem Sie die Masa oder Masa Harina mit der restlichen Hühnerbrühe glatt rühren. Gießen Sie es durch ein Sieb in den Topf mit köchelndem Maulwurf. Zum Einarbeiten verquirlen und weiterrühren, bis der Maulwurf wieder kocht. Sie möchten, dass der Maulwurf die Konsistenz einer leichten Cremesuppe hat. Dort angekommen, mit Salz, etwa 1 Teelöffel, würzen und den Hoja Santa hinzufügen. Weitere 5 Minuten köcheln lassen. Halten Sie sich warm, während Sie die Garnelen grillen.

Die Spieße auf die Grillroste legen und den Grill schließen. Nach 2 oder 3 Minuten, wenn die Garnelen auf einer Seite braun sind, drehe sie um und grille die andere Seite, normalerweise nur eine weitere Minute oder so. Sie wissen, wann die Garnelen fertig sind, wenn Sie in der Mitte jedes Stücks nur einen Hauch von Durchsichtigkeit sehen können. Sie sind jetzt servierbereit.

Jills Weinempfehlung: Ich würde einen Reserva Marqués von 2004 wählen
de Cáceres, Rioja, Spanien, das hauptsächlich aus Tempranillo besteht. Es funktioniert gut
mit dem Fenchelgeschmack des Hoja Santa und gleichzeitig genug Säure, um
Tomate und Tomatillo ausbalancieren.


Maulwurf Amarillo - Rezepte

Diese Empanadas aus Oaxaca werden traditionell aus Mais-Teig hergestellt, im Gegensatz zu anderen Empanada-Arten, die aus normalem Weißmehl hergestellt werden, dann werden sie mit nichts weniger als dem authentischen gelben Maulwurf von Oaxaca (dem Maulwurf amarillo) und Hühnchen gefüllt.

Rezept für die Empanadas von Mole Amarillo

Zutaten für vier Gäste:

* 2 große Hähnchenbrust
* Salz nach Geschmack
* 3 Knoblauchzehen
* 1/2 Zwiebel
* 2 Ancho-Chilis, gewaschen
* 4 Guajillo-Chilis, gewaschen
* 5 grüne Tomaten oder Tomatillos
* 1 kleine Zwiebel
* 1 Gewürznelke
* 3 Gramm Pfeffer
* 2 Esslöffel Hühnerbrühe-Pulver
* 4 Esslöffel Butter oder Öl
* 4 Pfund Maismehl für Tortillas
* 2 Teelöffel Backpulver
* 1/4 Tasse Milch
* Frische Korianderblätter nach Geschmack

1) Hähnchenbrust in gerade genug Wasser mit Salz, Knoblauch und der halben Zwiebel kochen. Aus der Brühe nehmen und zerkleinern. Die Paprika entdarmen, in heißem Wasser einweichen, bis sie weich sind.

2) Die grünen Tomaten, den Knoblauch und die ganze Zwiebel anrösten, diese Zutaten mit der Nelke und dem Pfeffer mischen, bei Bedarf etwas flüssige Hühnerbrühe hinzufügen, damit diese Salsa nicht zu dick wird. Gießen Sie diese Salsa in einen Topf.

3) Koche die Salsa in einem Topf mit 2 Esslöffeln Butter, bis sich ihre Farbe leicht ändert. Fügen Sie das Hühnerbrühe-Pulver hinzu. 4 Esslöffel Maismehl in etwas Hühnerbrühe auflösen, die Sauce dazugeben und aufkochen, damit sie eindickt.

4) Mischen Sie die restliche Butter mit dem Maismehl, mit Salz, Milch und Backpulver. Diesen Teig wie für Tortillas flach drücken und auf dem Herd leicht anbraten, mit dem Amarillo, etwas zerkleinertem Hühnchen und gehackten Korianderblättern füllen. Den Teig falten, dann die Empanada verschließen und auf dem Herd oder im Ofen fertig garen. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem restlichen Teig.

Servieren Sie Ihre Empanadas mit Mole Amarillo als Vorspeise oder Hauptgericht mit einer Salsa.


Gelber Maulwurf mit Masa-Knödel (Mole Amarillito con Chochoyotes) von 'Pati's Mexican Table'

Die Herstellung von Maulwurf hat den Ruf, ein mühsamer Prozess mit Dutzenden von Schritten und noch mehr Zutaten zu sein. Aber nicht alle Maulwürfe sind besonders schwierig oder zeitaufwendig, und sie müssen nicht immer einen von jedem Artikel in Ihrem mexikanischen Lebensmittelgeschäft in der Nähe enthalten. Die Gelber Maulwurf mit Masa-Knödel von Patis mexikanischer Tisch ist so ein Maulwurf. Pati Jinichs Das Rezept dauert nur eine Stunde oder so, und alles außer dem hoja weihnachtsmann Blätter – die leicht durch Koriander ersetzt werden können – sind in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich. Die dicke ziegelrote Sauce (leider ist sie nicht wirklich gelb) ist würzig und nur ein wenig scharf, eine würdige Begleitung zu geschmortem Hühnchen. Süße Masa-Knödel mit Grübchen machen den Maulwurf zu einer vollwertigen Mahlzeit.

Warum ich dieses Rezept ausgewählt habe: Ich bin oft zu eingeschüchtert, um Maulwurf zu Hause zu machen, aber dies schien ein großartiger Ausgangspunkt zu sein.

Was hat funktioniert: Ein bisschen wie mexikanische Hühnchen und Knödel war Jinichs heller und heller "gelber" Maulwurf überraschend komplex für einen so "schnellen" Schmorbraten. Ich werde das noch viele Male machen.

Was nicht: Ich habe länger als 15 Minuten gebraucht, um die Sauce einzudicken. Am Ende entfernte ich die Hühnchenteile, als sie mit dem Kochen fertig waren, und ließ die Sauce dann weitere 10 Minuten oder so köcheln. Ich habe das Rezept auch etwas gestrafft, indem ich in einem großen Topf die Chilis röstete, die Chilis und Tomatillos köchelte und die Sauce mit der Zwiebel und der Brühe kochte. Ich habe meinen Dutch Oven benutzt, um das Huhn zu schmoren.

Empfohlene Optimierungen: Sie können den Hoja Santa durch Koriander ersetzen. Ich habe für die Knödel ausgelassenes Speckfett verwendet, weil ich nicht regelmäßig Schmalz oder Backfett im Haus habe. Der Speck fügte eine rauchige Präsenz hinzu, die ich entzückend fand. Für mildere Knödel bleiben Sie bei Schmalz oder Backfett.

Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Patis Mexican Table: Die Geheimnisse echter mexikanischer Hausmannskost von Pati Jinich. Copyright 2013. Herausgegeben von Houghton Mifflin Harcourt. Alle Rechte vorbehalten. Erhältlich überall dort, wo Bücher verkauft werden.


Gelber Maulwurf aus Oaxaca mexikanisches Rezept

Receta de Mole Amarillo estilo Oaxaca Gelber Maulwurf mexikanisches Rezept

Rezept

Zutaten

2 Pfund Schweinelende 3 Pfund Schweineschnitzel 15 Guajillo-Chilis 16 Unzen zerdrückte Tomatillos 1 Knoblauchzehe 2 Pfund Zucchini 1/2 Pfund Stangenbohnen 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel Masa Maismehl

Richtungen

1. Garen Sie das Fleisch mit dem zerdrückten Knoblauchkopf und lassen Sie es im Fett braten. Kochen Sie die Zucchini und die Bohnen getrennt voneinander. Die Guajillo-Chili anrösten, die Adern entfernen und einweichen, dann mit den zerdrückten Tomatillos und 4 Knoblauchzehen mahlen. Etwas Rinderbrühe hinzufügen, kräftig anbraten und das gekochte Fleisch und etwas Brühe hinzufügen. Mit Kornblume verdicken. Mit der Maismasa etwas Teig formen und kleine Kugeln formen und mit dem Finger perforieren. Fügen Sie sie dem Eintopf hinzu, wenn er kocht, sowie die Zucchini und die grünen Bohnen, die separat gekocht werden.


Hühnchenmole Amarillo

Chicken Mole Amarillo von Taste of Tuscon von Jackie Alpers.

Ein Kochbuch, das den Speisen gewidmet ist, die von der Schönheit und Vielfalt der Region inspiriert sind, Geschmack von Tucson entdeckt durch Rezepte und Fotos die einzigartige Mischung der Kulturen, die die unglaubliche Küche des südlichen Arizonas ausmachen.

Die preisgekrönte Fotografin und Kochbuchautorin Jackie Alpers teilt in diesem Buch ihre eigenen inspirierten kulinarischen Kreationen sowie die Gerichte ihrer Lieblingsrestaurants, während sie die Geschichte der Sonora-Region, die Mystik und Überlieferungen einbezieht und wie sie zum Essen von . beigetragen haben die Menschen, die dort leben.

Aufbauend auf bewährten Grundlagen und Tutorials zu Tacos, Enchiladas, Carne Asada und Huevos Rancheros verrät sie Geheimnisse zur Herstellung von Sonoras einzigartigsten Leckereien und Süßigkeiten, darunter Chicken Mole Amarillo, Adobo Pulled Pork, Red Pozole, Dark Chocolate und Coffee Figgy-Pudding-Kuchen und mehr.


Schau das Video: Der Mauli mit dem Ei (Oktober 2021).